Standort für Hortensien im Garten je nach Sorte für ein gesundes Wachstum

Von Anne Seidel

In den meisten Fällen richtet sich der Standort einfach nach der Art der Pflanze und dem entsprechen all ihre Sorten. Das ist jedoch bei der Hortensie nicht der Fall. Ob Hortensien Sonne oder Schatten vertragen, kommt tatsächlich auch auf die Sorte an. Deshalb sollten Sie erst überlegen, welche Plätze Sie in Ihrem Garten zu bieten haben, und die richtige Hortensiensorte dementsprechend wählen. Wir fassen zusammen, für welche Sorte Sie welchen Standort für Hortensien im Garten zur Verfügung stellen sollten.

Allgemeine Fakten zum richtigen Platz

Der Standort für Hortensien im Garten sollte windgeschützt sein

Es gibt also Sorten, die in der Sonne stehen können, als auch solche für den Halb- oder dichteren Schatten. Was jedoch alle gemeinsam haben, ist, dass sie Zugluft und starke Winde nicht vertragen. Aus diesem Grund sollte der Standort für Hortensien im Garten in jedem Fall möglichst windgeschützt sein (das gilt vor allem für die frostempfindlicheren Sorten), denn gerade im Winter werden die Winde sehr kalt und außerdem lassen sie die Erde schneller austrocknen. Die Ostseite des Hauses ist meistens durch solche Eigenschaften gekennzeichnet. Sollten Sie aber nur dort einen freien Platz für den Hortensienstrauch haben, können Sie ihn mit Hilfe von anderen Gehölzen schützen und außerdem an eine Wand oder Mauer pflanzen.

Manche Sorten sind Winden gegenüber etwas weniger empfindlich. Dazu gehören die Rispenhortensie und die Schneeballhortensie, und hier besonders die Sorte „Annabelle“.

Mehr über Annabelle erfahren Sie hier.

Ist der Boden außerdem reich an Humus, sind die Pflanzen für längere Perioden mit Feuchtigkeit versorgt – selbst in heißeren Sommerphasen.

Welche Hortensie verträgt Sonne?

Annabelle verträgt auch windige Plätze einigermaßen gut

Ein sehr sonniger Standort ist für viele Pflanzen eine Herausforderung, für andere sogar undenkbar. Manche Hortensiensorten vertragen einige Stunden direkte Sonneneinstrahlung, solange es sich nicht ausgerechnet um die heiße Mittagszeit handelt. Eine südliche Lage sollten Sie also besser vermeiden. Entscheiden Sie sich stattdessen für die Westseite. Befindet sich der Platz an einer Hauswand, steht der Strauch auch gleich windgeschützt. Welche Hortensien mögen einen Standort im Garten, der sonnig ist?

  • Bauernhortensien sind mit dem Standort in der Sonne durchaus zufrieden. Ein anderer Name für diese Sorte ist „Garten-Hortensie“.
  • Die Eichenblatt-Hortensie verträgt ein paar Stunden volle Sonne, jedoch nicht zur Mittagszeit.
  • Rispenhortensien eignen sich als Hortensien für Sonne.
  • Die Schneeballhortensie ist sehr flexibel und kann, wenn nötig auch vollsonnig (auf der Westseite) stehen.

Standort für Hortensien im Garten – Der Halbschatten

Standort für Hortensien im Garten - Sonne, Halbschatten oder Schatten

Ein halbschattiger Standort, der noch dazu windgeschützt ist, ist das Paradies für die den Hortensienstrauch und kommt seiner natürlichen Umgebung am nächsten. Da sie dort unter schattenspendenden Bäumen wachsen, können Sie auch in Ihrem Garten einen derartigen Platz suchen. Wichtig ist, dass der ausgewählte Baum kein sehr invasives Wurzelwerk besitzt (Kiefer, Blumen-Hartriegel und Ahorn beispielsweise), das jenes der Freiland-Hortensie verdrängen könnte.

Dieser Standort für Hortensien im Garten, eignet sich für alle Hortensiensorten, denn er bietet aus allem, was die Sträucher benötigen, genau die richtige Menge: Nicht zu wenig Licht, dank der ausreichenden Sonnenstunden/-strahlen, nicht zu starke Sonneneinstrahlung dank der schattigen Eigenschaften des Standorts und, falls Sie auch den Windschutz gedacht haben, angenehme Temperaturen für die oberirdischen Pflanzenteile. Perfekt für ein schönes Hortensienbeet!

  • Bauernhortensien gehören zu den beliebtesten Sorten und bevorzugen den Halbschatten.
  • Die Eichenblatt-Hortensie liebt es wie die anderen Hortensiensorten im lichten Schatten unter Bäumen.
  • Rispenhortensie mag den Standort im Schatten, kann aber auch in der Sonne auf einer Westseite gedeihen.
  • Schneeballhortensien sind relativ unempfindlich und gedeihen an unterschiedlichen Orten gut.

Ein schattiger Platz – ist das möglich?

Standort für Hortensien im Garten - Pflanzen Sie die Sträucher unter geeignete Bäume


Der wohl ungünstigste Platz, den Sie dem Blühstrauch neben dem in der Mittagsgsonne anbieten könnten, ist der volle Schatten. Damit die Pflanze wirklich schöne und üppige Blüten ausbilden kann, sind ein paar Sonnenstunden am Tag in jedem Fall notwendig. Wie so oft bestätigen aber Ausnahmen die Regel und so können Sie auch die Schneeballhortensie für einen Standort im Schatten wählen, wenn Sie nur einen tiefen Schatten zur Verfügung haben. Es wäre aber ganz gut, wenn die Pflanze wenigstens zum Sonnenuntergang, wenn die Sonne etwas tiefer steht, ein wenig Sonnenlicht abbekommt. Alle anderen Sorten würde unter diesen Bedingungen höchstwahrscheinlich wachsen können, jedoch wäre es fraglich, ob dann überhaupt Blüten gebildet werden.

Rispenhortensien sind relativ unempfindlich bezüglich des Lichts und Winds

Standort für Hortensien im Garten, die im Kübel stehen

Manch Einer bevorzugt es, seine Hortensien im Kübel zu pflegen, was bei kompakten Sorten wie der Ballhortensie oder den Rispenhortensien durchaus möglich ist. Die Regeln sind in diesem Fall die gleichen: Am allerbesten ist ein Halbschatten und Windschutz, der sich mitten im Garten unter einem Baum oder hohen Strauch, aber auch auf der Terrasse oder dem Balkon befinden kann. Kübelhortensien sollte man den sonnigen Standort eher verwehren, da durch den geringen Platz auch die Erde schneller austrocknet.

Wie Sie je nach Sorte Hortensien richtig schneiden, können Sie hier nachlesen.

Anzeige



Anne Seidel

Anne Seidel

AUTOR
Anne Seidel ist 1987 in Frankfurt am Main geboren, was auch Ihre Leidenschaft für Großstädte erklärt. Nichtsdestotrotz liebt sie die Natur und Aktivitäten wie Bergsteigen und Camping, weshalb sie auf Umweltfreundlichkeit großen Wert legt - auch, was den Haushalt betrifft. Durch ihr großes Interesse in verschiedensten Themenbereichen wie Garten, Kochkunst, Beauty, Gesundheit und Fitness hat sie sich viel Wissen angeeignet, das sie dank der Arbeit bei Deavita seit 2014 mit ihren Lesern teilen kann.  

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig