Gesichtsmaske im Sommer selber machen – 7 Rezepte für strahlende und gesunde Haut im Überblick

Autor: Lisa Hoffmann

Der Sommer ist offiziell angebrochen und wir alle verbringen so viel Zeit wie möglich im Freien. Doch so sehr wir das warme Wetter lieben, ist unsere Haut von dem Chlor im Schwimmbad, der Klimaanlage im Büro und Zuhause und von der Hitze äußerst gestresst. Als Resultat kommt es oftmals zu Juckreiz, Akne und die Haut wird trocken und spröde. Daher unterscheidet sich die Hautpflege im Sommer wesentlich von der in anderen Jahreszeiten. Obwohl wir uns hin und wieder eine teure Gesichtsbehandlung im Kosmetiksalon gönnen möchten, gibt es viele tolle Alternativen, die genauso gut funktionieren und unsere Geldbeutel schonen. Und das Schönste daran ist, dass Sie höchstwahrscheinlich viele der Zutaten bereits Zuhause haben. Wie Sie ein pflegende und natürliche Gesichtsmaske im Sommer selber machen, verraten wir Ihnen in unserem Artikel!

Sommer Gesichtsmaske Wassermelone Hautpflege Tipps Sonnenbrand Hausmittel

Die Hitze im Sommer kann die Ölproduktion der Haut erhöhen und das wiederum kann Hautausschläge, vergrößerte Poren und Akneausbrüche  verursachen. Die Sonneneinstrahlung hingegen kann zu dunklen Flecken, einem ungleichmäßigen Hautton oder sogar zu einem Sonnenbrand führen. Damit Sie sich länger an einem gesunden Teint erfreuen und die Haut in den heißen Sommermonaten schön strahlend bleibt, ist es besonders wichtig, diese mit genügend Feuchtigkeit zu versorgen. Wenn Sie das Beste aus Ihrer Hautpflegeroutine herausholen möchten, greifen Sie ausschließlich zu natürlichen Zutaten und verwenden Sie eine Sommer Gesichtsmaske mindestens 2-3 mal pro Woche.

Gesichtsmaske im Sommer selber machen – Avocado und Honig für eine strahlende und gesunde Haut

Avocado Wirkung Haut Gesichtsmaske Sommer selber machen

Unser erstes Rezept für Gesichtsmaske für Sommer ist perfekt für alle Avocado-Liebhaber! Die leckere Frucht fördert die Zellerneuerung und versorgt unsere Haut mit Vitaminen und reichlich Feuchtigkeit – ein echter Alleskönner also! Und so einfach wird sie gemacht:

Zutaten:

  • 1/2 Avocado, reif
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Kokosöl

Zubereitung:

  • Avocado in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zermatschen.
  • Honig und Kokosöl hinzufügen und alles zu einer cremigen Masse verrühren.
  • Die Gesichtsmaske auf die gereinigte Haut auftragen und für circa 15 Minuten einwirken lassen.
  • Mit lauwarmem Wasser abspülen und das Gesicht mit einem Handtuch trocken tupfen.

Die Pflege danach – After Sun Gesichtsmaske Gurke Honig

After Sun Maske selber machen Gesichtsmaske Gurke Honig

Dass wir im Sommer hauptsächlich Make-up Produkte mit einem hohen SPF verwenden müssen, ist seit langem kein Geheimnis mehr. Eine selbstgemachte Gesichtsmaske mit Gurke und Honig beruhigt und kühlt die Haut und ist das perfekte Hausmittel, um einem Sonnenbrand entgegenzuwirken!

Zutaten:

  • 1/2 große Gurke
  • 1 EL Honig
  • 1 EL griechischer Joghurt
  • 1 EL natürliches Aloe Vera Gel

Zubereitung:

  • Die Gurke klein schneiden, in den Mixer geben und fein pürieren.
  • Honig, Joghurt und Aloe Vera Gel in eine Schüssel geben und gut vermengen.
  • Gurke dazu geben und alles verrühren. Die Gesichtsmaske auf das gereinigte Gesicht auftragen und für 15 Minuten einwirken lassen.
  • Mit warmem Wasser abspülen und mit einem Handtuch trocken tupfen.

Schnelle Gesichtsmaske Wassermelone für einen strahlenden Teint

After Sun Hautpflege Tipps Gesichtsmaske für Sommer


Saisonale Früchte sind gut für unsere Gesundheit und versorgen uns mit wichtigen Vitaminen und Nährstoffen. Die Wassermelone ist nicht nur für unsere Gesundheit wichtig, sondern bietet eine Reihe von Vorteilen für die Haut. Die leckere Frucht besteht zu 92 % aus Wasser, enthält mehrere Vitamine und Antioxidantien und ist die perfekte Zutat für eine kühlende Gesichtsmaske. Im Folgenden haben wir für Sie ein paar Rezepte für Gesichtsmaske mit Wassermelone, die Ihre Haut im Sommer frisch und gesund aussehen lassen. Für alle Rezepte wird frischer Wassermelonensaft verwendet – dafür die Wassermelone in einen Mixer geben und fein pürieren.

Honig und Wassermelone Gesichtsmaske:

  • 1 EL frischen Wassermelonensaft mit 2 EL Honig zu einer Paste verrühren. Auf die gereinigte Haut auftragen und für 20 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit kaltem Wasser abspülen.

Gesichtsmaske Sommermelone und Joghurt:

  • 100 Gramm Joghurt mit 30 Gramm Wassermelonensaft vermischen und die Maske mit einem Pinsel auf das Gesicht auftragen. Für 20 Minuten einwirken lassen und abspülen.

Feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske für Sommer mit Wassermelone und Milch:

  • 2 EL Milch mit etwa 20-30 ml Wassermelonensaft und 2-3 Tropfen Vitamin E vermischen. Die Maske auf die gereinigte Haut auftragen und für 15 Minuten einwirken lassen. Mit lauwarmem Wasser abspülen und mit einem Handtuch trocken tupfen.

After Sun Gesichtsmaske im Sommer selber machen – Karotte mit Honig Maske für einen gleichmäßigen Teint

Sommer Hautpflege Tipps Kühlende Gesichtsmaske selber machen

Ob für trockene oder fettige und unreine Haut – roher Honig ist das ultimative Hausmittel für eine selbstgemachte Gesichtsmaske. Er enthält zahlreiche Substanzen, die gegen Hautprobleme wie Schuppenbildung, Akne und starken Juckreiz helfen. Sie wollen eine strahlende und gesunde Haut im Sommer? Dann sollten Sie unbedingt diese After Sun Gesichtsmaske selber machen und mindestens 2 mal pro Woche anwenden.

Zutaten:

  • 1 mittelgroße Karotte
  • 2 EL Honig

Anwendung:

  • Die Karotte in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Honig in einen Mixer geben. Gut vermischen, bis Sie eine feine Paste erhalten. Die Mischung auf dem Gesicht und dem Hals auftragen und für 10-15 Minuten trocknen lassen. Anschließend mit kaltem Wasser abspülen.

Erfrischende Sommer Gesichtsmaske mit Erdbeeren und Zitrone

Gesichtsmaske Sommer selber machen Gesichtspflege nach Sonnenbrand Tipps


Ihr Gesicht sieht im Sommer trocken und müde aus? Die in den Erdbeeren enthaltenen Vitamin C und Salicylsäure wirken wie ein sanftes Peeling, das die abgestorbenen Hautzellen entfernt und die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Und das Schönst? Alles, was von der Mischung übrig bleibt, können Sie ohne Reue einfach verspeisen!

Zutaten:

  • 50 Gramm Erdbeeren
  • 1 EL griechischer Joghurt oder Quark
  • 1 TL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 EL Honig

Zubereitung:

  • Die Erdbeeren klein schneiden, in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken.
  • Joghurt, Zitronensaft und Honig hinzufügen und alles zu einer glatten Paste verrühren.
  • Die Mischung auf das gereinigte Gesicht auftragen und für 10-15 Minuten trocknen lassen.
  • Mit lauwarmem Wasser abspülen.

kühlende Gesichtsmaske Aloe Vera Wirkung Hautpflege im Sommer Tipps

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig