Sonnenblume basteln mit Kindern: 5 einfache Bastelprojekte mit Anleitung

Von Ada Hermann

Obwohl das Wetter uns schon ab und zu an den kommenden Herbst erinnert, ist der Sommer noch nicht vorbei! Begrüßen Sie die letzten Tagen des Sommers mit einem lustigen Bastelprojekt für die Kinder. Im Beitrag entdecken Sie einige spannende Ideen, wie Sie zusammen eine Sonnenblume basteln. Die Bastelideen sind perfekt sowohl für Kleinkinder als auch für Kindergartenkinder geeignet und machen gute Laune selbst an einem regnerischen Sommernachmittag.

Coole Bastelideen für Spätsommer: Sonnenblume basteln mit Kindern

Bastelprojekt für Kleinkinder Sonnenblume basteln

Was passt besser zum Sommer als einige schöne Sonnenblumen? Sie sorgen sowohl im Garten als auch auf dem Feld für gute Laune und gehören zu den beliebtesten Sommerblumen überhaupt. Wenn Sie gerade nach einem lustigen Bastelprojekt für die Kinder suchen, dann wählen Sie eine der folgenden Ideen aus und legen Sie los! Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Sonnenblume basteln aus Tonpapier – Knüllbild als Bastelidee für Kleinkinder

Schöne Sonnenblume aus Tonpapier Bastelprojekt für Kinder

Mit Papier können selbst die kleinsten Kinder schöne Motive gestalten. Bei der sogenannten Knülltechnik wird buntes Papier zusammengeknüllt und auf eine Vorlage geklebt. Als Resultat bekommt man tolle Bilder, die keine Pinsel und Farben benötigen. Hier finden Sie eine Anleitung mit passender Vorlage zum Basteln einer hübschen Sonnenblume im Sommer.

Notwendige Materialien:

  • Buntes Tonpapier (Seidenpapier und Krepppapier funktionieren auch gut)
  • Schere
  • Bleistift
  • Bastelkleber
  • Eisstiel oder Karton für den Stiel
  • Sonnenblumen-Vorlage

Sonnenblume basteln aus Papier Knülltechnik

Wählen Sie farbiges Bastelpapier für die Sonnenblume aus (gelbes und braunes Papier für die Blüte und grünes fürs Blatt). Schneiden Sie das ausgewählte Papier in kleine quadratische Stücke (ca. 3 x 3 cm reichen aus).

Zerknüllen Sie das quadratische Papier nach und nach zu kleinen Kugeln. Zeichnen Sie das Muster der Sonnenblume (von der Vorlage) auf ein Stück Bastelpapier oder Karton und schneiden Sie es mit einer Schere aus. Sie können auch das Motiv direkt aus der Vorlage ausschneiden.

Nehmen Sie die braunen zerknüllten Kugeln und kleben Sie sie auf den mittleren Teil des ausgeschnittenen Blumenmusters. Sobald Sie den mittleren Teil der Sonnenblume ausgefüllt haben, fügen Sie die gelben Papierkügelchen hinzu, um die Blütenblätter zu füllen.

Bereiten Sie grünes Papier vor und schneiden Sie die Form des Blattes (von der Vorlage) aus. Füllen Sie das ausgeschnittene Blatt mit den grünen Kügelchen aus.

Nehmen Sie einen Eisstiel oder schneiden Sie einen Streifen aus Karton als Stiel aus. Befestigen Sie die Sonnenblume an einem Ende des Stiels und kleben Sie das Blatt unter die Blume. Lassen Sie den Kleber trocknen und fertig ist die Sonnenblume.

Sonnenblume Vorlage

Sonnenblume basteln Vorlage zum Ausschneiden


Sonnenblume basteln aus Handabdrücken

Ideen für Sonnenblumen aus Handabdrücken

Ihre Kinder basteln gerne mit Handabdrücken? Dann ist dieses kleine Projekt perfekt für den nächsten Bastelnachmittag geeignet. Dafür können Sie sowohl Papier, als auch ein festeres Material wie zum Beispiel Karton oder Moosgummi verwenden.

Materialien:

  • 2 Blatt gelbes Papier
  • 1 Blatt grünes Papier
  • 1 Blatt braunes Papier
  • Schere
  • Bleistift
  • Klebstoff
  • Eisstiel
  • Brauner Stift

Handabdrücke aus gelbem Papier ausschneiden kleben


Falten Sie zuerst das gelbe Papier parallel zur langen Kante in der Mitte, sodass es genug Platz für 2 Handabdrücke gibt. Legen Sie die Mitte der Handfläche auf die offene Kante (wie auf dem Bild oben). Zeichnen Sie mit einem Bleistift die Hand und die Finger nach. Schneiden Sie insgesamt 5 Handabdruckformen aus.

Geben Sie einen kleinen Punkt Kleber auf das Ende des Stäbchens. Legen Sie den ersten Papierhandabdruck auf den Kleber, wobei der Daumen nach links zeigt. Fügen Sie einen weiteren kleinen Punkt Klebstoff unten rechts auf den Handabdruck hinzu. Drücken Sie den zweiten Papierhandabdruck auf den Klebepunkt. Fahren Sie damit fort, einen kleinen Klebepunkt auf die Ecke jedes Handabdrucks zu setzen und den nächsten Handabdruck aufzukleben (wobei alle Daumen in dieselbe Richtung zeigen), bis Sie den Kreis geschlossen haben.

Anleitung zum Basteln von Sonnenblumen aus Handabdrücken Kinder

Schneiden Sie zwei identische Blattformen aus grünem Papier aus. Geben Sie auf ein Ende jedes Blattes einen kleinen Punkt Kleber und kleben Sie die Blätter auf die Rückseite des Eisstäbchens.

Um die Mitte der Sonnenblume zu gestalten, schneiden Sie einen Kreis aus braunem Papier aus. Zeichnen Sie mit einem braunen Stift Samen auf den Kreis. Geben Sie etwas Kleber auf die Rückseite des Kreises und kleben Sie ihn auf die Mitte der Handabdrücke.

Süße Sonnenblume aus Pappteller

Einfache Sonnenblume basteln aus Pappteller Anleitung

Pappteller eignen sich zum Basteln von Blumen einfach perfekt. Ihre runde Form bietet die perfekte Grundlage für schöne Blüten. Im Folgenden finden Sie eine super einfache Idee zum Basteln, die den Kindern sicherlich gefallen wird. Mit dieser Pappteller-Sonnenblume können die Kinder noch ihre Schneidfähigkeit trainieren und ihre Feinmotorik verbessern, während sie die Blütenblätter für die Sonnenblume ausschneiden.

Materialien:

  • Pappteller
  • Eisstiel
  • Grünes Moosgummi
  • Gelbe Farbe
  • Grüne Farbe
  • Sonnenblumenkerne
  • Schere
  • Kleber

Schneiden Sie einen kleinen Schnitt in die Kante des Papptellers. Gehen Sie zurück und machen Sie einen weiteren Schnitt, sodass sie sich verbinden und Sie ein kleines Stück herausschneiden. In der Regel können Kindergartenkinder diesen Schritt selbständig ausführen.

Malen Sie den Eisstiel grün und den Pappteller gelb an und lassen Sie diese trocknen.

Sobald der Teller getrocknet ist, kleben Sie Sonnenblumenkerne in die Mitte des Papptellers.

Schneiden Sie zwei Blätter aus dem grünen Moosgummi aus und kleben Sie sie auf beide Seiten des Bastelstabs.

Kleben Sie den Bastelstab auf die Rückseite des Papptellers und fertig!

Recycling Basteln mit Kindern – Sonnenblumen aus Eierkarton

Sonnenblumen aus Eierkarton basteln mit Kindern

Es ist niemals zu früh, um Kindern Recycling beizubringen. Und diese Idee für Sonnenblume basteln bietet sich als eine tolle Möglichkeit, dies zu tun.

Was Sie benötigen:

  • Weißes Blatt Papier
  • Eierkarton
  • Schere
  • Bleistift
  • Gelbe Farbe oder Buntstifte
  • Schoko-Frühstücksflocken (oder etwas anderes, das wie Sonnenblumenkerne aussieht)
  • Braunes Seidenpapier
  • Tonpapier
  • Grüne Pfeifenreiniger
  • Kleber

Sonnenblume basteln Recycling Eierkarton für Blüten

Schneiden Sie das Tonpapier so zu, dass es auf 1/4 des weißen Blattes passt, und kleben Sie es so, dass es mit der unteren Kante des Papiers abschließt. Zeichnen Sie dann eine Vase oder einen Topf auf das Tonpapier und kleben Sie Stücke braunes Seidenpapier darauf, wobei Sie darauf achten, dass die Vase vollständig bedeckt ist.

Schneiden Sie nun drei oder vier Eierkartonbecher aus. Schneiden Sie die Seiten senkrecht nach unten bis zum unteren runden Teil ein. Diese stellen die Blütenblätter der Sonnenblume dar. Wiederholen Sie den Vorgang bei allen Eierkartons.

Färben Sie die ausgeschnittenen Eierkartons mit gelber Farbe oder gelbem Buntstift ein und legen Sie sie beiseite.

Kleben Sie die Pfeifenreiniger so auf das Papier, dass sie den oberen Rand der Vase berühren. Versuchen Sie, die Stiele unterschiedlich lang zu machen.

Kleben Sie jeden einzelnen Eierkarton mit Klebstoff auf die Spitze eines Pfeifenreinigers.

Tragen Sie etwas Kleber auf die Innenseite der Eierkartons auf und streuen Sie etwas von den Schokoladenflocken darauf.

Große Sonnenblume basteln

Große Sonnenblume basteln aus Karton Anleitung fürs Kinder-Projekt

Große Basteleien machen Kindern recht viel Spaß. Um eine Riesensonnenblume zu basteln, brauchen Sie folgende Materialien:

  • runde Müslidose aus Karton (oder andere runde Kartonbox)
  • Farbe
  • Blatt braunes Seidenpapier
  • Besenstiel

Entfernen Sie zunächst den Deckel und das Etikett der Dose. Machen Sie einige Bleistiftmarkierungen, wie oben gezeigt, und schneiden Sie die Streifen anhand der Markierungen zu. Dann klappen Sie die Blütenblätter zurück.

Jetzt kommt der lustige Teil – malen! Verwenden Sie dazu gelbe und orange Farbe. Lassen Sie danach die Farbe gut trocknen und stechen Sie einen Besenstiel als Stiel durch. Füllen Sie die Mitte mit Seidenpapier und fertig ist die große Sonnenblume.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig