Geister als Halloween Deko für draußen selber machen aus Draht – DIY Anleitung und Ideen

Halloween naht und bestimmt sind Sie mal wieder auf der Suche nach einer originellen Deko, mit der Sie Nachbarn und Kinder beeindrucken können. Wie wäre es mit solchen Draht-Geistern, die wirklich fast wie echte Gespenster aussehen und in Ihrem Garten umherzuschweben scheinen? Abgesehen davon, dass sie super einfach zu basteln sind und keine aufwändigen Materialien gebraucht werden, wird Ihre Halloween Gartendeko in diesem Jahr garantiert der Hit in Ihrer Nachbarschaft sein. Möchten Sie die Halloween Deko für Garten selber machen, folgen Sie einfach unserer Anleitung und seien Sie kreativ, um unterschiedliche Figuren herzustellen.

Halloween Deko für draussen – Materialien und Anleitung

halloween deko für draussen - DIY Figuren aus Hühnerdraht

  • Hühnerdraht
  • Rankhilfe für den Garten in Kegelform
  • schwarzes Ranknetz
  • schwarze Sprühfarbe
  • Drahtzange
  • Stoffschere
  • dünner Draht
  • optional: Styropor-Kopf (zum Formen des Kopfes); Sprühfarbe, die im Dunkeln leuchtet; Seihtücher (als Gespenstergewand); schwarzes Ranknetz (für einen Rock); durchsichtiges Klebeband und großer Strohhalm (für die Hände)

Einen Kopf für die Halloween Gartendeko gestalten

Halloween Gartendeko Idee - Selbstgemachte Gespenster im Garten aufstellen

Für die Halloween Gartendeko aus Draht beginnen Sie am besten mit dem Kopf. Sie können einen Kopf aus Styropor zu Hilfe nehmen, um die Kopfform besser hinzubekommen. Vielleicht stellt sich aber auch jemand aus Ihrer Familie zur Verfügung. Und notfalls können Sie es auch frei Hand probieren. Es muss nicht perfekt werden, um real zu wirken. Schneiden Sie ein ausreichend großes Stück Hühnerdraht zurecht und formen Sie den Kopf und Hals. Die Öffnung befindet sich hinten. Diese verschließen Sie mit kleinen Drahtstücken.

Der Rumpf und die Arme

Halloween Gartendeko selber machen mit Anleitung für Gespenster aus Hühnerdraht

Als nächstes gehen Sie zum Oberkörper über. Ein 1 Meter breites Stück Hühnerdraht sollte für den Anfang ausreichen. Formen Sie daraus den Rumpf. Möchten Sie eine Frau darstellen, können Sie auch dezent einen Busen formen. Die beiden Enden des Rumpfstücks verbinden Sie wie auch beim Kopf am besten an der Rückseite mit kleinen Drahtstücken. Überlegen Sie, wo die Arme hin sollen. Schneiden Sie mit der Drahtzange die Löcher, an die Sie gleich die Arme binden werden.

Verbinden Sie nun den Kopf mit dem Rumpf. Verwenden Sie hierfür entweder Drahtstücken oder falten Sie den Hühnerdraht an den Übergängen einfach um. Sollte der Hals zu lang geworden sein, können Sie überschüssigen Draht einfach abschneiden. Mit einem langen und schmalen Stück Hühnerdraht können Sie nun den ersten Arm formen. Wie genau, bleibt Ihnen überlassen. Er kann angewinkelt sein oder hinabhängen. Das kommt ganz auf die Szene, die Sie erstellen möchten, und auf Ihre Vorstellungen an.

Arme selber machen

Bedenken Sie, dass der Arm im Bereich der Schulter breiter sein muss und zum Handgelenk hin schmaler wird. Nun können Sie einen zweiten Arm für die Halloween Gartendeko basteln. Aber auch mit nur einem Arm wird die Dekoration sehr effektvoll. Befestigen Sie die Arme am Rumpf an den dafür vorgesehen Stellen, so wie Sie auch den Kopf befestigt haben.

Rock oder Beine selber machen

Lackieren Sie nun die Rankhilfe mit der schwarzen Farbe (im Freien an der frischen Luft!). Sobald die Farbe getrocknet ist, stülpen Sie den Rumpf mitsamt Kopf und Armen darüber. Auf diese Weise lässt es sich nicht nur einfacher weiterarbeiten. Auch erhalten Sie gleich noch einen Ständer zum Aufstellen der Halloween Gartendeko. Wie Sie Ihren Geist gestalten, entscheiden Sie wieder selbst. Am einfachsten ist es, einfach aus dem Hühnerdraht einen Rock zu gestalten. Natürlich können Sie aber auch zwei Beine basteln.

Einen Rock können Sie anschließend mehrmals von unten einschneiden und in verschiedene Richtungen biegen, damit er zerfetzt wirkt. Diesen Schritt können Sie sich aber auch sparen, wenn Sie Seihtücher besorgt haben und zum Gestalten verwenden möchten. Auch können Sie den Rock aus schwarzem Ranknetz gestalten, statt aus Draht und dieses dann mit dem Seihtuch verkleiden. Da das schwarze Netz später schwer zu erkennen sein wird, wird es so scheinen, als würde Ihre Halloween Deko für draussen tatsächlich im Garten schweben.

Die Hände basteln

Für die Halloween Gartendeko eine Hand aus Klebeband basteln

Hände sind ebenso wie der zweite Arm nicht Pflicht für die Halloween Gartendeko. Wenn Sie jedoch Wert darauf legen, können Sie sie herstellen, indem Sie Ihre eigene Hand (oder einer anderen Person) zu Hilfe nehmen. Zum Umwickeln der Hand verwenden Sie durchsichtiges, breites Klebeband (in der Anleitung Papierklebeband, da sie für eine Zombiehand gedacht ist und die Schritte so besser erkennbar sind). Besonders effektvoll wirkt eine Hand, die auf etwas zeigt. Aber auch anderen Posen sind geeignet.

Soldaten als Halloween Gartendeko aus Draht und Grabsteine imitieren


Wickeln Sie wie gezeigt den Strohhalm mit ein (lassen Sie ihn unten mindestens 2,5 cm unbedeckt). Dieser dient dazu, einen gewissen Abstand zu halten, damit Sie die Klebestreifen-Hand hinterher problemlos aufschneiden und von der Hand entfernen können. Beginnen Sie außerdem zuerst mit der klebrigen Seite nach oben. Danach können Sie das Klebeband wenden und Klebeseite auf Klebeseite fixieren. Kleben Sie das Klebeband stattdessen direkt auf die Haut, wird das Entfernen nicht nur schwieriger, sondern auch schmerzhaft. Wickeln Sie außerdem nicht zu eng.

Einfache Gespenster-Bastelidee für die halloween deko für draussen


Im Handbereich sollte das Klebeband mehrmals zwischen Daumen und Zeigefinger und über die Handfläche entlanglaufen. Gehen Sie dann zum Zeigefinger über und umwickeln Sie diesen, dann zum Mittelfinger und so weiter. Gehen Sie dabei langsam vor, denn da die klebrige Seite nach oben zeigt, können die Finger schnell aneinander kleben bleiben (in diesem Fall schneiden Sie zusammengeklebtes Band einfach mit einer Schere ab). Zum Schluss umwickeln Sie noch den Daumen, woraufhin Sie überprüfen, ob Sie auch keine freien Stellen vergessen haben. Schneiden Sie das Klebeband ab.

Jetzt wiederholen Sie alle Schritte noch einmal, nur dass Sie diesmal das Klebeband mit der Klebeseite nach innen umwickeln. Falls es Ihnen leichter fällt, können Sie das Band auch in kleinere Stücken schneiden und diese zum Abdecken der Hand verwenden. Probieren Sie einfach, was für Sie am besten funktioniert. Am Ende sollten auf jeden Fall keine klebrigen Stellen mehr vorhanden sein.

Die Geister im Garten in Gruppen aufstellen - halloween deko für draussen

Nun können Sie die Hand für die Halloween Gartendeko aus Geistern entlang des Strohhalms, den Sie zum Basteln genommen haben, aufschneiden. Falls Sie die Hand von einer anderen Person als Vorlage genutzt haben, sollte diese diesen Schritt am besten selbst vornehmen, um Verletzungen zu vermeiden. Sobald die Hand raus ist, können Sie die Schnittstelle mit dem Klebeband wieder zukleben und andere unschöne Stellen ausbessern.

Das Gespenst als Halloween Gartendeko einkleiden

Schwebender DIY Halloween Geist mit Gewand neben einem Baum

Gerade wenn Sie Hände gemacht haben, sollten Sie ein Gewand einsetzen, um den Übergang von Klebeband zu Draht zu kaschieren. Seihtücher sind super geeignet, da sie dem Gewand von Geistern sehr nahe kommen. Legen Sie es über den Kopf, die Schulter und Arme und verwenden Sie nach Belieben weitere Tücher für den Rest des Körpers (als Hose oder Rock beispielsweise). Sie haben die Wahl! Wenn Sie möchten, können Sie die fertige Halloween Gartendeko auch noch mit Sprühfarbe besprühen, die im Dunkeln leuchtet. Dann fällt das Gespenst im Dunkeln noch besser auf.

Halloween Deko für draussen – Hühnerdraht-Gespenster in verschiedenen Variationen

Kreative halloween deko für draussen basteln

Dass Sie die Geister ganz nach Ihrem Geschmack gestalten und abändern können, haben wir ja bereits mehrmals erwähnt. Ein Arm oder gar keine, mit Rock oder Hose und sogar ganz ohne Kopf ist alles kein Problem. Falls Sie außerdem kein Gewand verwenden, können Sie das Drahtgestell sogar in beliebigen Farben gestalten und erhalten so eine bunte Halloween Deko für draussen. Verpassen Sie dem Gespenst einen Hut aus Draht oder andere Garten Werkzeuge und Accessoires wie eine Sense, eine Heugabel, eine Axt oder was Ihnen sonst so einfällt. Experimentieren Sie einfach und probieren Sie verschiedene Varianten aus, wenn Sie die Halloween Gartendeko aufstellen.

Bunte Geister als Halloween Gartendeko in Form von Frauen mit Hüten

Oder wie wäre es, wenn Sie statt menschlicher Gespenster auch Tiere oder Fabelwesen ausprobieren. Mit ein wenig Übung und Fantasie können Sie selbst solche Dekorationen für den Garten zu Halloween selber machen und verwenden. Ein tolles Beispiel ist Poseidon mit seinem Dreizack und Pferden, die scheinbar direkt aus dem Boden erscheinen. Apropos Boden: Auch halbe Körper aus Hühnerdraht sind geeignet. Wenn Sie diese auf den Boden stellen, sieht es so aus, als würden die Gespenster aus der Erde herauskriechen.

Seihtücher können zum Einkleiden der Draht-Gespenster genutzt werden

In der Halloween Anleitung wurde ein interessanter Effekt erzielt, indem Leuchtfarbe eingesetzt wurde. Das ist aber nur eine Möglichkeit. Genauso gut können Sie eine Lichterkette mit winzigen LED-Lämpchen um den Draht wickeln, damit Ihre Gespenster als Halloween Gartendeko noch besser zur Geltung kommen.

Gespenster aus Draht richtig zu Halloween im Garten positionieren

Die Geisterdeko benötigt einen dunklen Hintergrund, um sichtbar zu sein

Die originelle Halloween Deko aus Hühnerdraht in Form von Gespenstern für draussen lässt sich außerdem auf unterschiedliche Weise zur Schau stellen. Eine Variante ist natürlich, diese einfach auf den Boden zu stellen. Die kegelförmige Rankhilfe, die in der Anleitung verwendet wird, dient unter anderem zu diesem Zweck. Wenn Ihr Gespenst ein Kleid aus Draht bekommt und Sie dieses richtig formen, kann die Rankhilfe aber auch unnötig sein.

Brautkleid als Dekoration für das Halloween-Fest ohne Körperteile

Eine andere Variante, wie Sie die Halloween Deko draussen in den Garten integrieren können, ist aber auch, sie aufzuhängen. Haben Sie einen größeren Baum, ein Vordach oder ein Carport, das vom Fußgängerweg oder Haus aus gut zu sehen ist, können Sie die Gespenster auch dort befestigen. Da der Hühnerdraht im Großen und Ganzen sehr leicht ist, dürfte dies kein Problem sein. Befestigen Sie sie in waagerechter oder nur leicht aufrechter Position, damit es aussieht, als würden die Geister fliegen oder hängen Sie sie am Hals auf und die Figur aus Draht erweckt den Eindruck, als hätte sie sich erhängt. Haben Sie einen Schuppen oder eine Scheune? Stellen Sie die Figur bei offener Tür davor und es scheint, als würde Sie aus dem Schuppen kommen.

Damit der Draht besser zu sehen ist, kann die Halloweendekoration mit weißer Farbe besprüht werden

Egal für welche Variante Sie sich auch entscheiden, bedenken Sie, dass der Draht hell ist und somit einen dunklen Hintergrund benötigt, um in der Nacht sichtbar zu sein. Vermeiden Sie es also, die Geister vor einer hellen Wand oder Mauer aufzustellen. Die Pflanzen im Garten sind beispielsweise ein geeigneter Hintergrund, aber auch eine dunkle Hauswand aus Backstein. Der Draht kann auch zusätzlich weiß lackiert werden (mit Sprühfarbe), um heller zu werden. Überprüfen Sie einfach am Abend nach dem Dekorieren des Gartens, ob der gewünschte Effekt erzielt wurde, indem Sie Ihren Halloween Gartendeko von allen Seiten und auf Abstand betrachten.

Beeindrucken Sie die Nachbarn!

Kleider aus Draht ohne Gliedmaßen wirken gespenstisch - halloween deko für draussen

Seien Sie kreativ und schaffen Sie eine einzigartige Halloween Deko für draussen, mit denen Sie nicht nur die Nachbarn, sondern auch die Kinder, die auf Jagd nach Süßigkeiten sind, beeindrucken werden. Die Halloweendeko ist nicht nur günstig, sondern kann jedes Jahr aufs Neue gemacht werden, indem Sie jedes Mal andere Figuren herstellen. Und wenn Sie möchten, können Sie ein paar davon sogar verschenken, damit auch andere Freude an Ihrer Arbeit haben und ein tolles Halloween feiern können.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!