Fledermaus basteln zu Halloween aus Papier und Filz mit Anleitungen

fledermaus basteln ideen-anleitungen-kinder-diy-halloween-herbst


Da Halloween naht, ist das Thema Basteln sicher auch bei Ihnen schon ziemlich aktuell. Wenn das so ist, haben Sie vielleicht Lust, ein paar witzige Fledermäuse mit Ihren Kindern zu basteln. Dann kommt dieser Artikel ja gerade richtig! Es folgen nämlich einige Ideen, wie Sie aus unterschiedlichen Materialien eine Fledermaus basteln können, um damit das Haus zu dekorieren oder einfach den Kindern eine Freude zu machen. Für die Ideen benötigen Sie keine speziellen Dinge. Es reichen alltägliche Materialien und Bastelutensilien, die man meist bereits im Haus hat, aus.

Fledermaus basteln aus Papier

fledermaus basteln papier-kreise-falten-flügel-anleitung

Möchten Sie diese lustige Fledermaus aus Papier basteln, benötigen Sie Bastelpapier in schwarzer Farbe. Daraus schneiden Sie erst einmal zwei Kreise aus: Einen großen für den Körper und einen kleineren für die Flügel. Desweiteren benötigen Sie noch zwei Dreiecke für die Fledermausohren. Die Augen können Sie fertig kaufen, Wackelaugen verwenden oder ebenso aus Papier gestalten. Den kleineren Kreis falten Sie wie einen Fächer. Zusammengefaltet schneiden Sie ihn in der Mitte durch. Schon haben Sie beide Flügel, die Sie an den Körper kleben. Dann befestigen Sie noch die Ohren und die Augen. Mit einem weißen Marker oder weißem Wachsmalstift können Sie den Mund mit Zähnen aufmalen.

Halloween Fledermaus basteln aus einer Brottüte

fledermaus basteln brottüte-einfach-selber-machen-halloween-basteleien

Wären Sie auf die Idee gekommen, eine Brottüte zum Selbermachen einer Fledermaus zu Halloween zu verwenden? Wie Sie sehen, ist wirklich so einiges zum Basteln geeignet! Mit schwarzer Malfarbe und einem Pinsel färben Sie eine Seite der Brottüte mitsamt Boden schwarz und legen sie zum Trocknen beiseite. In der Zwischenzeit können Sie aus schwarzem Bastelkarton Flügel ausschneiden. Bereiten Sie hierfür am besten aus weißem Papier eine Schablone vor, die Sie zum Aufzeichnen der Flügel auf dem Karton nutzen. Aus dem weißen Papier schneiden Sie auch zwei Dreiecke für die Zähne aus, aus schwarzem wiederum die Ohren. Sobald die Tüte getrocknet ist, können Sie die Fledermaus basteln. Hierfür kleben Sie die Flügel an den Seiten fest und Wackelaugen auf den Bereich des Tütenbodens. Mit einem weißen Edding können Sie den Mund aufmalen, um dann die Zähne festzukleben.

Lesezeichen Fledermaus basteln

fledermaus basteln lesezeichen-papier-origami-buch-dekorieren

Indem Sie eine Fledermaus falten, können Sie auch ein praktisches Lesezeichen erhalten. Die genauen Schritte können Sie sich in der Anleitung anschauen. Sie benötigen schwarzes Origamipapier, das auf der anderen Seite grau oder weiß ist. Besorgen Sie außerdem schwarzen Bastelkarton für die Flügel und die Augen, sowie gewöhnliches weißes Papier. Nachdem Sie die Origami Anleitung durchgeführt haben, können Sie zwei größere Kreise aus weißem Papier und zwei kleinere aus schwarzem Papier ausschneiden, um daraus die Augen zu basteln. Fügen Sie dann noch die Zähne und Flügel hinzu und schon ist hier witziges Lesezeichen fertig. Da werden die Kinder garantiert gleich viel mehr Spaß am Lesen haben.

Fledermaus Girlande basteln

fledermaus-basteln-girlande-deko-selber-machen-halloween-party


Zum Dekorieren können Sie auch eine hübsche Girlande mit Fledermaus basteln aus Filz. Noch peppiger wird diese, wenn zusätzlich dazu bunte Bommeln und eine farbige Schnur verwenden. Als erstes bereiten Sie wieder eine Fledermausschablone vor, indem Sie auf weißes Papier eine Fledermaus zeichnen. Diese muss nicht dieselbe Form haben wie in unserem Beispiel. Gern können Sie sich etwas eigenes einfallen lassen. Damit beide Hälften der Fledermaus gleich werden, falten Sie das Papier für die Schablone am besten in der Mitte und zeichnen an der Falte nur eine Hälfte auf. Wenn Sie das Papier dann nach dem Ausschneiden auseinanderfalten, sind beide Seiten identisch. Mit Hilfe dieser Schablone und einem Bleistift zeichnen Sie nun die Fledermausumrisse auf den Filz und schneiden die Fledermäuse aus. Auf diese Weise können Sie beliebig viele Fledermäuse basteln.

fledermaus-basteln-bunte-bommeln-filz-anregung-partydeko


Bereiten Sie nun die Schnur vor. Mit Hilfe einer Nadel fädeln Sie nun die Schnur abwechselnd durch eine Fledermaus und dann durch eine oder mehrere Bommeln. Die Bommeln können nicht nur verschiedene Farben besitzen, sondern auch unterschiedlich groß sein. Die Girlande können Sie so lang machen wie Sie möchten. Mit ihr lässt sich wunderbar jeder Raum dekorieren. Nutzen Sie sie für die Wand, das Treppengeländer oder aber für das Fenster, um sich auch draußen an ihr erfreuen zu können.

Halloween Bastelideen – Hängende Fledermaus basteln

fledermaus-basteln-hängende-filz-kunstfell-bastelanleitung-anfänger

Nicht weniger sympathisch sind diese niedlichen Fledermäuse. Auf den ersten Blick sehen sie auch äußerst real aus. Auch für dieses Projekt benötigen Sie Filz. Möchten Sie eine solche Fledermaus basteln, brauchen Sie außerdem schwarzes Kunstfell und Heißkleber, sowie ein paar Zweige, an die Sie die Fledermäuse hängen können. Die Anleitung zum Fledermaus basteln ist alles andere als schwierig. Aus dem Fell schneiden Sie breite Streifen aus. Die Breite richtet sich danach, wie groß die Fledermäuse werden sollen. Den Streifen rollen Sie dann zusammen und binden ein Gummiband darum, damit die Rolle hält.

Schneiden Sie aus dem Filz die gezeigte Form aus. Dort hinein legen Sie die Fellrolle. Hierbei sollte ein ausreichend großes Stück des Fells hervorstehen. Das ist der Kopf der Fledermaus. Sie können das Fell mit etwas Heißkleber vorsichtshalber auf dem Filz fixieren. Die Flügel klappen Sie nun um, sodass das Fell von ihnen „umarmt“ wird. Die zwei anderen Spitzen Elemente stellen die Füße dar, die Sie nutzen, um die fertigen Fledermäuse aufzuhängen. Sie können gern auch eine solche Fledermaus basteln und diese dann verschenken oder statt eines Zweigs beliebigen anderen Bereich mit ihr dekorieren.

Einfache Bastelanleitungen zu Halloween – Fledermaus Laterne selber basteln

fledermaus-basteln-laterne-papier-gruselig-martinsumzug-idee

Möchten Sie eine Fledermaus basteln mit Kindern, ist eine Laterne für einen Laternenumzug oder zu Halloween ebenso eine tolle Idee. Und Sie ist auch schnell gemacht. Ein Stück Papier in schwarzer Farbe falten Sie längs in der Mitte. Mit einem Lineal messen Sie nun gleiche Abstände ab und zeichnen Hilfslinien auf, die für Einschnitte genutzt werden. Die Einschnitte beginnen an der Falte und reichen bis kurz vor dem Ende des Papier. Nun falten Sie das Papier auseinander. Kleben Sie die beiden anderen Enden zusammen und schon erhalten Sie eine Laterne. Bleiben nur noch die kleinen Elemente wie Augen, Ohren, Flügel und Zähne. Diese schneiden Sie ganz einfach aus weißem beziehungsweise schwarzem und roten Papier aus und kleben sie ganz einfach an der Laterne fest. Auch ein Henkel sollte nicht fehlen, um die Halloween-Laterne komplett zu machen. Falls Sie passende Stanzer finden, können Sie ihn für die kleinen Elemente nutzen und es den Kindern einfacher machen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!