Laterne herbstlich dekorieren: Verwandeln Sie sie in traumhafte Hingucker mit diesen einfachen Ideen!

Von Anne Seidel

Laternen sind ja eigentlich dazu gedacht, zu beleuchten. Dementsprechend sind es meistens Kerzen, die darin stehen. Doch das ist längst nicht die einzige Möglichkeit, diese hübschen Accessoires zur Schau zu stellen. Wer keinen Wert darauf legt, dass sie leuchten, kann auch andere Dekorationen verwenden und die Laternen je nach Saison passend gestalten. Der Herbst bietet eine Reihe von Materialien, die Sie zu diesem Zweck einsetzen könnten und wir zeigen Ihnen heute ein paar Ideen, wie Sie eine Laterne herbstlich dekorieren können – ganz einfach, ohne großen Aufwand und Kosten.

Befüllen Sie Laternen mit Herbstfrüchten

Ein Mix aus herbstlichen Naturmaterialien zum Füllen von großen Laternen

Wie bereits erwähnt, hat der Herbst zahlreiche Früchte zu bieten, die Sie verwenden können, wenn Sie eine Laterne herbstlich dekorieren möchten, angefangen von Zierkürbissen, über Zapfen, Kastanien und Eicheln bis hin zu Laubblättern und Zweigen mit oder ohne Beeren. Und all diese Dinge müssen nicht einmal echt sein, wenn Sie beispielsweise eine lang haltende Herbstdeko möchten. Im Deko-Shop lassen sich auch künstliche Varianten finden, die günstig sind und den echten in nichts nachstehen.

Schöne Herbstdeko mit Blumen

Laterne herbstlich dekorieren mit Vasen und Rosen in Herbstfarben

Nur, weil der Frühling und Sommer vorüber sind, bedeutet das nicht, dass Sie nicht auch mit Blumen etwas Hübsches zaubern können. Auch im Herbst bietet die Natur eine wundervolle Blütenpracht, meist in warmen Farben. Ganz besonders passend, wenn Sie eine Laterne mit Blumen dekorieren möchten, sind Trockenblumen, die Sie auch selbst herstellen können. Damit lässt sich nicht nur das Innere einer Laterne herbstlich dekorieren, sondern auch von außen können Sie sie mit Blüten aufhübschen. Wie wäre es beispielsweise mit Hortensien?

Laterne herbstlich dekorieren – Idee für drinnen mit Unterlage

Behälter aus Holz als Unterlage mit Blättern und Gemüse geschmückt

Stellen Sie Laternen, in Gruppen oder einzeln, auf eine interessante Unterlage, wenn Sie sie für die Innendeko nutzen. Das fügt nicht nur einen weiteren interessanten Akzent hinzu und bietet Platz für ein paar weitere Dekos drumherum. Es ist auch sehr praktisch, wenn Sie Staub wischen müssen. Sie können das gesamte Arrangement dank der Unterlage (z. B. Tablett, Holzscheibe, Holzkiste, Drahtkorb) umstellen.

Laterne herbstlich dekorieren in einer Holzkiste mit Windlichtern und Hortensien


Falls Sie eine Kiste oder einen Korb verwenden, wählen Sie ein Modell mit niedrigen Wänden, damit die Laternen noch gut zur Geltung kommen können und deren Inhalt nicht verdeckt wird. Es ist auch praktisch, wenn der Behälter Griffe hat, besonders, wenn Sie ihn mit vielen und schweren Dingen schmücken.

Eine Vase hineinstellen

Große Vase in einer Metallaterne mit Beerenzweigen

Ersetzen Sie die Kerze durch eine hübsche Vase und schmücken Sie diese zusätzlich mit beliebigen Dingen. Nicht nur Trocken- und Schnittblumen sind hierfür geeignet. Auch Zweige mit Beeren sind wunderbar aus und repräsentieren den Herbst bestens. Toppen Sie das Ganze noch mit einem kleinen Kürbis oder einem Tannenzapfen!

Laterne herbstlich dekorieren – Zusätzlicher Schmuck für Halloween

Laternen aus Metall für die Veranda zu Halloween mit Fledermäusen schmücken


Genießen Sie auch dieses gruselige und interessante Fest aus dem USA? Dann wäre eine Dekoration passend dazu natürlich wunderbar. Sie müssen extra für diesen einen Abend nicht gleich Ihre komplette Herbstdekoration wegstellen, um sie dann wieder zurückzustellen. Stattdessen fügen Sie einfach Halloweendeko hinzu. Diese passt sich dem herbstlichen Arrangement bestens an.

So können Sie Spinnenweben über die Laternen hängen und auf diese Weise die Laterne schmücken zu Halloween oder einfach hier und da ein paar Fledermäuse verteilen. Oder stellen Sie einen geschnitzten Kürbis daneben. Es ist nicht viel Aufwand nötig, um eine herbstliche Laterne in eine gruselige solche umzuwandeln.

Laternen Deko mal anders – Coole Idee für die Wand

Laterne herbstlich dekorieren für die Wand mit Gräsern und Kürbissen

Möchten Sie eine große Laterne dekorieren? Eine wunderbare Idee! Doch wie wäre es, wenn Sie sie an die Wand hängen, statt sie, wie sonst, aufzustellen. Die Idee ist perfekt sowohl für die Veranda oder Terrasse, als auch für den Innenbereich. Ein modernes und schlichtes Modell mit großen Glasscheiben und schmaleren Rahmen wäre optimal, damit das Arrangement im Inneren noch besser zur Geltung kommt, aber auch jedes anderen eignet sich natürlich.

Wanddeko im Herbst selber machen in modernen, großen Laternen

Nutzen Sie bei einem hohen Modell unbedingt auch wirklich die Höhe aus. Stellen Sie einen langen Strauß Blumen oder aber, wie im Beispiel aus trockenen Gräsern hinein. Auf den Boden stellen Sie dann beispielsweise einige Kürbisse oder vielleicht einen kleinen Stapel Holzscheiben? Experimentieren Sie mit dem, was Sie haben, und kreieren Sie eine herbstliche Komposition, die alle mit Vergnügen betrachten werden.

Laterne herbstlich dekorieren – Weitere Ideen

Laterne herbstlich dekorieren - Funkelnde Deko mit Windlicht in Kupfer und glitzernden Kürbissen

Schauen Sie sich im Folgenden ein paar weitere Inspirationen an, die Sie für Ihre Zwecke verwenden können.

Kranz aus Beeren basteln und Laternen hineinstellen

Ein Kranz aus Beeren oder eine andere Art von Herbstkranz können Sie verwenden, um die Laterne hineinzustellen und so eine interessante Tischdeko zu kreieren.

Offene Laterne herbstlich dekorieren mit Kerzenständer und Kranz aus Kürbissen und Grün

Maiskolben zum Befüllen

Laterne herbstlich dekorieren mit Maiskolben für einen rustikalen Stil zum Erntedankfest

Schlichte Idee mit weißen Kürbissen

Schlicht und elegant Laterne herbstlich dekorieren mit weißen Zierkürbissen

Einfache Materialien mit schöner Wirkung

Für die Herbstdeko Materialien im Deko-Shop kaufen

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig