Stauden mit langer Blütezeit: Diese Dauerblüher sind der Hit im Garten

von Anne Seidel

Gerade, wenn man nicht alle paar Monate saisonale Blumen auswechseln möchte, sind mehrjährige Pflanzen eine gute Wahl. Handelt es sich dabei auch noch um Dauerblüher, umso besser! Welche Stauden mit langer Blütezeit könnte man wählen, um den Garten zu verschönern?

stauden mit langer blütezeit für einen bunten garten gelber lerchensporn (corydalis lutea)
Werbung

Gartenstauden haben die Eigenschaft an sich, im Winter oberirdisch abzusterben und dann im Frühjahr wieder auszutreiben. Man muss sie zwar schneiden und idealerweise auch teilen, aber ansonsten ist für die Blütenpracht nicht viel notwendig. Welche Blumen blühen am längsten?

Hohe, niedrige und bodendeckende Sorten

die skabiose (scabiosa) bildet schöne blüten in blauer oder lila farbe aus

Die Auswahl ist recht groß und Sie können mit dauerblühenden Stauden sowohl die hinteren Bereiche im Beet gestalten, als auch mit bodendeckenden Varianten schöne Blütenteppiche kreieren.

Pflegeleichte Skabiose

Perfekt für Anfänger oder Hobby-Gärtner mit wenig Zeit für pflegeintensive Pflanzen ist die Skabiose (Scabiosa), denn sie verträgt problemlos Trockenperioden. Da sie bereits ab Mai in Blüten erstrahlt und diese, sage und schreibe, bis zum Frost im Herbst beibehält, ist sie eine wahre Rekordhalterin in puncto Blütezeit. Bezüglich der Farben haben Sie die Wahl zwischen Weiß, Rosa und Hellblau. Bedenken Sie jedoch, dass sie sich ohne regelmäßige Rückschnitte recht invasiv ausbreiten kann.

Unbedingt zu erwähnen ist auch, dass Skabiosen eine wunderbare Futterquelle für Insekten ist und diese somit in den Garten locken wird. Perfekt also, wenn Sie auch Gemüse anbauen. Sie wird bis zu 80 cm hoch.

Niedrig wachsender Reiherschnabel

reiherschnabel (erodium) als gartenstaude erinnert ein wenig an den storchschnabel

Zu den Polsterstauden, die eine lange Blütezeit vorweisen, gehört der eher weniger bekannte Reiherschnabel (Erodium). Zu Unrecht, denn seine rosa Blüten sind wirklich sehr hübsch anzusehen. Er ist sowohl als Bodendecker gut geeignet, als auch als Solitärpflanzen oder für ein paar Tupfer hier und da im Beet. Je nach Sorte blüht das Exemplar von Juni bis September oder sogar länger. Die Blumen vertragen Trockenheit ebenfalls sehr gut und sind daher sehr pflegeleicht.

Hohe Prachtkerze pflanzen

stauden mit langer blütezeit prachtkerze (gaura) blüht den ganzen sommer

Da die Prachtkerze (Gaura) bis zu anderthalb Meter hoch werden kann, wird sie gerne für die hinteren Bereiche genutzt. Sie lässt sich auch wunderbar mit anderen hohen Pflanzen kombinieren, Ziergräser beispielsweise. Möchten Sie es schlichter, können Sie sich für die weiße Blüte entscheiden, für etwas Farbe gibt es auch die Variante in Rosa. Diese erscheinen im Juni und bleiben bis September oder sogar bis in den Oktober hinein.

Quirlblättriges Mädchenauge/Schönauge

quirlblättrige mädchenauge (coreopsis verticillata) in zartem gelb weiß fürs gartenbeet

Diese Sorte der beliebten Gartenpflanze punktet mit ihrer zarten, interessanten Blütenfarbe in einem blassen Gelbton (Sorte ‚Moonbeam‘), die ab Mai erscheinen und bis September die Beete schmücken. An einem sonnigen Standort fühlt sie sich am wohlsten und ist dabei auch noch sehr trockenheitsresistent. Mit einer Höhe von 40 cm kann das Quirlblättrige Mädchenauge (Coreopsis verticillata) beispielsweise die Mitte der Blumenbeete oder die seitlichen Ränder zieren.

Stauden mit langer Blütezeit – Das Sonnenröschen in vielen Farben

stauden mit langer blütezeit sonnenröschen (helianthemum) in vielen farben

Das schöne Sonnenröschen (Helianthemum) gibt es in vielen verschiedenen Farben, sodass sie beliebige Farbkombinationen zusammenstellen können. Die bienenfreundlichen Stauden, die den ganzen Sommer blühen (Mai bis August) werden etwa 25 cm hoch, vertragen Trockenperioden und decken dabei auch noch den Boden wie ein Teppich ab. Düngen brauchen Sie auch nicht, die die Gartenstaude mag es nährstoffarm. Perfekt also auch, wenn Sie pflegeleichte Pflanzen suchen.

Lang blühende Nelkenwurz im Staudenbeet

nelkenwurz (geum) ins staudenbeet pflanzen für pflegeleichte bepflanzung

Während der Echte Nelkenwurz (Geum) trotz seiner gelben Blüten recht unscheinbar wirkt, gibt es inzwischen Züchtungen, die einfach in keinem Garten fehlen sollten. Nicht nur, weil sie rein optisch prächtig sind, sondern auch aufgrund ihrer langen Blütezeit, die oft bereits im April beginnt und dann bis in den August hinein andauert. Nelkenwurz mag es sonnig bis halbschattig und wird bis zu 45 cm hoch.

Weitere Stauden mit langer Blütezeit für den Garten

hornveilchen (viola cornuta) für balkon und garten mit langer blüte

Nachdem wir Ihnen ja oben schon ein paar schöne Exemplare vorgestellt haben, möchten wir Ihnen in der folgenden Liste noch einige weitere anbieten:

  • Alpen-Steinquendel (Acinos alpinos)
  • Bartfaden (Penstemon fruticosus)
  • Blauer Bubikopf (Pratia predunculata)
  • Buschmalve (Lavatera olbia)
  • Eisenkraut (Verbena)
  • Freiland-Fuchsie (Fuchsia magellanica var. gracilis)
  • Gefüllte Bertramsgarbe (Achillea ptarmica)
  • Gefüllte Felsennelke (Petrorhagia saxifraga)
  • Gelber Lerchensporn (Corydalis lutea)
  • Goldkörbchen (Chrysogonum virginianum)
  • Hornveilchen (Viola cornuta)
  • Immergrün (Vinca)
  • Katzenminze (Nepeta racemosa)
  • Kaukasus-Gemander (Teucrium hyrcanicum)
  • Kleinblumige Sonnenblume (Helianthus microcephalus)
kleine witwen blumen (knautia macedonica) sind wahre dauerblüher und blühen sehr hübsch
  • Kleine Witwen-Blume (Knautia macedonica)
  • Kleines Mädesüß (Filipendula vulgaris)
  • Purpur-Leinkraut (Linaria purpurea)
  • Scheinsonnenhut (Echinacea purpurea)
  • Schleierkraut (Gypsophila)
  • Schönaster (Kalimeris incisa)
  • Sonnenbraut (Helenium)
  • Spanisches Gänseblümchen (Erigeron karvinskianus)
  • Spornblume (Centranthus ruber var. coccineus)
  • Steppensalbei (Salvia Nemorosa)
  • Sterndolde (Astrantia)
  • Stockrose (Alcea Rosea)
  • Storchschnabel (Geranium)
  • Wald-Scheinmohn (Meconopsis cambrica)
  • Ziersalbei (Salvia guaranitica)
wald scheinmohn (meconopsis cambrica) mit gelb oranger blüte

Das könnte Sie auch interessieren: Hohe und niedrige Stauden für kleine Gärten: Liste mit Arten

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig