Halloween Tischdeko: Das sind die beliebtesten Motive für einen gruseligen Tafelschmuck!

Autor: Ada Hermann

Das gruseligste Fest des Jahres ist bald wieder da! Und wenn Sie eine Halloweenparty planen, ist es nie zu früh, sich Gedanken für die Dekoration zu machen. Die Möglichkeiten dafür sind vielfältig: Ob Sie nun den Hauseingang mit bunten Kürbissen, den Kaminsims mit Kerzen und schrecklichen Totenköpfen oder die Wände mit hängenden Spinnennetzen dekorieren, liegt komplett bei Ihnen. Eine passende Tischdekoration soll aber bei einer solchen Party keinesfalls fehlen. Für Sie haben wir viele tolle Ideen mit 5 der beliebtesten Motive für eine schaurig-schöne Halloween Tischdeko gesammelt.

Idee für eine Tischdeko zu Halloween mit Totenkopf und Kürbissen

Haben Sie sich schon entschieden, auch dieses Jahr Halloween trotz Covid-19 zu feiern, dann müssen Sie doch Einiges bei der Planung beachten. Achten Sie darauf, dass es einen gewissen Abstand zwischen Ihren Gästen am Tisch gibt. Sie können auch einen Dresscode angeben, der das Tragen einer Maske erfordert. Da die Maske aber beim Essen abgenommen wird, reicht diese Maßnahme allein nicht aus. Bei gutem Wetter ist eine Halloweenparty im Freien zu empfehlen, zum Beispiel im Garten. Ein Desinfektionsmittel müssen Sie auch zur Verfügung stellen. Dieses können Sie auch passend dekorieren, damit es zum Tisch passt.

Das sind die beliebtesten Motive für die Tischdeko zu Halloween!

Tischdeko zu Halloween in dunklen Farben

Zu Halloween muss es gruselig sein. Und dabei spielen die Details eine entscheidende Rolle. Die ausgewählten Farben für die Dekoration zum Beispiel sind von großer Bedeutung. Schwarz gehört unbedingt auf den Halloween-Tisch. Es wirkt dramatisch und bringt die Gäste in die richtige Stimmung. Eine klassische Kombination dazu bieten Farben wie Orange, Dunkelrot oder Weiß. Für einen eleganten Touch lassen sich auch Farben wie Lila, Rosa und Dunkelgrün verwenden.

schwarze Tischdeko zu Halloween für eine gruselige Party

Damit Ihre Tischdeko die richtige Atmosphäre ausstrahlen kann, müssen Sie die passenden Motive verwenden und sie stimmig kombinieren. Sie können entweder auf ein bestimmtes Thema setzen, wie zum Beispiel Spinnen und Spinnennetze, oder ein ganzes Ensemble schaffen. Zu den besten Motiven für eine Tischdekoration zu Halloween gehören noch Gespenster, Fledermäuse, Totenköpfe und Skelette sowie Grabsteine. Beachten Sie, dass bei einer Party für Kinder die typischen Halloween-Motive ebenso geeignet sind, aber sie sollten nicht so gruselig erscheinen. Statt realistische Figuren aus Plastik zu verwenden, entscheiden Sie sich lieber für gebastelte Varianten aus Papier oder anderen Materialien. So sieht die Deko kinderfreundlicher aus.

Horror-Тischdeko mit Spinnen

klassische Halloween Tischdeko in schwarz und orange


Was die Motive für eine gelungene Dekoration zu Halloween angeht, ist die Auswahl groß. Eine klassische Variante ist die Spinne. Viele Menschen finden Spinnen mit ihren vielen haarigen Beinen eklig. Diese Insekten können selbst im Kleinformat Furcht erregend sein, daher eigenen sie sich wunderbar für die Halloween Tischdeko. Sie können zum Beispiel eine große Spinne in der Mitte des Tisches aufstellen und Snacks oder Dessert unter den Beinen anrichten. So bekommen nur die tapfersten etwas ab!

Spinnen und Spinnennetz als Motive für Halloween Dekoration

Wenn Sie sich keine große Spinne anschaffen können, dann können Sie eine aus vorhandenen Materialien nachbasteln. Kleine Spinnen aus Plastik oder Kautschuk hingegen sind in jedem Party- bzw. Horror-Shop zu finden. Diese lassen sich zum Beispiel überall auf den Tisch verstreuen oder in einer geschwungenen Reihe anordnen, um den Anschein zu erwecken, dass sie darauf krabbeln.

Spinnenetz Deko für den Tisch zu Halloween


Zu einer Deko mit Spinnen darf das Spinnennetz auch nicht fehlen. Ob zwischen den Kerzenhaltern gespannt oder in Form einer Tischdecke, entscheiden Sie selber. Ein glaubwürdiges Spinnennetz lässt sich aus Materialien wie Wolle, Garn oder Tüll nachbasteln.

Unheimliche Tischdekoration mit Gespenstern

Halloween Tischdeko Idee mit Gespenstern für Kinder

Traditionell verbindet man unheimliche Motive wie Gespenster gerne mit Halloween. Besonders für Kinder bietet die Gespensterparty eine tolle Möglichkeit zum Feiern. Das Gespenster-Motiv ist nicht so gruselig und kann auch witzig oder sogar niedlich dargestellt werden. Pappteller, Becher und Servietten mit Geist-Motiven eignen sich dabei perfekt als gute Last-Minute-Variante für die Halloween Tischdeko.

bemalte Blätter als Gespenster für die Tischdekoration

Das Geist-Motiv passt außerdem gut zu einer Partydeko in Schwarz und Weiß. Gespenster für den Tisch können Sie in verschiedenen Formen und Größen auch selber machen. Bemalen Sie zum Beispiel einige gleich große Herbstblätter mit weißer Farbe und zeichnen Sie Augen und Mund mit einem schwarzen Stift. So einfach bekommen Sie eine originelle Dekoration für die Teller.

Fledermäuse als Deko zu Halloween

simple Tischdekoration zu Halloween mit Zweigen und Plätzchen

Zu den beliebtesten Motiven für die Halloween Deko gehören noch Fledermäuse. Sie können diese als Streudeko benutzen oder über den Tisch hängen lassen. Eine Fledermaus im Glas, eine Maske als Geschenk oder ein selbstgemachter Serviettenring mit diesem Motiv – die Möglichkeiten sind viel. Noch eine originelle Idee, die leicht nachzumachen ist: stellen Sie ein paar Zweige in eine Vase und dekorieren sie mit hängenden Fledermäusen aus Papier.

Halloween Tischdeko mit Skeletten und Totenköpfen

Schaurige Deko für Halloweentisch mit Augäpfeln und Totenköpfen

Wenn Sie den Tisch wirklich gruselig dekorieren möchten, dann sind Totenköpfe die richtige Wahl. In Mexiko wird Halloween noch als der “Tag der Toten” gefeiert. Darum ist der Totenkopf zu einem der Symbole dieser Feier geworden. In Kombination mit Skeletten passt das Motiv zu einer Halloweenparty zum Thema Friedhof wirklich gut.

Bunte Skeletten mit Süßigkeiten gefüllt

Um Platz auf dem Tisch zu sparen, können Sie einen Teil der Deko zum Servieren von Snacks verwenden. Ein dekorativer Schädel zum Beispiel lässt sich in eine Schale umwandeln und mit Süßigkeiten für den Halloween-Tisch nachfüllen. Ist das Gefäß tief genug, dann eignet es sich auch für eine Bowle perfekt.

Grabsteine als Motiv für die Halloween Tischdeko

Teller dekorieren zu Halloween mit Grabstein und Spinne

Um den Gruselfaktor der Halloweenparty weiter zu steigern, können Sie Grabsteine in die Dekoration einbeziehen. Sie lassen sich mit dem Namen der Gäste beschriften und als originelle Platzkarten verwenden. Die Grabsteine kombinieren sich gut mit Totenkopf- und Skelett-Deko und geben einer Friedhof-Mottoparty den letzten Schliff. Statt Mini-Grabsteine zum Dekorieren zu kaufen, können Sie auch welche in Form von Plätzchen oder anderen Süßigkeiten backen. Denn essbare Deko wird immer von den Gästen hochgeschätzt.

Für einen hohen Gruselfaktor mehrere Motive kombinieren!

Totenkopf als Motiv für Halloween Tischdeko

Möchten Sie Ihre Gäste mit der festlichen Tischdeko wirklich beeindrucken, dann entscheiden Sie sich am besten für eine Kombination aus den beliebtesten Halloween-Motiven. Spielen Sie mit Farben und Größen, setzen Sie Akzente und vergessen Sie nicht, das Licht anzupassen. Auf diese Weise wird die Halloweenparty ein großer Erfolg. Lassen Sie sich von den Ideen in unserer Bildergalerie inspirieren!

Den Tisch zu Halloween mit einem großen Skelett und Spinnen dekorieren

elegante Halloween Tischdeko in schwarz und rot

Gruselige Deko in Schwarz und Rot schafft eine spukige Atmosphäre

monochrome Tischdekoration zu Halloween

Künstliche Spinnen auf dem Blumenstrauß für einen eleganten Halloween-Tisch

Halloween Tischdeko mit Spinnen und weißen Rosen

Das Motiv Spinnen sieht super in Kombination mit Spitze aus!

Tisch dekorieren zu Halloween mit Spinnen

Winzige Spinnen sind noch als kleiner Akzent auf dem Tisch geeignet

moderne Halloween Tischdeko mit Spinnen und Kürbissen

Ein Geschenk für die Gäste können Sie geheimnisvoll verpacken und auf dem Teller anrichten

Idee für Halloween-Deko mit Spinnen und Kürbissen

Mit leuchtenden Kerzen lassen sich tolle Lichtspiele kreieren

gruselige Halloween Tischdeko mit Kerzen

Hängende Spinnennetze über dem Tisch wirken spukhaft

Tisch dekorieren zu Halloween mit Totenkopf und Baumwolle

So lassen sich Herbstblätter und Kastanien in Fledermäuse und schreckliche Augäpfel verwandeln

Herbstblätter als Fledermäuse bemalt

Fledermaus-Masken als Tischdeko und Gastgeschenk

Fledermaus Motive für die Tischdeko zu Halloween

Das Fledermaus-Motiv bietet eine tolle Idee für die Serviettenringe

Serviettenring mit Fledermaus zu Halloween

Verwenden Sie Pappteller mit Totenkopf-Motiv für eine kinderfreundliche Halloween Tischdeko

Tischdekoration für Kinderparty mit Totenköpfen und Kürbis

Halloween-Motive in Schwarz und Weiß machen den Tisch zu einem Hingucker

Halloween Tischdeko in schwarz und weiß

Fledermäuse aus Papier in den Weingläsern geben der Tischdeko den letzten Schliff

einfache DIY Tischdekoration mit Fledermäusen

Ein Spinnennetz-Tischset ist einfach zu machen und sieht toll aus

DIY Spinnennetz Tischset als Deko für den Tisch

Die Halloween Tischdeko für die Kinderparty darf nicht zu gruselig sein

Tischdeko zu Halloween passend für Kinder

Kleine Grabsteine bieten eine gute Variante für essbare Deko

schwarze Tischdecke mit Spinnennetz

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig