Avocado aus Kern ziehen anhand 7 einfacher Schritte + Pflege und Wachstumsbedingungen für die exotische Pflanze!

Von Lina Bastian

Avocados sind eine der wunderbaren Früchte des Sommers. Wenn Sie das nächste Mal Guacamole zubereiten oder eine Avocado für einen Salat in Scheiben schneiden, könnten Sie die Kerne aufheben und zu Avocadobäumen heranziehen. Man kann überraschend einfach eine Avocado aus Kern ziehen. In der folgenden praktischen Anleitung erfahren Sie, wie Sie eine Pflanze aus Samen züchten können.

Avocado aus Kern ziehen

Befolgen Sie diese einfachen Schritte, um Ihren eigenen Avokadobaum aus Kern anzubauen. Sie brauchen ein bisschen Geduld, bis Sie die neue Pflanze genießen können.

Schritt 1 – Kern entfernen und reinigen

Avocado aus Kern ziehen - Entfernen Sie zunächst vorsichtig den Kern der Avocado

Entfernen Sie zunächst vorsichtig den Kern (ohne ihn aufzuschneiden) und waschen Sie ihn dann von allen Fruchtresten frei (oft hilft es, den Kern einige Minuten lang in Wasser einzuweichen und dann alle Fruchtreste abzuschrubben). Achten Sie darauf, dass Sie die braune Haut am Kern nicht entfernen – das ist die Samenhülle.

Schritt 2 – Die Enden ausfindig machen

Manche Avocadokerne sind leicht länglich, während andere fast wie perfekte Kugeln geformt sind – aber alle Kerne haben einen „Boden“ (aus dem die Wurzeln wachsen) und ein „Oberteil“ (aus dem der Keimling wächst). Das etwas spitzere Ende ist die Oberseite, das flache Ende ist die Unterseite. Um den Kern zum Keimen zu bringen, muss man das untere Ende der Wurzel in Wasser legen. Es ist also sehr wichtig, dass Sie herausfinden, welches Ende das „obere“ und welches das „untere“ ist, bevor Sie es mit Zahnstochern durchstechen.

Schritt 3 – Mit vier Zahnstochern durchstechen

Die Keimung kann in der Regel zwischen 2 und 4 Wochen dauern, aber es kann auch mindestens 8 Wochen dauern

Nehmen Sie vier Zahnstocher und stecken Sie sie in einem leichten Winkel nach unten in den Kern, gleichmäßig verteilt um den Umfang der Avocado. Diese Zahnstocher sind das Gerüst der Avocado, das es Ihnen ermöglicht, die untere Hälfte in Wasser zu legen, daher müssen die Zahnstocher dort fest verkeilt werden. Es empfiehlt sich, die Zahnstocher in einem leichten Winkel (nach unten zeigend) einzustecken, damit mehr von der Avocadobasis im Wasser liegt, wenn Sie sie über ein Glas stellen.

Schritt 4 – In ein Glas mit Wasser stellen

Wenn der Stängel eine Höhe von 30 cm erreicht hat, schneiden Sie die obersten zwei Blattreihen ab

Und stellen Sie es auf eine ruhige Fensterbank mit Sonnenlicht. Es ist hilfreich, ein klares Glas zu verwenden, damit Sie leicht sehen können, wann die Wurzeln zu wachsen beginnen und wann das Wasser gewechselt werden muss. In vielen Ratgebern wird empfohlen, das Wasser täglich zu wechseln, aber ich habe durch Ausprobieren herausgefunden, dass es besser ist, das Wasser alle fünf Tage bis etwa eine Woche zu wechseln. Sie sollten das Wasser regelmäßig wechseln, um Schimmel-, Bakterien- und Pilzwachstum zu vermeiden, die Ihrem kleinen Avocadoknospen zum Verhängnis werden können.

Schritt 5 – Warten, bis der Avocadokern keimt

Avocado aus Kern ziehen anhand 7 einfacher Schritte + Pflege und Wachstumsbedingungen für die exotische Pflanze


Die Keimung kann in der Regel zwischen 2 und 4 Wochen dauern, aber es kann auch mindestens 8 Wochen dauern, also haben Sie Geduld. Hier ist der Prozess, den Sie beobachten werden:

  • Die Oberseite des Kerns wird austrocknen und einen Riss bilden, und die äußere braune Samenhaut wird sich ablösen.
  • Der Riss wird sich bis zum Boden des Kerns erstrecken, und durch den Riss am Boden wird eine winzige Pfahlwurzel hervortreten.
  • Die Pfahlwurzel wird immer länger (und kann sich verzweigen), und schließlich wird ein kleiner Spross oben aus dem Kern herausschauen.
  • Lassen Sie Ihre Pfahlwurzel niemals ungetaucht austrocknen – das wäre der Tod Ihrer Pflanze.

Schritt 6 – Einpflanzen in Erde

Stellen Sie die Pflanze auf eine sonnige Fensterbank, denn Avocados lieben die Sonne

Wenn der Stamm 15-18 cm lang ist, schneiden Sie ihn auf etwa 8 cm zurück, um neues Wachstum zu fördern. Wenn er wieder 6-7 cm lang ist, topfen Sie ihn in einem Topf in eine reichhaltige Humuserde ein, wobei Sie die obere Hälfte des Samens frei lassen. Stellen Sie ihn auf eine sonnige Fensterbank. Avocados lieben die Sonne – je mehr Sonne, desto besser.

Schritt 7 – Gießen und wachsen lassen

Gießen Sie die Avocados regelmäßig und wässern Sie sie gelegentlich. Der Boden sollte immer feucht sein, aber nicht durchnässt. Vergilbende Blätter sind ein Zeichen von Überwässerung; lassen Sie die Pflanze einige Tage lang austrocknen.

Avocado aus Kern ziehen: Wie pflegt man die neue Pflanze

Avocado aus Kern ziehen - Wie pflegt man die neue Pflanze


  • Wenn der Stängel eine Höhe von 30 cm erreicht hat, schneiden Sie die obersten zwei Blattreihen ab. Dadurch wird die Pflanze angeregt, Seitentriebe und weitere Blätter zu bilden, wodurch sie buschig wird. Jedes Mal, wenn die Pflanze weitere 15 cm wächst, schneiden Sie die 2 neuesten Blätter oben ab.
  • Einige Avocadobäume scheinen Blattläuse zu sammeln – und sie können gar nicht genug von den köstlichen Avocadoblättern bekommen. Wenn Sie sie bekommen, können Sie sie folgendermaßen loswerden: Waschen Sie alle Blattläuse von der Pflanze ab, indem Sie sie draußen mit einem Schlauch abspritzen oder in der Spüle/Dusche abbrausen. Sobald die kleinen Plagegeister weg sind, besprühen Sie Ihre Pflanze mit einer Mischung aus Wasser, mit einem kleinen Spritzer Geschirrspülmittel und einem Teelöffel Neemöl. Das hält die Blattläuse davon ab, zurückzukehren. Kontrollieren Sie Ihre Pflanze alle 4-5 Tage und säubern und besprühen Sie sie bei Bedarf erneut.
  • Baby-Avocadobäume können im Sommer im Freien wachsen, aber wenn Sie an einem Ort leben, an dem es kälter als 7 Grad C wird, müssen Sie sie im Herbst/Winter wieder ins Haus holen, bevor die Temperaturen fallen.
  • Manche Pflanzen tragen bereits nach 3 oder 4 Jahren Früchte, andere brauchen 15 Jahre und mehr, um Früchte zu tragen, und wieder andere tragen nie Früchte. Es ist hilfreich, wenn mehrere Avocadobäume zusammen wachsen, um die Bestäubung zu erleichtern. Erwarten Sie jedoch nicht, dass die Früchte so aussehen wie die Avocados, die Ihren Samen hervorgebracht haben. Kommerzielle Avocados werden aus gepfropften Zweigen gezogen, und eine natürlich gewachsene Avocado kann ganz anders aussehen als ihre Eltern!

Beste Wachstumsbedingungen für Pflanzen

Hier erfahren Sie die besten Wachstumsbedingungen für Avocados

Licht
Damit sich Ihre Pflanze im Haus wohlfühlt, stellen Sie den Baum an ein nach Süden oder Westen ausgerichtetes Fenster, wo er mindestens sechs Stunden indirektes Sonnenlicht erhält.

Temperatur und Luftfeuchtigkeit
Avocados gedeihen am besten bei Temperaturen zwischen 16 und 30 Grad C. Die Pflanze gedeiht in einer Umgebung mit hoher Luftfeuchtigkeit. Stellen Sie sie auf ein Tablett mit Kieselsteinen und Wasser, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen, oder verwenden Sie einen Luftbefeuchter, wenn das Klima in Ihrer Wohnung trocken ist.

Bewässerung
Obwohl Avocados eine hohe relative Luftfeuchtigkeit mögen, mögen sie keinen feuchten Boden. Pflanzen Sie sie in eine schnell durchlässige Mischung und lassen Sie die Erde zwischen den Wassergaben abtrocknen. Am besten gießen Sie die Pflanzen einmal pro Woche. Achten Sie darauf, dass Sie ein Gefäß mit einem Drainageloch verwenden, damit das Wasser abfließen kann.

Dünger
Avocados brauchen nur einen Allzweckdünger. Düngen Sie alle paar Monate nach Vorschrift, aber nicht zu häufig oder zu stark.

Beschneiden
Das Zurückschneiden der Blätter hilft dem Stamm der Pflanze, stark zu bleiben, und verleiht ihr einen insgesamt buschigen Wuchs. Wenn die Pflanze eine Höhe von 30 cm erreicht hat, schneiden Sie die Spitze und die obersten Blätter direkt über einem Wachstumsknoten ab. Wie bereits erwähnt, wird dadurch ein gesundes Seitenwachstum gefördert und das ist wichtig für die neue Pflanze. Wenn die Pflanze wächst, müssen Sie den Stamm eventuell abstützen, um zu verhindern, dass der Stamm umknickt oder abbricht. So leicht und einfach kann man Avocado aus Kern ziehen!

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig