Yoga Übungen zum Abnehmen – Nützliche Tipps und Yoga Stellungen für gesunde Gewichtsreduktion

yoga übungen zum abnehmen junge frau plus size


Einer der vielen Gründe, warum Yoga so erstaunlich ist, ist die Tatsache, dass es für jeden geeignet ist. Yoga unterscheidet nicht in Bezug auf Alter, Größe, Flexibilität, Körpertyp, Geschlecht usw. Jeder, der für die indische Lehre offen ist, kann von den vielen Vorteilen dieser Philosophie profitieren. Wir haben bereits darüber berichtet, wie Sie mit Yoga abnehmen können. Auch wenn Sie Übergewicht bekämpfen müssen, kann Yoga für Sie ein treuer Begleiter auf dem Weg zur gesunden Wunschfigur sein. Im heutigen Artikel haben wir für Sie nützliche Tipps und viele Yoga Asanas zusammengestellt, die Ihnen helfen, überschüssiges Gewicht loszuwerden. Dank der folgenden Yoga Übungen zum Abnehmen werden auch Plus-Size-Damen die unendlichen Vorteile von Yoga genießen können.

Yoga Übungen zum Abnehmen –  Yoga für Menschen mit Übergewicht

yoga übungen zum abnehmen pluz size frau asana fettabbau

Das Yoga für Menschen mit Übergewicht unterscheidet sich in seinen Prinzipien nicht vom Yoga für schlanke Personen. Diese Trennung und die Begriffe „Yoga für Übergewichtige“ oder „Yoga für Schlanke“ sind fehl am Platz, denn die Yoga-Praktiken als universell gelten. Die Atemtechnik bleibt dieselbe genauso wie eine Reihe von grundlegenden Asanas. Der Unterschied besteht darin, dass das Übergewicht in den einzelnen Übungen teilweise kompensiert werden muss, um Verletzungen zu vermeiden. Dies wird mit Hilfsgeräten erreicht.

yoga asana übungen zur gewichtsabnahme geistige körperliche vorteile

Wer mit überschüssigem Gewicht zu kämpfen hat, muss im Klaren sein, dass das Abnehmen mit Yoga kein schneller und einfacher Prozess sein wird. Schließlich ist dieses uralte Wissenssystem, das „Yoga“ genannt wird, nicht als Gymnastik wahrzunehmen, sondern als eine vollständige Philosophie. Zunächst ermöglichst es Ihnen, Vertrauen in Ihren Fähigkeiten zu gewinnen, Depressionen loszuwerden, um dann eine schlanke Figur wieder zu gewinnen. Nichtsdestotrotz, mit der Beachtung unserer Tipps, mit regelmäßigen Übungen und dem Glaube an das erfolgreiche Endergebnis, werden Sie zweifellos Ihre Traumfigur erreichen.

Abnehmen mit Yoga – Hilfreiche Tipps und Hinweise

Bevor Sie sich auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht und einem neuen Lebensgefühl machen, sollten Sie sich dafür einstellen und gut vorbereiten. Wir haben für Sie eine Liste mit wichtigen Tipps zusammengefasst, die Ihnen den Start in die Yoga-Praxis erleichtern wird.

yoga atemübungen abnehmen entspannen konzentrieren

1. Atmen lernen

Bevor Sie die verschiedenen Asanas erlernen, sollten Sie lernen, richtig zu atmen. In der Yoga-Praxis wird der Komplex der Atemübungen „Pranayama“ genannt. Warum ist die Yoga-Atmung für Anfänger so wichtig? Die Atemübungen basieren auf bestimmten Techniken, die sehr nützlich sein können. Zunächst erhöht das richtige Atmen das innere Potenzial und ermutigt die Praktizierenden zu lernen, die innere Kraft zu transformieren und zu verwalten. Die Atmungspraxis von Pranayama betrifft auch eine ganze Anzahl von physikalischen Aspekten, von denen übergewichtige oder fettleibige Personen profitieren können. Die Prana Atmung verbessert die Blutzirkulation, stärkt das Nervensystem, entspannt die inneren Organen und hilft dazu, Bluthochdruck zu vermeiden. Letzteres manifestiert sich bei Menschen mit überschüssigen Kilos besonders oft. Die Atemübungen machen Sie stressresistent und schaffen einen stabilen emotionalen Hintergrund. Die Yoga-Atmung erhöht außerdem die Anpassungsfähigkeit des menschlichen Körpers.

yoga übungen zum abnehmen entspannen atemübungen posen


2. Entspannen Sie sich

Yoga ist der ideale Weg, um eine vernünftige Beziehung zu Ihrem eigenen Körper und Aussehen aufzubauen, Ihren Stoffwechsel in Schwung zu bringen und den Geist zu befreien. Versuchen Sie Yoga nicht nur als körperliche Aktivität zu betrachten, sondern setzten das Gelernte auch in verschiedenen Lebenssituationen um. Konzentrieren Sie sich und bemühen Sie sich, alle Sorgen zumindest für die Yogaeinheit zu vergessen. Leben Sie im „Hier und Jetzt“.

yoga einheit lehrer yoga übungen zum abnehmen


3. Lassen Sie sich von einem kompetenten Lehrer begleiten

Finden Sie einen guten Lehrer, der Ihnen genügend Aufmerksamkeit schenken wird. Sie werden sich wohler fühlen, wenn der erfahrene Yoga-Lehrer Ihnen individuelle Empfehlungen geben kann. Zusammen werden Sie den am besten für Sie geeigneten Stil finden, der Ihren Stoffwechsel in Schwung bringt und Ihnen zu einer schönen Figur verhilft. Die östliche Lehre hat deshalb so viele Anhänger, denn es gibt viele Yoga-Richtungen.

4. Bequeme Kleidung besorgen

Die Wahl der Kleidung für die Yoga-Praxis ist von essentieller Bedeutung. Sie darf die Bewegung nicht einschränken. Probieren Sie deswegen zu Hause, wie Sie sich damit bewegen können und wie sich die Yoga-Bekleidung verhält. Finden Sie die passende Größe. Sie werden auch solche Asanas ausführen, bei denen Sie auf dem Kopf stehen, die Beine heben und sich bücken. Betonen Sie Ihre Problemzonen nicht.

mit yoga abnehmen übergewicht bequeme kleidung übungen

5. Hören Sie auf Ihren Körper auf

Um das optimale Verhalten für sich zu finden, alle mentalen Vorteile von Yoga zu genießen und Verletzungen zu vermeiden, sollten Sie auf Ihren Körper hören. Jeder Körper ist anders und somit einzigartig. Überanstrengen Sie sich nicht und achten darauf, wie Ihr Körper auf eine bestimmte Stellung reagiert. Akzeptieren Sie die Bedürfnisse und Grenzen Ihres Körpers.

6. Halten Sie Ihr Ziel vor Augen

Denken Sie daran, warum Sie sich mit Yoga beschäftigen. Die verschiedenen Asanas bieten Ihnen die Möglichkeit, sich zu beobachten und in diesem Moment sich so zu akzeptieren, wie Sie sind. Gewicht spielt beim Yoga keine Rolle. Es ist kein Marathon oder Tanzsport. Auch wenn Sie sich relativ unbeweglich fühlen, wird ein kompetenter Yoga-Lehrer Ihnen solche einfache Yoga Übungen anbieten, mit denen Sie mühelos anfangen können. Vergessen Sie nicht, dass pummelige Menschen oft wesentlich flexibler als schlanke sind. Sehen Sie Ihr Gewicht während der Yogaeinheit als Vorteil. Wenn Sie Kraftasanas ausführen, haben Sie sicher mehr Power als schlanke Yogis. Dies bedeutet wiederum, dass Sie Ihr Gewicht schneller reduzieren.

hatha yoga übungen für zuhause dame übergewicht abnehmen

7. Verwenden Sie Hilfsgeräte

Yoga Übungen zum Abnehmen, die für Plus-Size-Damen geeignet sind, fallen einem leichter, wenn das Übergewicht teilweise kompensiert wird. Das erreicht man mit Hilfsmitteln und Geräten, die einen Teil des Körpergewichts tragen. Für jede Situation, in der Sie sich befinden, gibt es einen kreativen Ansatz, der das Problem löst. Abhängig von der jeweiligen Asana kann das Folgendes sein:

– Gymnastikball
– ein kleines Kissen
– ein Stuhl, eine kleine Bank, eine feste Plastikbox oder irgendein anderes Objekt, das die Rolle eines Stützblocks spielt
– Gürtel oder Seil

Yoga zur Gewichtsreduktion – Leichte Yoga Übungen zum Abnehmen für Anfänger

Für die Ausführung der besonders komplizierten Yoga Stellungen, die wir alle schon mal zur Gesicht bekommen haben, ist das Körpergewicht nicht ausschlaggebend. Die Plastizität ist bei jeder Person anders und der Fakt, dass solche schwierige Asanas durch lange und hartnäckige Trainings erreicht werden, ist nicht zu übersehen. In dieser Hinsicht wird Anfängern empfohlen, nicht sofort mit komplexen Übungen anzufangen, sondern zunächst fünf oder sechs grundlegende Asanas sorgfältig zu erlernen. Im Folgenden haben wir für Sie eine Übersicht mit Yogaübungen zum Abnehmen erstellt, die Ihrem Körper helfen werden, in den Fettverbrennugsmodus zu gelangen. Vergessen Sie nicht, Ihren Körper gegen Verletzungen zu rüsten, indem Sie sich ausreichend aufwärmen.

 Yoga Übungen für zuhause im Stehen durchführen

baumhaltung yoga übungen zum abnehmen stehend

1. Leichte Yoga Übungen zum Abnehmen – Der Baum

Zu den Yoga Übungen für Anfänger gehört die Yoga Stellung „Baum“. Die Ausgangsposition hier ist stehend. Bei der Ausführung dieser Asana wird der Körper in der charakteristischen Position gebracht, woher auch der Name stammt. Stellen Sie sich mit geschlossenen Füßen hin und atmen ein paar Mal tief ein- und aus. Der Rücken sollte gerade sein, der Bauch ist eingezogen, die Beine sind leicht gespreizt. Strecken Sie die Arme seitlich aus. Heben Sie den linken Fuß an. Versuchen Sie die Knie so weit wie möglich nach außen zu drehen. Strecken Sie die Arme leicht angewinkelt hoch und schließen die Hände. Spannen Sie den Bauch an. Bleiben Sie in dieser Position fünfzehn Sekunden und wiederholen dann die Übung mit dem anderen Bein. Wenn es Ihnen schwer fällt, Gleichgewicht zu halten, legen Sie einfach Ihre Hände an die Brust. Diese Yoga Übung stärkt den Gleichgewichtssinn und festigt den Körper.

der erste krieger pose yoga übungen zum abnehmen ausfallschritt

2. Der erste Krieger

Als eine der besten Yoga Übungen zum Abnehmen gilt die Stellung „Der erste Krieger“. Diese Asana bringt Schwung in Ihren Stoffwechsel. Arm-, Oberschenkel- und Beinmuskulatur werden dabei trainiert. Die Muskeln im Rückenbereich werden gestärkt. Stellen Sie sich gerade hin. Die Beine sollten hüftbreit geöffnet sein und die Arme locker an den Seiten des Körpers herunterhängen. Einen Ausfallschritt nach hinten mit dem linken Fuß machen und das rechte Bein beugen. Das Knie darf nicht über die Zehen herausragen. Hinteres Bein gerade gestreckt lassen und den Fuß nach außen drehen. Beim Einatmen beide Arme hochstrecken und parallel zueinander mit den Handflächen nach innen halten. Spannung anhalten und Seite wechseln.

stuhl asana yoga übungen für anfänger rücken beine

3. Der Stuhl

In die Sequenzen mit Yoga Übungen zum Abnehmen können Sie gerne auch die Asana „Der Stuhl“ einführen, die Ihnen viel Kraft abverlangen wird, Ihnen aber auch viel Energie zurückgibt. Stellen Sie sich aufrecht in die Ausgangshaltung und strecken Ihre Arme mit der Einatmung über den Kopf. Sie müssen die Verlängerung Ihres Körpers bilden. Die Handflächen zeigen zueinander. Beugen Sie Ihre Knie mit einer Ausatmung. Die Oberschenkel sind parallel zum Boden. Beine parallel zueinander halten und das Gewicht in die Fersen verlagern. Kippen Sie das Becken leicht nach hinten und ziehen die Schulterblätter in Richtung Matte. Bleiben Sie in dieser Haltung für mindestens fünf tiefe Atemzüge.

Effektive Yoga Übungen zum Abnehmen, die auf dem Boden durchgeführt werden

brett haltung einfache yoga übungen zum abnehmen

4. Mit Yoga abnehmen – Das Brett

Die Bretthaltung, auch Stock oder Stab genannt, ist eine weitere effektive Yoga Stellung, die die gesamte Rumpfmuskulatur, Bauch, Gesäß, Beine und Arme trainiert und sich positiv auf die Gewichtsabnahme auswirkt. Nehmen Sie zunächst die Liegestützposition ein. Stützen Sie sich mit Unterarmen, Ellenbogen und Zehenspitzen am Boden. Die Knie sollte hüftbreit auseinander sein. Strecken Sie den Körper wie ein Brett, vermeiden Sie dabei ein Hohlkreuz. Atmen Sie gleichmäßig und bleiben in diese Position mindestens eine Minute.

boot haltung yoga übungen für anfänger mit bildern

5. Das Boot

Haben Sie sich gezielt vorgenommen, für Ihre Bauchmuskulatur zu arbeiten, ist die Yoga Übung „Das Boot“ genau das Richtige für Sie. Mit dieser Asana trainieren Sie alle vier Schichten der Bauchmuskulatur, was Sie an Ihre Traumfigur ein Stück näher bringt. Setzen Sie sich aufrecht mit gestreckten Beinen auf die Yoga-Matte. Heben Sie gleichzeitig die Beine und den Oberkörper an, so dass sie am besten einen 45 Grad Winkel bilden. Bei der Ausführung dieser Asana ist es wichtig, den Rücken nicht zu runden und den Bauch die ganze Zeit angespannt zu halten. Falls Sie sich zu unstabil fühlen, können Sie mit den Händen an Ihren Oberschenkelrückseiten festhalten.

herabscheunender hund frau yoga übungen gewichtsreduktion

6. Herabscheunender Hund

Mit der Yoga Übung „Der Hund“ können Sie ebenfalls die Gewichtsabnahme begünstigen und sich einer Reihe Vorteile für Ihren Körper erfreuen. Diese Pose verbessert die Verdauung und hilft gegen Verstopfung. Außerdem stärkt sie Ihren Gleichgewichtssinn und reinigt die Lunge, wodurch der Atem vertieft wird. Knien Sie auf den Boden und spreizen die Knie hüftbreit auseinander. Legen Sie den Oberkörper auf den Knien ab und strecken die Arme gerade nach vorne. Schauen Sie zur Yoga-Matte. Gehen Sie in den Vierfüßlerstand und halten den Rücken gerade. Beine durchstrecken und die Hände fest gegen den Boden pressen. Halten Sie den Kopf in der Verlängerung der Wirbelsäule und drücken den Po nach oben. Bleiben Sie fünfzehn Sekunden in dieser Position und wiederholen die Asana dreimal.

cobra pose yoga übungen zum abnehmen liegend plus size frau

7. Die Kobra

Die Kobrahaltung gehört auch zu den wirksamen Übungen zum Abnehmen. Sie trainiert die Wirbelsäule, straft die Gesäßmuskeln und aktiviert die Verdauungsorgane. Legen Sie sich flach auf den Bauch. Strecken Sie Beine und Arme parallel zum Körper aus. Die Fußrücken liegen auf dem Boden und die Handflächen zeigen nach unten. Stützen Sie die Hände dicht neben dem Körper und winkeln die Arme an. Heben Sie den Oberkörper leicht an und spannen die Bein – und Gesäßmuskeln an. Drücken die mit den Armen den Oberkörper weiter vom Boden weg, wobei die Ellenbogen eng am Körper bleiben müssen. Richten Sie den Blick nach oben.

heuschrecke pose verdauung anregen liegend yoga zum abnehmen

8. Wirksame Yoga Übungen zum Abnehmen – Die Heuschrecke

Die Yoga Stellung „Heuschrecke“ stärkt die gesamte Körperrückseite und unterstützt ebenfalls die Verdauung. Legen Sie sich auf die Matte und schließen die Beine. Legen Sie die Arme neben dem Körper und drehen die Oberschenkel leicht nach innen. Die Spitze des Kinns berührt den Boden. Heben Sie in der Einatmung die Beine gleichzeitig vom Boden ab. Strecken Sie die Arme nach hinten. Gesäßmuskulatur entspannen, Arme und Beine anspannen. Halten Sie die Beine so hoch, wie Sie können. Atmen Sie tief und sanft. Blicken Sie nach vorne. Die Übung sollte mindestens 30 Sekunden dauern. Mit dem Ausatmen senken Sie die Beine.

Yoga Übungen zum Abnehmen nicht um jeden Preis

Überwachen Sie ständig Ihre Gesundheit. Wenn Sie die geringsten Beschwerden verspüren, wie beispielsweise Schmerzen, Kurzatmigkeit, übermäßiger Herzschlag usw., hören Sie auf zu trainieren und machen erst dann weiter, wenn Sie wieder zu einem normalen Wohlbefinden gefunden haben. Schwangere und Menschen mit chronischen Erkrankungen sollten sich zunächst von einem Arzt beraten lassen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!