Verwendung für Holzasche im Haushalt: Es gibt viele erstaunliche Verwendungszwecke für Ihr Zuhause!

von Katharina Müller
Werbung

Wenn Sie Brennholz verbrennen, fällt Holzasche an. Werfen Sie die Asche vom Kamin nicht weg! Die Asche kann auf unerwartete Weise wiederverwendet werden, wodurch Sie Geld sparen und die Umwelt entlasten können. Welche ist die sinnvolle Verwendung für Holzasche im Haushalt?

Nicht jede Holzasche ist jedoch für die Wiederverwendung geeignet: Holzasche von lackiertem, chemisch behandeltem oder gefärbtem Holz sollte nicht zu Hause oder im Garten verwendet werden, da sie gefährliche Verbindungen enthalten kann. Holz, das nicht bearbeitet oder chemisch behandelt wurde, ergibt die sicherste Asche zur Wiederverwendung. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was Sie mit Holzasche zu Hause tun können!

Holzasche auf Kompost

holzasche auf kompost

Holzasche ist eine Form des Hausmülls, die auf einen Komposthaufen oder in eine Komposttonne gegeben werden kann. Selbst eine winzige Menge, die jeder Kompostschicht beigemischt wird, bereichert die endgültige Erde oder den Komposttee. Der Tee aus Holzasche, der durch vier- bis fünftägiges Einweichen der Asche in Wasser hergestellt wird, kann dann je nach Bedarf auf die Pflanzenerde aufgetragen werden.

Selbst gemachte, natürliche Seife

Der Hauptbestandteil von Seife, die Lauge, wurde früher auf Bauernhöfen durch Mischen von Wasser und Holzasche hergestellt. Da die Asche von verbrannten Harthölzern genügend Kalium enthält, um Lauge zu erzeugen, wird sie zu diesem Zweck verwendet.

Holzasche – der beste Freund im Winter

holzasche der beste freund im winter
Werbung

Die Verwendung von Holzasche zum Schmelzen von Eis im Laufe eines Winters ist eine der nützlichsten Anwendungen. Die natürlichen Mineralien in der Holzasche sind behilflich, weil sie Eis auf Straßen und Wegen schmelzen können. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Asche in der Nähe des Hauseingangs auslegen – Holzasche, die ins Haus gelangt, ist sehr mühsam zu beseitigen. Sie können die Asche zum Enteisen von Treppen und Gehwegen verwenden und sie später wegfegen, wenn das Wetter wärmer wird.

Holzasche ist eine gute Alternative zu Streusalz, weil Böden durch Streusalz beschädigt werden können, während Holzasche später problemlos weggefegt werden kann. Außerdem sollten Sie Folgendes beachten: Streusalz ist für Privatleute in vielen Gemeinden in Deutschland verboten! Holzasche ist eine sicherere Alternative zu Streusalz, das für Kinder und Tiere schädlich sein kann.

Verwendung für Holzasche im Haushalt – makelloses Metall und Glas

verwendung für holzasche im haushalt makelloses metall und glas

Holzasche ist erstaunlich wirksam bei der Entfernung von klebrigen Rückständen wie Kaugummi und Etikettenkleber von Glas, Silber, Ofengeschirr und Grills. Schrubben Sie vorsichtig mit einem in Wasser getauchten Baumwolltuch und spülen Sie dann mit klarem Wasser, nachdem Sie Holzasche oder eine Asche-Wasser-Mischung aufgetragen haben. Um schmerzhafte, chemische Verbrennungen zu vermeiden, sollten Sie beim Schrubben immer Handschuhe tragen.

Sie können zudem noch Ihre Silber-Schmuckstücke mit Holzasche polieren. Reiben und polieren Sie mit einem Handtuch und der Asche-Wasser-Paste Ihre Juwelen. Achten Sie darauf, dass Ihr Schmuck nach dem Polieren gereinigt und getrocknet wird.

Glastür eines Kamins wieder sauber bekommen mit Asche

glastür eines kamins wieder sauber bekommen mit asche

Die Glastüren eines Kamins oder Holzofens können sich verfärben und den Blick auf die tanzenden Flammen darin verdecken. Um Schmutz und Verfärbung zu entfernen, streuen Sie etwas pulverisierte Asche in einen nassen Schwamm oder ein Handtuch und reinigen Sie die betroffene Stelle. Warten Sie, bis Ihr Holzofen oder Kamin vollständig abgekühlt ist, bevor Sie das Glas waschen.

Gerüche schnell beseitigen

Anstelle von Backpulver können Sie auch Holzasche verwenden, um unangenehme Gerüche in Ihrem Kühlschrank oder anderen Geräten zu neutralisieren. Die Asche sollte alle paar Tage ausgetauscht werden, um eine optimale Wirkung zu erzielen.

Lesen Sie auch: Kühlschrank stinkt: Wie Sie den unangenehmen Geruch blitzschnell neutralisieren können!

Entfernen Sie Öl und Fett von Fußböden

Sie können Holzasche zur Beseitigung von Ölflecken in der Garage, im Garten oder in der Einfahrt verwenden. Um einen Ölfleck zu entfernen, streuen Sie sie einfach auf die Stelle, warten Sie, bis sie das Öl aufgesaugt hat, und kehren Sie sie dann auf.

Farbtropfen entfernen mit Holzasche

Holzasche eignet sich auch hervorragend zum Entfernen von Farbtropfen und -spritzern. Holzasche sollte unmittelbar nach einem Farbspritzer verwendet werden und einziehen. Nehmen Sie die Asche mit einem Besen auf und reinigen Sie die Oberfläche anschließend mit Wasser und Seife.

Verwendung für Holzasche im Haushalt – Toilette reinigen

verwendung für holzasche im haushalt toilette reinigen
Werbung

Holzasche eignet sich perfekt für die Reinigung von Toiletten, da sie die Schüssel glänzen lässt und die Klärsysteme nicht beschädigt. Sie eignet sich auch sehr gut für die Reinigung von Fliesen und anderen Badezimmerarmaturen. Sie trägt dazu bei, dass sich Abfälle effizienter zersetzen, weshalb sie in Plumpsklos und Campingtoiletten verwendet wird, um Geruchsbildung zu vermeiden.

Schutz gegen Motten

Schützen Sie Kleidungsstücke und Decken vor Mottenbefall, indem Sie sie mit feiner Holzasche bestäuben, bevor Sie sie für die Saison einlagern. Wenn Sie sie wieder aus dem Lager holen, bürsten Sie die Asche einfach ab und waschen sie wie gewohnt.

Lesen Sie auch: „HOLZASCHE IM GARTEN VERWENDEN: WANN IST DAS ABFALLMATERIAL VORTEILHAFT UND WELCHE FEHLER VERMEIDEN?

Werbung

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig