Gartendeko mit Kindern basteln – 7 Bastelanleitungen für kreative Freizeitbeschäftigungen

von Anne Seidel
Werbung

Auch wenn gerade jetzt im Sommer wahrscheinlich zahlreiche Blumen Ihren Garten zieren, schadet es nicht, sich mit den Kindern ein wenig Zeit zu nehmen und tolle DIY Gartendeko Ideen umzusetzen. Die Kinder werden nicht nur beim Basteln reichlich Spaß haben, sondern anschließend auch mit Stolz Ihre Werke im Garten bewundern können. Von Blumensteckern, über Windspiele bis hin zu Windrädern gibt es wirklich reichlich Möglichkeiten, etwas Dekoratives zu kreieren. Wir haben ein paar solcher Ideen für Sie gesucht und gefunden, sodass Sie gleich loslegen und wundervolle Gartendeko mit Kindern basteln können.

Gartendeko mit Kindern basteln – Kronkorken recyceln für Blumenstecker

Gartendeko mit Kindern basteln - Bunte Blumenstecker aus Kronkorken

Da bei unserer ersten Idee spitze und scharfe Metallkanten entstehen können, ist sie eher für die größeren Kinder geeignet, da sie vorsichtiger arbeiten können. Kleinkinder sollten sich also besser in einem anderen Projekt versuchen. Vor allem das Bemalen wird den Kleinen großen Spaß machen, während das Schneiden je nach Alter der Kinder auch von einem Erwachsenen übernommen werden kann. Möchten Sie diese Stecker als Gartendeko mit Kindern basteln, brauchen Sie diese Dinge und gehen wie folgt vor:

  • Kronkorken
  • Zange zum Schneiden von Metall (z.B. Seitenschneider)
  • Kneifzange
  • Sprüh- oder andere Farben (für den Außenbereich geeignet)
  • stabiler Draht
  • starker Kleber

Metalldeckel mit einer Zange einschneiden für Blütenblätter

Werbung

Reinigen Sie die Kronkorken gut mit Seifenwasser und lassen Sie sie trocknen. Mit einer Zange schneiden Sie den Rand dann mehrmals ein – immer dort, wo sich eine Falte befindet oder alle zwei Falten. Mit einer Kneifzange können Sie die erhaltenen Blütenblätter dann in beliebige Richtungen biegen. Anschließend kann jeder Kronkorken beliebig besprüht oder bemalt werden.

Sobald die Farben gut getrocknet sind, schneiden Sie aus dem Draht beliebig lange Stücke zu, die Sie an die Rückseite kleben (beide Seiten des Kronkorkens eignen sich als Vorderseite – Sie haben die Wahl). Ist auch der Kleber getrocknet, können die Stecker ins Beet oder in einen Blumentopf gesteckt werden.

Eine Blüte können Sie auch aus einem eingeschnittenen und einem intakten Kronkorken als Gartendeko mit Kindern basteln. Hierfür bemalen Sie sie einfach wie gewünscht und kleben den intakten Kronkorken einfach auf den anderen, wie im Bild oben zu sehen.

Gartendeko mit Kindern basteln – Stecker aus Plastikblüten

Plastikbecher einschneiden, backen und mit Schaschlikspieß versehen

Werbung

Hübsche Stecker können Sie auch aus Plastik herstellen. Hierfür verwenden Sie einfach Plastikbecher. Das ist eine tolle Möglichkeit, die Becher nach einer Party zu recyceln, nachdem Sie sie abgewaschen haben. Wie können Sie diese Gartendeko mit Kindern basteln? Das erklären wir nun!

  • durchsichtige Plastikbecher
  • Filzstifte
  • Schaschlikspieße
  • Heißkleber
  • Schere

Möchten Sie diese Gartendeko mit Kindern basteln, heizen Sie zunächst den Ofen auf 180 Grad vor und bemalen Sie die Becher anschließend mit den Filzstiften (vergessen Sie den Boden nicht). Wie immer dürfen die Kinder Ihre Fantasie dabei frei entfalten. Damit die Kinder sich nicht die Hände schmutzig machen, empfiehlt es sich außerdem, die Innenseiten des Bechers zu bemalen, aber das können Sie auch selbst entscheiden. Sobald die Becher bemalt sind, schneiden Sie mit der Schere den harten oberen Rand ab. Daraufhin schneiden Sie jeden Becher in etwa gleichen Abständen ein.

Blüten als Gartendeko mit Kindern basteln aus Kunststoffbechern und mit Filzstiften

Legen Sie ein Backblech mit Alufolie aus und verteilen Sie darauf die vorbereiteten Becher. Stellen Sie das Blech für 2 bis 5 Minuten in den Ofen und beobachten Sie in dieser Zeit die Becher genau, damit Sie sie nicht zu lange drin lassen. Die Ränder sollten nun langsam weich werden und beginnen, sich nach außen einzudrehen. Nehmen Sie die Becher aus dem Ofen und lassen Sie sie gut abkühlen. Dann können Sie mit dem Heißkleber die Spieße an der Rückseite befestigen und den Garten mit den fertigen Steckern dekorieren.

Achtung: Achten Sie auf eine gute Durchlüftung während der gesamten Backzeit, da Plastik Dämpfe abgibt, die nicht sonderlich gesund sind. Öffnen Sie also am besten die Fenster und bitten Sie die Kinder, den Raum in dieser Zeit zu verlassen oder zumindest nicht allzu lange anwesend zu sein.

DIY Gartendeko Upcycling mit alten Bildern

Windrad aus selbstgemalten Bildern als Gartendeko mit Kindern basteln

Mosaik basteln für den Garten - Gartendekoration DIY für Töpfe, Steine und mehr
Bastelideen

Deko mit Mosaik basteln für den Garten - Was Sie gestalten können

Möchten auch Sie mit Mosaik basteln für den Garten, schauen Sie sich unsere Tipps und Inspirationen an, die Sie gleich nachmachen können.

Sind auch Ihre Kinder wahnsinnig kreativ und haben bereits einen großen Stapel an tollen, selbstgemalten Bildern gesammelt? Sie sind doch viel zu schade, um nur im Schrank zu liegen und am Kühlschrank ist schließlich auch nicht so viel Platz. Wie wäre es, wenn Sie sie einfach nutzen und eine schöne Gartendeko mit Kindern basteln? Natürlich können Sie speziell für das Projekt auch ganz neue Bilder malen oder einfach farbiges Papier verwenden, wenn Ihnen die anderen zu schade sind. So oder so werden die Kleinen beim Werkeln großen Spaß haben!

  • Bilder
  • Schere
  • Reißzwecken
  • Holzstab oder Draht
  • optional ein Locher

Bastelanleitung für bunte Windräder aus Papier zum Dekorieren des Gartens

Möchten Sie die Gartendeko mit Kindern basteln, bereiten Sie zunächst das Papier vor. Bemalen Sie es, wie Sie möchten, oder schneiden Sie es direkt zu, falls es bereits fertig gestaltet ist. Sie benötigen Papierquadrate mit einer Größe von 10 oder 12 cm. Falten Sie jedes Quadrat dann einmal diagonal in der Mitte und ein weiteres Mal in die andere Richtung. Diese Linien sollen Ihnen nun beim Einschneiden helfen. Entlang der Falten schneiden Sie das Papier nun ein, wobei Sie nicht bis zum Mittelpunkt schneiden, sondern bis auf einen Abstand von etwa 1 bis 1,5 cm.

Nehmen Sie dann eine der lockeren linken Ecken und biegen Sie sie bis zum Mittelpunkt (nicht falten!). Haben Sie alle Ecken in der Mitte zusammengebracht, lochen Sie den Mittelpunkt durch alle Lagen und stecken Sie eine Reißzwecke durch das Loch. Drehen Sie das Windrad um, legen Sie den Holzstab oder Draht zwischen die Enden der Reißzwecke und biegen Sie um den Stab. Schon können Sie das Kunstwerk im Garten zur Schau stellen. Sie können diese Gartendeko mit Kindern basteln, wenn gerade schlechtes Wetter ist oder auf einem Kindergeburtstag.

Cooles Windspiel mit Tontöpfen und Perlen

Blumentöpfe für Windspiele verwenden - Bastelidee für kleine und große Kinder

Viel Geklecker mit Farben und das Auffädeln von Perlen – an diesem Projekt gibt es einfach nichts, das die Kinder nicht begeistern wird. Die Tontöpfe erhalten einen tollen Marmorlook, während die Perlenketten später im Wind angenehme Klänge von sich geben werden. Wie wird das Windspiel gemacht? Das Design kann ganz nach Ihrem Geschmack variieren. Wir zeigen Ihnen jedoch eine Variante mit Marmor-Effekt, sodass Sie anschließend auch selbst solch eine Gartendeko mit Kindern basteln können.

  • Tontopf
  • wasserfeste Schnur (z.B. aus Kunstleder)
  • Perlen
  • Acryl- oder andere geeignete Farben (perfekt zum Verbrauchen von Resten)
  • 2 Dichtungsringe
  • optional wasserfestes Spray zum Versiegeln
  • Backblech oder flaches Tablett mit Unterlage
  • Schere

Windspiel als Gartendeko mit Kindern basteln aus Tontopf und Perlen

Schneiden Sie beliebig viele Schnurstücke zu und binden Sie bei jedem an einem Ende einen Knoten. Nun können die Kinder die Perlen auffädeln. Dabei sollte aber noch Platz zum Binden frei bleiben. Legen Sie die fertigen Ketten beiseite. Legen Sie ein Blech oder Tablett mit einer Unterlage aus und stellen Sie den Topf kopfüber darauf. Nehmen Sie die erste Farbe und lassen Sie sie über den Topf kleckern. Anschließend können Sie die nächste auftragen und so viele weitere, wie Sie möchten. Sind Sie mit dem Aussehen zufrieden, lassen Sie die Farben gut trocknen. Sie können Sie danach gerne auch noch versiegeln und auch diese Schicht trocknen lassen.

Binden Sie die Schnur nun am ersten Ring fest, fädeln Sie sie dann durch das Abtropfloch des Topfs und auf der anderen Seite binden Sie erneut einen Knoten am zweiten Ring. Damit verhindern Sie, dass die Perlenketten durchrutschen. Das übrige Ende der Ketten binden Sie nun noch zu einer Schlaufe, um das Windspiel in den Garten hängen zu können.

Windsack als Gartendeko mit Kindern basteln

Windsocken selber machen mit Dosen und Stoffstreifen oder Bänder

Einfacher könnte eine DIY Gartendeko für Kinder nicht sein! Alles, was Sie brauchen, ist eine leere Dose, von der Sie auch den Boden entfernen, sowie viele bunte Bänder oder Stoffstreifen in gleichen Längen, Farben und Kleber. Haben Sie alles zusammen, können Sie auch schon die Gartendeko mit Kindern basteln.

Blechdosen mit Acryl bemalen und Stoffreste verwerten

Die Dose bemalen Sie in beliebigen Farben und mit beliebigen Mustern und Motiven. Sobald die Farben getrocknet sind, können Sie auch den Schwanz für die Gartendeko mit Kindern basteln. Hierfür kleben Sie einfach die Bänder oder Stoffstreifen entlang der Innenseite der Dose. Lassen Sie hierbei ein Band übrig, deren Enden Sie in die andere Dosenöffnung kleben, um einen Henkel zum Aufhängen zu erhalten. Fertig ist die Deko für den Garten!

Gartendekoration DIY – Übertöpfe aus Milchkarton

Weiße Milchkartons weiß malen und mit Filzstiften Motive und Muster zeichnen

ideen zum basteln mit pfeifenputzern im frühling blumen, bilder und insekten
Bastelideen

Basteln mit Pfeifenputzern im Frühling - Süße Blumen, Schmetterlinge & Libellen für die Kinder

Trotz des Wetters lassen wir uns unsere Frühlingsstimmung nicht nehmen. Lassen Sie uns etwas Schönes basteln mit Pfeifenputzern im Frühling!

Eine weitere niedliche Idee für ein Gartendeko DIY für Kinder sind solche Übertöpfe, die ganz unterschiedlich gestaltet werden können. Ihre Kinder werden garantiert so einige tolle Ideen haben. Ob Tiere wie ein Frosch, ein Gesicht mit Mütze oder ein einfacher Zickzack- oder gewellter Rand spielt keine Rolle – die Übertöpfe als Gartendeko zum Selbermachen werden nicht nur alle Blicke auf sich ziehen, sondern eignen sich auch wunderbar als Geschenk. Hat Ihr Kind seine eigene Pflanze, um die es sich kümmert? Dann stellen Sie sie doch ebenfalls in den selbstgemachten Übertopf! So können Sie die Terrassen- und Gartendeko mit Kindern basteln:

  • Milchkarton
  • Schere
  • Acrylfarben
  • Bleistift, Filzstift und/oder andere Zeichenutensilien

Übertöpfe aus Milchkartons für den Balkon, Garten oder die Terrasse mit lustigen Motiven

Öffnen Sie die Milchtüte, indem Sie sie oben aufschneiden. Danach reinigen Sie sie gründlich mit Spülmittel und Seife. Es ist wichtig, jegliche Milchreste zu entfernen, da diese sonst nach kurzer Zeit beginnen, zu riechen. Danach kann der Milchkarton beliebig geschnitten werden, je nachdem, für was für ein Motiv Sie sich entschieden haben. Für den Frosch beispielsweise schneiden Sie drei Seiten gerade, während Sie der vierten zwei Halbkreise für die Augen hinzufügen. Lassen Sie sich etwas Schönes einfallen!

Plastikflaschen und Milchkartons für selbstgemachte und bemalte Übertöpfe

Danach können Sie eine Basisschicht mit weißer Farbe auftragen (eventuell auch eine zweite, sobald die erste getrocknet ist). Dann können Sie mit bunten Farben sämtliche Oberfläche bemalen. Denken Sie daran, den Farben nach jeder Schicht ein wenig Zeit zum Trocknen zu geben, bevor Sie darüber mit einer anderen weiterarbeiten. Lassen Sie alles über Nacht gut trocknen und stellen Sie eine beliebige Pflanze in den Übertopf.

Auch Kunststoffflaschen sind geeignet, wenn Sie Übertöpfe als Gartendeko mit Kindern basteln möchten.

DIY Gartendeko selber machen – Christbaumkugeln mal anders

Christbaumkugeln zum Dekorieren im Sommer mit Blüten und Dekosteinchen

Haben Sie noch ein paar dieser durchsichtigen Christbaumkugeln zum Basteln aus dem Winter übrig? Sie sind perfekt für absolut jede Jahreszeit, denn Sie können sie mit den verschiedensten Dingen befüllen. Somit lässt sich mit ihnen natürlich auch eine sommerliche Gartendeko mit Kindern basteln. Falls Sie keine mehr haben, kaufen Sie einfach neue, sammeln Sie passende Materialien und lassen Sie Ihre Kinder kreativ werden. Bunte Steinchen, selbstbemalte Kieselsteine, Blüten (echte oder künstliche), Perlen, Glitzersteine und im Prinzip alles, was schön bunt ist und an den Sommer erinnert, ist bestens zum Befüllen der Kugeln geeignet. Danach lassen sie sich an einem Baum, Vordach, an einer Pergola oder in anderen Bereichen aufhängen.

Gartendeko mit Kindern basteln - Tolle und einfache Bastelideen für die Kleinen

Anne Seidel ist 1987 in Frankfurt am Main geboren, was auch Ihre Leidenschaft für Großstädte erklärt. Nichtsdestotrotz liebt sie die Natur und Aktivitäten wie Bergsteigen und Camping, weshalb sie auf Umweltfreundlichkeit großen Wert legt - auch, was den Haushalt betrifft. Durch ihr großes Interesse in verschiedensten Themenbereichen wie Garten, Kochkunst, Beauty, Gesundheit und Fitness hat sie sich viel Wissen angeeignet, das sie dank der Arbeit bei Deavita seit 2014 mit ihren Lesern teilen kann.