Mit Muster dekorieren in der modernen Einrichtung

muster dekorieren ideen-interieur-gestaltung-minimalistisch-blau-stuhl-holz


Gestalten Sie Akzentwände, einen interessanten Fußboden oder andere Bereiche in der Wohnung mit hübschen Mustern. Diese sorgen nämlich für eine ganz andere und zudem angenehme Atmosphäre und verändern den Raum zum Positiven. Eine moderne Einrichtung können Sie vorallem mit klassischen Mustern aufwerten. Verwenden Sie am besten hübsche Tapeten, Teppiche oder Textilien zu diesem Zweck. Wir möchten Ihnen in diesem Artikel verschiedene Arten von Mustern und einige Informationen zu ihnen vorstellen, sowie wie Sie mit Muster dekorieren können.

Mit Muster dekorieren – Bogengimpe

dekorieren-muster-bogengimpe-baby-kinderzimmer-gelb-gruen-karo

Dieses interessante Muster, das oft auch als kariertes Muster bezeichnet wird, besteht im Prinzip aus diamantförmigen Rauten. Diese werden wiederum von schmalen Linien überschnitten, die ebenso Rautenmotive bilden. Diese Linien können für einen etwas moderneren Look auch gestrichelt sein. Falls Ihnen dieses Muster bekannt vorkommt und irgendwie an Schottland erinnert, muss Sie das nicht wundern. Es stammt nämlich genau von dort und wurde bereits im 17. Jahrhundert verwendet. Besitzen Sie ein modernes Interieur und möchten zusätzlich dazu mit Muster dekorieren, dann ist die Bogengimpe die perfekte Wahl.

Mit dem Vichy-Karo (Gingan) Muster dekorieren

dekorieren-muster-kariert-schottenmuster-rot-shwarz-babyzimmer-vichy-karo-gingan

Ebenso zu den karierten Mustern gehört das sogenannte Vichy-Karo. Im obigen Kinderzimmer, das eine Design von Shawn Henderson ist, wurde der Schaukelstuhl mit diesem Muster gestaltet. Charakterisiert wird das Muster dadurch, dass es aus zwei Farben besteht, die Quadrate bilden und sich in regelmäßigen Abständen überschneiden. Nutzen Sie gerne diese traditionelle Idee, wenn Sie Ihre Wohnung mit Muster dekorieren möchten.

Zickzack-Muster

dekorieren-muster-zickzack-deko-kisssen-tagesbett-design-modern

Jeder kennt das Zickzack-Muster. Im Prinzip kann es mit dem Buchstaben „V“ verglichen werden, der immer wieder mit demselben Winkel aneinandergefügt wurde. Die Farben können zum Muster dekorieren natürlich variieren, sodass Sie sowohl die monochrome Einrichtung erweitern, aber auch Farbakzente setzen können. Verwendet wird das Zickzack-Muster gern auf Wänden, Teppichen, Sofakissen, Vorhängen und anderen Textilien.

Dekorieren mit Damast

muster dekorieren damast-motive-romantisch-akzentwand-beleuchtung-wohnzimmer-purpur-deko


Sehr elegant wirkt Damast, wenn Sie mit Muster dekorieren. Es handelt sich um Formen, die einem Medaillon ähneln und aus einer beliebigen Farbe gebildet werden. Ost werden sie für gemusterte Tapeten verwendet. Diese Medaillons wiederholen sich auf der gesamten Oberfläche mit einer anderen Farbe oder Nuance im Hintergrund. Gern wird ein sehr dezenter Kontrast gesetzt, der mit Hilfe von glänzenden Oberflächen erreicht wird. In der modernen Einrichtung überwiegen heutzutage jedoch die Kontrastfarben.

Blumenmuster

dekorieren-muster-blumen-floral-bettwaesche-schlafzimmer-gestalten


Eine romantische Einrichtung können Sie vorallem mit Blumenmuster gestalten. Doch nicht nur Blumen gehören zum Blumenmuster, sondern auch andere Muster dieser Art. Auch Blätter, Weinranken oder Knospen können wunderbar in der Einrichtung in Szene gesetzt werden. Wählen Sie außerdem zwischen zarten und romantischen und abstrakten Designs, wenn Sie mit diesem Muster dekorieren. Blumenmuster besitzen einen eher femininen Look.

Griechische Mäander-Muster

dekorieren-muster-griechisch-thema-badezimmer-modern-wanne-monochrom

Typisch für die griechischen Muster sind ihre geradlinigen, geometrischen Formen. Sie sind auch in der modernen Inneneinrichtung sehr beliebt. Sowohl in der Architektur selbst, als auch in Form von dekorativen Textilien. Oben sehen Sie ein hübsches Beispiel für die Gestaltung des Badezimmer-Bodens mit griechischem Muster.

Fischgrätenmuster

muster dekorieren fischgraete-parkett-design-kueche-holz-kuecheninsel

Obwohl auch das Fischgrätenmuster v-förmig angeordnet ist, ist es nicht mit dem Zickzackmuster zu verwechseln. Der Unterschied besteht nämlich darin, dass das Fischgrätenmuster nicht aus durchgehenden Linien besteht, sondern unterbrochen wird. Den Namen erhält dieses Muster, wie Sie sich schon denken können, daher, dass es an die Anordnung der Gräten eines Fischs erinnert. Vorallem für die Gestaltung des Fußbodens (wie in der Küche oben) ist dieses Muster sehr beliebt. Aber auch auf Textil macht es sich im modernen Interieur, wenn Sie mit Muster dekorieren, sehr gut.

Hahnentrittmuster

dekorieren-muster-essbereich-art-deco-hahnentritt-kupfer-silber-kronleuchter

Ein puzzle-ähnliches Design entsteht mit dem Hahnentrittmuster. Klassischer als bei diesem Muster geht es schon fast gar nicht mehr. Auch diese Variante stammt aus Schottland und wurde ursprünglich als Muster für Textilien für Wolle verwendet. Auch mit diesem Design erhalten Sie einen hübschen Hingucker, wenn Sie mit Muster dekorieren. Schauen Sie, wie modern dieses klassische Muster, im obigen Beispiel in Kupfer und Silber, aussieht.

Ikat-Muster

dekorieren-muster-ikat-pink-motive-romantisch-stuhl-vintage-akzent

Das Ikat-Muster wird den Textilien nicht bereits bei der Herstellung mit eingearbeitet. Es handelt sich eher um Motive, die durch Einfärbung hinzugefügt werden. Makel sind hierbei keine Seltenheit und außerdem willkommen. Möchten Sie durch das Muster dekorieren gern zwei Stile miteinander kombinieren, eignet sich Ikat wunderbar. Es entsteht nämlich ein gewisser böhmischer Stil, der gut zum modernen passt.

Mit Ogee Muster dekorieren

dekorieren-muster-ogee-s-form-bunt-retro-sideboard-moebel

Das Ogee Muster wird aus s-förmigen Linien gebildet. Diese bilden wiederum Formen, die an Zwiebeln erinnern. Das Design dieses Musters kann sehr unterschiedlich aussehen. Es gibt eher lockere Designs, aber auch strenge, wie auf diesem Bild, die ein gewisses Retro-Flair ausstrahlen. Wenn Sie mit diesem Muster dekorieren, ziehen Sie helle und peppige Farben in Erwägung.

Paisleymuster

muster dekorieren paisely-idee-blau-nuancen-schlafzimmer-akzentwand-tapete

Mögen Sie orientalische oder persische Designs, ist das Paisleymuster genau das Richtige für sie. Typisch für dieses Muster ist, dass es die Form eines Tropfens besitzt. Es wird oft mit den Hippis und oft auch mit den Beatles und den 60er Jahren in Zusammenhang gebracht. Eine modern eingerichtete Wohnung erhält mit diesen Motiven einen tollen Blickfang, weshalb sie eine tolle Variante sind, wenn Sie mit Muster dekorieren möchten.

Deko mit Nadelstreifen

dekorieren-muster-badezimmer-einrichtung-nadelstreifen-badewanne-originell-blau

Eine zarte Variante zum gewöhnlichen Streifenmuster ist das elegante Nadelstreifenmuster. Der Nadelstreifen ist sehr dünn gestaltet und teilt die Hauptfarbe in breitere Streifen ein. Sehr originell ist die Idee für die Badewanne oben. Mit diesem Muster dekorieren können vorallem die Herren unter Ihnen sehr gut. Das Muster wirkt nämlich eher maskulin.

Schottenmuster (Plaidmuster)

muster dekorieren schottenmuster-teppich-neutral-farben-kariert-rustikal

Und wieder sind wir bei den Schotten gelandet. Genau dieses Muster haben Sie nämlich schon oft auf den Schottenröcken gesehen. Die Streifen besitzen unterschiedliche Abstände zueinander, sind unterschiedlich breit und haben unterschiedliche Farben. Dadurch entsteht eine weitere Variante des sogenannten karierten Musters. Ob in kräftigen Farben oder eher dezent, für die moderne Gestaltung der Wohnung werden die verschiedensten Varianten angeboten. Möchten Sie das Interieur lieber auf traditionelle Weise mit Muster dekorieren, wählen Sie die Farbe Schwarz als Hauptfarbe, die wiederum mit Grün und Blau kombiniert wird.

Der Vierpass als Muster

dekorieren-muster-vierpass-wandgestaltung-korb-stuehle-kissen-beistelltisch

Der Vierpass ist ein Motiv, das vorallem in der Architektur verwendet wurde. Ganz bestimmt haben Sie es, beispielsweise, schon einmal in Kirchen, Domen oder ähnlichen Gebäuden aus Gothik gesehen. Im Prinzip wird das Design aus vier gleichgroßen Kreisen gebildet, die sich überschneiden. So entsteht die Form eines vierblättrigen Kleeblatts. Die Trennwand oben stellt das Muster in einer moderneren Variante dar. Auch die Kissen zeigen, wie wunderbar Sie mit diesem Muster dekorieren können.

Schuppenmuster

dekorieren-muster-schuppen-idee-art-deco-gelb-teppich-glastisch

Hier gibt es in Bezug auf die Formen nicht viel zu erklären. Wie der Name schon sagt, besitzt das Muster die Form von Schuppen. Ganz besonders beliebt ist dieses Muster in der Art-Deco-Einrichtung. Sollten Sie also diesen Einrichtungsstil in Erwägung ziehen, können Sie wunderbar dieses Muster in Erwägung ziehen.

Klassisches Streifenmuster

dekorieren-muster-streifen-wand-lila-wohnzimmer-beistelltisch-couch-beige

Beim Streifenmuster spielt es keine Rolle, in welche Richtung die Streifen oder wie breit sie sind verlaufen. Nur der Abstand zwischen ihnen sollte immer gleich sein. Wählen Sie zarte und dezente Pastelltöne oder aber kräftige Farben, wenn Sie mit diesem Muster dekorieren. Je größer der Kontrast zwischen den Farben ist, desto eindrucksvoller wird die klassische und zugleich moderne Gestaltung.

Suzani Muster

dekorieren-muster-suzani-rot-orange-teppich-kreis-motive-orientalisch

Diese prachtvollen Muster stammen aus Zentralasien, darunter Usbekistan und Turkestan. Als Grundlage dienen kreisförmige Motive. Diese werden wiederum durch florale Akzente, die ineinander verflochten sind, ergänzt. Durch ihre Ähnlichkeit zum Ikat-Muster werden sie oft mit ihm verwechselt. Wenn Sie mit diesem Muster dekorieren, können Sie sowohl dezente, als auch kräftige Farben finden und verwenden.

Französische Muster – Toile

dekorieren-muster-toile-stuehle-franzoesisch-stil-regal-leder-sessel

Romantisch und französisch können Sie es haben, indem Sie das Toile-de-Jouy-Muster wählen. Muster ist eigentlich nicht das richtige Wort, denn dargestellt sind ganze ländliche Bilder und Szenen. Verwendet werden neutrale Farben, sodass die Motive dezent wirken. Inmitten von modernen Möbeln, können Sie hübsche Highlight schaffen, indem Sie mit diesem Muster dekorieren.

Spalier-Muster

dekorieren-muster-spalier-design-trennwand-idee-nara-roesler

Spalier dienen den Kletterpflanzen als Stütze und können die unterschiedlichste Form besitzen. Das macht sie auch wunderbar als Motive für die Gestaltung des Innenbereichs. Die variablen Muster machen das Design zu einer beliebten Variante für die moderne Einrichtung. Oben sehen Sie ein Design von Nara Roesler. Wenn Sie mit diesem Muster dekorieren, erhalten Sie einen eleganten Akzent.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!