Ihr neuer Rollrasen wird gelb? Die Ursachen erkennen und vergilbte Rasenflächen wieder grün machen!

von Charlie Meier
Werbung

Eine grüne Rasenfläche oder ein neuer Rollrasen wird gelb, wenn sich bestimmte Faktoren und falsche Rasenpflege auf die Grasnarben auswirken. Dies erfordert, die richtigen Maßnahmen zu ergreifen, um in der Frühlings- oder Sommersaison gelbe Flecken im Rasen zu verhindern. Darüber hinaus sollte man durch jeden Schritt bei der Pflege ein gewisses Gleichgewicht erreichen, damit sich die Graswurzeln besser etablieren. Somit wird ein gesundes Wachstum ermöglicht und zukünftigen Problemen vorgebeugt. Im Folgenden finden Sie diesbezüglich einige Tipps, die Ihnen helfen können, bei dieser Gartenarbeit schneller und sicherer vorzugehen.

Ein neuer Rollrasen wird gelb nach Anlegen – Woran könnte das liegen?

gelbe-flecken-auf-rasenflaechen-im-fruehjahr-haengen-von-verschiedenen-einflussfaktoren-und-ursachen-ab

Wie es bei anderen Gartenpflanzen ist, können diverse Pflanzenkrankheiten oder Unkraut und Schädlinge die Gesundheit des Rasens beeinträchtigen. Es gibt auch andere Ursachen, die zu Vergilbungen führen könnten, wie zum Beispiel Stickstoffmangel, Unter- oder Überwässerung, sowie fehlerhaftes Rasenmähen. Darüber hinaus könnten gelbe Flecken oft auf ansonsten gut gepflegten Rasenflächen auf unsachgemäßes Düngen und Pilzinfektionen zurückzuführen sein. Normalerweise weist neuer Rasen gelbe Spitzen plötzlich auf, weil sich die Wurzeln aufgrund der oben beschriebenen Faktoren nicht etablieren können. Wenn Sie auch nach dem Winter den Rasen zu kurz mähen, kann es zu derartigen Problemen kommen.

gesunde-und-gruene-rasenflaechen-im-garten-mit-richtiger-rasenpflege-erzielen

Werbung

Auch dann, wenn Haustiere wie Katzen oder Hunde regelmäßig auf Rasenflächen urinieren, tauchen gelb verfärbte Stellen auf. Ihr sattgrüner neuer Rollrasen wird gelb und fleckig, wenn die neuen Grasnarben sowohl während des Anlegens als auch danach nicht die richtige Pflege erhalten. All dies lässt sich mit den rechtzeitigen Schritten verhindern, wobei Sie jedoch zuerst herausfinden sollten, was genau dazu geführt hat. Durch die Identifizierung der häufigsten Ursachen für vergilbten Rasen beugen Sie schon vor dem Anlegen eventuelle Verfärbungen der Grasnarben vor.

Neu angelegter Rasen wird gelb aufgrund falscher Bewässerung

mit-bewaesserungssystem-im-garten-gesundes-wachstum-des-rasens-ermoeglichen

Werbung
blattläuse an gurkenpflanzen bekämpfen natürliche methoden und hausmittel
Gartenarbeit

Blattläuse an Gurkenpflanzen bekämpfen: natürliche Methoden und Hausmittel kommen zur Hilfe!

Wenn Sie Blattläuse an Gurkenpflanzen finden, müssen Sie sie sofort loswerden. Die Beseitigung von Blattläusen auf Gurken kann auf natürliche Weise erfolgen.

Es ist vor dem Verlegen auch wichtig, den Boden für zukünftigen Rollrasen vorzubereiten. Bei diesem Schritt sollten Sie vorhandene Grasnarben vollständig entfernen und den Gartenboden einebnen. Dabei ist es zudem noch empfehlenswert, den pH-Wert des Bodens zu testen und bei Bedarf die Bodenbedingungen zu verbessern. Sobald Sie Ihre Rasenfläche angelegt haben, besteht der nächste Schritt darin, diese mit der richtigen Menge an Wasser zu versorgen. In der Regel benötigen Grasnarben wöchentlich mindestens einen bis drei Zentimeter Wasser, wenn das Wetter heiß und trocken ist.

durch-uebermaessige-bewaesserung-neuer-rollrasen-wird-gelb-im-fruehling

Bewässern Sie unzureichend und Ihr neuer Rollrasen wird gelb, was all Ihrer bisherigen Bemühungen und Investitionen umsonst machen würde. Dabei ist es sicherzustellen, dass Wasser tief und gleichmäßig in die Graswurzeln gelangt, wenn Sie Grasnarben auch nur leicht besprenkeln. Dadurch ermöglichen Sie es ihnen, die gesamte Feuchtigkeit, die sie benötigen, aufzunehmen und Chlorophyll zu produzieren, um grün zu bleiben. Auf der anderen Seite kann die Überwässerung der Grasnarben ein ebenso störender Faktor sein. Dies liegt daran, dass die Graswurzeln und Grashalme durch Wasser den Rasen matschig machen und zu Fäulnis neigen. Sollten die Spitzen des Rasens vergilben und pralle, matschige Blätter aufweisen, gießen Sie ihn höchstwahrscheinlich zu viel. Dies erschwert das Etablieren der Graswurzeln und verlangsamt das Wachstum.

Ein neuer Rollrasen wird gelb, wenn man ihn zu kurz mäht oder trimmt

rasentrimmer-verwenden-und-im-fruehling-richtig-rasen-maehen

Wenn Sie ein sattes Grün auf Ihre Rasenfläche erzielen möchten, ist es wichtig, den angelegten Rollrasen in der richtigen Höhe zu mähen. Als allgemeine Faustregel gilt, die Grasnarben zu mähen oder zu trimmen, wenn sie etwa ein Drittel höher als empfohlen sind. Um dies besser abschätzen zu können, sollten Sie auch je nach Art des Grases die Anweisungen des Herstellers berücksichtigen. Darüber hinaus gibt es für jede Grasart bestimmte Richtlinien für die Tiefe des Mähens, nach denen Sie sich orientieren können. Versuchen Sie dabei am besten, höchstens ein Drittel des Grashalms zu kürzen.

neuer-rollrasen-wird-gelb-aufgrund-falschem-verlegen-oder-rasenpflege

Bei zu kurzem Rasenmähen werden sich die verbleibenden Grasnarben langsamer erholen können und damit beginnen, sich eher gelb als grün zu verfärben. Ein gesunder neuer Rollrasen wird gelb, unmittelbar nach dem Mähen und dies weist darauf hin, dass Sie wahrscheinlich zu viel Gras abgeschnitten haben. Stellen Sie dabei auch sicher, dass die Messer Ihres Rasenmähers gut geschärft sind, um das gemähte Gras zu zerkleinern, anstatt zu zerschneiden.

Durch Urinflecken von Haustieren verursachten Vergilbungen des Rasens vorbeugen

haustiere-wie-hunde-koennen-durch-urin-gelbe-flecken-im-rasen-hinterlassen

Blattläuse können Rosen erheblichen Schaden zufügen, indem sie das Leben aus den Knospen saugen
Gartenarbeit

Blattläuse an Rosen: Erfahren Sie, wie Sie die Schädlinge unter Kontrolle bringen & auf Distanz halten können

Wie genau kann man Blattläuse an Rosen bekämpfen? Hier erfahren Sie die besten Methoden zur Vorbeugung und Beseitigung der Schädlinge vor

Der Urin von Hunden oder Katzen kann ebenfalls zu vergilbten Stellen im Rasen führen. Der darin enthaltene Stickstoff kann die Grasnarben verbrennen und eine Vergilbung bewirken. Versuchen Sie daher, Ihre Haustiere von der neu angelegten Rasenfläche fernzuhalten, bis sich das Gras davon erholt hat. Bei den üblichen Haustieren wie Hunde, Katzen und Kaninchen ist der Urin konzentriert, was bei Kontakt mit Gras Verbrennungen verursacht. Lassen Sie die Tiere im Freien nicht unbeaufsichtigt urinieren, um so eine Gefahr für gelbe Flecken im Rasen zu verhindern.

Ihr neuer Rollrasen wird gelb wegen Nährstoffmangel oder Überdüngung

den-richtigen-rasenduenger-rechtzeitig-im-fruehjahr-verwenden-wenn-neuer-rollrasen-wird-gelb-zur-vorbeugung

Durch eine ordnungsgemäße Düngung erhalten die neuen Grasnarben die benötigten Nährstoffe, um grün zu bleiben. Es ist jedoch auch zu beachten, dass neu verlegter Rollrasen in den ersten drei Wochen keinen Dünger benötigt. Auch wenn Rasendünger für neue Rasenflächen bestimmt sind, ist es ratsam, ausschließlich Bodenverbesserer zu verwenden. Erst dann können Sie bei der Rasenpflege durch Düngung versuchen, einem Nährstoffmangel vorzubeugen. Wenn Sie mehr als die erforderliche Menge an chemischem Dünger ohne Verdünnung verwenden, wird dies das Gras verbrennen und es gelb machen. Auch die Verwendung von Flüssigdünger während der Ruhephase oder mehr als einmal im Monat erhöht das Risiko für Vergilbungen.

Schädlinge fernhalten und Pilzinfektionen im Rasen richtig behandeln

vor-verlegen-neuer-rollrasen-wird-gelb-durch-moegliche-stoerfaktoren

Bestimmte Schädlinge wie Maden oder Larven von Käfern können ebenfalls die Gesundheit des Rasens beeinträchtigen. Sollten Ihre Grasnarben bereits vergilbt sein, sollten Sie bei Verdacht auf Schädlingsbefall überprüfen, ob dies tatsächlich der Fall ist. Heben Sie ein Stück des Rollrasens an, um zu sehen, ob Larven vorhanden sind und ergreifen Sie bei Bedarf die erforderlichen Maßnahmen zur Schädlingsbekämpfung.

warum-neuer-rollrasen-wird-gelb-nach-verlegen-herausfinden-und-die-noetigen-massnahmen-im-fruehling-ergreifen

Sollte es aufgrund einer Pilzkrankheit zu einer Vergilbung des Rasens kommen, ist eine umgehende und rechtzeitige Reaktion genauso wichtig. Eine Pilzinfektion lässt sich zum Beispiel anhand der geschwollenen Blattspreiten, der braunen Ränder und des daraus resultierenden Geruchs diagnostizieren. Sie können danach Ihre Rasenfläche wieder grün machen, indem Sie Fungizide oder Hausmittel gegen Pilze im Rasen verwenden, um die Ursache für das Problem zu beseitigen.

Charlie hat viel um die Welt gereist und mehrere Kulturen kennengelernt. Er hat sein Bachelor Abschluss in Kommunikationswissenschaft an der Uni Duisburg-Essen absolviert und beschreibt sich als leidenschaftlichen Musikfan.