Crocs waschen: Entdecken Sie hilfreiche Tipps, wie Sie Ihre Schuhe auch in der Waschmaschine reinigen können!

Von Katharina Müller

Crocs sind eine der am meisten umstrittenen Schuharten da draußen. Ob Sie sie nun lieben oder hassen, diese einzigartigen Schuhe könnten sich in Ihren Kleiderschrank schleichen. Sie sehen wie Clogs aus, sind aber erstaunlich bequem. Da sie aus einem speziellen Gummimaterial hergestellt werden, benötigen Crocs ein wenig Pflege, wenn es um die Reinigung geht. Erfahren Sie, wie Sie alle Arten von Crocs waschen können. Sie brauchen keine ausgefallenen Werkzeuge oder Spezialreiniger. Es wird supereinfach sein.

Was genau sind Crocs?

Die Schuhe per Hand reinigen

Die Firma wurde im Jahr 2002 in Boulder, Colorado, gegründet. Ursprünglich stellte das Unternehmen nur Clogs (die typischen Crocs) her, aber heute produziert es eine Vielzahl von Schuhen für Männer, Frauen und Kinder, darunter Clogs, Slipper, Sandalen und Flip-Flops. Die Klassiker sind die Clogs. Sie werden von Schulkindern, Mitarbeitern im Gesundheitswesen, Restaurantpersonal und ganz normalen Menschen gleichermaßen geliebt und sind ein Synonym für Komfort. Aufgrund des Materials, aus dem sie hergestellt sind, sind Crocs leicht, bequem, beeindruckend haltbar und sehr pflegeleicht. Der geringe Pflegeaufwand und die Langlebigkeit machen sie im Vergleich zu einigen anderen beliebten Schuhmarken zu einem Kinderspiel bei der Reinigung.

Kann man Crocs waschen?

Wie man Gerüche aus Crocs entfernt

Crocs sind wahrscheinlich einige der einfachsten Schuhe, wenn es um die Reinigung geht. Das liegt an dem Material, aus dem sie hergestellt sind. Sie können mit der Hand gewaschen, vor Ort gereinigt oder in die Waschmaschine geworfen werden. Während viele andere Schuhe nicht in der Waschmaschine gewaschen werden können, ist dies ein hervorragender Vorteil von Crocs, der sie so tragefreundlich macht.

Die Schuhe per Hand reinigen

Kann man Crocs waschen?

  1. Befeuchten Sie Ihre Crocs unter fließendem, kaltem Wasser.
  2. Befeuchten Sie ein Geschirrtuch und geben Sie einen Tropfen Waschmittel auf das Tuch. Schäumen Sie die Seife im Tuch auf.
  3. Bedecken Sie die Schuhe mit einer Schicht Seifenlauge.
  4. Befeuchten Sie die weiche Scheuerbürste.
  5. Schrubben Sie jeden Schuh sanft in kreisenden Bewegungen.
  6. Spülen Sie die Crocs unter fließendem, kaltem Wasser ab.
  7. Lassen Sie sie an einem kühlen Ort an der Luft trocknen.

Wie man Crocs mit Innenfutter waschen

Sie fragen sich vielleicht, wie Sie diese pelzgefütterten Crocs reinigen können. Das Verfahren ist ziemlich ähnlich wie bei der Reinigung normaler Crocs. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie auch das Futter reinigen.

  1. Befeuchten Sie Ihre Schuhe innen und außen mit kaltem Wasser.
  2. Mischen Sie 2 Tassen kaltes Wasser mit ein paar Esslöffeln Waschmittel.
  3. Gießen Sie die Mischung über die Crocs in einem Waschbecken oder einer Wanne.
  4. Verwenden Sie die Scheuerbürste, um die Crocs außen und innen zu reinigen. Achten Sie dabei besonders auf das Futter.
  5. Spülen Sie sie gründlich aus und lassen Sie sie an einem schattigen Ort an der Luft trocknen.

Wie reinigt man weiße Crocs?

Wie reinigt man weiße Crocs?


Sie sollten weiße Crocs nicht mit Bleichmittel reinigen. Diese Chemikalie kann für Ihre Schuhe zu aggressiv sein. Wenn Sie stattdessen weiße Crocs sauber bekommen wollen, können Sie zu Backpulver greifen.

  1. Machen Sie Ihre Schuhe nass.
  2. Schrubben Sie sie mit Spülmittel und einer weichen Bürste.
  3. Wenn Sie immer noch Flecken haben, befeuchten Sie ein Tuch und tauchen Sie es in ein wenig Backpulver.
  4. Schrubben Sie die Flecken mit dem Backpulver in kreisenden Bewegungen ab.
  5. Spülen Sie die Schuhe ab und lassen Sie sie an einem kühlen Ort an der Luft trocknen.

Crocs waschen in der Waschmaschine

Die richtige Temperatur

Schuhe reinigen in der Waschmashine - Waschmittel vorsichtig auswählen

Das Wichtigste beim Waschen von Crocs-Schuhen in der Maschine ist die Temperatur. Achten Sie immer darauf, dass die Temperatur nicht höher als 30 Grad ist. Neben der Temperatur ist es wichtig, die Schuhe mit einem speziellen Beutel in die Maschine zu geben. Der Beutel schützt den Schuh davor, seine ursprüngliche Form zu verlieren. Wenn Sie keinen speziellen Beutel haben, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können stattdessen einen Kopfkissenbezug verwenden. Sie können auch mehrere Paare mit einigen alten Handtüchern in die Maschine geben, damit sich die Schuhe nicht verformen.

Waschmittel vorsichtig auswählen

Wichtig ist auch, dass Sie die Funktionen Trocknen und Schleudern ausschalten. In dieser Zeit werden die Schuhe verformt. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie keine aggressiven Pulver verwenden. Bei weißen Crocs können Sie etwas Fleckenentferner hinzufügen, um hartnäckige Flecken zu entfernen.

Kann man Crocs mit Innenfutter in die Waschmaschine geben?

Kann man Crocs mit Innenfutter in die Waschmaschine geben


Während die meisten Crocs aus Croslite-Materialien hergestellt werden, bestehen einige aus zusätzlichen Materialien wie Fellfutter. Es ist möglich, auch diese Schuhe in der Waschmaschine zu reinigen. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie jedoch die folgenden Schritte befolgen.

Entfernen Sie das Innenfutter aus den Crocs – es ist leicht herausnehmbar. Daher sind sie leicht zu reinigen. Egal, ob die Einlagen durch Erde oder Schnee verschmutzt sind, reinigen Sie sie nur mit einer Scheuerbürste. Geben Sie die Einlagen niemals in die Waschmaschine, da sie sich leicht ausdehnen oder abnutzen können. Es ist auch wichtig, alle Partikel oder Schmutzteile von den Schuhen zu entfernen, die die Maschine beschädigen könnten.

Wie bereits erwähnt, stellen Sie die Temperatur der Maschine auf 30 Grad. Sobald die Schuhe sauber sind, lassen Sie sie an der Luft trocknen. Dadurch wird verhindert, dass sich die Schuhe ausdehnen. Das Beste an Crocs ist, dass sie nur sehr kurz brauchen, um zu trocknen.

Wie man Gerüche aus Crocs entfernt

Haben Sie nach der Reinigung Ihrer Crocs immer noch mit Gerüchen zu kämpfen? Dann ist es an der Zeit, das Backpulver zu verwenden.

  1. Streuen Sie eine großzügige Menge Backpulver in eine Plastiktüte.
  2. Fügen Sie Ihre Crocs hinzu.
  3. Legen Sie den Plastikbeutel über Nacht in den Gefrierschrank.
  4. Nehmen Sie ihn heraus und schütteln Sie das Backpulver ab.
Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig