Schminkfehler, die heimlich älter machen: Die 7 häufigsten Irrtümer, die Sie vermeiden sollten

von Marie Werth

Mit Make-up können wir unsere natürliche Schönheit auf wunderbare Weise betonen, unsere Gesichtszüge verändern und unser Alter verbergen. Allerdings müssen wir darauf achten, Fehler zu vermeiden, die genau das Gegenteil bewirken können und ein älteres Aussehen zaubern, anstatt ein frisches und verjüngtes. Deshalb haben wir die 7 häufigsten Schminkfehler zusammengefasst, die älter machen.

Das sind die häufigsten Schminkfehler, die älter machen

Die häufigsten Schminkfehler, die älter machen

Werbung

Wir arbeiten so hart daran, feine Linie, Falten und unebene Haut zu vermeiden, aber wir denken oft nicht daran, dass unser Make-up diese Probleme noch verstärken könnte. Es ist zwar nichts Schlimmes, wenn man altert, das tut buchstäblich jeder, aber manchmal kann die Art und Weise, wie man sein Make-up aufträgt, einen unbeabsichtigten Effekt haben und das Ergebnis sieht anders aus, als man es sich vorgestellt hat. Wenn Sie schon einmal Make-up aufgetragen haben, in der Hoffnung auf einen ebenmäßigen, unscharfen Teint, wissen Sie, wie frustrierend es ist, wenn Sie das Gefühl haben, dass das Make-up Ihre Haut schlechter aussehen lässt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche die 7 häufigsten Schminkfehler sind und wie Sie sie vermeiden können.

Zu dunkle und definierte Augenbrauen

Schminkfehler, die älter machen - Zu dunkle Augenbrauen

Die Augenbrauen sind ein wichtiger Aspekt des Gesichts, weil sie ihm Ausdruck verleihen. Deswegen ist es sehr wichtig, sie so natürlich wie möglich aussehen zu lassen.

Zu dunkle oder zu stark ausgeprägte Augenbrauen können Sie älter, strenger und unnatürlicher aussehen lassen. Diese super-perfekten Brauen mögen auf Fotos vielleicht gut aussehen. Im wirklichen Leben aber sind sie eher unvorteilhaft.

Seien Sie beim Kauf eines Augenbrauenprodukts also vorsichtig: Der Farbton, der Ihnen in den jüngeren Jahren stand, kann Sie jetzt ungewollt älter aussehen lassen. Wir empfehlen Ihnen, einen Stift zu finden, dessen Farbe etwas heller als die natürliche Farbe Ihrer Augenbrauen ist, und schließlich mehr klares Gel aufzutragen.

Schwarzen Eyeliner verwenden

Verzichten Sie auf den schwarzen Eyeliner, wenn Sie jünger aussehen möchten

Der schwarze Lidstrich gilt als einer der klassischsten Make-up-Looks, aber Sie können damit ungewollt die Aufmerksamkeit auf Falten lenken, die sich um Ihre Augen befinden. Deshalb raten wir Ihnen, anstelle von Schwarz einen farbigen Stift in Braun, Dunkelgrün, Blau oder Lila zu wählen.

Die falsche Foundation auftragen

Welche Foundation soll man verwenden, um nicht älter auszusehen

Matte Foundations in Puderform können die Haut älter aussehen lassen. Wenn Sie also keine besonders fettige Haut haben, sollten Sie stattdessen eine flüssige Foundation wählen. Wählen Sie eine Variante mit einem frischen, rosigen Finish. Sie wird das allgemeine Erscheinungsbild Ihrer Haut verbessern, da sie sie hydratisierter erscheinen lässt.

Widerstehen Sie der Versuchung, Ihr Gesicht mit einer dicken, stark deckenden Foundation zu belasten, und schauen Sie sich stattdessen nach leuchtenden BB-Cremes oder getönten Feuchtigkeitspflegeprodukten um, die Ihren natürlichen Hautton durchscheinen lassen. Tragen Sie dann einen cremigen Concealer auf Unreinheiten auf und fixieren Sie das Ganze mit etwas Transparentem Puder.

Schminkfehler, die älter machen: Zu viel Puder

Schminkfehler, die älter machen - Zu viel Puder auftragen

Wenn wir genau die richtige Menge Puder auf unser Gesicht auftragen, können wir damit Falten, Akne und Rötungen abdecken. Einer der häufigsten Fehler ist aber, überall mattierenden und fixierenden Puder aufzutragen. Selbst der feinste Puder kann sich in den feinen Linien Ihres Gesichts festsetzen und sie hervorheben. Achten Sie darauf, ein Pulver zu verwenden, das für Ihren Hauttyp geeignet ist (fettige, trockene, normale oder Mischhaut). Halten Sie die Menge des Puders so gering wie möglich, indem Sie ihn sparsam und nur auf die T-Zone auftragen und die Augenpartie unbedingt meiden.

Übermäßiges Abdecken von Augenringen

Decken Sie die Augenringen vorsichtig mit Concealer ab

Mit zu viel Concealer können Sie auch ungewollt Falten betonen, vor allem wenn Sie ein Produkt in Puderform verwenden. Wir empfehlen Ihnen daher, einen Creme-Concealer zu wählen und nicht zu viel aufzutragen. Um dunkle Augenringe besser abzudecken, sollten Sie außerdem darauf achten, dass Sie den Concealer in Form eines nach unten gerichteten Dreiecks und nicht in einem Halbkreis unter den Augen auftragen.

Ein weiterer Fehler, den viele Frauen machen, ist die Wahl eines zu hellen Farbtons. Ein Concealer mit einem rosa Farbton wirkt am besten bei hellen Hauttönen, während ein Concealer mit einem orange-gelben Unterton bei dunkleren Hauttönen besser geeignet ist.

Zu viel oder zu wenig Rouge

Rouge richtig auftragen, damit man nicht älter aussieht

Das Rouge ist ein Make-up-Produkt, das Wunder in Ihrem Gesicht bewirken kann. Es verleiht Ihren Wangen einen Hauch von Jugend und Verspieltheit. Also vergessen Sie es nicht, aber achten Sie darauf, nicht zu viel davon aufzutragen.

Wir empfehlen Ihnen, sich für Puder-, statt für Creme-Rouge, zu entscheiden, das Sie dann sanft nach außen verteilen. Mit einer solchen Technik werden Sie auf eine zarte Weise einen verjüngten Look erzielen.

Tragen Sie es auf die höheren Partien Ihrer Wangen auf, um einen gehobenen Look zu erzielen. Die alte Theorie vom Rouge auf den Wangenknochen funktioniert bei Frauen über 40 einfach nicht mehr.

Schminkfehler, die älter machen: Die Lippenstiftfarbe

Achten Sie darauf, welche Lippenstiftfarbe Sie auswählen

Alles, was matt oder nude ist, kann dazu führen, dass die Lippen optisch verschwinden und flach wirken. Diese Farbtöne nehmen sofort das Leben aus dem Gesicht. Man braucht etwas, das es auffrischt.

Entscheiden Sie sich stattdessen für kräftige, gewagte Farben, die näher an Ihrem natürlichen Farbton liegen, mit einem Hauch von Rosé und Himbeere, um Ihre Lippen zu definieren und gleichzeitig eine jugendliche Röte zu verleihen. Wenn Sie einen dunklen Farbton für ein Abendoutfit bevorzugen, wählen Sie ein glänzendes Finish.

English version: Makeup mistakes that make you look older: 7 most common mistakes that you should avoid!

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig