Modetrends Frühjahr 2021 – Die neuesten Trends von der Mailand Fashion Week, die Sie kennen sollten!

Autor: Lisa Hoffmann

Nachdem die Fashion Weeks in New York und London schon seit einigen Wochen zu Ende sind, hat die Modewelt jetzt das dritte Ziel des Monats im Visier, und zwar: Mailand. Legendäre Modehäuser wie Fendi, Versace, Prada und Valentino haben Ihre Kollektionen für den Frühjahr/Sommer 2021 vorgeführt und somit die neuesten Modetrends Frühjahr 2021 bestimmt. Italien gehört zu den europäischen Ländern, die besonders schwer von der Coronavirus Pandemie getroffen wurden und dies hat sich natürlich auch auf die Fashion-Industrie ausgewirkt. Von Modeschauen mit maskierten Modellen und Gästen bis hin zu kreativen Livestream-Videopräsentationen – so sahen die Fashion-Shows bei den Designern aus. Und  trotzdem haben sich eine Reihe bemerkenswerter Trends hervorgehoben und ließen unsere Herzen höher schlagen. Obwohl der Herbst gerade erst begonnen hat und wir uns erst vor kurzem mit den Modetrends für Herbst/Winter 2020 vertraut gemacht haben, freuen wir uns bereits auf die wärmeren Tage, die uns erwarten. Was für die nächste Saison angesagt ist und welche Kleidungsstücke ein absolutes Muss für alle Fashionistas sind, verraten wir Ihnen in unserem Artikel!

Modetrends Frühjahr 2021 Mailand Fashion Week Trends Frauen

Gesichtsmasken, Abstand zwischen den Gästen, falls überhaupt welche vorhanden sind und Online-Videopräsentationen – so wird “die neue Normalität” in der Fashion-Welt laut den meisten Modedesignern aussehen. Die italienische Modemarke “Moschino” hat sich dieses Jahr etwas sehr Kreatives einfallen lassen und an der Fashion Show sind nicht Models, sondern Puppen über den Laufsteg gegangen. Mailand war die erste der vier Städte, die bereits im Sommer im Voraus einen vollständigen Zeitplan für das Fashion Week Frühjahr/Sommer 2021 veröffentlicht hat. Einige große Namen und Labels wie Gucci, Bottega Veneta und Jil Sanders waren leider abwesend, während andere wie Missoni und Dsquared2 sich für digitale Modeschauen entschieden haben. Der Frühling ist ein Symbol für die Wiedergeburt und genau das sehen wir bei den neuen Modetrends Frühjahr 2021. Während es viele Pyjama-inspirierte Stile gab, gab es auch eine Anspielung auf den Wunsch nach besseren und fröhlichen Zeiten. Feminine Rüschen, Häkelkleider, lebendige Farben und Muster, die uns an die Wärme Italiens erinnern – das sind nur einige der Schlüsselelemente für den Angebotsmix in der nächsten Saison!

Modetrends Frühjahr 2021: Lebendige Drucke und Muster

Trendfarben Sommer 2021 Modetrends Frühjahr 2021

Genau wie in New York und London waren farbenfrohe Drucke und Muster auch der während der Mailänder Modewoch stark präsent. Obwohl unsere Zukunft momentan ziemlich unsicher erscheint und wir mit dem Planen des nächsten Sommerurlaubs lieber warten sollten, lassen uns die sommerlichen Drucke und Muster bei den Kollektionen der Designer von der Sonne und dem Strand träumen. Die Patchwork-Kollektion in warmen Farben von “Dolce & Gabbana” strahlt eine besondere Eleganz aus. Mit Seestern-, Muschel- und Korallenmotiven hat uns die Frühjahr/Sommer 2021 Kollektion von Versace wirklich verzaubert. Bei “Pucci” haben die charakteristischen Drucke der Marke in sanften Blautönen gestrahlt und die Kombination der Kleidungsstücke mit orangen und gelben Strumpfhosen sorgt sofort für gute Laune. Oversized Hemdblusen mit Karomuster, die sich perfekt für das Büro eignen, haben von dem Modelabel “Sunnei” ein cooles Upgrade bekommen und sorgen für etwas Frische in unseren Kleiderschränken.

Ton-in-Ton-Looks sind weiterhin sehr angesagt

Trendfarben 2021 Mailand Fashion Week Modetrends Frühjahr

Karo-Muster und Muschel-Motive entsprechen nicht so ganz Ihrem Geschmack und Sie mögen es lieber etwas einfacher? Dann haben Sie richtig Glück, denn monochrome Ton-in-Ton-Looks bleiben auch für den Frühjahr/Sommer 2021 weiterhin voll im Trend. Eine einzelne Farbe von Kopf bis Fuß zu tragen ergibt ein einstimmiges Outfit, das uns mit seiner Einfachheit und Eleganz verzaubert. Bei “Fendi” haben wir ein Meer rein weißer Ensembles gesehen, die trotz ihrer Schlichtheit echte Hingucker sind! Da bei einem Ton-in-Ton-Look die Farbe im Mittelpunkt steht, sollten Sie sicherstellen, dass der Farbton zu Ihnen und Ihrem Hautton passt. Kleidungsstücke in unterschiedlichen Schattierungen und Stoffen sind vollkommen in Ordnung und verpassen Ihrem einfarbigen Outfit einen coolen und frischen Touch.

Im Frühjahr 2021 tragen wir alle hübsche Pastellfarben

Trendfarben 2021 Mailand Fashion Week Modetrends Frühjahr 2021 Frauen


Okay, Pastell-Nuancen sind nicht unbedingt ein neuer Trend. Doch für die Frühjahr/Sommer 2021 haben diese ein neues, frisches Upgrade bekommen und sehen schöner denn je aus. Gerade nach den trüben und kalten Wintermonaten und den stets schwarzen und grauen Outfits, sind Pastelltöne eine willkommene Erfrischung in unseren Kleiderschränken. Die Nuancen, die dieses Jahr die Landebahnen in Mailand dominierten, waren allerdings nicht mehr so niedlich, sondern eher erwachsener und zarter. Ob sanftes Blau, romantisches Rosa oder hübsches Minzgrün – die Trendfarben stehen absolut allen Frauen – unabhängig von Haut- und Haarfarbe. Daher ist es kein Wunder, dass sie zu den größten Modetrends Frühjahr 2021 gehören, die überall zu sehen sein werden.

Neutrale Farben strahlen eine besondere Leichtigkeit aus

Modetrends Frühjahr 2021 Mailand Fashion Week Nude Outfits

Auf der Mailand Fashion Week haben die Designer durch ihre Kollektionen gezeigt, dass sie den Wünschen der Kunden nach bequemerer und leichterer Kleidung gerecht werden möchten. Deswegen wundert es uns nicht, dass neutrale, erdige Farbtöne in allen möglichen Variationen auch für die nächste Saison im Trend bleiben. Ob für ein Business Outfit oder eine Date-Night – sie lassen sich super einfach kombinieren und vermitteln ein Gefühl der Ausgewogenheit und Entspannung. Die Marken “Fendi” und “Giada” haben sich für Ihre Kollektionen von der Natur inspirieren lassen und unglaublich elegante Looks in erdigen Farben wie Sand-Braun und Tan-Camel kreiert. Um das Outfit etwas interessanter und aufregender zu machen, können Sie sich für einen Mix aus verschiedenen Materialien und Farben entscheiden. So könnten Sie beispielsweise eine Hemdbluse in Beige wunderbar mit weißer Hose kombinieren, um einen ausgeglichenen und dennoch schicken Look zu erstellen.

Der Colour-Blocking Trend feiert ein großes Comeback

Colorblocking Modetrend Tipps Mailand Fashion Week Frühjahr Sommer 2021 Trends


Ohne jeglichen Zweifel ist Colour-Blocking eines der fröhlichsten Modetrends Frühjahr 2021. Inmitten eines Meeres neutraler Töne und lässiger Outfits während der Mailand Fashion Weeks, freuen wir uns, dass der farbenfrohe Trend zurück ist. Der Begriff sagt Ihnen rein gar nichts? Nun, dabei werden einfarbige Kleidungsstücke in knalligen Farben miteinander kombiniert, um einen bezaubernden Look zu kreieren. Ganz hoch im Kurs stehen die Kombinationen Kirschrot mit Fuchsia sowie tiefes Indigoblau mit Hellrosa – echte Stimmungsaufheller also! Wenn Sie den Trend im Alltag tragen möchten, sollten Sie sich am besten auf zwei oder drei Farben, die zueinander passen und Ihrem Teint schmeicheln, konzentrieren – sonst wirkt das Outfit schnell zu kitschig und schrill.

Mailand Fashion Week Frühjahr/Sommer 2021: Layering-Looks bei warmem Wetter

Layering Look Trend Mailand Modewoche Frühjahr Sommer 2021

Besonders für das Übergangswetter, wenn es mal schnell von warm zu kalt wechselt, ist der Layering-Look von Vorteil. Beim Trend werden verschiedene Kleidungsstücke miteinander kombiniert und in mehreren Schichten übereinander getragen. Somit sind die Outfits nicht nur unglaublich praktisch, sondern echte Eyecatcher. Doch der Lagenlook ist längst nicht nur für den Herbst und Winter geeignet. Die Fashion Designer wurden dieses Jahr äußerst kreativ und haben den Modetrend komplett neu interpretiert. Bei “Valentino” haben wir kurzärmelige Hemdblusen mit weißen T-Shirts darüber und Anzugsshorts gesehen, während bei “Sportmax” lange, luftige Trenchcoats mit super kurzen Shorts und luftigen Crop-Tops kombiniert wurden. Tragen Sie Kleidungsstücke aus verschiedenen Materialien, um einen aufregenden Stilbruch in Ihrem Look zu erzielen. Ob romantische Kleider mit derben Stiefeln oder Hemdblusen aus Seide mit Lederhosen – beim Layering-Trend geht einfach alles!

Häkelkleider gehören zu den absoluten Must-haves im Frühling/Sommer 2021

Häkelkleider kombinieren Modetrends Frühjahr 2021

Der Häkel-Trend aus den wilden 70er Jahren geht für die nächste Saison weiter und ist der perfekte Begleiter für die sonnigen Frühlings- und Sommertage! Schön luftig und  leicht – die trendigen Teile lassen sich super einfach stylen und verleihen unserem Look einen coolen, entspannenden Boho-Touch. Neben transparenten, fließenden Designs in Fuchsia und Feuerrot bei Valentino gab es auch Häkelkleider und -shorts in sanften Pastellnuancen. Die Häkel-Umhängetaschen von “Alberta Ferretti” erinnern uns an die späten 90er-Jahren und lassen uns mit Nostalgie an die damaligen Zeiten denken.

Darüber statt drunter – der BH ersetzt die Hemdbluse

Anzug Trends Frauen Modetrends Frühjahr 2021

Da wir in den letzten Monaten die meiste Zeit Zuhause verbracht haben, ist es kein Wunder, dass Dessous und Unterwäsche überall auf den Laufstegen zu sehen waren. Um einen der neuesten Frühjahr Modetrends 2021 aus der Mailand Fashion Week zu tragen, bedarf es zweifellos etwas Mut. Lassen Sie die Hemdbluse im Schrank liegen und tragen Sie stattdessen Ihren Anzug nur mit einem BH. Mehrere Fashion-Labels, darunter “Boss” und “Etro”, haben die Business Outfits ganz neu interpretiert und diesen einen verführerischen Touch verliehen. Ihren BH so zur Schau zu stellen, liegt weit außerhalb Ihrer Komfortzone, Sie würden den Trend aber trotzdem ausprobieren? Dann tragen Sie diesen einfach unter einem transparenten T-Shirt oder Top. Die Kombination schwarze Unterwäsche zu weißer Kleidung wirkt aufregend und zeigt gleichzeitig nicht so viel Haut.

Accessoires Modetrends Frühjahr 2021: XXL Taschen sind praktisch und schick zugleich

XXL Handtaschen Trend Modetrends Frühjahr 2021

Winzige Bracelet Handbags oder Gürtel-Taschen sind schick und haben in den letzten Jahren den Ton angegeben. Doch wir müssen zugeben – so praktisch sind sie nicht wirklich. Neben unseren Handys, der Geldbörse und dem Make-up gehören inzwischen Mundschutzmasken und Händedesinfektionsmittel ebenso zu den Sachen, ohne die wir unsere Wohnungen nicht verlassen können. Daher ist es kein Wunder, dass auch die Taschen für die nächste Saison immer größer werden. XXL Handtaschen vereinen Stil und Komfort in einem und sind für den Alltag super praktisch. Edle Leder-Taschen und Makramee-Modelle haben auf den Laufstegen während der Mailand Fashion Week Frühjahr/Sommer 2021 dominiert.

Modetrends Frühjahr 2021 Sommer Outfits Mailand Fashion Week Trends

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig