Halloween Deko basteln mit Kindern – Tolle Basteleien zum Gruseln

Anne Seidel / October 09 2020

Zum Basteln braucht man keinen besonderen Anlass. Es macht immer Spaß! Nichtsdestotrotz naht ein beliebtes Fest, das uns allen Grund gibt, mal wieder einen gemeinsamen, kreativen Nachmittag mit den Kindern zu verbringen. Wir meinen damit natürlich Halloween und wenn Sie so richtig in Stimmung kommen und dabei auch gleich ein paar neue Dekorationen erhalten möchten, können Sie doch unsere Halloween Bastelideen in Erwägung ziehen. Sie sind einfach und hübsch zugleich. Möchten Sie also gern Halloween Deko basteln mit Kindern, sind Sie hier goldrichtig.

Halloween Deko basteln mit Kindern – Coole Girlanden

Halloween Deko basteln mit Kindern - Girlanden aus Spinnen, Fledermäusen, Kürbissen und Gespenstern

Nicht viel wird benötigt, um diese hübschen Girlanden zu kreieren. Die Spinnen, Gespenster, Fledermäuse und Kürbisse werden Sie in die richtige Stimmung versetzen und sich schnell in echte Hingucker in Ihrer Wohnung verwandeln. Die Girlanden können Sie nach Belieben horizontal oder vertikal gestalten, wobei die vertikalen Varianten auch in Gruppen sehr hübsch aussehen und dann tolle Vorhänge darstellen. Das brauchen Sie, wenn Sie die Halloween Deko basteln mit Kindern:

  • kleine Styroporkugeln (im Beispiel mit einem Durchmesser von 4 cm)
  • schwarze und orange Acrylfarbe
  • schwarze Pfeifenreiniger
  • schwarzer Bastelkarton
  • weißes Papier
  • Garn oder Schnur
  • Pinsel
  • Schere
  • schwarzer Filzstift
  • Kleber
  • Nähnadel

Möchten Sie die Halloween Deko basteln mit Kindern, beginnen Sie damit, einige der Kugeln zu bemalen. Sie benötigen schwarze für die Spinnen und Fledermäuse und orange für die Kürbisse und einige Kugeln lassen Sie einfach weiß für die Gespenster. Basteln Sie dann die 8 Spinnenbeine, indem Sie pro Spinne zwei Pfeifenreiniger nehmen, diese einmal halbieren und die erhaltenen Hälften ein weiteres Mal halbieren. Stecken Sie die Pfeifenreiniger dann in eine schwarze Kugel und biegen Sie sie wie Spinnenbeine. Aus weißem Papier schneiden Sie Augenformen aus, zeichnen Pupillen auf und kleben die Augen an der Kugel fest.

Halloween Deko basteln mit Kindern aus Styroporkugeln - Hübsche Wanddeko

Werbung

Für die Fledermäuse falten Sie ein Stück Bastelkarton, zeichnen an der Falte einen Fledermausflügel und schneiden diesen aus. Wenn Sie ihn nun aufklappen, haben Sie automatisch zwei Flügel. In die Falte lochen Sie noch zwei Löcher. Schneiden Sie dann ein kleines Stück Pfeifenreiniger zu, biegen Sie es in U-Form und stecken Sie die beiden Enden erst durch die Löcher und dann in die Kugel, um die Flügel zu fixieren. Basteln Sie dann die Augen wie auch bei der Spinne. Den Kürbis gestalten Sie mit ein paar schwarzen Linien und indem ein Stück grünen Pfeifenreiniger für den Stiel in die Kugel stechen. Basteln Sie dann noch die Augen.

Sie können das Gespenst als Halloween Deko basteln mit Kindern, indem Sie zunächst einen breiten Streifen aus dem weißen Papier ausschneiden, der etwas länger ist, als der Umfang der Kugel. Auf einer der beiden langen Seiten gestalten Sie eine Wellenlinie. Kleben Sie den Streifen um die Kugel, schneiden Sie zwei ovale, schwarze Augen aus und kleben Sie sie ebenso auf die Kugel, um das Gesicht für die witzigen Gespenster zu erhalten. Dann können Sie Garn mithilfe der Nadel durch die Kugeln fädeln, wobei Sie unterhalb jeder Kugel einen Knoten binden, damit diese nicht verrutschen. Falls die Nadel zu schwer durch die Kugeln zu stechen ist, können Sie im Voraus mit einer Stopfnadel die Löcher vorstechen.

Tolles Spukhaus als Halloween Deko basteln mit Kindern

Halloween Deko basteln mit Kindern - Spukhaus aus Eisstielen selber machen

Werbung

Ist das nicht eine wirklich tolle Dekoration für Halloween? Das Geisterhaus ist ziemlich kompakt und kann problemlos bis zum nächsten Jahr verstaut werden. Somit erhalten Sie eine kreative DIY Halloween Deko, die Sie jedes Jahr aufs Neue aufstellen können. Möchten Sie die Halloween Deko mit Kindern basteln, planen Sie etwas mehr Zeit ein. Ansonsten ist die Anleitung aber nicht wirklich schwierig.

  • Eisstiele + ein paar kleinere
  • Heißkleber
  • strapazierfähige Schere
  • Acrylfarben
  • einige kleine Halloween Dekorationen

Halloween Deko basteln mit Kindern mit einfachem Schema für ein Geisterhaus

Wie Sie diese Halloween Deko basteln mit Kindern sehen Sie anhand des Schemas oben im Bild. Stellen Sie zuerst die einzelnen Elemente her und bauen Sie daraus dann das Häuschen. Anschließend können Sie die Eisstiele bemalen (oder bevor Sie sie zusammenbauen). Nachdem die Farben gestrocknet sind, können Sie noch zusätzliche Dekorationen hinzufügen. Sehr passend ist auch der Baum, der ebenfalls aus Eisstielen besteht.

Tipp: Da das Spukhaus einige Öffnungen besitzt, können Sie es auch in eine Laterne beziehungsweise ein Windlicht verwandeln, indem Sie eine LED-Kerze hineinstellen. Aber Achtung! Es ist besonders wichtig, dass Sie keine echte Kerze verwenden, da Brandgefahr besteht!

Girlande aus Augen mit Papptellern

Halloween Deko basteln mit Kindern - Girlande aus Augen mit Papptellern und Vorlage

Möchten Sie eine besonders einfache Halloween Deko basteln mit Kindern, sind diese originellen Augen sehr gut geeignet. Die Iris erhalten Sie dank der Vorlage zum Ausdrucken, die wir Ihnen am Ende des Artikels bereitstellen. Ansonsten benötigen Sie nur wenige Materialien, wenn Sie die Halloweendeko basteln möchten, und das sind folgende:

  • Pappteller
  • Wollgarn (am besten in Rot, um an die Äderchen der Augen zu erinnern)
  • Schere
  • Kleber
  • Klebeband

Anleitung für kreative Girlande mit Augen aus Papptellern

Werbung

Als erstes machen Sie die Girlanden aus dem Garn. Hierfür nehmen Sie längere Stücken und kleben sie mit Kleber aneinander. Die Enden können sich dabei ruhig überkreuzen, denn dann sehen sie noch mehr wie Adern aus. Drucken Sie dann die Vorlagen für die Iris aus. Ihnen stehen sechs Farben zur Auswahl. Schneiden Sie sie aus und kleben Sie sie auf die Rückseiten der weißen Pappteller. Zum Schluss befestigen Sie die Teller an ihrer Vorderseite noch am Garn und schon sind Sie mit dem Halloween Deko DIY fertig. Hängen Sie die Augen ans Fenster oder an eine freie Wand und kreieren Sie einen kleinen Gruseleffekt.

Gespenster basteln aus Quasten

Halloween Deko basteln mit Kindern - Gespenster aus Quasten selber machen

Haben Sie noch weiße Wolle übrig, die Sie gern aufbrauchen würden? Diese Geister sind genau die richtige Bastelidee für Halloween, um dies zu tun. Aus der Wolle basteln Sie einfach Quasten, denn diese haben die perfekte Form. Wie Sie diese Halloween Deko basteln mit Kindern, möchten wir Ihnen im Folgenden zeigen.

  • Wolle in Weiß oder Cremefarbe
  • 1 Stück Pappe oder Bastelkarton (mit einer Größe von 10 x 10 cm oder 12 x 10 cm)
  • Schere
  • schwarzer Edding

Einfach Quasten herstellen und als Geister gestalten für die Halloweenparty

Wickeln Sie den Wollfaden 20 Mal um das Stück Karton oder Pappe. Ziehen Sie den Faden dabei nicht zu straff. Der Karton sollte sich nicht biegen. Schneiden Sie den Faden dann ab und bereiten Sie ein weiteres Stück vor mit einer Länge von 30 cm. Dieses Stück schieben Sie unter die gewickelte Wolle durch und binden einen Doppelknoten. Nun können Sie die Wolle vom Karton schieben.

Anschließend schneiden Sie ein 15 cm langes Stück Wolle zurecht, nehmen den Wollring und binden den Faden bei etwa 1/4 um den Ring. Sie erhalten auf diese Weise den Kopf des Gespenstes. Die langen Schlaufen schneiden Sie dann noch auf, zeichnen mit dem Edding die Augen auf und schon ist das erste Halloween Gespenst aus einer Quaste fertig. Sie können auch einen Mund aufmalen.

Spinnennetze als Halloween Deko basteln mit Kindern

Spinnennetze als Halloween Deko basteln mit Kindern aus Eisstielen und Wolle

Spinnennetze gehören zu Halloween einfach dazu und werden zudem wirklich einfach gemacht. Möchten Sie solche Halloween Deko selber basteln mit Kindern, müssen Sie nicht einmal viel Zeit einplanen. Die Netze eignen sich nicht nur als Fensterdeko, sondern auch für Wände, Türen, Kronleuchter und andere Bereiche. Möchten Sie Halloween Deko basteln für draußen? Dann legen Sie doch gleich los!

Eisstiele aufeinander kleben und mit Wollfaden umwickeln

  • Eisstiele
  • Wolle in Weiß oder typischen Halloween-Farben (Lila, Schwarz, Giftgrün oder Orange)
  • Kleber
  • optional: Acrylfarben zum Bemalen der Eisstiele und Spinnen

Netz basteln als Dekoration für das Halloweenfest mit Kindern

Werbung

Beginnen Sie damit, die Eisstiele zu Färben, falls Sie dies möchten. Sobald die Farben getrocknet sind, können Sie die Basis für das Spinnennetz basteln. Hierfür kleben Sie drei Eisstiele über Kreuz aufeinander, sodass Sie eine Art Sternenform erhalten. Lassen Sie den Kleber trocknen und beginnen Sie dann, den Wollfaden wie ein Netz um die Stiele zu wickeln. In der Anleitung können Sie die einzelnen Schritte gut verfolgen. Damit der Faden später nicht verrutscht, können Sie in gewissen Abständen einen Klecks Kleber hinzufügen. Wenn Sie möchten, können Sie der Deko den letzten Schliff verpassen, indem Sie eine Spinne auf das Netz kleben.

Halloween Deko basteln aus Papier – Halloween Laternen basteln

Einfache DIY Laterne aus Papier mit bunten Augen

Schummrige Lichter sind an Halloween ein wichtiges Element. Sie schaffen die perfekte Gruselatmosphäre. Deshalb sind Laternen auch als Halloween Deko Ideen so beliebt. Sie können also Laternen als Halloween Deko basteln mit Kindern und damit nicht nur dekorieren, sondern auch beliebige Bereiche im Haus beleuchten. Möchten Sie diese bunt leuchtende Halloween Laterne basteln, benötigen Sie:

  • schwarzes Bastelpapier
  • buntes Krepp- oder Seidenpapier
  • Schere (oder noch besser scharfes Bastelmesser – aber nicht für Kinder!)
  • Kleber
  • bei Verwendung eines Bastelmessers: geeignete Unterlage zum Schneiden

Aus schwarzem Bastelpapier und Seidenpapier eine Halloween-Laterne selber machen

Nehmen Sie ein großes Blatt Papier in schwarzer Farbe und zeichnen Sie gruselige Augenformen darauf. Damit die Augen bei jedem Augenpaar gleich werden, können Sie vorher Schablonen aus weißem Papier vorbereiten, mit denen Sie die Augenformen dann auf das schwarze Papier übertragen. Schneiden Sie die Augen dann aus. Anschließend schneiden Sie Ihr Krepp- oder Seidenpapier zu. Die Formen müssen nicht gleichmäßig sein, sondern lediglich so groß, dass sie immer jeweils ein Augenpaar bedecken.

Haben Sie alle Augen gestaltet, formen Sie aus dem Papier einen Zylinder, kleben die Seiten zusammen und basteln noch einen Griff für die Laterne aus einem dünnen Streifen schwarzem Papier und kleben oder tackern diesen an der Laterne fest. Fertig! Übrigens: Auch wenn Sie gern ein Windlicht zu Halloween für Teelichter basteln möchten, können Sie diese Idee nutzen. Da die Laterne jedoch aus Papier gebastelt wird und dementsprechend Brandgefahr besteht, sollten Sie lediglich LED Teelichter zum Beleuchten verwenden.

Bastelideen Halloween – Kobold Girlande aus Papierresten

Kobolde und Goblins aus Papierresten herstellen und den Kamin dekorieren

Sammeln Sie all Ihre Papierreste zusammen, um sie zu verwerten. Denn mit ihnen können Sie so eine tolle Kobold Girlande als Halloween Deko basteln mit Kindern. Und Girlanden sind wahrhaftig immer tolle Halloween Ideen! Die Kobolde können Sie anhand der Vorlage unten ausdrucken und als Schablone verwenden oder Sie zeichnen Sie frei Hand. Jedoch sind die Kobolde nur ein Beispiel. Mit ein wenig Fantasie können Sie gern auch andere Motive zaubern. Und an Fantasie fehlt es Ihnen Kleinen garantiert nicht!

  • Papierreste
  • Pappe
  • Acrylfarben
  • Pinsel
  • Kleber
  • Schnur

Vorlage zum Ausdrucken eines Kobolds für eine Halloween-Girlande

Möchten Sie diese Halloween Deko selber machen, übertragen Sie die Kobolde anhand der Schablone auf Pappe und schneiden Sie sie aus. Dann können Sie sie mit den Acrylfarben bemalen. Lassen Sie die Farben trocknen. In der Zwischenzeit können Sie Ihre Papierreste zuschneiden – auf welche Art und Weise und in welchen Farben können Sie natürlich selbst entscheiden. Kleben Sie die einzelnen Elemente dann ganz nach Belieben auf den Koboldkopf. Zum Schluss stechen Sie Löcher durch die Ohren (Sie können auch einen Locher verwenden) und fädeln die Schnur durch diese Löcher, um die Girlande zu basteln für Halloween.

Halloween Deko basteln mit Kindern - Grsuelige und einfache Bastelideen

Werbung

Vorlagen für Iris hier.
Kobolde ausdrucken.

Verwandte Artikel
neue Artikel