Pflegeleichte Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann: Diese Pflanzen überleben sogar in Ihrer Wohnung!

Von Katharina Müller

Topfpflanzen bringen so viel Schönheit, Frische und Leben in unser Zuhause. Aber manchmal lieben wir sie ein wenig zu sehr, vor allem wenn wir es mit dem Gießen übertreiben. Auch Pflanzen, die aus feuchteren Gegenden der Welt stammen, können in der trockeneren Luft in unseren Häusern Probleme bekommen. Einige pflegeleichte Zimmerpflanzen sind jedoch äußerst nachsichtig und anspruchslos, was ihre Wachstumsbedingungen angeht. Im Folgenden finden Sie robuste Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann – sie überleben sogar bei Ihnen zu Hause!

Pflegeleichte Pflanzen für Ihre Wohnung – Efeutute

Pflegeleichte Pflanzen für Ihre Wohnung - Efeutute

Efeutute ist eine der besten Zimmerpflanzen für wenig Licht und eine pflegeleichte Kletterpflanze mit herzförmigen Blättern. Sie fühlt sich in einem Korb ebenso wohl wie über die Kante eines Tisches oder Regals hängend. Die Stängel können im Laufe der Jahre Dutzende von Metern lang werden. Efeutute ist eine der Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann, und wird häufig für Büroräume gewählt. Nun ja, man könnte sie wohl töten, wenn man es wirklich versucht, aber sie ist eine der verzeihenden und robusten Topfpflanzen. Sie kann lange Zeit ohne Wasser auskommen, wächst in hellen oder dunklen Räumen und lässt sich von niedriger Luftfeuchtigkeit nicht aus der Ruhe bringen.

Robuste Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann: Friedenslilie

Robuste Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann - Friedenslilie

Die Friedenslilie (auch Einblatt genannt) ist eine weitere beliebte Wahl für Ihre Wohnung. Sie ist eine pflegeleichte Zimmerpflanze, die wenig Licht, niedrige Luftfeuchtigkeit und unregelmäßige Bewässerung verträgt. Ihre glänzenden, lanzettförmigen Blätter wölben sich anmutig von einem zentralen Stängelbündel aus und können einfarbig grün oder bunt gefärbt sein. Die weißen Blüten sind am häufigsten im Sommer zu sehen, können aber zu jeder Jahreszeit erscheinen.

Pflegeleichte Grünpflanzen, die unzerstörbar sind – Bogenhanf

Pflegeleichte Grünpflanzen, die unzerstörbar sind - Bogenhanf

Diese kleine Schönheit (auch Schwiegermutterzunge genannt) gedeiht bei Vernachlässigung und kann etwa einen Monat lang ohne Wasser auskommen. Sie ist perfekt, wenn Sie ein viel beschäftigter oder vergesslicher Gärtner sind, der sich trotzdem an schönen Dingen im Haus erfreut. Die Grünpflanze hat steife, hohe Blätter und ist in verschiedenen Formen und Größen erhältlich. Sie liebt ein wenig Sonne und muss nur gegossen werden, wenn sich der Boden trocken anfühlt. Ein guter Tipp ist, um die Ränder des Topfes herum zu gießen, anstatt direkt in die Mitte der Pflanze.

Schöne Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann – Tillandsien

Schöne Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann - Tillandsien


Diese cleveren, kleinen Pflanzen brauchen keine Erde, um zu wachsen. Stattdessen klammern sie sich an Dinge wie Bäume oder Felsen. Sie sind perfekt für Menschen mit wenig Platz, denn man kann sie in ein hängendes Terrarium stellen oder in eine Schale oder auf eine Verzierung setzen und sie wachsen lassen. Diese Pflanzen brauchen viel Luft, um zu gedeihen, also überfüllen Sie sie nicht. Schützen Sie sie vor praller Sonne und besprühen Sie sie ein- bis zweimal pro Woche mit einer Sprühflasche. Wässern Sie die Tillandsien alle paar Wochen und stellen Sie sie dann wieder an ihren Platz.

Unkaputtbare Topfpflanzen – Philodendron

Unkaputtbare Pflanzen - Philodendron

Holen Sie sich mit dieser beliebten Pflanze das tropische Gefühl ins Haus. Wenn Sie einmal einen Platz für Ihren Philodendron gefunden haben, können Sie ihn fast vergessen. Er ist eine der langlebigsten Zimmerpflanzen überhaupt und verträgt auch ein wenig Vernachlässigung. Gießen Sie ihn nicht öfter als einmal pro Woche und halten Sie ihn von direkter Sonneneinstrahlung fern, damit er gut gedeihen kann.

Schwer zu tötende Aloe vera

Schwer zu tötende Aloe vera


Wer liebt nicht eine Pflanze, die gut aussieht, schwer zu töten ist und sogar nützlich sein kann? Reißen Sie ein Blatt ab und verwenden Sie das Gel bei kleineren Verbrennungen – Sie können das Blatt sogar in eine Plastiktüte stecken und bis zu fünf Tage im Kühlschrank aufbewahren. Lassen Sie Ihre Aloe-Pflanze nicht in direktem Sonnenlicht stehen und gießen Sie sie alle paar Wochen.

Pflegeleichte Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann – Calathea

Pflegeleichte Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann - Calathea

Das erstaunliche Laub dieser Topfpflanzen wird Sie sofort begeistern. Die lila, grünen, rosafarbenen und roten Blätter sind ein echter Hingucker. Calathea ist nicht ganz so pflegeleicht wie einige der anderen Pflanzen auf dieser Liste, aber mit ein bisschen Pflege wird sie sicher zu einem Favoriten. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung (sie kann die Blattzeichnung ausbleichen) und versuchen Sie, sie an einem Ort mit hoher Luftfeuchtigkeit zu halten. Die Erde muss feucht sein, darf aber nicht zu nass sein. Versuchen Sie also, sie einmal pro Woche in kleinen Mengen zu gießen.

Sukkulenten für Ihre Wohnung – Geldbaum

Sukkulenten für Ihre Wohnung - Geldbaum

Sie haben diese beliebten Sukkulenten bestimmt schon auf Ihren Reisen gesehen. Sie sind pflegeleicht und können mit ein bisschen Liebe lange halten. Wenn sich die Erde oben trocken anfühlt, geben Sie Ihrem Geldbaum etwas zu trinken. Achten Sie aber darauf, dass Sie nicht zu viel gießen und die Erde aufweichen. Diese Pflanzen speichern das Wasser in ihren Blättern, sodass sie ein wenig Vernachlässigung vertragen können. Achten Sie auf die Wurzeln, die sehr leicht faulen und aus dem Topf fallen können.

Pflegeleichter Topfbaum – Calamondin-Orange

Pflegeleichter Topfbaum - Calamondin-Orange

Ein schöner Topfbaum mit dunkelgrünen Blättern, weißen Blüten und goldenen Früchten – die Calamondin-Orange ist verdammt sympathisch. Stellen Sie sie in ein sonniges Zimmer und gießen Sie sie bis zum Sommer wöchentlich – dann sollten Sie sie ohnehin ins Freie lassen.

Pflegeleichte Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann – Grünlilie

Pflegeleichte Zimmerpflanzen, die man nicht töten kann - Grünlilie

Die Grünlilie ist eine beeindruckende Topfpflanze für Anfänger. Sie eignet sich perfekt als Hängepflanze oder hoch oben auf einem Regal, hat wunderschönes grün-weiß gestreiftes Laub und neigt dazu, etwas durstig zu sein. Die Grünlilie wird blass, wenn sie etwas zu trinken braucht, und erholt sich schnell wieder.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig