Herzhafte Plätzchen zu Weihnachten backen: Diese knusprigen Kekse sorgen für Abwechslung auf dem Tisch!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Haben Sie die Weihnachtsbäckerei schon eröffnet? Die Vorbereitungen auf das schönste Fest des Jahres laufen bei uns bereits auf Hochtouren. Süße Plätzchen und Gebäcke wie Lebkuchen, Zimtsterne, Stollen und Co. gibt es in der Weihnachtszeit wirklich im Überfluss und schon langsam bekommen wir Lust auf etwas Abwechslung. Obwohl wir es wohl niemals verstehen würden, gibt es solche Menschen, die keine Süßigkeiten mögen. Aber kein Problem, denn auch in diesem Fall haben wir die perfekte Lösung für Sie! Hätten Sie vielleicht Lust auf ein paar Parmesan-Kekse? Oder mit Oliven? Unsere Rezepte für herzhafte Plätzchen schmecken einfach herrlich und hübsch verpackt eignen sie sich auch bestens für kleines Mitbringsel oder Weihnachtsgeschenk. Aber genug geredet! Heizen Sie schnell den Ofen an und lassen Sie es sich schmecken!

Herzhafte Plätzchen mit Parmesan und Oliven

Parmesankekse mit Oliven schnelle herzhafte Plätzchen Weihnachten

Es muss doch nicht immer süß sein, oder? Ob als schnelle Weihnachtsvorspeise oder kleines Silvester-Fingerfood – dieses Rezept für herzhafte Plätzchen mit Parmesan und Oliven ist immer ein Gewinner!

Zutaten für circa 20 Stück:

  • 130 Gramm Weizenmehl
  • 140 Gramm Butter, auf Raumtemperatur
  • 2 Eigelb
  • 20 ml Milch
  • 40 Gramm Parmesan. gerieben
  • 60 Gramm Kalamata Oliven, entsteint und gewürfelt
  • 1 TL Backpulver
  • Frischer Rosmarin
  • Eine Prise Salz

Zubereitung:

  • Weizenmehl, Butter, Parmesan, Backpulver und Rosmarin in einer großen Schüssel zu einer homogenen Masse vermischen.
  • Eigelbe und Milch dazu geben und glatt rühren.
  • Oliven unterheben und mit Salz abschmecken.
  • Den Teig circa 1 cm dick ausrollen und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Backofen auf 200 Grad vorheizen und die herzhaften Plätzchen in beliebigen Formen ausstechen.
  • Für 10-13 Minuten bis goldbraun backen und voilà – fertig sind Ihre knusprigen Parmesanplätzchen!

Herzhafte Haferflocken-Kekse

Haferflocken Kekse mit Parmesan Rezept für herzhafte Plätzchen Weihnachten

Werbung
Klassische Weihnachtspläzchen zart mit Vanille Geschmack
Rezepte

Schneeflöckchen Rezept: Die zartesten Vanille-Plätzchen zu Weihnachten selber backen + Ideen für Füllung

Zum Weihnachtsbacken 2022 bieten wir Ihnen ein klassisches Rezept für Schneeflöckchen. Das sind die zartesten Vanille-Plätzchen überhaupt!

Und hier ein Rezept für herzhafte Plätzchen, die sich perfekt für ein festliches Frühstück eignen! Voller Aromen, schön käsig und unwiderstehlich köstlich – diese Haferflocken-Kekse schmecken das ganze Jahr über herrlich.

Zutaten für circa 20 Kekse:

  • 90 Gramm feine Haferflocken
  • 120 Gramm Vollkornmehl
  • 60 ml warmes Wasser
  • 40 ml Olivenöl
  • 35 Gramm brauner Zucker
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 100 Gramm Parmesan, gerieben
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 EL frischer Rosmarin, klein gehackt
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Haferflocken und Wasser in einer Schüssel verquirlen und für 5 Minuten stehen lassen.
  • In einer separaten Schüssel Olivenöl, Zucker und Ei vermischen und zu den Haferflocken geben.
  • Mehl, Backpulver und Rosmarin dazu geben und zu einem glatten Teig vermischen.
  • Parmesan unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Kleine Kugeln formen und mit den Händen leicht flach drücken.
  • Für 15-16 Minuten backen und abkühlen lassen.
  • Die herzhaften Plätzchen mit einem Glas Weißwein genießen!

Herzhafte Plätzchen mit Schinken und Käse

Schinken Käse herzhafte Plätzchen Rezept Weihnachtsvorspeisen einfach.jph

Werbung

Ein Schinken-Käse-Croissant vom Bäcker ist ein echter Frühstücksklassiker, wenn es mal schnell gehen muss. Doch warum nicht für etwas Abwechslung sorgen und zu Weihnachten unser Rezept für herzhafte Plätzchen mit Schinken backen?

Zutaten für circa 20 Stück:

  • 110 Gramm Butter, in große Stücke geschnitten
  • 120 Gramm Weizenmehl
  • 230 ml Wasser
  • 4 Eier
  • 100 Gramm Cheddar-Käse
  • 130 Gramm Schwarzwälder Schinken
  • Salz und Pfeffer

Vorspeisen Weihnachtsmenü herzhafte Plätzchen mit Käse und Schinken

Zubereitung:

  • Backofen auf 200 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Butter, Salz und Wasser in einem großen Topf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen.
  • Mehl dazu geben und kräftig umrühren, bis sie eine homogene Mischung erhalten und der Teig sich von den Seiten des Topfs löst.
  • Den Topf vom Herd nehmen und für 2-3 Minuten abkühlen lassen.
  • Teig in eine große Schüssel geben und Eier einzeln dazu geben.
  • Schinken,50 Gramm Cheddar und Pfeffer unterrühren und alles gut vermischen.
  • Den Teig in einen Spritzbeutel füllen und kleine Kekse spritzen.
  • Mit dem Daumen ein Loch in der Mitte drücken und für 20-25 Minuten backen.
  • Restlichen Cheddar würfeln und darüber verteilen.
  • Für weitere 5-8 Minuten backen und schon sind Ihre herzhaften Schinken-Plätzchen fertig zum Vernaschen.

Vegane herzhafte Plätzchen

vegane herzhafte Plätzchen ohne Käse Weihnachtsvorspeisen Rezepte vegan

Erdbeeren Beeren mit Schoko verzieren und bemalen
Rezepte

Erdbeeren für Kindergeburtstag kreativ dekorieren: Bunte Rezeptideen für eine besondere Kita-Party!

Schnitzen, Torten dekorieren oder niedliche Figuren selber machen: So lassen sich Erdbeeren für Kindergeburtstag effektvoll inszenieren!

Schön knusprig, voller Geschmack und nur 70 Kalorien pro Stück – diese veganen herzhaften Plätzchen sind der perfekte Leckerbissen für alle, die keine tierischen Produkte konsumieren!

Zutaten für circa 25 Stück:

  • 220 Gramm Vollkornmehl
  • 150 Gramm Dinkelmehl
  • 80 Gramm vegane Butter, in kleine Würfel geschnitten
  • 200 ml Mandelmilch
  • 20 Gramm Nährhefe
  • 3 Knoblauchzehen, klein gehackt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL frischer Schnittlauch oder Rosmarin, klein gehackt
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 EL Knoblauchpulver
  • Salz

Zubereitung:

  • Mandelmilch und Zitronensaft in einer Schüssel verquirlen und für 30 Minuten ruhen lassen.
  • Dinkelmehl, Vollkornmehl, Backpulver, Nährhefe und Gewürze in einer großen Schüssel vermischen.
  • Vegane Margarine dazu geben und mit den Händen zu einer bröseligen Mischung verkneten.
  • Den Teig für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Backofen auf 220 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Mandelmilch nach und nach zum Teig geben und gut vermischen.
  • Den Teig circa 5 mm dick ausrollen und in beliebigen Formen ausstechen.
  • Die veganen herzhaften Plätzchen für 8-10 Minuten bis goldbraun backen und vollständig abkühlen lassen.

Low Carb Cheddar-Kekse

Herzhafte Plätzchen Weihnachten Kekse mit Olivenfüllung Rezept

Nur weil es Weihnachten ist, heißt das nicht, dass wir unsere Diät ruinieren möchten. Genießen Sie diese Low Carb herzhaften Plätzchen zum Frühstück, Mittagessen oder als kleiner Snack für zwischendurch.

Zutaten für 10-12 Kekse:

  • 200 Gramm Mandelmehl
  • 2 Eier
  • 120 ml Schlagsahne
  • 130 Gramm Cheddar-Käse, gerieben
  • 5 Scheiben Speck oder Schinken, klein gewürfelt
  • 20 Gramm Butter, gewürfelt
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Mandelmehl, Butter, Eier und Sahne in einer großen Schüssel gut vermischen.
  • Cheddar und Speck unterheben und zu einem glatten Teig verkneten.
  • Kleine Kugeln formen und mit den Händen leicht flach drücken.
  • Für 25-30 Minuten bis goldbraun backen und vollständig abkühlen lassen.

herzhafte Plätzchen Weihnachten Haferflocken Kekse mit Parmesan

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.