Wie Sie Jutebeutel bemalen können: Tipps zu Farben und Techniken & einfache Anleitungen

Von Anne Seidel

Der gute alte Jutebeutel findet in immer mehr Haushalten Einzug und das ist auch lobenswert. Schließlich spart das nicht nur Kleingeld für Plastiktüten, sondern schont außerdem die Umwelt. Und da die Hersteller diesen Trend längst bemerkt haben und Menschen weiterhin animieren möchten, sich für die nachhaltige Alternative zu entscheiden, bieten sie auch verschiedenste attraktive Designs an. Doch was, wenn man trotzdem nicht genau das findet, was man sich vorstellt? Na, dann malt man einfach selbst auf den Beutel! Wir erklären Ihnen heute, wie Sie einen Jutebeutel bemalen können und geben Ihnen einige Anregungen und Anleitungen für Motive, unter denen Sie möglicherweise sogar genau das Richtige finden werden.

Jutebeutel bemalen – Welche Farben sind geeignet?

Baumwolltaschen zum Bemalen mit bunten Textilfarben - Bücher malen für die Bibliothek

Verschiedene Arten von Farben sind für dieses Projekt geeignet. Wahrscheinlich haben Sie mit einigen davon sogar bereits bei anderen Projekten gearbeitet. Es sind also keine speziellen „Jute-Farben“ notwendig, wenn Sie Jutebeutel bemalen möchten. Folgende Farben sind geeignet, wenn Sie Beutel selber gestalten wollen:

Kann man mit Acrylfarbe auf Stoff malen?

Einfache Acryl Anleitung für ein geometrisches Muster mit Klebeband

Wirklich sehr gut macht sich Acrylfarbe auf Stoff. Die Farben sind einfach anzuwenden und dabei sehr deckend, sodass sie perfekt geeignet sind, wenn man Stoffe bemalen möchte. Und wenn die erste Schicht doch nicht so deckt, wie man es gerne hätte, kann man in kürzester Zeit eine weitere Schicht auftragen, da die Farben sehr schnell trocknen. Aus all diesen Gründen sind sie wohl auch die beliebtesten Farben, wenn man Stoff bemalen möchte. Haben Sie also beschlossen, dass Sie konkret Jutebeutel bemalen möchten, treffen Sie mit Acrylfarben genau die richtige Entscheidung. Legen Sie immer Karton zwischen die Lagen, um die untere, die Sie gerade nicht bemalen, vor den Farben zu schützen.

Mit Acrylfarben und Edding Zickzackmuster malen

Eine Frage, die Sie sich jetzt möglicherweise stellen, ist, ob Acrylfarben beziehungsweise die mit ihnen gemalten Motive auch lange haltbar sind. Nun, Acrylfarben sind zwar ziemlich wasserresistent, aber nicht vollkommen wasserfest. Solange sie noch flüssig sind, lassen sie sich bequem mit Wasser verdünnen. Sind sie aber erst einmal getrocknet, kann Wasser ihnen nur noch schwer etwas anhaben. Nichtsdestotrotz verblasst die Farbe bei regelmäßigem Waschen mit der Zeit. Kann man Acrylfarbe wasserfest machen?

Die Langlebigkeit können Sie ein wenig verlängern, indem Sie einerseits eine dünnere Schicht auftragen. Dadurch verhindern Sie, dass die Farben später durch das Tragen der Tasche reißen. Es empfiehlt sich weiterhin, die Acrylfarben ein wenig mit Wasser zu verdünnen, bevor Sie den Jutebeutel bemalen. Durch die flüssigere Konsistenz kann die Farbe besser in die Fasern eindringen.

Mit Ölfarben oder Latexfarben Stofftaschen bemalen

Ölfarben für Stoffbeutel verwenden - Die Vor- und Nachteile


Ölfarben sind allemal wasserfest und somit für ein haltbares Motiv bestens geeignet. Jedoch nehmen sie auch deutlich mehr Zeit in Anspruch, um zu trocknen. Wer also mit Ölfarben einen Jutebeutel bemalen möchte (oder andere Stoffe), sollte ein wenig mehr Zeit einplanen. Dafür können Sie aber davon ausgehen, dass das fertige Motiv theoretisch sogar ihren Jutebeutel überleben könnte. Und damit kommen wir zu einem kleinen Nachteil: die Farben zersetzen die Jute mit der Zeit. Außerdem wird die trockene Ölfarbe brüchig.

Latexfarben oder Ölfarben für Stoffbeutel verwenden und schöne Bilder malen

Auch die Vorbereitung ist ein wenig aufwändiger. Sie müssen den Stoff nämlich zunächst einmal vorbereiten, damit die Farben bei Aufmalen nicht durch die Stofflagen laufen. Während der Trocknungsphase zieht die Farbe außerdem weiter in den Stoff ein, also auch außerhalb des eigentlichen Motivs hinaus, was zu unschönen Rändern führen kann. Für ein schnelles und einfaches Projekt, bei dem Sie Jutebeutel bemalen, sind Ölfarben also weniger passend.

Stofftaschen zum Bemalen mit Ölfarben geeignet, aber weniger praktisch


Latexfarben sind da die bessere Variante. Das gemalte Motiv bleibt auch nach dem Trocknen der Farben flexibel und wird nicht brüchig – selbst beim Falten. Dünne Jutestoffe werden am besten mit einer dünnen Latexschicht bemalt. Schaumstoffrollen eignen sich beispielsweise bestens zu diesem Zweck. Dickere Stoffe vertragen auch dickere Farbschichten mit Pinsel.

Die allseits beliebten Wasserfarben

Romantische Aquarell Bilder malen auf Jute für hübsche Einkaufsbeutel

Die einfache Handhabung und die wunderschönen Übergänge, die mit Wasserfarben kreiert werden können, machen sie zu den beliebtesten Farben zum Malen und für verschiedene andere DIY-Projekte. Aber kann man mit ihnen auch einen Jutebeutel bemalen? Im Prinzip spricht nichts dagegen, dass Sie auf den Jutebeutel Motive mit Aquarellen malen. Doch wie Sie wissen, sind die Farben nicht besonders langlebig und verschwinden somit spätestens mit dem ersten Waschen.

Jutebeutel bemalen mit Wasserfarben für gleichmäßige Farbverläufe

Das bedeutet jedoch nicht, dass sie Ihnen nicht dennoch nützlich sein können. Gerade, wenn Sie sowieso nur ein vorübergehendes Motiv und spontan mit dem Designen loslegen möchten, sind Wasserfarben wirklich praktisch. Und meistens hat man sie auch gleich zur Hand. Legen Sie keinen Wert auf scharfe Linien, sondern bevorzugen weiche, durch die die Farben sanft ineinander übergehen, treffen Sie mit Aquarellen die richtige Wahl. Legen Sie ein Stück Pappe oder Karton zwischen die Lage, wenn Sie eine Seite vom Jutebeutel bemalen.

Jutebeutel bemalen mit Sprühfarben

Jutebeutel bemalen mit Sprühfarbe für ein schnelles und einfaches Design

Stoffbeutel bemalen mit Sprühfarben? Warum nicht? Es lässt sich wunderbar einfach mit ihnen arbeiten (bitte im Freien oder zumindest bei guter Durchlüftung!) und es entstehen trotzdem schöne Designs. Für gerade Linien können Sie die Motive einfach mit Klebeband abkleben oder mit Papier abdecken, ohne Abdeckung erhalten Sie wiederum gleichmäßige Übergänge. Und deckend sind die Farben ebenfalls. Perfekt, wenn Sie auf die Schnelle und großflächig Jutebeutel bemalen möchten.

Schneiden Sie beispielsweise ein Motiv aus Karton oder Papier aus, legen Sie es auf die gewünschte Stelle und sprühen Sie drumherum – immer in kurzen Intervallen und dünnen Farbschichten und in einem ausreichend großen Abstand (auf der Sprühdose angegeben). Lassen Sie die Farbe kurz trocknen und entfernen Sie die Schablone. Bedenken Sie, dass beim Sprühen Luftstöße erzeugt werden und die Schablone verrutscht, wenn sie nicht gut fixiert ist.

Jutebeutel gestalten mit Textilstiften und/oder Textilfarbe

Jutebeutel bemalen mit Textilstiften und -farben zum Bügeln

Sehr einfach lässt es sich mit Stiften arbeiten, wenn Sie Jutebeutel bemalen möchten. Ein einfacher Edding ist perfekt, um Konturen und Linien zu zeichnen. Hierfür zeichnen Sie mit Bleistift Ihre Motive vor, woraufhin Sie ein Stück Karton in den Beutel legen. Dieser schützt die zweite Lage des Beutels davor, beim Bemalen der oberen Lage ebenfalls eingefärbt zu werden. Dann zeichnen Sie die Motive nach, wobei möglicherweise mehrere Schichten notwendig sein werden, um eine deckende Farbe zu erhalten. Danach lassen Sie die Farben eine Weile trocknen, krempeln den Stoff um, sodass sich das Motiv auf der Innenseite befindet und bügeln es auf links, um die Farben zu fixieren und waschmaschinenfest zu machen.

Mit Textilstiften Jutebeutel bemalen und gestalten und Farben mit Bügeleisen fixieren

Möchten Sie die Motive nicht frei Hand zeichnen, sondern eine Vorlage verwenden, lässt sich Kohlepapier als Hilfsmittel einsetzen, um die Konturen auf den Beutel zu übertragen. In diesem Artikel finden Sie eine Anleitung, die erklärt, wie man mit diesem Papier arbeitet. Auch zwei interessante Vorlagen für Schriftzüge können Sie dort entdecken, um das Ganze gleich einmal auszuprobieren.

Jutebeutel bemalen – Motive für Stofftaschen für Kinder und Erwachsene

Stempel selber basteln oder kaufen und Einkaufsbeutel aus Stoff gestalten

Wie Sie also sehen, ist es eine Leichtigkeit und vor allem eine spaßige Sache Stoffbeutel zu gestalten. Falls Sie sich nun noch fragen, was Sie neben den bereits gezeigten Ideen oben denn so Hübsches zaubern könnten, können Sie sich ja von unseren Ideen inspirieren lassen. Übrigens ist das nicht nur für Erwachsene eine wunderbare Beschäftigung. Auch Kinder haben natürlich große Freude an solchen Projekten. So könnten Sie beispielsweise auf einem Kindergeburtstag Jutebeutel bemalen, die die Kinder dann mit nach Hause nehmen können. Schöne Motive müssen nicht schwierig sein:

Taschen bemalen mit Kartoffelstempeln

Taschen bemalen - Ideen mit Stempel aus Kartoffeln für Dreiecke aus Acryl

Möchten Sie den Jutebeutel bemalen mit Hilfe von Stempeln? Halbieren Sie eine Kartoffel und schnitzen Sie ein beliebiges Motiv in die Schnittseite. Dieses verwenden Sie dann wie einen Stempel, um schöne Muster und Bilder auf den Beutel zu übertragen. Überhaupt sind Stempel ein tolles und praktisches Hilfsmittel, mit dem selbst die Unkreativsten unter uns Stoffe gestalten können.

Handabdrücke für Kinder

Jutebeutel bemalen mit Kindern - Blumen und Sonne mit Handabdrücken

Eine Stofftasche bemalen und gleichzeitig bedrucken können Sie auch mit Handabdrücken. Streichen Sie einfach die Hand mit Acrylfarbe ein und drücken Sie sie auf den Stoff, um die gewünschten Elemente zu erhalten. Mit Pinsel und Farben können Sie dann weitere Details hinzufügen. Sie können auf diese Weise Jutebeutel bemalen, wenn diese als Geschenk dienen und besonders persönlich sein sollen. Vor allem Nahestehende werden sich über solch eine Erinnerung vom Kind freuen. Übrigens sind auch Fingerabdrücke geeignet, zum Beispiel wenn Sie kleinere Motive malen möchten.

Jutebeutel bemalen für Pop Art mit Ananas

Pop Art Design in bunten Farben mit Acryl und Ananas-Motiv

Kleben Sie mit Papierklebeband ein großes Quadrat ab. Dieses Quadrat teilen Sie in vier gleich große, von denen Sie zunächst einmal nur das erste abkleben und mit einem Schwammpinsel und Acrylfarbe ausmalen. Lassen Sie die Farbe trocknen und tragen Sie bei Bedarf eine weitere Schicht auf. Ist auch diese getrocknet, können Sie das Klebeband der beiden inneren Quadratseiten entfernen und das nächste abkleben und in einer anderen Farbe ausmalen. So machen Sie auch mit den anderen Quadraten weiter.

Beutel mit Klebeband abkleben und mit Acrylfarben gestalten

Drucken und schneiden Sie dann die Ananasschablone aus. Hierfür verwenden Sie am besten einen Cutter oder ein Teppichmesser auf einer geeigneten Unterlage. Verwenden Sie die Schablone, um das Motiv auf die Quadrate zu übertragen. Lassen Sie zum Schluss die Farben noch einmal gut trocknen (lieber etwas länger als zu wenig). So einfach können Sie auf attraktive Weise einen Jutebeutel bemalen!

Ananas-Vorlage zum Ausdrucken

Praktischen Jutebeutel selbst gestalten mit Tafelfarbe

Praktischer Einkaufsbeutel mit Platz für die Einkaufsliste

Cool und gleichzeitig nützlich ist wiederum dieser selbstgestaltete Stoffbeutel. Auf ihm können Sie nämlich gleich auch alles notieren, was Sie beim Einkauf besorgen müssen. Ab sofort werden Sie den Einkaufszettel also nicht mehr vergessen, denn die Einkaufstasche haben Sie ja sowieso dabei! Wie können Sie mit Tafelfarbe den Jutebeutel bemalen?

Jutebeutel bemalen mit Tafelfarbe für eine Einkaufsliste

Besorgen Sie Buchstaben-Sticker, falls Sie auch einen solchen Schriftzug hinzufügen möchten und ordnen Sie diese mit Hilfe eines Lineals ordentlich an. Darüber streichen Sie dann mit einem Pinsel oder Schwammpinsel die Tafelfarbe in einer beliebigen Form und beliebig großen Fläche. Lassen Sie die Farbe mindestens 3 Stunden trocknen und entfernen Sie die Sticker. Schon können Sie auf Ihrer Tasche schreiben und das Geschriebene entfernen Sie wieder mit einem feuchten Lappen.

Wörter formen

Buchstaben auf den Stoff verteilen und mit verdünnten Acrylfarben besprühen

Legen Sie Buchstaben zusammen, um beliebige Wörter zu kreieren. Es eignen sich Moosgummi-Buchstaben, Holzbuchstaben, Magnete oder solche aus Plastik und anderen Materialien. Verdünnen Sie Acrylfarbe mit Wasser und füllen Sie die Farbe in eine Sprühflasche. Sprühen Sie über die Buchstaben, lassen Sie die Farbe trocknen und entfernen Sie die Buchstaben. Es bleibt ein attraktiver farbiger Fleck mit Wort.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig