High-Protein Eis selber machen: Leckere und gesunde Eis-Rezepte, um im Sommer in Topform zu bleiben!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Für uns persönlich gibt es wohl kaum etwas Schöneres, als uns bei der sommerlichen Hitze mit einem kühlen, köstlichen Eis zu erfrischen. Ob fruchtig, Schoko-Eis oder Spaghetti-Eis – jeder liebt Eis und das leckere Dessert schmeckt das ganze Jahr über fantastisch! Doch leider sind die meisten Eiscremes aus dem Laden oder der Eisbude um die Ecke voller Zucker und für eine gesunde aus ausgewogene Ernährung leider keine gute Wahl. Hin und wieder kann man sich ja was gönnen, aber wenn Sie auch im Sommer in Topform bleiben und Ihre Diät nicht ruinieren möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig. Schön cremig, unwiderstehlich köstlich und ruckzuck zubereitet – für eine wohlverdiente Abkühlung zeigen wir Ihnen, wie Sie ganz einfach High-Protein Eis selber machen. Lesen Sie also weiter und lassen Sie es sich schmecken!

High-Protein Eis selber machen

high protein eis selber machen hüttenkäse eis rezept

Werbung

Neben einem Schoko-Käsekuchen ohne Backen schmeckt auch ein selbstgemachtes im Sommer einfach herrlich. High-Protein Eis selber zu machen, ist eigentlich viel einfacher als Sie denken. Und nein, dafür brauchen Sie nicht unbedingt Proteinpulver – es gibt viele hervorragende Proteinquellen, die sich bestens dafür eignen und wir sind uns sicher, dass Sie die meisten davon bereits in Ihrer Küche haben.

Hüttenkäse-Eis Rezept

hüttenkäse eis rezept kalorienarm high protein eis selber machen

kuchen für heiße tage raffaelo torte ohne backen
Rezepte

Raffaelo-Torte ohne Backen: Mit diesem leckeren Kuchen für heiße Tage überstehen Sie die Hitze!

Heute haben wir für Sie ein leckeres Rezept für leichten Kuchen für heiße Tage! Unsere Raffaelo-Torte ohne Backen schmeckt herrlich und der Sommerkuchen ist per

Haben Sie schon mal vom Hüttenkäse-Eis gehört? Es ist momentan voll im Trend und das aus gutem Grund! Um das High-Protein selber zu machen, werden Hüttenkäse und einige Ihrer Lieblingszutaten gemischt, bis Sie eine glatte und cremige Konsistenz erhalten. Es ist eine kalorienarme, gesunde und sättigende Dessertoption und kann sogar zum Frühstück gegessen werden. Je nach Toppings hat das Hüttenkäse-Eis zwischen 100 und 200 Kalorien pro Portion – ein echter Traum, oder? Und damit es nie langweilig wird, haben wir für Sie im Folgenden drei verschiedene Geschmackskombinationen.

Zutaten für 4 Portionen

Grundzutaten:

  • 430 Gramm Hüttenkäse
  • 80 Gramm Honig oder Ahornsirup

Erdnussbutter-Schokolade:

  • 80 Gramm Erdnussbutter
  • 60 Gramm gehackte Zartbitterschokolade

Strawberry-Cheesecake:

  • 100 Gramm frische Erdbeeren, klein gewürfelt
  • 50 Gramm Vollkornkekse, zerbröselt

Bananen-Eis:

  • 1 reife Banane
  • 1 TL Vanilleextrakt

Zubereitung

hüttenkäse eis rezept high protein eis selber machen

Werbung
  • Für das Hüttenkäse-Eis zuerst die Grundzutaten in einen Mixer geben und fein pürieren.
  • Die Topping-Zutaten Ihrer Wahl unterheben und gut vermischen.
  • Die Mischung in ein verschließbares Gefäß geben und für mindestens 3-4 Stunden einfrieren. Dabei jede 1 Stunde einmal gut umrühren.
  • Vor dem Servieren für 10 Minuten bei Zimmertemperatur lassen und voilà – so einfach können Sie Hüttenkäse Eis selber machen!

Skyr-Eis am Stiel mit Beeren

skyr eis am stiel rezept high protein eis selber machen

Eiweißreich, gesund und fettarm – Skyr ist eine hervorragende Proteinquelle und ist aus unserer Küche nicht mehr wegzudenken. Es macht also nur Sinn, dass wir damit High-Protein Eis selber machen. Unser Skyr Eis am Stiel hat gerade mal 130 Kalorien pro Portion und versorgt unseren Körper mit reichlich Vitamin C.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 300 Gramm Skyr
  • 100 Gramm griechischer Joghurt
  • 100 Gramm Schlagsahne
  • 250 Gramm frische Beeren nach Wahl
  • 40 Gramm Agavendicksaft
  • 20 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 TL Vanilleextrakt

Zubereitung:

  • Beeren klein schneiden und mit 20 Gramm Agavendicksaft und dem Zitronensaft im Mixer glatt pürieren.
  • Skyr mit Joghurt und Vanilleextrakt in einer Schüssel glatt rühren.
  • Sahne in einer separaten Schüssel mit dem Handmixer steif schlagen und zur Skyr-Mischung geben.
  • Die Hälfte der Creme abheben und mit circa 2/3 Beerenpüree vermischen.
  • Dir Eismessen abwechselnd in Eisformen mit Stielen füllen und für mindestens 4 Stunden ins Gefrierfach stellen.
  • Aus dem Formen lösen und mit restlichem Beerenpüree beträufeln.
  • Genießen!

Veganes Eis mit Kichererbsen

high protein eis selber machen veganes eis aus kichererbsen rezept

lasagne ring rezept wie lasagneblätter verwenden italienische gerichte
Rezepte

Lasagne-Ring Rezept: Genießen Sie den italienischen Klassiker mal anders für den perfekten Genuss!

Unser Lasagne-Ring Rezept ist ideal, um den italienische Klassiker mal anders zu genießen und eignet sich bestens als leckeres Fingerfood für die nächste Garten

Sie möchten veganes High-Protein Eis selber machen? Dann werden Sie unser Rezept für Kichererbsen-Eis lieben! Mit nur 230 Kalorien ist dies das perfekte, kalorienarme Dessert für den Sommer! Und wir garantieren Ihnen – keiner wird merken, dass Kichererbsen drin stecken.

Zutaten für 8 Portionen:

  • 100 Gramm Datteln, in heißes Wasser eingeweicht
  • 120 ml Mandelmilch
  • 120 ml Kokosmilch aus der Dose
  • 170 Gramm Kichererbsen
  • 130 Gramm Erdnussbutter
  • 20 Gramm Kakaopulver
  • 20 Gramm Ahornsirup
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Vanilleextrakt

Zubereitung:

  • Datteln gut abtropfen lassen und im Mixer zu einer glatten Paste rühren.
  • Kichererbsen, Kokosmilch, Mandelmilch, Kakaopulver, Ahornsirup, Vanilleextrakt und die Hälfte der Erdnussbutter dazu geben und erneut glatt rühren.
  • Die Mischung in ein verschließbares Gefäß geben und restliche Erdnussbutter darüber träufeln.
  • Für mindestens 4 Stunden einfrieren und vor dem Servieren für 10 Minuten auftauen lassen.
  • Und fertig ist Ihr veganes Kichererbsen-Eis!

High-Protein Blaubeer-Clusters

high protein eis selber machen skyr eis mit blaubeeren

Wenn Sie auf der Suche nach einem köstlichen, gesunden und proteinreichen Snack für den Sommer sind, dann sind Sie bei diesem Rezept genau richtig! Diese Blaubeer-Joghurt-Cluster gehen momentan viral und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Knusprig, cremig und voller Geschmack – diese kleinen Eis-Häppchen schmecken himmlisch!

Zutaten:

  • 300 Gramm Blaubeeren
  • 240 Gramm griechischer Joghurt
  • 180 Gramm Zartbitterschokolade
  • 1 TL Kokosöl

Zubereitung:

  • Blaubeeren und Joghurt in einer Schüssel gut vermischen und die Mischung mit einem Löffel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.
  • Für 30 Minuten einfrieren und in der Zwischenzeit die Schokolade mit dem Kokosöl in der Mikrowelle schmelzen.
  • Die Blaubeer-Clusters in die Schokolade tauchen und für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Falls Sie keine Blaubeeren haben, können Sie auch eine andere Obstsorte nehmen. Ob Erdbeeren, Pfirsiche oder Aprikosen – es ist alles möglich!
  • Genießen!

High-Protein Eis mit Erdnussbutter und Bananen

high protein eis selber machen erdnussbutter bananen eis vegan

Nur 2 Zutaten und 5 Minuten Zeit – das ist alles, was Sie brauchen, um High-Protein Eis selber zu machen! Das Rezept ist super variabel und Sie können nach Herzenslust auch weitere Zutaten hinzufügen. Wie wäre es zum Beispiel mit gehackten Nüssen? Oder etwas Schokolade?

Zutaten:

  • 350 Gramm reife Bananen
  • 50 Gramm Erdnussbutter

Zubereitung:

  • Bananen und Erdnussbutter in den Mixer geben und fein pürieren.
  • Die Masse in ein verschließbares Gefäß geben und für 3-4 Stunden einfrieren.

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.