Rezept für Erdbeer-Brownie-Schnitten: So einfach gelingt das leckere Schoko-Dessert

Autor: Ada Hermann

Sommerzeit ist Erdbeerzeit und wir können es kaum erwarten. Deshalb stellen wir heute ein super leckeres Rezept vor, das zwei unserer beliebtesten Zutaten für Desserts kombiniert – Erdbeeren und Schokolade. Diese Erdbeer-Brownie-Schnitten sind süß, saftig und ziemlich einfach in der Zubereitung. Schauen Sie sich das Rezept an und überzeugen Sie sich selbst.

Brownie Schnitten mit Erdbeeren

Schokolade mag fast jeder, daher gehört der amerikanische Schokokuchen, noch als Brownie bekannt, zu den beliebtesten Desserts überhaupt. Dabei handelt es sich um ein klassisches Rezept, das sich beliebig verfeinern lässt. Rechtzeitig zur Erdbeersaison zeigen wir Ihnen nun, wie Sie die leckeren Brownies mit Erdbeeren zubereiten können.

Erdbeer-Brownie-Schnitten selber machen: So geht’s!

Zutaten für Erdbeer Brownie Schnitten

Dieser Erdbeer-Brownie-Kuchen schmeckt nicht nur wunderbar, sondern wird noch mit liebevollen Erdbeeren-Herzen dekoriert. In unserem Artikel „Erdbeer Deko für Torten selber machen“ können Sie weitere originelle Ideen zum Desserts verzieren mit Erdbeeren entdecken. Um diesen ultimativen Schokogenuss selber zu machen, brauchen Sie folgende Zutaten.

  • 170 Gramm Butter (gesalzen oder ungesalzen)
  • 100 Gramm + 2 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver
  • 350 Gramm + 2 EL Kristallzucker
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 3 große Eier
  • 1 1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 100 Gramm Mehl
  • 2 Tassen (ca. 200 Gramm) grob gehackte Zartbitterschokolade
  • 80 Gramm Erdbeermarmelade
  • 4 mittelgroße Erdbeeren

Brownies selber machen Rezept Anleitung

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Eine quadratische Auflaufform (20 x 20 cm) mit Backpapier auslegen, dabei einen Überstand von 2 Zentimeter lassen (oder die Form gut einfetten und mit Mehl bestäuben) und beiseite stellen.

Die Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Vom Herd nehmen, Kakaopulver hinzugeben und mit einem Holzlöffel verrühren, bis die Masse glatt ist. Zucker, Salz, Eier und Vanilleextrakt unterrühren. Mehl hinzufügen und rühren, bis alles gut vermischt ist.

Eine halbe Tasse der gehackten Schokolade beiseite stellen und den Rest unter den Brownie-Teig rühren.

Erdbeer Brownie Schnitten Schritt für Schritt


Den Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Form verteilen. Da der Teig sehr steif ist, funktioniert dies am besten mit der Rückseite eines Holzlöffels. Falls vorhanden, einen Offset-Spatel kurz unter heißes Wasser halten und den Teig damit in die Ecken streichen.

Die Marmelade auf den Brownie geben und mit einem Spieß grob verteilen. Die Marmelade soll marmoriert wirken und nicht vollständig untergerührt werden, sodass Taschen zurückbleiben. Dann die verbliebene Schokolade darüber verteilen.

Kleine Herzen aus Erdbeeren selber machen

Die Stiele der Erdbeeren entfernen, zwei diagonale Schnitte nach unten machen, um eine V-Form in der Oberseite jeder Beere zu gestalten (wie abgebildet). Dann die Erdbeeren der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. So entstehen die süßen Herzformen, die nun über die Brownies gestreut werden.

Den Erdbeer-Brownie ca. 40-45 Minuten backen, bis die Ränder fest sind und die Brownie-Oberfläche trocken erscheint (abgesehen von den Schokoladenstückchen). Wenn Sie leicht auf die Mitte drücken, sollte das Dessert noch etwas weich sein.

Den Kuchen mindestens 20 Minuten in der Form abkühlen lassen, bevor Sie ihn herausheben und in Quadrate schneiden.

Erdbeer Brownie Schnitten Rezept mit Erdbeer-Herzen


Verschiedene Varianten für Erdbeer-Brownies

Varianten für Brownie Kuchen mit Erdbeeren

Wie jedes andere Dessert lassen sich auch die Erdbeer-Brownie-Schnitten beliebig verfeinern. Hier haben wir ein paar Variationen des Rezepts gesammelt, mit denen Sie den Brownie mit Erdbeeren Ihrem eigenen Geschmack anpassen können.

Schokokuchen mit Glasur oder Creme

Erdbeer Brownie Kuchen mit weißer Schokolade

Obwohl der klassische Brownie keine Glasur hat, werden diese leckeren Schnitten damit noch schmackhafter und erhalten einen komplett neuen Look. Die Möglichkeiten sind so gut wie unendlich. Sie können zum Beispiel dunkle und weiße Schokolade schmelzen und feine Linien über den Kuchen träufeln. Eine leckere Creme aus Sahne und Frischkäse würde ebenso perfekt dazu passen. Die Creme können Sie nach Wunsch auch rosa färben, indem Sie zwei Esslöffel Erdbeerpüree unterheben. Hier geben wir ein einfaches Rezept für Frischkäse-Frosting.

Erdbeer Brownie Schnitten mit Mascarpone Creme und frischen Erdbeeren

Zutaten:

  • 225 Gramm Frischkäse bei Raumtemperatur
  • 80 Gramm Butter bei Raumtemperatur
  • 65 Gramm Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

Den Frischkäse und die Butter in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer (oder in einem Standmixer mit Schneebesenaufsatz) ca. 2 Minuten lang schlagen. Wichtig ist, dass die Zutaten Raumtemperatur haben, sonst erhält man nicht die Konsistenz einer Creme. Sobald die Mischung aufgeschlagen aussieht, den Zucker, die Vanille und das Salz hinzufügen und noch einmal schlagen, bis alles gut vermischt ist.

Extra Erdbeeren, bitte!

Schoko Brownie mit Sahne und frischen Erdbeeren dekorieren

Möchten Sie den Erdbeergeschmack noch intensiver machen, dann können Sie das Dessert mit frischen Erdbeeren verfeinern. Da der Brownie in der Regel sehr süß ist, wird sein Geschmack durch die leicht sauren Erdbeeren perfekt ergänzt. Möchten Sie allerdings die Erdbeeren ein bisschen versüßen, gibt es einen sehr einfachen Trick. Geben Sie die Früchte in eine Schüssel, streuen Sie etwas Kristall- oder Puderzucker darüber und stellen Sie sie für 15 Minuten beiseite. Die Erdbeeren nehmen den Zucker auf und werden somit süßer.

Erdbeer-Brownie-Torte zum Geburtstag

Erdbeer Brownie Torte mit Schokoladenganache und frischen Erdbeeren

Eine Erdbeer-Schoko-Torte eignet sich perfekt für einen Geburtstag im Sommer. Sie können das Rezept für Brownie-Kuchen für die Tortenböden verwenden und eine leckere Sahne-Creme mit Mascarpone als Füllung und Überzug zubereiten. Wer es noch schokoladiger mag, kann die Torte mit einer selbstgemachten Schokoladenganache einstreichen. Als Deko für die Torte können Sie frische Erdbeeren mit anderen Beerensorten kombinieren. Die Form der Schoko-Torte mit Erdbeeren muss außerdem nicht unbedingt rund sein. Mit einer Herzspringform lassen sich die Tortenböden wie Herzen gestalten. Die Herzform gelingt auch ohne Herzform, wie wir in diesem Artikel zeigen.

Erdbeer Schoko Torte mit Brownie Boden

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig