YouTube Abonnenten bekommen: Mit diesen Tipps wird Ihr Youtube-Kanal erfolgreich!

Autor: Lisa Hoffmann

Es ist nicht zu leugnen, dass Video-Marketing massiv an Popularität gewonnen hat und immer mehr Unternehmen und Marken den Wert eines YouTube-Kanals für geschäftliche Zwecke erkennen. Das liegt vor allem daran, dass die Art und Weise, wie wir Inhalte konsumieren, sich in den letzten Jahren sehr verändert haben. Soziale Medien wie Instagram, Facebook und TikTok sind zu einem festen Teil unseres Alltags geworden und halten uns stets auf dem Laufenden. Mit mehr als zwei Milliarden Nutzern monatlich ist YouTube derzeit die zweitgrößte Suchmaschine und die populärste Video-Plattform weltweit. Sie haben vor kurzem Ihren eigenen YouTube-Kanal erstellt, doch Ihre Videos werden kaum angeschaut und bekommen zu wenig Likes? Damit sich die Mühe und die investierte Zeit wirklich lohnen, sollten Sie vor allem mehr YouTube Abonnenten bekommen. Im Folgenden haben wir für Sie viele Tipps zusammengestellt, die Ihnen helfen werden, ein größeres Publikum aufzubauen!

Koch Blog führen Tipps Youtube Abonnenten bekommen

Von DIY Tutorials über Kochrezepte bis hin zu Produkt-Vorstellungen und Reviews – YouTube hat für jeden etwas! Tatsächlich werden jede Minute mehr als 400 Stunden Videomaterial hochgeladen – ist das nicht beeindruckend? Ganz egal, ob Sie Ihre Marke popularisieren oder Ihr Hobby zum Beruf machen möchten – mit einem YouTube-Kanal sind Sie auf dem richtigen Weg. Doch wenn Sie damit auch Geld verdienen und ein YouTube Partner werden möchten, müssen Sie mindestens 1000 Abonnenten haben. Jetzt kommt aber die Frage, wie Sie das nun schaffen sollen. Wie wäre es, wenn Sie zum Beispiel YouTube Abonnenten kaufen? Dies ist eine ziemlich einfache Möglichkeit, am Anfang den Bekanntheitsgrad Ihres Kanals und die Zahl der Abonnenten ohne viel Aufwand zu erhöhen.

YouTube Abonnenten bekommen – Entscheiden Sie sich für eine Nische

Youtube Abonnenten bekommen Tipps Videos selber drehen Hacks

Möchten Sie DIY-Tutorials drehen, Kochrezepte präsentieren oder die Leute über die neuesten Modetrends informieren? Damit Ihr YouTube-Kanal erfolgreich wird und Sie mehr YouTube Abonnenten bekommen, sollten Sie sich zuerst für eine bestimmte Nische entscheiden. Wie Sie wahrscheinlich aus eigener Erfahrung wissen, abonniert man einen Kanal nicht nur wegen eines Videos, sondern weil man sich für ein bestimmtes Thema interessiert und in der Zukunft mehr ähnliche Inhalte sehen möchte. Die richtige Grundlage des Kanals herauszufinden, ist auch wichtig, damit der YouTube-Algorithmus Ihre Videos weiterempfehlen kann. Außerdem verfügt jeder Kanal über einen kleinen Info-Abschnitt, in dem Sie die Nutzer über Ihr Konzept und die Inhalte informieren können. Menschen haben keine Zeit zu raten, worauf Sie abzielen – versuchen Sie also alle wichtigen Punkte und Details zu erwähnen.

Konsequenz und Kontinuität sind die Schlüssel für einen erfolgreichen YouTube-Kanal

Youtube Abonnenten kaufe Vorteile Videos drehen Tipps

Das ist eigentlich leichter gesagt, als getan und darf nicht vernachlässigt werden. Denn die Leute können einen YouTube-Kanal abonnieren und dann das Abonnement genauso schnell beenden. Das möchten Sie sicher nicht, oder? Um mehr YouTube Abonnenten zu gewinnen, ist nicht nur die Art der Videos entscheidend, sondern auch wann und wo Sie diese posten. Gerade im heutigen digitalen Zeitalter hängen wir ständig an unseren Handys und wollen immer mehr Unterhaltung. Daher ist es wichtig, mit den Wünschen und Anforderungen Ihrer Abonnenten Schritt halten zu können. Zeigen Sie also, dass Sie zuversichtlich sind und veröffentlichen Sie Ihre Videos immer nach einem festen Zeitplan. Jedoch sind nicht nur die Aufrufe für Sie entscheidend, sondern auch die “Likes”, die Ihre Videos bekommen. Inhalte mit vielen Likes lassen Ihren YouTube-Kanal viel vertrauenswürdiger wirken und bauen ihn noch weiter aus.

Bitten Sie die Zuschauer darum, Ihren YouTube-Kanal zu abonnieren

Youtube Abonnenten bekommen Video drehen Tipps


Manchmal brauchen die Verbraucher nur eine kleine Erinnerung. Obwohl der große rote Knopf nicht zu übersehen ist, denken die Menschen nicht wirklich daran. Außerdem gibt es viele Nutzer, die nicht einmal wissen, dass Sie einen YouTube-Kanal überhaupt abonnieren können. Versuchen Sie also, Ihre Videos mit einem Satz zu beenden, der in etwa so formuliert sein könnte – “Wenn Sie mein Video interessant finden und mehr von mir sehen möchten, denken Sie daran, meinen Kanal zu abonnieren!”. Um das Interesse der Zuschauer zu behalten, können Sie die Videos mit einem kleinen Hinweis auf das nächste, an dem Sie arbeiten, beenden. Damit Sie mehr YouTube Abonnenten bekommen, sollten Sie den Menschen klarmachen, warum es sich lohnt, sich Ihre Inhalte anzuschauen. Denken Sie daran, dass YouTube eine Social-Media-Plattform ist und soziale Kontakte erfordert. Zeigen Sie mehr Engagement und versuchen Sie, auf jeden Kommentar zu antworten.

Optimieren Sie Ihre Videos durch die richtigen Keywords

Videos selber drehen Tipps Youtube Abonnenten bekommen

Dies ist wahrscheinlich einer der wichtigsten Tipps, den Sie im Kopf behalten sollten. Denn wie wollen Sie neue YouTube Abonnenten bekommen, wenn die Leute Ihre Videos nicht finden können? Sorgen Sie für mehr “Auffindbarkeit” und verwenden Sie für den Titel Schlüsselwörter, die dem Thema des Videos entsprechen. Sehen Sie sich zum Beispiel die Keywords an, die andere YouTuber zu diesem Thema bereits genutzt haben. Denken Sie auch daran, Ihre Inhalte auf weiteren Plattformen wie Facebook, Twitter und Instagram zu teilen.

Influencer werden Tipps Youtube Abonnenten bekommen


Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig