Tipps zum Einbruchsschutz – Darauf sollten Sie achten!

Tipps zum Einbruchsschutz -terrassentuer-fenster-sichern


Damit es nach Feierabend nicht zu einer bösen Überraschung kommt, sollten Sie großen Wert Ihren Einbruchsschutz legen. Falls Sie sich in diesem Bereich nicht so gut auskennen, ist dieser Artikel genau der Richtige für Sie. Hier lesen Sie, welche Einbruchssicherungen es gibt und welche Experten Ihnen bei der Beratung und Montage zur Seite stehen.

Tipps zum Einbruchsschutz – Eine laute Alarmanlage schreckt Einbrecher ab

Tipps zum Einbruchsschutz fenster-diebstahl-sicherheit-haus

Einbrecher bevorzugen Häuser, die schlecht gesichert sind. Wenn sie schnell in das Haus gelangen, ohne dabei von einer Alarmanlage gestört zu werden, sind sie ihrem Ziel einen großen Schritt nähergekommen. Darum sollten Sie zunächst auf eine laute Alarmanlage setzen.

Darüber hinaus sollten einbruchssichere Türen und Fenster verbaut sein. Über diese Stellen gelangen Einbrecher am häufigsten in das Haus, denn oftmals finden sich dort nur herkömmliche Rollzapfen. Diese werden von Einbrechern leicht zur Seite gedrückt und dabei öffnet sich das Fenster beinah geräuschlos.

Tipps zum Einbruchsschutz – Rollzapfen sollten ausgetauscht werden

Tipps zum Einbruchsschutz fenster-fensterbeschlag-pilzzapfen-druck-aussen-widerstehen

Hausbesitzer sollten darum über einen Austausch der Zapfen nachdenken und Pilzzapfen verbauen. Sie haken sich sozusagen in den Rahmen ein und bieten besonderen Schutz. Es gibt aber noch weitere Sicherungssysteme für Fenster und Türen.

Je nachdem wie die Fenster und Türen gebaut sind, sollten Hausbesitzer über eine Sicherung an der Schließseite oder Scharnierseite nachdenken. Die Sicherungssysteme setzen dabei auf mindestens zwei Sicherungspunkte, die zum Beispiel oben und unten am Fenster angebracht sind. Auf diese Weise sind die Fenster gegen Widerstand von außen geschützt und Einbrecher werden an ihnen verzweifeln und nach wenigen Minuten aufgeben.

Tipps zum Einbruchsschutz – Fenster und Türen sollten stets geschlossen sein

tipps-einbruchsschutz-fenster-nie-offen-gekippt-lassen

Es klingt banal, aber ein gekipptes Fenster und eine geöffnete Terrassentür sollten unbedingt vermieden werden, wenn Sie in einem anderen Raum sind. Gute Einbrecher sind sehr leise und brauchen nur wenige Sekunden, um zum Beispiel den Laptop oder das Portemonnaie mitzunehmen, um dann durch den Garten zu verschwinden.

Übrigens, eine Rollladensicherung bietet keinen ausreichenden Schutz. Sie verhindert zwar, dass Einbrecher sie nach oben drücken können, allerdings sollten sich Hausbesitzer nicht auf sie verlassen. Stattdessen sollten sie auch da über Schließsysteme nachdenken.

Die Nachbarschaftshilfe kann ebenfalls Schutz bieten

Tipps zum Einbruchsschutz waehrend-urlaub-nachbar-bitten-briefkasten-leeren


Wenn Sie im Urlaub sind, sollten Sie die Rollladen entweder von einem Nachbarn täglich herunterfahren und schließen lassen oder sie über eine Zeitschaltuhr steuern. Dadurch erwecken Sie den Eindruck, dass Ihr Haus bewohnt ist. Dieselbe Funktion hat ein geleerter Briefkasten.

Es gibt also viele Sicherheitsmaßnahmen, die Hausbesitzer ergreifen können. Manchmal kommt es bei der Montage aber zu Fehlern. Ungeübte Personen sollten daher auf einen Experten vertrauen. Zum Beispiel kann ein Schlüsseldienst beratend zur Seite stehen, aber auch die Montage von einem Panzerriegel übernehmen. Dieser eignet sich hervorragend, um Handwerker zum Aufgeben zu bewegen.

Ein Schlüsseldienst öffnet nicht nur eine Tür

tipps-einbruchsschutz-fenster-dieber-maske-einbruch


Wenn Sie in Berlin wohnen und einen Schlüsseldienst suchen, der Sie rund um den Einbruchsschutz berät, dann können Sie sich diese Webseite einmal ansehen: www.schlüsseldienst-berlin-24.de. Die Firma kann Ihnen natürlich Tipps zum Einbruchschutz geben, aber natürlich auch die Tür aufmachen, wenn Sie Ihren Schlüssel verloren haben.

Gehen Sie kein Risiko ein und erschweren Sie Einbrechern von vornherein die Arbeit. Setzen Sie auf hochwertige Sicherheitssysteme und einen kompetenten Partner. So ersparen Sie sich das Gefühl der Unsicherheit, wenn in Ihr Haus eingebrochen wurde. Sie werden es nicht bereuen.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!