Nagellack Farben für Frauen ab 50 im Herbst: Welche dürfen bleiben und auf welche sollten Sie verzichten?

Von Yoana Benz

Es ist Herbst, also ist es Zeit, einen neuen Gang einzulegen – beginnend mit den besten Nagellack Farben für Frauen ab 50 im Herbst. Mit einer neuen Saison kommt auch eine neue Farbpalette, aber für manche Frauen können die dunklen und stimmungsvollen Herbstfarben, für die die Saison bekannt ist, etwas abschreckend wirken. Was soll eine Frau über 50 also tun?

Nagellack Farben für Frauen ab 50: Was sollte bleiben und was sollte gehen

Nagellack Farben für Frauen ab 50 - Was sollte bleiben und was sollte gehen

Wir sollten unsere Antwort mit der wichtigsten Regel einleiten, wenn es um Nagellack geht: Tragen Sie das, womit Sie sich wohlfühlen. Wenn eine glatte, tiefschwarze Maniküre Ihr ultimativer Herbsttrend ist, dann tun Sie es! Wenn Sie jedoch Ratschläge für Herbstfarben suchen, die für alternde Hände geeignet sind, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie die besten Nagellack-Farben für Frauen ab 50 finden.

Legen Sie Ihre blauen und grünen Farben weg

Blaue und grüne Nagellack-Farben sind wunderschön. Leider können sie die Aufmerksamkeit auf die Venen in Ihrer Hand lenken, sodass diese noch deutlicher hervortreten und letztlich die alternden Hände betonen.

Herbst Nagellack Farben 2022 – Greifen Sie zum orangefarbenen Rot

Das Wetter mag kühler sein, aber Ihr roter Nagellack sollte so warm wie immer sein. Wie oben erwähnt, kann blauer Lack die Hände altern lassen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie zu einem roten Nagellack auf Orangenbasis greifen. Wie erkennen Sie den Unterschied zwischen einem orangefarbenen und einem blauen Rot? Vergleichen Sie zwei Rotschattierungen! Das orangefarbene Rot wirkt heller und wärmer, während das blaue Rot kühler und tiefer wirkt.

Lassen Sie das Schwarz auf der Rückbank

Schwarz ist zwar eine der elegantesten Farben überhaupt, aber für Frauen über 50 kann ein strenger schwarzer Lack feine Linien, Falten und Altersflecken betonen.

Nagellack Farben für Frauen ab 50 – Wählen Sie einen neutralen Ton

Im Zweifelsfall ist eine neutrale Nagelfarbe die beste Wahl. Für Damen mit heller Haut wählen Sie ein Nude oder einen neutralen Farbton mit einem leichten rosa Unterton, um die Blässe auszugleichen. Für Damen mit mittlerem Hautton ist ein warmes Karamell oder Taupe der schmeichelhafteste Farbton. Frauen mit dunkleren Hauttönen sollten sich für ein Mauve oder einen Zimtton entscheiden, der den natürlichen Reichtum Ihres Hauttons unterstreicht. Denken Sie über ein lustiges neutrales Acrylnageldesign nach, um die Sache aufzupeppen.

Umarmen Sie den Schimmer

Eine der einfachsten Möglichkeiten, die Hände aufzupeppen, ohne sie altern zu lassen, ist die Verwendung von goldenem oder silbernem Nagellack. Gold- und Silberlack ist nicht nur schick und edel, sondern setzt auch den perfekten Akzent zu den meisten Schmuckstücken.

Nagellack Farben für Frauen ab 50 – Wählen Sie Grau

Grauer Lack ist nicht ohne Grund seit einiger Zeit im Kommen. Von pastellfarbenen Grautönen bis hin zu satten stahlfarbenen Tönen passt dieser Farbton ideal zu jedem Hautton. Das Beste daran ist, dass graue Nägel ein Statement abgeben, ohne die Aufmerksamkeit auf Dinge wie dunkle Flecken, Linien und feine Falten zu lenken, sodass die ganze Aufmerksamkeit bei Ihrer Maniküre und nicht bei Ihren Händen liegt.

Wissen Sie, was Japanische Maniküre ist und worum es bei diesem Nagelpflege-Ritual geht? Wenn nicht, finden Sie hier heraus!

Die besten Herbstnagelfarben für Damen über 50

Sind Sie bereit, Ihre neue Lieblingsfarbe für den Herbst zu finden? Sie werden im Handumdrehen schöne Nägel haben. Scrollen Sie weiter, um herauszufinden, welche die besten Nagellack-Farben für Frauen ab 50 sind.

Kupferfarben sind im Herbst & Winter 2022 sowohl für die Haare als auch für die Nägel sehr angesagt

Kupferfarben sind im Herbst/Winter 2022 sowohl für die Haare als auch für die Nägel angesagt. Sie fangen die warme, funkelnde Essenz des Herbstes perfekt ein.

Nagellack Farben für Frauen ab 50 im Herbst 2022 - Wählen Sie Grau

Es ist kein Herbst ohne grauen Nagellack. Diese Farbe ist gemütlich und erinnert an Pulloverwetter.

Herbst Nagellack Farben 2022 - Greifen Sie zum orangefarbenen Rot


Rot ist der perfekte Herbstfarbton für Ihre Maniküre, der zu jedem Hautton passt.

Pfirsichfarbener Braunton ist eine der besten Nagellack-Farben für Damen ab 50 mit blasser Haut

Pfirsichfarbener Braunton – die beste Herbst-Nagellackfarbe für Damen über 50 mit blasser Haut: Mit der Ankunft des Herbstes sind auch die Gewürze wieder da. Warum also nicht die Saison mit einer Farbe feiern, die den Geschmack der Saison widerspiegelt.

Eine Mischung aus Rosa und Beere ist eine großartige Wahl für Herbstnagellack


Eine Mischung aus Rosa und Beere ist eine großartige Wahl für Herbstnagellack, besonders für dunklere Haut.

Violett-gräuliche Maniküre ist perfekt für Damen über 50

Violett-gräuliche Maniküre ist perfekt für Damen über 50: Was erhalten Sie, wenn Sie den Spaß von lila Nagellack mit der Zurückhaltung von grauem Lack mischen? Eine perfekte Kombination und ein atemberaubender Farbton.

Neutrale Farben werden im Herbst immer ein Klassiker bei der Maniküre sein

Neutrale Farben werden im Herbst immer ein Klassiker bei der Maniküre sein. Außerdem sind sie für jede Älter geeignet.

Goldene Nagellack Farben für Frauen ab 50 sind ein Muss im Herbst

Goldene Nagellack Farben für Frauen ab 50 sind ein Muss im Herbst: Goldener Lack ist eine Ode an die Jahreszeit und die sich verändernden Blätter und ist eine großartige Wahl für jede Frau, die etwas Glanz in ihr Leben bringen möchte. Zudem zieht der bronze-goldene Farbton das Licht an, wenn Sie Ihre Hände bewegen.

Weitere Ideen für Herbst Nagellack Farben 2022 finden Sie hier!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig