Schnell abnehmen – 5 Kilo weg mit diesen Ernährungstipps

Schnell abnehmen tipps-beispiel-ernahrungsplan


Wenn wir über Gewichtverlust sprechen, müssen wir in erster Linie erwähnen, dass dies ein Teil der Gesundheitsverbesserung sein sollte. Denn Kilos kann man auf viele Arten verlieren, die aber oft unsere Gesundheit schaden könnten. Wer gesund und schnell abnehmen will, muss sein Essverhalten verändern und sich von den Gaben der Natur ernähren. Wenn wir dem Körper natürliche, unverarbeitete Nahrungsmittel bereitstellen, er würde seine Funktionen selbst regulieren und das Idealgewicht für sich bestimmen. Dann wäre es nicht notwendig, Kalorien und Bisse beim Essen zu zählen.

Gesund und schnell abnehmen

schnell-abnehmen-tipps-gruene-smothies-gemuese-obst

Beim Gewichtverlust und Körperstoffwechsel bilden sich zahlreiche saure Abfallprodukte wie beispielsweise Harn- und Kohlensäure, Kreatinin und Harnstoff. Sie müssen mit alkalischen noch basischen Lebensmitteln genannt neutralisiert werden. Das Übergewicht ist auch oft mit dem Mangel an Vitaminen, Mineralstoffen und Enzymen verbunden.  Deshalb müssen wir dem Körper beim Gewichtsverlust-Prozess die fehlenden, biologisch aktiven Naturstoffen bereitstellen. Die richtige Ernährungsformel, die diese Bedingungen am besten erfüllt, wird durch die Bedürfnisse der menschlichen Psyhologie und Anatomie bestimmt: Samen, rohes Obst und Gemüse. Wenn Sie sich für eine bestimmte Zeit nur mit diesen Lebensmitteln ernähren, würde der Körper seine genetischen Programme freischalten und alles Überflüssige weglassen, während er das Notwendige nimmt.

Schnell abnehmen – 14-Wochen-Ernährungsplan

Schnell abnehmen tipps-gemuese-salate

Und hier ist ein Beispiel für einen gut balancierten Ernährungsplan: Für 14 Tage rohes Obst (möglichst ohne Bananen) und Gemüse – bis zu 2 Kilo täglich – und rohe Nüsse (ohne Erdnüsse) – bis zu 150 Gramm täglich – essen. Verwenden Sie kein Salz und Öl. Gemüse werden als Salat verzehrt, gewürzt mit Zitrone, Avocado, Zwiebel, Petersilie, Basilikum und andere. Optional auch grüne Smoothies. Nüsse können direkt oder als Zugabe zum Pesto verzehrt werden. Für die Fans der Süßigkeiten hier ein Rezept für selbstgemachte Bonbons:  gemahlene Nüsse, ein paar weiche Datteln, Rohkakao und Vanille. Sie können mehrere davon essen, wenn Sie in den ersten Tagen einen erhöhten Appetit zeigen. Nach dem dritten Tag sollte er vergehen. In den ersten Tagen können auch Kopfschmerzen, Schwindel und Überkeit auftreten, aber diese Symptome verschwinden nach drei Tagen.

Abnehmen mit Schüssler Salzen: Nr. 5 9 10 Dosierung und wertvolle Tipps

10 der häufigsten Diät-Fehler, die man beim Abnehmen vermeiden soll

Mit Ingwer abnehmen – effektive Kombinationen mit anderen Lebensmitteln

rohe Nüsse

Schnell abnehmen tipps-rohe-nuesse

Nach den 2 Wochen folgt der wichtigste Teil: die Ergebnisse zu behalten und diese Ernährungsweise zu Ihrem Lebensstil zu machen. Der Organismus muss sich danach langsam wieder an die Aufnahme fester Nahrung gewöhnen. Für 7-10 Tage können Sie zum Ernährungsmenü gedünstetes Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchte (Quinoa, Mais, Linsen, Erbsen, Kichererbsen) hinzufügen. In dieser Zeit soll die Rohkost-Mengen bei mindestens 75 Prozent des Tagesmenü liegen. Verwenden Sie kein Fett, sondern einen Dressing aus gemahlenen Nüssen und Avocado. Der wichtigste Faktor für Übergewicht und der häufigste Fehler bei Diäten ist der Salz: 1 Gramm = 1 unerwünschtes Kilo! Bei Bedarf verwenden Sie nur eine kleine Menge Kaliumsalz mit 66 Prozent Kalium-Gehalt.

rohes Obst und Gemüse

schnell-abnehmen-tipps-obst


Danach können Sie allmählich auch Tierprodukte ins Tagesmenü aufnehmen: Milchprodukte – 2-3 mal pro Woche bis 150 Gramm ( Frischkäse (entsalzt), Joghurt ), Fleisch und Fisch – 150 – 200 Gramm, einmal pro Woche, vorzugsweise nur mit Gemüse kombiniert. Besonders wertvoll ist das rohe Eigelb – 1 Stück – 3-4 mal pro Woche in bevorzugten Rezepten.

Zu guter Letzt. Vergessen Sie nicht die drei wichtigsten Faktoren  für Übergewicht: 1. Salz (auch in verpackten Waren), 2. Teig- und Backwaren 3. thermisch behandelte Fette.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 37339 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 17682 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!