DIY Halloween Hintergrund für eine Fotobooth oder als Wanddeko für die Party

Autor: Anne Seidel

Nachdem man sich so viel Mühe mit dem Halloween Kostüm und der Schminke gegeben hat, möchte man natürlich auch eine tolle Erinnerung daran haben. Deshalb macht man üblicherweise viele Fotos. Falls Sie eine Halloweenparty geplant haben, ist es aus diesem Grund auch eine tolle Idee, den Gästen einen kreativen Halloween Hintergrund bereitzustellen, den sie für eben solche Fotos nutzen können. Auf diese Weise kommen die Kostüme besonders gut zur Geltung und die Fotos erhalten den letzten Schliff mit dem passenden Thema. Genauso eignen sich solche Hintergründe für Dessert-Tische beziehungsweise das Buffet, als Hintergrund für Tanzflächen oder einfach nur zum Gestalten einer freien Wand. Doch wie kann ein solcher Hintergrund zu Halloween aussehen? Wir zeigen Ihnen einige wunderbare Ideen zum Selbermachen!

Halloween Hintergrund selber basteln für Fotos und als Deko

Halloween Hintergrund mit Kürbis aus Luftballons

Halloween Hintergrund aus Ballons in Orange und Gelb - Kürbis selber machen

Ist dieser Halloween Hintergrund nicht einfach wundervoll? Diese kreative Idee lässt sich zudem wirklich sehr einfach umsetzen. Sie müssen nur etwas mehr Zeit einplanen sowie sich auf das Aufblasen zahlreicher Ballons gefasst machen – es sei denn, Sie verwenden eine Ballonpumpe (was wir Ihnen auch unbedingt empfehlen). In diesem Fall erhalten Sie ein aufwändig wirkendes Accessoire für eine Ecke zum Fotografieren, von der Ihre Gäste gar nicht genug bekommen werden. Folgendes brauchen Sie:

  • Pappe
  • orange und einige gelbe Luftballons
  • grünes Krepppapier
  • Heißkleber

Halloween Hintergrund Bastelidee - Aus Pappe einen Rahmen machen und mit Ballons bekleben

Nehmen Sie die Pappe und schneiden Sie sie in viele Streifen. Diese Streifen legen Sie zunächst wie einen Kürbis zusammen. Sie können sich zu diesem Zweck gern online Kürbisse anschauen, um die richtige Form zu erstellen. Sind Sie mit der Form zufrieden, können Sie die Streifen aneinander kleben. Während der Kleber trocknet, blasen Sie viele Ballons auf. Der Halloween Hintergrund wird noch interessanter aussehen, wenn Sie unterschiedlich große Ballons miteinander kombinieren und auch hier und da ein paar gelbe hinzufügen, statt nur orange. Die Knoten der Ballons kleben Sie dann an den eben gebastelten Rahmen aus Pappe. Schneiden Sie nun noch ein Stück Pappe für den Stängel aus, umwickeln Sie ihn mit dem grünen Krepppapier und kleben Sie ihn ebenso an den Kürbis.

Fledermäuse an der Wand

Schlicht und schön die Wand gestalten mit schwarzen Fledermäusen aus Papier


Die folgende Idee ist sogar noch einfacher gemacht, denn Sie brauchen nichts weiter als eine Vorlage, die Sie unten finden und verwenden, um die Fledermausform auf schwarzes Papier zu übertragen, sowie eine Schere und Klebestreifen oder -punkte für die Wand. Drucken Sie die Vorlage aus und schneiden Sie die Fledermaus anschließend aus. Legen Sie das Motiv auf schwarzes Papier, zeichnen Sie die Umrisse mit einem Bleistift nach und wiederholen Sie diese Schritte viele Male, bis Sie die gewünschte Anzahl Fledermäuse haben.

Selbstgemachte Fotoboth mit Fledermäusen - Druckvorlage zum Ausschneiden

Falten Sie jede Fledermaus dann in der Mitte, kleben Sie ein Stück Klebestreifen oder Klebepunkte an die Unterseite und die Fledermaus anschließend an die Wand. Gestalten Sie die freie Wand dann so weiter und Sie erhalten einen attraktiven Halloween Hintergrund, der sich sowohl als normale Halloween Deko, als auch zum Fotografieren auf Partys super eignet. Die Klebestreifen lassen sich später problemlos wieder entfernen, sodass Sie keine Angst um Ihre Tapete oder Wandfarbe haben müssen.

Hängende Spinnen mit Glitzer an Helium-Ballons

Halloween Hintergrund mit Spinnen aus Papier und Luftballons mit Helium


Finden Sie diese Dekoidee für einen Halloween Hintergrund nicht auch einfach super kreativ? Die glitzernden Spinnen können Sie entweder an Ballons, die mit Helium gefüllt sind und an der Decke schweben, hängen oder Sie hängen sie alternativ direkt an die Decke. So einfach können Sie diese Art von Halloween Hintergründe selbst machen:

Halloween Hintergrund selber machen - Spinnen mit Glitzer gestalten

Drucken Sie die Vorlage für die Spinne mehrmals aus und schneiden Sie die Spinnen dann aus. Möchten Sie lieber Ihre Druckertinte sparen, können Sie stattdessen auch eine Spinne ausdrucken und -schneiden und diese dann mehrmals auf schwarzes Papier übertragen, um die Motive dann auszuschneiden. Geben Sie dann ein wenig Kleber auf eine beliebige Stelle einer Spinne und streuen Sie Glitzer darüber und wiederholen Sie das mit den anderen Spinnen. Sobald der Kleber getrocknet ist, können Sie überschüssigen Glitzer abklopfen.

Vorlage zum Ausdrucken für eine Spinne zum Basteln

Stechen Sie dann ein Loch in den Spinnenkörper (oder verwenden Sie einen Locher), stecken Sie Schnur hindurch und binden Sie auf der Rückseite einen Knoten, damit die Schnur nicht wieder aus dem Loch rutscht. Falls Sie dies noch nicht getan haben, können Sie anschließend die Spinnenbeine biegen, damit die Spinnen realistischer wirken. Nun können Sie die Spinnen an die Ballons binden und im Raum schweben lassen.

Monstergebiss als Halloween Hintergrund

Fotoboth gestalten mit selbst gebastelten Zähnen an einem schwarzen Vorhang

Sie benötigen weißes Plakatpapier, aus dem Sie die großen Zähne ausschneiden. Zu diesem Zweck können Sie die Vorlage unten verwenden. Statt die Zähne aber auszudrucken (wahrscheinlich haben Sie sowieso keinen so großen Drucker und müssten in einen Kopierladen gehen), können Sie die Zähne auch ganz einfach per Hand abzeichnen, um wirklich große Zähne zu erhalten. Diese müssen auch nicht perfekt aussehen. Schließlich haben Monster keine perfekten Zähne!

Einfacher DIY Halloween Hintergrund aus weißen Zähnen - Gebiss eines Monsters basteln

Damit die Zähne auch gut zur Geltung kommen können, sollten Sie einen dunkleren Hintergrund vorbereiten, an den Sie die Zähne kleben. Zu diesem Zweck eignen sich Laken, Vorhänge und ähnliches. Kleben Sie die Zähne wie ein Gebiss an den Hintergrund und schon sind Sie fertig. Weiß ist Ihnen zu langweilig? Probieren Sie es doch mit gelben, die noch gruseliger und ekeliger aussehen werden!

Kostenlose Vorlage für ein Monstergebiss zum Übertragen auf Plakatpapier

Candy Corn als Halloween Hintergrundbilder mit Vorlage zum Ausdrucken

Halloween Hintergrund mit Candy Corn aus Papier für eine fröhliche Partystimmung

Dieser Halloween Hintergrund ist freundlich und regt geradezu den Appetit auf Süßes an. Candy Corn ist eines der beliebtesten Süßigkeiten an Halloween in Amerika und darf in keiner Deko fehlen – egal ob als Süßigkeit, gebasteltes Motiv oder einfach in Form seiner typischen Farben. Da kommt doch diese Idee für einen Halloween Hintergrund mit Candy Corn aus Papier gerade richtig, finden Sie nicht auch? Alles, was Sie tun müssen, ist folgende Dinge zu besorgen:

  • Bastelkarton in Orange, Gelb und Rosa (oder nach Belieben auch drei andere)
  • Schere
  • Klebeband
  • Klebestreifen für die Wand
  • Drucker

Partydeko für die Wand - Candycorn in Rosa, Orange und Gelb

Laden Sie die Vorlage am Ende des Artikels herunter und drucken Sie sie auf die ausgewählten Papierfarben aus. Schneiden Sie dann die einzelnen Elemente aus, wobei Sie sich markieren sollten, welches Element welche Nummer hat (z.B. mit Bleistift auf der Rückseite). Kleben Sie dann mit dem Klebeband oder mit Kleber 1a auf 1b, 2a auf 2b und dementsprechend auch 3a auf 3b. Die erhaltenen drei Elemente kleben Sie dann zusammen (1a/b ist die Spitze, 2a/b die Mitte und 3a/b der untere Teil). Zum Schluss kleben Sie nur noch die Klebestreifen auf die Rückseite eines jeden Candy Corns und diese dann an die Wand.

Foto-Hintergrund aus Fransen

Schöne Hintergründe für die Halloweenparty und tollen Fotos als Erinnerung

Oder wie wäre es mit solchen einfachen Fransen als Halloween Hintergrund für beliebige Bereiche auf der Halloweenparty? Es sind die typischen Halloween Farben, die diese Deko ausmachen: Orange, Schwarz und Weiß. Es eignen sich aber auch Lila, Rot, Grün und Gelb, sodass Sie gern auch ein anderes Farbschema zusammenstellen können. Das brauchen Sie für die Wanddeko:

  • Schneezaun aus Kunststoff (siehe Bild unten)
  • dünne Wachstuchtischdecken in den gewünschten Farben (etwa 3 pro Farbe)
  • Heißkleber
  • Hintergrundständer oder beispielsweise langer Holzstab zum Aufhängen des Hintergrunds (Sie können den Fransen-Hintergrund auch direkt an der Wand befestigen.)

Fransen-Vorhang basteln mit Tischdecken aus Kunststoff

Falten Sie eine der Tischdecken in der Mitte, schneiden Sie die beiden Lagen entlang der Falte auseinander und wiederholen Sie das mit den beiden Hälften, sodass Sie insgesamt 4 Stücke erhalten. Legen Sie diese vier Stücken aufeinander und schneiden Sie sie in 2,5 bis 5 cm breite Streifen. Achtung! Schneiden Sie sie nicht ganz durch, sondern nur bis etwa 5 cm unterhalb des oberen Rands, damit Sie die Fransen erhalten und keine separaten Streifen. Wiederholen Sie das auch mit allen anderen Tischdecken, aber legen Sie je zwei Stücke pro Farbe beiseite.

Vorhang für die Halloweenparty aus Fransen selber machen

Schneiden Sie nun den Schneezaun in die gewünschte Größe und befestigen Sie ihn an Ihrem Ständer oder an der Wand. Daran kleben Sie nun mit Heißkleber die vorbereiteten Fransen, wobei Sie unten beginnen und sich nach oben arbeiten (auf diese Weise überlappen die oberen Schichten immer die unteren und es entstehen gleichmäßige Übergänge). Nun nehmen Sie die Tischdeckenstücke, die Sie vorhin beiseite gelegt haben und halbieren sie (Sie erhalten 12 Stück, wenn Sie mit drei Farben arbeiten). Diese legen Sie oben über den Ständer, um eventuelle freie Stellen abzudecken. Zum Schluss stutzen Sie den erhaltenen Vorhang noch unten, damit er auf Höhe des Bodens endet und schon ist der Halloween Hintergrund fertig!

Girlande selber basteln für den Halloween Hintergrund

Einfache Bastelidee für die Halloweenparty zum Fotografieren

Eine einfache Girlande kann schon völlig ausreichen, um die Halloween-Fotos interessanter zu machen oder aber ein Buffet oder Dessert-Tisch hervorzuheben. Und diese können Sie unter anderem mit fertigen Dekorationen wie Papierfächer, Lampions, Ballons oder Waben-Bällen zusammenstellen. Sie werden in verschiedenen Farben angeboten, sodass Sie keine Probleme haben werden, die passenden Halloweenfarben zu finden. Nehmen Sie einfach Garn, schneiden Sie es in die gewünschte Länge, hängen Sie das Stück auf und befestigen Sie daran die ausgewählten Dekorationen.

Schöne Halloween-Girlande selber machen aus Lampions, Fächern und Spinnennetzen

Suchen Sie auch ein paar typische Halloween-Motive wie Spinnennetze, Spinnen, Fledermäuse, kleine Kürbisse und ähnliches, um der Girlande für den Halloween Hintergrund den letzten Schliff zu verpassen. Im Prinzip können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Sichelmond in bunten Farben

Bunter Sichelmond aus Fransen und Styropor - Kreative Wanddeko mit Fledermäusen

Ob Sie den Mond in bunten Farben gestalten wie im Beispiel oder lieber typische Halloween-Farben verwenden, um einen düsteren Sichelmond zu gestalten, entscheiden Sie natürlich selbst. Sie benötigen nicht mehr als:

  • Fransenbänder
  • Styroporplatte
  • Klebeband
  • Teppichmesser

Anleitung zum Basteln eines Monds als Wanddekoration mit Metallic-Fransen

Zeichnen Sie die Form eines Sichelmonds auf die Styroporplatte. Zu diesem Zweck können Sie einfach einen spitzen Gegenstand verwenden und leicht in die Platte drücken. Dann schneiden Sie mit dem Teppichmesser die Form aus. Da dabei ziemlich viele Styroporteile durch die Gegend fliegen werden, können Sie dies auch im Freien tun. Nehmen Sie dann Ihre Fransen und schneiden Sie sie in kleinere Stücke. Sie können sie gern auch kürzen. Mithilfe des Klebebands kleben Sie die Fransen dann am Mond fest. Beginnen Sie ganz unten und arbeiten Sie sich, eine Reihe nach der anderen, bis nach oben vor.

Schriftzug zum Dekorieren des Desserttischs oder für eine Fotobooth

Natürlich ist der Mond längst nicht das einzige Motiv, das Sie wählen können. Es eignet sich wirklich alles, was Sie mit Halloween in Verbindung bringen. Als Hilfe können Sie auch eine große Vorlage ausdrucken und das jeweilige Motiv mit ihrer Hilfe auf die Styroporplatte übertragen. Auch Schriftzüge sind gut geeignet. Und wenn Sie möchten, können rund um dieses Motiv noch einige weitere Dekorationen hinzufügen. Wie wäre es beispielsweise mit ein paar der Fledermäuse aus der Anleitung weiter oben?

Candy Corn Vorlage

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig