Wimpern wachsen lassen – Funktioniert das wirklich?

Autor: Ramona Berger

Volle Wimpern für einen tollen Augenaufschlag ohne viel Aufwand – für viele Frauen ist das ein Traum. Gerade in Zeiten, in denen von unserem Gesicht hauptsächlich die Augen zu sehen sind, ist deren Ausstrahlung noch wichtiger als sonst. Viele Frauen müssen leider feststellen, dass mit dem Alter nicht nur die Haare etwas dünner werden, sondern auch die Wimpern. Andere haben von Natur aus eher kurze und wenige Härchen am Wimpernkranz, sodass sie öfter einmal zu künstlichen Wimpern greifen. Der Traum ist jedoch immer, dass die eigenen Wimpern lang, dicht und einfach schön sind, sodass man höchstens  mit ein wenig Mascara nachhelfen muss, um den schönsten Augenaufschlag zu bekommen. Um das erreichen zu können, haben wir das Long4Lashes Serum getestet. Hält es, was es verspricht? Und wie funktioniert das überhaupt?

Wimpernserum: Ist das DIE beste Kosmetik aller Zeiten?

Wimpernserum für natürlich lange schöne Wimpern

Anbieter für Wimpernseren gibt es einige, doch die Anwendung ist immer auch eine Frage des Vertrauens. Immerhin wendet man das Produkt an den empfindlichen Augen an und möchte hier keinerlei Risiko eingehen. Es lohnt sich also, einen Blick auf die Inhaltsstoffe dieses Power Formula Wimpernserums von Oceanic zu werfen. Wer ist diese Firma überhaupt?

Wimpern pflegen und wachsen lassen mit Long4Lashes Serum

Oceanic hat seinen Sitz in Europa und genauer gesagt in Polen und ist seit 38 Jahren auf dem Markt. In den heutigen, schnelllebigen Zeiten ist das sehr positiv zu bewerten. Begonnen hat diese Marke mit einer Lotion zur Intimhygiene, was darauf hinweist, dass sich die Macher mit empfindlichen und anspruchsvollen Körperregionen auskennen. “Made in Europe” ist ein Qualitätsmerkmal und Oceanic liefert seine kosmetischen Produkte heute in die ganze Welt.
Das Wimpernserum ist dabei ein Verkaufsschlager, denn es zählt zu den beliebtesten Seren, die überhaupt auf dem Markt zu finden sind. Was ist drin?

Die Inhaltsstoffe von Long4Lashes

Wimpern dichter wachsen lassen mit Serum

Die Wirksamkeit der angewandten Kosmetik hängt zweifellos von der Zusammensetzung ab. Long4Lashes enthält:

  • Hyaluronsäure, die die Wimpern befeuchtet und glättet. Die Wimpern werden vitaler und stärker.
  • Aktiver Peptidkomplex, der die Dichte der Wimpern verbessert. Es gibt der Formel Kraft für einen längeren und gesunden Haareffekt.
  • Provitamin B5, das Wasser in der Haarstruktur bindet. Die Wimpern sind viel glatter und glänzender.
  • Reis- und Mandelöle, die die Wimpern von der Wurzel pflegen. Deswegen ist das Haar tief mit Feuchtigkeit versorgt und sehr flexibel.

Diese Bestandteile sind wichtig für gesunde und dichte Wimpern. Um zu verstehen, wie diese wirken, muss man den Lebenszyklus von Wimpern betrachten.

Der Lebenszyklus von Wimpern

Der Lebenszyklus von Wimpern hat vier Phasen


Bei Wimpern beobachten wir die gleichen Lebensphasen wie bei Kopfhaaren, nur dass der Zyklus etwas schneller verläuft. Wimpern werden nicht so „alt“ wie Haare, das Prinzip ist aber das gleiche.

Anagenphase: Die Zeit des Wachstums. Die Wimpern wachsen und nehmen Nährstoffe über die Haut auf. Das kann ein bis drei Monate andauern. Es wird empfohlen, die Anagenphase zu verlängern und den Wimpern zu helfen, mehr Nährstoffe aufzunehmen. So wachsen sie schneller und länger.

Katagenphase: Das ist die Zeit des Wimpernsterbens. Es funktioniert wie folgt: Das Haar wird schwächer und löst sich dann allmählich von der Haut. Das dauert zwei bis drei Wochen, kann aber schneller gehen, wenn man am Augenlid reibt, an den Wimpern zieht oder sie auf andere Art und Weise beschädigt. Dann fallen schwächere Haare schneller aus.

Viele Frauen beobachten das etwa bei der Anwendung von künstlichen Wimpern, die immer einen mechanischen Einfluss auf die vorhandenen Wimpern haben. Bei regelmäßiger Anwendung können die eigenen Wimpern schwächer, dünner und weniger werden.

Telogenphase: In dieser Phase bereitet sich das Haarfollikel darauf vor, eine neue Wimper wachsen zu lassen. Die Telogenphase ist sehr lang, 90 oder sogar 100 Tage.

So wirkt das Wimpernserum

Wimpern lang wachsen lassen

Es ist eine dreifache Wirkung, die den Erfolg von Long4Lahses ausmacht: Einerseits wird durch einen bestimmten Wirkstoff das Wachstum der Wimpern angeregt, andererseits werden sie genährt, befeuchtet und beruhigt. Auf diese Weise wachsen sie nicht nur länger und werden dichter, sie können auch länger leben.

Mit 3 ml des Serums kommt man vier Monate hin. Bei der Anwendung sollte man sich strikt daran halten, wie und wann man es anwendet und nicht eigenmächtig den Zyklus verändern. Nach nur drei Wochen täglicher Anwendung des Serums sollten die Wimpern sichtbar länger und dunkler werden. Spektakuläre Verdickung und Verlängerung ist eine Belohnung für die systematische Anwendung von Long4Lashes Serum für 4 Monate. Die Anwendung selbst ist nicht anspruchsvoll, sie wird über Nacht durchgeführt. Das Präparat wird in einer Bewegung aufgetragen, indem ein dünner Pinsel bei geschlossenem Auge entlang der oberen Wimpernlinie gezogen wird. Richtig angewendet, gelangt das Kosmetikum nicht ins Auge.
Nach dem ersten Behandlungsdurchgang sollte man es weiterhin drei- bis viermal pro Woche anwenden, um den Erfolg aufrechtzuerhalten.

Wichtige Fragen zur Anwendung

Viele Frauen müssen leider feststellen, dass mit dem Alter die Wimpern etwas dünner werden


Es gibt einige wichtige Fragen, die bei der Anwendung des Serums auftreten können. Gerade Damen mit Kontaktlinsen oder empfindlichen Augen brauchen diese Informationen:

  1. Kann man es mit Kontaktlinsen verwenden? – Ja, aber sie müssen vorher entfernt werden. Da man es über Nacht anwendet, sollte das kein Problem sein.
  2. Kann das Präparat die Augen reizen? – Das sollte im Normalfall nicht passieren, da es nur auf den Wimpernkranz aufgetragen wird. Es gehört nicht ins Auge!
  3. Wie schnell wirkt es? – Drei bis vier Wochen sollte man sich gedulden und es regelmäßig anwenden, dann sind die Ergebnisse sehr deutlich zu erkennen.

Reis- und Mandelöl um Wimpern länger wachsen zu lassen

Viele Frauen bestätigen: Dieses Serum kann tatsächlich das Leben verändern und einen einzigartigen Augenaufschlag zaubern. Das Selbstbewusstsein verbessert sich, man fühlt sich wohler in seiner Haut und sieht anderen Menschen noch lieber ins Gesicht. Wir finden, dass dies ein Rundum-Erfolg ist. Es lohnt sich für jede Frau, die sich dichtere und längere Wimpern wünscht, es einmal zu versuchen.

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig