Mit Kindern Herbst Bilder malen anhand unterschiedlicher Hilfsmittel und Techniken

Herbst Bilder malen mit Kindern und verschiedenen Techniken


Der Herbst ist für seine bunten Farben bekannt und das macht ihn auch nicht nur für Dekorationen perfekt, sondern auch als Thema für verschiedene Bastel- und Malprojekte. Und da diese schöne Jahreszeit quasi vor der Tür steht, zeigen wir Ihnen heute speziell einige tolle Anregungen, die Sie mit Kindern zu Hause, in der Grundschule oder aber im Kindergarten nachmalen können. Dabei sind verschiedene Maltechniken mit unterschiedlichen Farben, die garantiert jedem Kind viel Spaß machen werden. Und später können die fertigen Bilder super den Eltern oder Großeltern geschenkt werden. Lassen Sie sich inspirieren und besorgen Sie schon bald die nötigen Farben und Materialien. Dann können Sie schöne Herbst Bilder malen mit Kindern und einen spaßigen Nachmittag miteinander verbringen.

Herbst Bilder malen mit Massagebällen

Originelle Herbst Bilder malen mit Massagebällen - Bäume mit bunter Krone

  • weißes Papier und braunes Bastelpapier (oder ausgedruckter Baum ohne Krone)
  • Farben in Rot, Orange und Gelb und eventuell auch Grün
  • Massagebälle
  • Pappteller
  • Schere
  • Kleber

Herbst Bilder malen und einen Stamm aus Papier ausschneiden und aufkleben

Im Prinzip gibt es bei dieser Anleitung nicht viel zu erklären. Möchten Sie einen solchen Herbst Baum malen, benötigen Sie einen Baumstamm, den Sie auf das braune Papier zeichnen und dann ausschneiden und auf das weiße Blatt Papier kleben. Alternativ dazu lässt sich auch ein fertiger Baum ausdrucken. Dann sollten aber keine Blätter vorhanden sein. Auf dem Pappteller geben Sie nun die drei Herbstfarben Gelb, Orange und Rot. Nehmen Sie mit dem Ball zuerst etwas der gelben Farbe auf und rollen Sie ihn dann über das Bild und zwar entlang der Krone.

Herbst Bilder malen - Massageball in Farbe tauchen und über das Blatt rollen

Haben Sie ausreichend gelbe „Blätter“ hinzugefügt, nehmen Sie einen neuen Ball und wiederholen Sie das Ganze erst mit der orangen und dann auch mit der roten Farbe. Zum Schluss können Sie auch hier und da ein paar wenige grüne Blätter gestalten, die sich sozusagen noch nicht verfärbt haben. Lassen Sie die Farben trocknen und schon ist das Bild fertig. Auf diese Weise lassen sich so viele Herbst Bilder malen, wie Sie möchten.

Herbst Bäume malen mit Korken

Herbst Bilder malen mit Weinkorken - Herbstliche Farben auf die Baumkrone tupfen


  • mind. 3 Weinkorken
  • Farben in Rot, Orange und Gelb
  • braunes und weißes Bastelpapier oder:
    ausgedruckter Baumstamm mit Ästen ohne Blätter
  • Pappteller
  • Schere
  • Kleber

Wie auch in der vorherigen Anleitung, mit der Sie Herbst Bilder malen können, benötigen Sie zuerst einmal einen Baum, den Sie entweder wieder aus dem braunen Papier ausschneiden und auf das weiße Blatt kleben oder fertig ausdrucken. Danach können Sie den hübschen Baum als Motiv für den Herbst malen. Geben Sie ein wenig der drei Farben auf den Teller, um die Farbe in den Verpackungen nicht zu verschmutzen.

Zum Herbst Bilder malen einen Baumstamm zeichnen, ausschneiden oder ausdrucken


Tauchen Sie den ersten Weinkorken in eine beliebige Farbe und tupfen Sie damit Blätter auf die Krone des Baums. Dabei entstehen Punkte. Wiederholen Sie das ganze dann mit einem neuen Korken und der nächsten Farbe. Gern können Sie die Farben auch mischen, um weitere Nuancen zu erhalten. Dann benötigen Sie mehr Korken. Experimentieren Sie einfach!

Herbst Bilder malen mit Wattebällchen

Wattebällchen und Wäscheklammern sind tolle Hilfsmittel zum Malen und Basteln mit Kindern

  • Wattebällchen
  • Wäscheklammern
  • Farben (z.B. Acryl)
  • aufgemalter oder ausgedruckter Baumstamm zum Gestalten
  • Blatt Papier oder Leinwand

Haben Sie keine Korken zu Hause, um die Technik oben auszuprobieren, können Sie stattdessen auch Wattebällchen verwenden, die auch schneller aufzutreiben sind, wenn Sie spontan Herbst Bilder malen möchten mit Ihren Kindern. Sie benötigen auch Wäscheklammern, mit denen die Watte gehalten wird. Verwenden Sie jedoch leicht abwaschbare Farben, können die Bällchen auch einfach mit den Fingern gehalten werden. Die Watte wird ganz einfach in die Farbe getaucht und dann zum Drucken von Punkten verwendet.

Wald aus herbstlichen Bäumen für Herbst Bilder malen

Anregungen, Tipps und Ideen für Techniken zum Malen von Herbstbildern

Möchten Sie einen ganzen Herbstwald malen, zeichnen Sie einfach gleich ganz viele Baumstämme auf, die Sie dann rundherum mit Blättern schmücken. Hierfür können Sie eine beliebige Technik, der oben aufgeführten wählen. Auch am Ende des Artikels haben wir einige Varianten für die Gestaltung von Baumkronen und Blätter für Sie, die Sie alle einmal ausprobieren sollten. Und da der Herbst ja noch eine Weile bleibt, haben Sie auch ausreichend Zeit dazu!

Blätter im Herbst malen mit Kinder

Wachsmalstifte und Wasserfarben in einem Herbstbild kombinieren

  • 2 Blatt Papier mit beliebiger Größe
  • flache Herbstblätter
  • Klebeband
  • Wachsmalstifte
  • Wasserfarben
  • breiter Pinsel

Schöne Herbst Bilder malen mit Wachsmalstiften und echten Blättern

Verwenden Sie unbedingt eine glatte und ebene Oberfläche, da Fugen oder andere Unebenheiten sonst auch auf das Bild übertragen werden. Auf einem Blatt Papier verteilen Sie dann die gesammelten Blätter. Fixieren Sie das Papier am besten mit Klebeband, damit es nicht verrutschen kann. Sie können nach Belieben auch andere Herbstmotive aus Papier ausschneiden und hinzufügen (beispielsweise Pilze). Darüber legen Sie dann das andere Blatt Papier. Sie können dieses nun ebenso am unteren Blatt mit Klebeband befestigen, damit es nicht verrutscht, müssen Sie aber nicht. Wenn Sie aber mit Kindern solche Herbst Bilder malen, wird es ihnen wahrscheinlich einfacher fallen.

Blätter in verschiedenen Formen auf Papier übertragen mit Wachsstiften

Mit den Wachsmalstiften, die am besten in Herbstfarben gewählt werden, streichen Sie nun über das obere Blatt. Die Stifte halten Sie dabei waagerecht, um ihre Länge zu nutzen. Auf diese Weise werden die Formen, Ränder und Muster der Blätter auf das oberste Blatt übertragen. Drücken Sie nicht zu sehr auf, sondern üben Sie erst einmal weniger Druck aus. Sie können die Farben anschließend bei Bedarf immer noch verstärken. Wechseln Sie die Farben für jedes Blatt ab oder kombinieren Sie in einem gleich mehrere. Das bleibt Ihnen und Ihrem Kind überlassen.

Einfache Malanleitung für Kinder mit Stiften und Pinsel

Diese Herbst Bilder zum Malen können Sie nun entweder so lassen oder Sie machen weiter und malen sie mit Wasserfarben aus. Für die Kinder wäre das natürlich sehr erfreulich. Mit den Wasserfarben wird ganz einfach über das ganze Bild gestrichen. Um die Wachsoberflächen brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Sie werden garantiert nicht verwischen. Es entstehen aber interessante Farbmischungen und -effekte. Verwenden Sie für den Hintergrund am besten Kontrastfarben, mit denen die Blätter gut zur Geltung kommen können, wie Blau oder Grün.

Bunte, herbstliche Malbilder kreieren in der Grundschule oder im Kindergarten

Möchten Sie diese Idee im Herbst malen im Kindergarten oder suchen Sie Ideen für Bilder, die Sie ebenso im Herbst malen können in der Grundschule, lässt sich diese Variante in ein größeres Projekt umwandeln. Jedes Kind kann sein eigenes Bild kreieren. Zum Schluss werden alle auf einem übergroßen Blatt Papier miteinander kombiniert, um ein riesiges Plakat zu erhalten, was dann im Klassenzimmer aufgehängt werden kann. Die Kinder werden stolz sein! Oder Sie lassen die Kinder gleich alle gemeinsam die Blätter auf ein großes Plakat übertragen und bemalen. Auf dem Boden wird dies am besten funktionieren. Das ist bei kleineren Gruppen möglich, wo sich die Kinder nicht gegenseitig stören werden, wenn sie die Herbst Bilder malen.

Acrylbilder im Herbst malen

Mit Schablonen und Acrylfarben Blätter malen und Blattadern zeichnen

  • Laubblätter (echte oder aus Papier ausgeschnitten)
  • Blatt Papier A3 oder A4 und eventuell ein weiteres zum Ausdrucken der Blatt-Vorlagen
  • Acrylfarben
  • Schwamm oder breiter Pinsel
  • dünner Pinsel
  • Schere

Eine sehr einfache Idee, mit denen auch kleinere Kinder Herbst Bilder malen können, ist diese. Haben Sie die Blätter selbst gesammelt, sollten Sie diese erst für ein paar Tage in einem Buch pressen. Alternativ können Sie auch Blätter ausdrucken oder aufzeichnen und ausschneiden. Welche Variante Sie auch wählen, die Blätter werden dann auf ein Blatt Papier gelegt und schon kann mit dem Malen begonnen werden.

Geben Sie ein wenig Acrylfarbe auf eine Ecke des Schwamms oder verwenden Sie einen Pinsel, mit dem Sie Farbe aufnehmen. Halten Sie das Blatt mit der einen Hand fest und streichen Sie mit dem Schwamm oder Pinsel über den Rand des Laubblatts. Auf diese Weise fahren Sie mit dem gesamten Rand des Blatts fort. Danach können Sie noch weitere Blattabdrücke hinzufügen und so viele schöne Herbst Bilder malen. Vergessen Sie auch nicht, mit einem dünnen Pinsel die Blattadern hinzuzufügen. Schon ist Ihr Bild mit Acryl fertig.

Ideen für einen Stamm aus Händen

Mit dem Abdruck einer Hand einen Stamm und mit bunten Herbstfarben Blätter gestalten

Ein Stamm mit Ästen lässt sich auch wunderbar aus der Kinderhand gestalten. Hierfür können Sie entweder Fingerfarben verwenden, den Arm mitsamt Händen und Fingern einstreichen und diese dann auf ein Blatt Papier drücken. Oder Sie zeichnen den Umriss der Hand mit Bleistift auf Papier und malen diesen dann mit brauner Farbe aus. Die Krone können Sie nun mit verschiedenen Techniken gestalten. Einige davon haben Sie bereits oben gesehen. Aber auch folgende Ideen zum Herbst Bilder malen sind toll:

Mit Luftpolsterfolie

Schnelle Technik zum Herbst Bilder malen mit Luftpolsterfolie

Wären Sie auf die Idee gekommen, Luftpolsterfolie zum Herbst Bilder malen zu verwenden? Heben Sie diese praktischen Verpackungsmaterialien also beim nächsten Mal am besten auf, denn mit ihnen können Sie unter anderem die Krone für herbstliche Bäume gestalten. Hierfür wird Farbe auf die Noppen gegeben. Wenn etwas dazwischen geht, ist das nicht weiter schlimm. Die Folie drücken Sie dann auf das Papier, um die Farbe zu übertragen und Abdrücke zu erhalten. Wiederholen Sie mit beliebigen Farben.

Mit Zahnbürste und Blättern

Schöne Herbstbaum Idee mit Spritzern von einer Zahnbürste und Blattmotiven

Haben Sie einen Baumstamm und einige Blätter (echte oder ausgedruckte) vorbereitet, können Sie loslegen. Verteilen Sie die Blätter auf der Krone (mehrere auf einmal oder einzeln). Nehmen Sie dann etwas Wasserfarbe mit einer Zahnbürste auf, nachdem Sie sie in Wasser getaucht haben. Auch Acrylfarbe lässt sich verwenden, die Sie gegebenfalls ein wenig mit Wasser verdünnen können. Fügen Sie nun Spritzer rund um die Blätter herum hinzu. Die Blätter können Sie danach entfernen. Es gibt auch spezielle Stifte zum Pusten, die verwendet werden können und feine Spritzer auf das Bild zaubern.

Mit Blättern als Stempel

Einfache Anregung für Herbstbilder mit Bäumen und Laub - Blätter als Stempel verwenden

Blätter eignen sich auch super als Stempel und werden zu diesem Zweck super einfach verwendet. Mit einem Pinsel streichen Sie einfach Farbe auf das Blatt. Drücken Sie es danach mit der Farbe nach unten auf Ihren Baum und schon ist die Blattform auf das Blatt übertragen. Kombinieren Sie mehrere Farben, wie auch in der Natur. Auch auf einem Blatt können mehrere Farben aufgetragen werden, um ein kunterbuntes Blatt zu erhalten. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und es gibt keine Regeln. Jeder kann seinen Baum so gestalten, wie er möchte.

Herbstlandschaft malen mit Ohrenstäbchen

Maltechniken für Kinder und Erwachsene - Ein Bund Ohrenstäbchen zum Malen von Punkten

Möchten Sie lieber feinere und kleinere Blätter für Ihre Herbst Bilder malen, können Sie statt Korken auch einfache Wattestäbchen verwenden. Die Möglichkeiten sind hierbei zwei: Entweder Sie nehmen ein Stäbchen, tauchen es in die gewünschte Farbe und tupfen dann entlang der Baumäste, um eine Krone zu gestalten. Oder Sie basteln einen „Strauß“ aus Stäbchen. Nehmen Sie hierfür mehrere Stück und binden Sie sie mit einem Gummi zusammen. Nun können Sie sie alle zusammen in die Farbe tauchen und gleich mehrere Blätter aufeinmal gestalten.



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 75658 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 55369 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!