Stoffschuhe sauber machen – So lassen sich diverse Schuhstoffe nach den gängigsten Methoden reinigen

Von Charlie Meier

Während sich Kleidungsstücke in der Waschmaschine leicht reinigen lassen, gibt es einiges zu berücksichtigen, wenn man Stoffschuhe sauber machen möchte. Wenn es um Textilien auf den Füßen geht, sammeln sich da Schmutz, unansehnliche Flecken und Schrammen schneller als auf Kleidung an. Darüber hinaus unterscheiden sich die Schuhpflege und die Reinigung wesentlich von denen, die man bei Kleidungsstoffen anwendet. Glücklicherweise können Sie sich den Reinigungsprozess mit den richtigen Schritten und Hausmitteln erleichtern. Hier sind einige Tipps und erprobte Reinigungsmethoden, nach denen Sie Ihren Textilschuhen pünktlich zum Frühlingsanfang eine Auffrischung geben können.

Wie kann man unansehnlich gewordene Stoffschuhe sauber machen?

schrammen und sonstige spuren von der gummisohle von sneakers mit backpulver und wasser entfernen

Vielleicht sehen einige Ihrer Lieblingsschuhe so aus, als hätten sie ihre beste Zeit hinter sich. Es ist selbstverständlich schwer, sie in einen Neuzustand zu versetzen, aber Sie können ihren Look auffrischen. Bevor Sie dies tun, gibt es einige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten. Dabei kann es sich um verschiedenes Schuhwerk, sowie um helle oder weiße Segeltuchschuhe oder geflochtene Obermaterialien handeln. Daher ist es wichtig, die entsprechende Reinigungstechnik anzuwenden. Was auch immer der Stoff ist, können Sie ihn ohne großen Aufwand wieder zum Teil Ihres bevorzugten Frühlings- oder Sommeroutfits machen.

vor einem offiziellen anlass luxuriöse oder elegante stoffschuhe sauber machen und wie neu aussehen lassen

Darüber hinaus sollte die Reinigung von Stoffschuhen von Hand erfolgen, wobei darauf zu achten ist, dass sie nicht beschädigt werden. In der wärmeren Jahreszeit schätzen viele Menschen atmungsaktive Stoffe, die eine bestimmte Vorgehensweise und Reinigungsmittel erfordern. Somit verbessern Sie nicht nur ihr Aussehen, sondern können sie auch länger tragen. Bevor Sie jedoch mit der Reinigung Ihrer Sneaker aus Segeltuch oder von sonstigen Turnschuhen beginnen, sollten Sie losen Schmutz wie Sand, Gras, Schlamm, Blätter, Stöcke oder Steine, die sich auf und in den Schuhen angesammelt haben, entfernen. Das geht ganz einfach, indem man sie draußen oder über einem Mülleimer schüttelt. Sie können auch die Sohlen Ihrer Schuhe gegeneinander oder auf den Bürgersteig schlagen. Ansonsten können Sie für die Reinigungsaufgabe die folgenden Mittel verwenden:

gestreifte stoffschuhe sauber machen und mit sommeroutfit kombinieren

  • Alte Zahnbürste
  • Papiertücher
  • Weiche Putztücher
  • Geschirrspülmittel
  • Destillierter weißer Essig
  • Backpulver
  • Ammoniak- und alkoholfreies Putzmittel wie Glasreiniger

So können Sie richtig jegliche Stoffschuhe sauber machen

dunklere und befleckte stoffschuhe sauber machen und nach abwischen mit tuch an der luft trocknen lassen


Bei Textilschuhen kann es sich um Riemchensandalen, Sneakers, Pumps oder andere Sportschuhe und Schuhstoffe handeln. Obwohl es Möglichkeiten gibt, beispielsweise Segeltuchschuhe in der Waschmaschine zu waschen, ist dies keine besonders schlaue Idee. Die Reinigungszyklen des Haushaltsgeräts wie Schleudern können im Kombination mit höherer Temperatur und Reibung den Schuh verformen oder sogar reißen. Aus diesem Grund sollten Sie per Hand die Obermaterialien der Stoffschuhe sauber machen.

eine geschirrbürste mit spülmittel verwenden und segeltuchschuhe oder weiße stoffschuhe sauber machen

  • Fangen Sie damit an, überschüssigen Schmutz mit einem geeigneten Tuch abzuwischen. Dieses können Sie in einer selbstgemachten Reinigungslösung aus den gleichen Teilen von kaltem Wasser und destilliertem weißem Essig tauchen.
  • Danach sollten Sie die Schuhe an der Luft trocknen.
  • Zunächst können Sie die Schrammen und sonstige Spuren auspolieren, indem Sie wiederum ein feuchtes Tuch in etwas Backpulver tauchen und damit die Sohle schrubben. Reiben Sie vorsichtig über die abgenutzte Stelle und wischen Sie die Rückstände mit einem sauberen Tuch ab.
  • Lassen Sie die Schuhe wiederum trocknen und polieren Sie sie mit einem sauberen Tuch nach.
  • Stellen Sie den Glanz mit einem Spritzer ammoniak- und alkoholfreiem Glasreiniger wieder her und polieren Sie mit einem weichen Tuch.
  • Wischen Sie dann den Schuhstoff mit einem trockenen Papiertuch ab, um losen Oberflächenschmutz, Schmutz oder Ablagerungen zu entfernen.
  • Vermengen Sie zunächst einen Teelöffel Spülmittel in zwei Tassen warmes Wasser.
  • Schrubben Sie damit die Schuhe, indem Sie eine Zahnbürste in die Seifenlösung tauchen und damit die Stoffschuhe sauber machen. Achten Sie dabei darauf, den Schuhstoff nicht nass zu machen und machen Sie Kreisbewegungen, um farbige Stoffe zu schonen und Flecken vorzubeugen.
  • Mit einem angefeuchteten Papiertuch können Sie dann die Reinigungslösung von den Schuhen abwischen, wobei Sie dies eventuelle wiederholen müssen.
  • Schließlich mit trockenem Küchenpapier abtupfen und an der Sonnen trocknen lassen.
  • Damit sich Textil nicht verformt, können Sie den Innenschuh im Bereich der Zehen oder Fersen mit Papier stopfen.

Schuhsohlen aus Seil oder Kork richtig reinigen

hausmittel wie destillierten weißen essig verwenden und alter zahnbürste schuhsohlen aus seil reinigen


Sowohl bei Leder- als auch bei Textilschuhen können die Sohlen aus Kork bestehen oder mit Seil versehen sein. Dabei geht es um Naturfaser, deren Schuhpflege etwas anders sein sollte. Sobald Sie Ihre Stoffschuhe sauber machen, indem Sie die obigen Schritte befolgen, können Sie auch derartige Materialien auf Sohlen vorsichtig behandeln. Dazu können Sie wiederum eine hausgemachte Reinigungslösung herstellen und sie auftragen.

  • Verwenden Sie wiederum eine halbe Tasse destillierten weißen Essig, um ihn mit 2 Tassen warmem Wasser zu einer Lösung zu kombinieren.
  • Fügen Sie dazu einige Tropfen eines nicht aggressiven und ungiftigen Reinigungsmittels hinzu.
  • Versuchen Sie beim Schrubben, sich langsam durch kleine Bereiche zu arbeiten und verwenden Sie eine alte Zahnbürste oder ein Tuch, um die Obermaterialien zu reinigen.
  • Wenn es um Seil an den Sohlen geht, sollten Sie ausschließlich in eine Richtung die Stoffschuhe reinigen, damit das Seil nicht ausfranst.
  • Wischen Sie nun die selbstgemachte Reinigungslösung mit feuchtem Papiertuch ab und lassen Sie die Schuhe trocknen.

Kann man in der Waschmaschine Laufschuhe und sonstige Stoffschuhe sauber machen?

sportliche und gewebte stoffschuhe sauber machen mit weicher bürste und hausmitteln

Wie schon oben geschrieben, ist das Waschen von Textilschuhen in der Waschmaschine nicht empfehlenswert. Es gibt jedoch eine Ausnahme für Laufschuhe oder Tennisschuhe, die aus Schaum- oder sonstigen Schuhstoffen bestehen. Solche Obermaterialien können auch Wolle oder Seide sein, wobei Sportschuhe meistens ein robusteres Schuhwerk haben. Ihre Konstruktion könnte dementsprechend ab und zu eine Maschinenwäsche vertragen.

laufschuhe in der waschmaschine mit davor entfernten innensohlen und schnürsenkeln waschen

  • Verwenden Sie beim Waschen einen Schonwaschgang sowie ein qualitatives Vollwaschmittel.
  • Vor dem Waschgang ist es außerdem auch ratsam, die Innensohlen und die Schnürsenkel zu entfernen.
  • In der Regel können Sie separat und per Hand die Schnürsenkel der Stoffschuhe sauber machen, indem Sie diese im Waschbecken mit Spül- oder Waschmittel behandeln.
  • Um Bakterien und unangenehme Gerüche von Sportschuhen zu entfernen, können Sie die Innensohlen wiederum mit einer selbstgemachten Reinigungslösung aus Essig und Wasser zu gleichen Teilen behandeln. Tun Sie dies am besten, bevor Sie diese wieder in die Schuhe einsetzen oder ersetzen Sie sie einfach durch neue Einlagen.
  • Wenn es sich jedoch um einen Anteil von Leder bei den Schuhen handelt, sollten Sie andere Reinigungsmethoden für Lederschuhe anwenden.
Anzeige



Charlie Meier

Charlie Meier

AUTOR
Charlie hat viel um die Welt gereist und mehrere Kulturen kennengelernt. Er hat sein Bachelor Abschluss in Kommunikationswissenschaft an der Uni Duisburg-Essen absolviert und beschreibt sich als leidenschaftlichen Musikfan.

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig