So wirksam ist Maderotherapie gegen Cellulite! Die Vorteile im Überblick

von Ramona Berger
Werbung

Es gibt heute verschiedene Methoden, um Probleme mit Cellulite zu behandeln. Eine dieser Behandlungsmethoden, die sich wachsender Beliebtheit erfreut, ist die südamerikanische Maderotherapie, auch Holz-Therapie genannt. Dabei werden die betroffenen Stellen direkt mit speziell dafür angefertigten Holzinstrumenten bearbeitet, um Cellulite und Fettdepots in verschiedenen Körperregionen zu beseitigen. Was ist Maderotherapie und wie wirkt sie gegen unschöne Dellen und Orangenhaut? Wir sagen Ihnen alles, was Sie über diese Behandlung wissen sollten.

Maderotherapie – Was ist das?

maderotherapie wie oft Anti-Cellulite-Massage mit Holzgeräten

Diese Massagetechnik stammt aus Kolumbien und zeichnet sich dadurch aus, dass sie 100 % natürlich und frei von Kontraindikationen ist. Die Maderotherapie stellt eine Art Tiefenmassage dar, mit deren Hilfe das Lymphsystem stimuliert, Toxine beseitigt, der Stoffwechsel beschleunigt und die Haut gestrafft wird. Das Druckniveau wird je nach Körperregion und Art der Cellulite angepasst. Die Werkzeuge sind aus Buchenholz hergestellt und anatomisch geformt, um sich perfekt dem Körper anzupassen.

Maderotherapie – Wirkung und Vorteile

Cellulite bekämpfen für straffe Oberschenkel und schöne Haut

Werbung

Die Maderotherapie wirkt am besten bei Fett und Cellulite in Bereichen wie Bauch, Oberschenkeln und Hüften. Die Behandlung ist für unterschiedliche Schweregrade der Cellulite geeignet – von der gefürchteten Orangenhaut bis zu ödematöser Cellulite. Man kann es aber auch fürs Gesicht verwenden. Die verschiedenen Holzutensilien werden dabei speziell zur schonenden Behandlung verschiedener Gesichts- und Halsprobleme entwickelt.

maderotherapie fürs gesicht fördert die produktion von kollagen

Werbung
Sommer Gesichtsmaske Wassermelone Hautpflege Tipps Sonnenbrand Hausmittel
Beauty

Gesichtsmaske im Sommer selber machen - 7 Rezepte für strahlende und gesunde Haut im Überblick

Ob After Sun Gesichtsmaske oder bei Sonnenbrand - in diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einfache und pflegende Gesichtsmaske im Sommer selber machen!

Die Vorteile der Maderotherapie:

  • 100 % natürlich und nicht invasiv
  • weist keine Kontraindikationen auf und ist für jeden Erwachsenen geeignet (darf bei Schwangeren oder stillenden Müttern nicht angewendet werden)
  • die Ergebnisse sind schnell und sichtbar
  • unterstützt die natürlichen Entgiftungsprozesse des Körpers und beseitigt Toxine
  • bekämpft Wassereinlagerungen, verbessert die Durchblutung und die Lymphdrainage
  • baut Cellulite ab und verschönert damit das Hautbild
  • reduziert den Taillenumfang und wirkt direkt auf die Fettdepots an Bauch, Hüften und Schenkeln
  • strafft die Gesichtshaut und fördert die Produktion von Elastin und Kollagen
  • definiert Beine und Arme und strafft Gesäß und Oberschenkel

Maderotherapie Geräte

holzwalzen für maderotherapie mit Rillen

Die Maderotherapie wird in der Regel mit über 10 verschiedenen Holzgeräten durchgeführt. Jedes einzelne davon hat eine bestimmte Funktion für die jeweilige Körperstelle. Hier sind einige davon:

Cob Roller (Maiskolben): Diese Holzwalze hat eine rollende Funktion und ermöglicht ein tieferes Eindringen ins Hautgewebe. Es aktiviert das Kreislauf- und Lymphdrainagesystem, stimuliert das periphere Nervensystem und erleichtert die Beseitigung von Adipozyten (Lypozyten).

maderotherapie instrument zur Drainage des Lymphsystems

Holzwalze zur Drainage: Dieses handliche Holzgerät verfügt über einen Rollkopf mit Rillen und wird zur effektiven Ableitung der Körperflüssigkeit eingesetzt.

– Former / Formbrett: Dieses Holzelement kommt als eines der letzten Schritte der Maderomassage zum Einsatz und hat eine Schaber-Funktion. Es leitet das Fett aus den Adipozyten ab und modelliert die Figur.

maderotherapie gesund für den Kreislaufsystem und Lymphdrainage

Selbstbräuner Flecken entfernen Teint aufhellen Hausmittel Hautpflege im Sommer Tipps
Beauty

Selbstbräuner auftragen: Tipps und Tricks für einen makellosen und glamourösen Teint!

Für ein zufriedenstellendes Ergebnis benötigt Selbstbräuner auftragen etwas Übung. Worauf Sie achten sollten oder wie Sie Selbstbräuner entfernen, erfahren

Schwedische Tasse (Vakuum): Dank seiner Saugwirkung reduziert dieses Gerät lokalisiertes Fett und modelliert verschiedene Körperteile wie Taille und Bauch. Durch das Vakuum wird das vom Bindegewebe gelöste Fett auf die Oberfläche gezogen.

maderotherapie an oberschenkel schwedische tasse

Die Holztherapie-Massage ist fast immer in drei Phasen unterteilt. Die Sitzung beginnt mit einer Massage mit speziellen ätherischen Ölen, die die Haut vorbereiten. Dann wird eine Lymphmassage durchgeführt, um den Stoffwechsel anzuregen. In der dritten Phase wird eine spezifische Massage mit einer Holzwalze durchgeführt, die das Kreislauf- und Lymphsystem aktiviert. Abhängig von der Haut und dem Fettgewebe des Patienten werden andere gerillte Walzen mit mehr oder weniger intensivem Druck verwendet. Mit dem Formbrett werden im Körper angesammelte Flüssigkeiten und Fett zum nächstgelegenen Knotenbereich abgeleitet. Mit der schwedischen Tasse wird  anschließend das gelöste Fett lokalisiert und behandelt.

Maderotherapie Preise

Maderotherapie Preise und wie oft muss sie durchgeführt werden

Preise variieren je nach Dauer der Sitzung und Körperregion. Die Anti-Cellulite-Therapie dauert in der Regel zwischen 40 und 60 Minuten und pro Sitzung zahlt man etwa 65 bis 80 Euro. Da für eine Anti-Cellulite-Therapie immer mehrere Sitzungen nötig sind (mindestens 10), wird die Maderotherapie meist auch in 10er Abos angeboten. Je nach Einstufung Ihrer Cellulite benötigen Sie möglicherweise eine Serie von 10 bis 15 Behandlungssitzungen, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Die Behandlungen erfolgen 2-3 mal pro Woche und die Ergebnisse werden ab der dritten Sitzung sichtbar. Suchen Sie nach einem erfahrenen Therapeuten vor Ort, um die Therapie selbst zu testen.

maderotherapie abnehmen kombinieren Sie die Behandlung unbedingt mit Bewegung und einer gesunden Ernährung.

Mehrere Sitzungen der Holztherapie können bei allen Aspekten Ihrer Gesundheit hilfreich sein. Kann man mit Maderotherapie abnehmen? Abgesehen von der wirksamen Bekämpfung von Cellulite kann die Maderotherapie auch die Fettverbrennung und den Stoffwechsel ankurbeln. Wenn Ihr Stoffwechsel schneller arbeitet, wird mehr Energie in Form von Kalorien verbraucht und Körperfett abgebaut. Das kann beim Abnehmen helfen oder einer Gewichtszunahme vorbeugen. Wenn Sie die besten Ergebnisse der Holzmassage erzielen möchten, kombinieren Sie die Behandlung unbedingt mit Sport und einer gesunden Ernährung. Andernfalls werden Sie von den Ergebnissen enttäuscht sein.

Ramona aus Frankfurt ist Mutter der zweijährigen Kaia. Ihre Leidenschaften sind Zumba, Natur und Gärtnern, was sie in ihrem Hinterhofparadies auslebt. Sie sucht ständig nach Mama-Hacks und Kochtipps, um den Alltag effizienter zu gestalten. Kreative Ideen für Kinderentwicklung und aktuelle Trends in Mode und Ernährung begeistern sie ebenfalls. Seit 2013 schreibt Ramona für Deavita, stets gründlich recherchiert und oft durch Experteninterviews gestützt. Sie hat Psychologie in Freiburg studiert.