Raffaelo-Torte ohne Backen: Mit diesem leckeren Kuchen für heiße Tage überstehen Sie die Hitze!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Sobald das Thermometer die 30-Grad-Marke erreicht hat, gönnen wir unserem Ofen eine kleine Pause. Wer möchte bei der sommerlichen Hitze stundenlang in der Küche schwitzen? Oder einen Kuchen backen? Nein, danke! Doch das heißt aber nicht, dass Sie auf ein köstliches Dessert verzichten sollten! Hätten Sie vielleicht Lust auf eine Raffaelo-Torte ohne Backen? Schnell gezaubert und voller Geschmack – Sie werden diesen Kuchen für heiße Tage definitiv mehrmals nachmachen! Also worauf warten Sie noch? Lesen Sie weiter und guten Appetit!

Raffaelo-Torte ohne Backen

kuchen für heiße tage raffaelo torte ohne backen

Werbung

Cremige und leichte Desserts haben im Sommer Hochsaison und sorgen für eine herrliche Abkühlung. Wie Sie High-Protein Eis selber machen, haben wir Ihnen schon gezeigt. Wenn Sie aber Ihre Liebsten mit einem leckeren Kuchen für heiße Tage verwöhnen möchten, dann werden Sie unser Rezept für Raffaelo- Torte ohne Backen lieben!

Zutaten

Boden:

  • 170 Gramm Butterkekse, am besten mit Kokos-Geschmack
  • 50 Gramm Kokosraspeln
  • 100 Gramm Butter

Käsekuchen-Füllung:

  • 500 Gramm Doppelrahm-Frischkäse, auf Zimmertemperatur
  • 400 ml gezuckerte Kondensmilch
  • 90 Gramm Kokosraspeln
  • Der Saft von 1 Zitrone
  • 1 TL Vanilleextrakt

Topping:

  • 100 Gramm Schlagsahne
  • 100 Gramm Kokosraspeln
  • Raffaelo-Pralinen zum Dekorieren

Zubereitung

  • Für den Boden die Kekse im Mixer oder mit dem Nudelholz zerbröseln.
  • Butter in der Mikrowelle schmelzen.
  • Butter, Kekse und Kokosraspeln in einer Schüssel zu einer klebrigen Masse verarbeiten.
  • Eine runde Springform mit 22 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen.
  • Den Boden in der Springform gut andrücken und in den Kühlschrank stellen.
  • Für die Füllung Frischkäse und Vanilleextrakt in eine große Schüssel geben und mit dem Handmixer auf niedrigem Stufe cremig schlagen.
  • Kondensmilch dazu geben und glatt rühren.
  • Anschließend Kokosraspeln und Zitronensaft unterheben und zu einer cremigen Mischung rühren.
  • Die Füllung gleichmäßig auf dem Boden verteilen  und für 5-6 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Für die Deko die Sahne steif schlagen, Kokosraspel unterheben und den Kuchen damit verzieren.
  • Raffaelo- Pralinen darauf verteilen und voilà – fertig ist Ihre Raffaelo-Torte ohne Backen!

Die Raffaelo-Torte vegan zubereiten

raffaelo torte ohne backen kuchen für heiße tage rezepte

Sie ernähren sich vegan und sind auf der Suche nach leckeren Ideen für Kuchen für heiße Tage? Dann suchen Sie nicht weiter, denn wir zeigen Ihnen, wie Sie vegane Raffaelo-Torte ohne Backen zubereiten!

Zutaten Boden:

  • 80 Gramm Kokosraspeln
  • 100 Gramm gemahlene Mandeln oder andere Nüsse nach Wahl
  • 50 Gramm Datteln, in Wasser eingeweicht
  • 20 Gramm Kokos

Füllung:

  • 200 Cashewkerne, für 2 Stunden in Wasser eingeweicht
  • 400 ml Kokosmilch aus der Dose
  • 100 Gramm Kokosraspeln
  • 20 Gramm Ahornsirup
  • 1 TL Vanilleextrakt

Zubereitung:

  • Für den Boden alle Zutaten in den Mixer geben und zu einer klebrigen Masse verarbeiten.
  • Eine Springform mit 18 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen und die Mischung gleichmäßig auf dem Boden verteilen. In den Kühlschrank stellen, während Sie sie die Füllung zubereiten.
  • Cashewkerne in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Die Zutaten für die Füllung im Mixer glatt pürieren und gleichmäßig auf dem Boden verteilen.
  • Für mindestens 4 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen und nach Belieben verzieren.
  • Und fertig – so einfach können Sie vegane Raffaelo-Torte ohne Backen zubereiten!
Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig