Basteln im Januar mit Kindern: Einfache und lustige Winterbasteleien, um die Kleinen drinnen beschäftigt zu halten

Von Marie Werth

Der Januar ist die perfekte Zeit, um drinnen zu bleiben, sich von der Hektik der vergangenen Festzeit zu erholen und mit Ihrem Kind ein paar super nette Winterhandwerkprojekte zu machen. Basteln im Januar mit Kindern ist eine schöne Abwechslung zu den Weihnachtsbasteleien, die den Dezember dominierten, denn nach den Feiertagen ist vom Winter noch viel übrig. Welche Idee werden Sie zuerst machen?

Kreative winterliche Ideen zum Basteln im Januar mit Kindern

Schneemänner für das winterliche Basteln mit Kindern im Januar

Aktivitäten für drinnen, die die Kleinen beschäftigen und Spaß machen, sind im Winter oft schwer zu finden, aber keine Sorge! Diese Bastelideen sind perfekt fürs Wochenende oder verschneite Nachmittage zu Hause.

Marshmallow-Schneeflocke – eine leckere Ergänzung zu der heißen Schokolade

Marshmallow-Schneeflocken mit den Kleinen selber machen

Diese unterhaltsame und ansprechende Aktivität eignet sich hervorragend für kleine Kinder, die ihre eigenen Schneeflocken entwerfen können, um ihre Feinmotorik zu trainieren. Für zusätzlichen Spaß können Sie einige Bilder von echten Schneeflocken finden und die Kinder auffordern, die Designs zu kopieren.

Sie brauchen dazu:

  • Jumbo-Marshmallows
  • Mini-Marshmallows
  • Zahnstocher

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Stecken Sie zunächst 2 Mini-Marshmallows auf jeden der 8 Zahnstocher, wobei Sie ein Abstand zwischen ihnen lassen.
  • Als Nächstes stecken Sie die Zahnstocher in die Seiten von einem Jumbo-Marshmallow.
  • Wiederholen Sie den Vorgang für so viele Marshmallow-Schneeflocken, wie Sie machen möchten.

Pappbecher-Pinguine im Januar mit Kindern basteln

Pappbecher-Pinguine mit den Kindern im Januar basteln

Diese Pappbecher-Pinguine sind so niedlich und es macht Spaß, mit ihnen zu spielen oder sie in einem kleinen Puppentheater zu verwenden und Geschichte zu erzählen.

Benötigte Materialien:

  • 1 schwarzer Pappbecher
  • 2 Wackelaugen
  • Schwarzes, weißes und orangefarbenes Papier
  • Kleber

So basteln Sie den Pinguin:

  • Schneiden Sie 2 orangefarbene Füße und 1 orangefarbenen Schnabel aus dem Papier aus.
  • Zeichnen Sie die Öffnung des Bechers auf dem weißen Papier nach und schneiden Sie den perfekt geformten Pinguinbauch aus.
  • Zeichnen Sie auch den ovalen Boden der Klebeflasche nach, um die Flügel zu gestalten.
  • Kleben Sie die Wackelaugen, die Flügel, den Schnabel, die Füße und den Bauch auf dem Becher.

Winterliches Basteln: Olaf aus Papprollen selber machen

Olaf aus Papprolle einfach und schnell mit den Kindern machen


Wahrscheinlich haben Sie nicht nur den Film „Die Eiskönigin“ gesehen, sondern auch die DVD hat ihn immer wieder abgespielt. Und Sie kennen bestimmt den niedlichen Olaf!

Notwendige Materialien:

  • Pappröhre
  • Weißes Papier
  • Schwarze Bommeln
  • Oranger Bommel
  • 2 Wackelaugen
  • Feiner schwarzer Filzstift
  • 2 Zweige für die Arme
  • 3 kleine Zweige oder Blattstiele für die Haare
  • Kleber, Schere, Stecknadel, Zahnstocher

So wird’s gemacht:

  • Bekleben Sie die Pappröhre mit weißem Papier.
  • Schneiden Sie 2 Kreise aus dem restlichen weißen Papier aus und kleben Sie sie als Olafs Füße auf den Boden der Röhre.
  • Kleben Sie 3 schwarze Bommeln auf die Vorderseite der Pappröhre.
  • Rollen Sie den orangefarbenen Bommel zwischen Ihren Handflächen, um ihn etwas zu glätten, und kleben Sie ihn als Nase auf die Vorderseite, und die Glotzaugen darüber.
  • Zeichnen Sie mit einem schwarzen Stift die Augenbrauen, das Lächeln und den Zahn auf.
  • Die einfachste Methode, ein Loch in die Seite der Pappröhre (für die Arme) zu stechen, ist, zuerst eine Stecknadel durchzustechen, sie dann zu entfernen und einen Zahnstocher in das Loch zu stecken, um es zu vergrößern. Jetzt können Sie die Zweige durch das Loch stecken.
  • Kleben Sie die kleinen Zweige oder Blattstiele in die obere Vorderseite der Rolle.

Winterliche Steinmalerei mit den Kindern im Januar basteln

Winterliche Steinmalerei - Gestalten Sie Ihre eigene Designs

Zeigen Sie Ihr künstlerisches Geschick und laden Sie Ihre Kleinen ein, diese bezaubernde, winterliche Steinmalerei zu gestalten.

Sie brauchen dazu:

  • Steine (sammeln oder kaufen Sie welche)
  • Bleistift mit Radiergummi
  • Acrylstifte oder Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Klarlack

Gestalten Sie Ihre Steinmalerei:

  • Reinigen Sie zuerst alle Steine, die Sie verwenden werden. Entfernen Sie jeglichen Schmutz und Ablagerungen, indem Sie sie mit Wasser, Seife und eine Bürste abwaschen. Wenn Sie dunkel gefärbte Steine haben, können Sie sie mit weißer Farbe anmalen, bevor Sie mit der Gestaltung beginnen.
  • Sobald die Steine sauber und trocken sind, zeichnen Sie Ihre Motive mit einem Bleistift und malen Sie dann die Bereiche vorsichtig mit Acrylfarbe oder Acrylstiften aus. Acrylfarbe eignet sich besser für größere Flächen und Acrylstifte sind einfacher für die detaillierteren Bereiche zu verwenden. Warten Sie, bis jede Farbe getrocknet ist, bevor Sie die nächste Farbe verwenden, damit sie sich nicht vermischen.
  • Zeichnen Sie mit einem Marker oder einem Acrylstift die Umrisse nach, um Ihr Design hervorzuheben. Vervollständigen Sie Ihre bemalten Steine mit Klarlack, damit sie länger halten und im Freien verwendet werden können.

Schneeeule-Bild mit Pompon gestempelt

Winterbild mit Schneeeulen mit den Kindern im Januar basteln


Während Sie dieses schöne Winterbild mit den Kindern basteln, können Sie ihnen auch etwas über die arktischen Tiere, die in den kälteren Klimazonen leben, erzählen.

Notwendige Materialien:

  • Großer Pompon
  • Weiße Acrylfarbe
  • Schwarzes, braunes, grünes, gelbes und oranges Papier
  • Schere
  • Marker
  • Klebestift
  • Kleine Schale oder Pappteller zum Auffangen der Farbe

Anleitung:

  • Gießen Sie eine großzügige Menge weißer Farbe in eine kleine Schale.
  • Befestigen Sie das schwarze Papier auf eine ebene Fläche oder einen Arbeitsplatz.
  • Tauchen Sie einen großen Bommel in die Farbe und tupfen Sie an einem Ende des Papiers drei kleine Eulenstrukturen, die eine „8“ ähneln. Lassen Sie sie vollständig trocknen.
  • Sobald die Stempelkunst getrocknet ist, reißen Sie eine Struktur, die einem Ast ähnelt, aus einer braunen Papiertüte. Fügen Sie zwei oder mehr Stücke zusammen, wenn Ihr zerrissenes Papier zu klein ist. Zerknüllen Sie das Papier, indem Sie es zwischen Ihren Handflächen rollen, um es zu strukturieren. Kleben Sie das braune Papier mit einem Klebestift in Form eines Zweigs fest. Achten Sie darauf, dass sich ein Zweig genau unter den Eulen befindet. Ermuntern Sie die Kinder, ihr eigenes Design zu entwerfen.
  • Schneiden Sie aus den Papieren Augen, Schnäbel, Krallen und Blätter aus. Fügen Sie mit Markern weitere Details wie die Adern auf den Blättern und die Iris hinzu.

English version: January crafts for kids: Easy and fun winter crafts to keep little ones busy indoors.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig