Probiotische Getränke – Forscher entwickeln lang haltbaren Kaffee und Tee

Von Charlie Meier

Wissenschaftler haben neue probiotische Getränke entwickelt, die mit lebenden gutartigen Bakterien gefüllt sind. Dies sind also gute Nachrichten für diejenigen, die ihren Tag damit starten. Die Getränke sollen einen hervorragenden Geschmack haben und gekühlt oder bei Raumtemperatur mehr als 14 Wochen ohne Kompromisse in Bezug auf die probiotische Lebensfähigkeit gelagert werden können.

Wissenschaftlich entwickelte probiotische Getränke

asiatische frau mit maniküre hält eine tasse mit heißgetränk

Traditionelle probiotische Träger wie Joghurt und Zuchtmilch sind Produkte auf Milchbasis. Der Anstieg des Veganismus sowie häufige Gesundheitsprobleme wie Laktoseintoleranz, hoher Cholesterinspiegel und Allergien gegen Milchproteine ​​haben den Trend zu probiotischen Nahrungsmitteln und Getränken außerhalb der Milch stimuliert. Das Team hat eine neue Reihe solcher Getränke mit Fermentation entwickelt. Diese verbessern dementsprechend die Verdaulichkeit der Nährstoffe. Gleichzeitig bleiben die gesundheitlichen Vorteile von Kaffee und Tee erhalten, so die Studienautoren. Um den neuen probiotischen Tee herzustellen, fügten sie einer Teeinfusion Nährstoffe hinzu, gefolgt von einer sorgfältigen Auswahl spezifischer Probiotika. Die Teemischung wird zwei Tage lang fermentiert und ist dann trinkfertig. In diesem Prozess kann jede Art von gebrühtem Tee verwendet werden. Während des gesamten Fermentationsprozesses bleibt der ursprüngliche Geschmack des Tees weitgehend erhalten, wobei fruchtige und blumige Noten eingeführt werden.

anlage zur herstellung von kaffee oder tee

Der probiotische Tee schmeckt wie Früchtetee und etwas Säure sowie einem ähnlichen Mundgefühl wie der ursprüngliche Tee. Trinker können je nach ihren Vorlieben Süßstoffe und Milch oder Sahne hinzufügen. Viele gesundheitliche Vorteile von Tee, wie seine antioxidativen oder entzündungshemmenden Eigenschaften, stehen mit Polyphenolen in Verbindung. Durch Verwendung des patentierten Verfahrens bleibt der Gehalt von Polyphenolen im Tee erhalten. Nach der Fermentation entsteht ein zusätzliches antibakterielles Mittel. Das Getränk enthält auch lebende Probiotika, die die Darmgesundheit fördern. Die Forscher kreierten auch einen neuen probiotischen Kaffee, indem sie dem gebrühten Kaffee speziell ausgewählte Nährstoffe, gefolgt von sorgfältig ausgewählten Probiotika, hinzufügten. Die Kaffeemischung fermentiert für einen Tag und kann nach probiotischer Fermentation im Kühlschrank bleiben. Nach diesem Vorgang ist der gekühlte probiotische Kaffee trinkfertig. Falls gewünscht, können Zucker und Milch vor dem Verzehr hinzugefügt werden.

Erhaltene Eigenschaften

probiotische getränke von wissenschaftlern entwickelt

Der Koffeingehalt bleibt erhalten, sodass Menschen, die Kaffee aufgrund des Koffeins konsumieren, immer noch ihre Lösung finden können. Der probiotische Kaffee behielt außerdem auch den Gehalt an Chlorogensäure. Dieser ist mit vielen gesundheitlichen Vorteilen von Kaffee verbunden. Jede Portion probiotischen Tees und probiotischen Kaffees enthält mindestens 1 Milliarde Einheiten lebender Probiotika. Dies ist auch die empfohlene Tagesmenge. Die Entwickler dieser Produkte verfeinern ihre Rezepte, um den Geschmack und das Aroma der beiden Getränke zu verbessern. Das Team hat auch ein Patent für das probiotische Kaffeerezept angemeldet und hofft, mit Industriepartnern zusammenarbeiten zu können, um das Getränk zu vermarkten.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig