Im Januar Deko basteln und einen gemütlichen Anfang des neuen Jahres für die ganze Familie schaffen!

Von Lina Bastian

Was gibt es Schöneres als ein paar niedliche Winterdekorationen für ein gemütliches Zuhause in dieser Jahreszeit? Erwärmen Sie die kalten Wintertage mit diesen einfachen Ideen, die Sie selbst machen. So können Sie im Januar Deko basteln, die die ganze Familie erfreuen und auch Ihre Besucher beeindrucken wird!

Niedliche Pullover-Vasen machen

Die meisten Pullover haben einen schmalen Ärmel, sodass sie für die meisten Vasen passen

Nehmen Sie zunächst Ihren alten Pullover. Stecken Sie die Vase, die Sie verwenden möchten, durch den Ärmel, sodass der obere Teil der Vase auf den oberen Teil des Ärmels trifft, und markieren Sie dann, wo die Vase am Ärmel endet. Nehmen Sie die Vase heraus und schneiden Sie den Ärmel an der Markierung ab.

Die meisten Pullover haben einen schmalen Ärmel, sodass sie für die meisten Vasen passen. Wenn bei Ihnen dies nicht der Fall ist, können Sie den Ärmel einfach mit der Nähmaschine auf eine passende Breite bringen.

Um den Pullover an der Vase zu befestigen (falls nötig, bei den meisten Vasen ist das jedoch nicht nötig), können Sie Heißkleber oder doppelseitiges Klebeband verwenden. Bringen Sie das doppelseitige Klebeband an der Flasche und am oberen Rand der Vase an und drücken Sie den Pullover darauf. Super leicht und einfach! Und es bringt die perfekte Menge an Wärme in einen Raum, auch ohne viel Farbe zu verwenden

Let It Snow Waldland-Schild

Im Januar Deko basteln - Dieses Schild ist super einfach und wir zeigen Ihnen, wie Sie es machen können

Dieses Schild ist super einfach und wir zeigen Ihnen, wie Sie es selbst machen können! Zuerst einmal brauchen Sie folgendes Material:

1 Stück gewöhnliches Holz, geschnitten in 3 Stücke von je 45 cm Länge
2 Stücke Holz für die hinteren Stützen
Hammer und Nägel oder Nagelpistole
Schleifpapier oder Schleifmaschine
dunkle Walnussbeize
weiße Acryl-Bastelfarbe
Pinsel
Schablone
Versiegelung
2 Meter Jute

Anleitung zum Basteln:

  • Als Erstes müssen Sie Ihr Brett erstellen. Sie können einfach ein massives Stück Holz mit einer Breite von 75 cm und einer Länge von 45 cm verwenden. Für das Zusammensetzen nehmen Sie ein gemeinsames Brett, das in 3 Längen von 45 cm geschnitten wird. Sie wollen auch 2 Stücke als Unterlage haben.
  • Beizen des Holzes für das DIY-Waldland-Schild: Nachdem die Beize ausgehärtet ist, können Sie das Holz bemalen. Sie können mit einem Cutter und selbstklebendem Vinyl eine (unordentliche) Schablone erstellen.
  • Schablonieren des Textes für das Waldland-Schild: Wenn Sie Ihre Schablone platziert haben, können Sie mit dem Malen beginnen. Um ein Verlaufen der Farbe zu vermeiden, ist es hilfreich, einen Farbpinsel zu verwenden und mit einem Minimum an Farbe zu tupfen. Sie können die Farbe schichten, wenn Sie sie undurchsichtiger brauchen.
  • Wenn die Farbe trocken ist, können Sie die Schablone entfernen und Ihr Brett versiegeln. Binden Sie nun etwas Jute für einen lustigen, rustikalen Touch an. Und schon haben Sie ein wunderschönes, rustikales Wald-Winterschild.

Wiederverwendung von Weihnachtskränzen für Tafelaufsätze

Sie können im Januar Deko basteln für den Couchtisch, den Kaminsims und das Buffet

Sie können im Januar Deko basteln für den Couchtisch, den Kaminsims und das Buffet, indem Sie Ihre Weihnachtskränze wiederverwenden. Sie können diesen Tischschmuck auch auf jedem runden oder quadratischen Esstisch verwenden.

Anleitung:

  • Beginnen Sie mit einer schönen Grundlage, indem Sie ein hübsches rundes Tablett verwenden. Ein Tablett gibt Ihrem Tafelaufsatz eine tolle Grundlage. Sie können diesen Schritt aber auch überspringen und Ihre Dekoration direkt auf den Tisch stellen.
  • Der nächste Schritt besteht darin, Ihren Lieblings-Weihnachtskranz hinzuzufügen. Er kann einfach oder verziert, beleuchtet oder beflockt, echt oder unecht sein. Wir verwenden gerne einen Kranz, der bereits mit ein paar Ornamenten und Tannenzapfen geschmückt ist, aber jeder Kranz ist geeignet!
  • Wie bei der Dekoration eines weihnachtlichen Tafelaufsatzes oder eines weihnachtlichen Kamins ist das Hinzufügen von Plektren der perfekte Weg, um Ihrem Kranz Interesse und Struktur zu verleihen. Um die Deko einfach zu halten, fügen Sie nur glitzernde Kugelstäbe hinzu.
  • Als Nächstes fügen Sie ein paar hübsche Kerzenständer hinzu, indem Sie die Dreierregel anwenden – hoch, mittel und kurz.
  • Schließlich braucht jeder Raum einen Hauch von Skurrilität in der Wohnungsdekoration. Sie werden es bestimmt lieben, Ihre Deko im Januar mit einem Hauch von Laune zu versehen. Fügen Sie kleine Figuren hinzu, die Sie einfach zum Lächeln bringen.

In Lorbeerblätter gewickelte Kerzen als Januar Deko basteln

Diese selbst gebastelten Kerzen eignen sich perfekt für einen festlichen Tisch


Diese selbst gebastelten Kerzen eignen sich perfekt für einen festlichen Tisch, über dem Kaminsims oder im Kamin anstelle eines Feuers und sind im Handumdrehen gemacht.

So machen Sie sie: Umwickeln Sie eine Stumpenkerze mit Schnur. Stecken Sie frische Lorbeerblätter, Thymian oder Rosmarin unter die Schnur.

Mit Garn umwickelte Vasen dekorieren

Im Januar Deko basteln und einen gemütlichen Anfang des neuen Jahres für die ganze Familie schaffen

Umwickeln Sie schlichte Glasvasen mit Garnsträngen und fädeln Sie diese mit Holzstricknadeln auf. Für strukturiertere Stränge flechten Sie Garnstücke und binden Sie sie um die Vasen. Fügen Sie Ranunkeln, Schleierkraut, Schneebeeren und Zweige hinzu.

Im Januar Deko basteln: Zitrus-Girlande

Ihr Treppenhaus erhält durch Girlanden aus getrockneten Zitrusfrüchten und Grünzeug einen winterlichen Touch


Ihr wunderschönes Treppenhaus erhält durch Girlanden aus getrockneten Zitrusfrüchten und Grünzeug einen niedlichen, winterlichen Touch. Und festliche Samtbänder, die um Gemälde und Scherenschnitte gewickelt werden, lassen sie wie Geschenke wirken.

Schneeflocken-Kronleuchter im Winter genießen

Im Januar Deko basteln - Verleihen Sie dem Kronleuchter ein neues Gesich mit Schneeflockenornamenten

Verleihen Sie einem Kronleuchter schnell ein neues Gesicht, indem Sie ihn dekorieren. Verwenden Sie dazu niedliche Schneeflockenornamenten, die zum Rest Ihrer Einrichtung passen. Halten Sie es einfach mit Holzornamenten, die in die Jahre gekommen sind, oder setzen Sie auf glitzernde Versionen.

Topf-Dekoration für die Diele

Ein Bündel aus Birkenstämmen, Beeren und Weihnachtsbaumabfällen sieht in der Diele perfekt aus

Ein Bündel aus Birkenstämmen, Beeren und Weihnachtsbaumabfällen sieht in der Diele perfekt aus. Fügen Sie eine Lichterkette für zusätzlichen Glanz hinzu.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig