Ameisen in der Küche bekämpfen: Wie vertreiben Sie die Insekten mit gängigen und effektiven Mitteln?

Von Charlie Meier

Es gibt einige Bekämpfungsmethoden und Hausmittel, die sich als effektiv gegen Ameisen in der Küche erwiesen haben. Wenn die sechsbeinigen Insekten Ihren Küchenbereich besetzt haben, sollten Sie schnell handeln, um einen schlimmeren Insektenbefall zu verhindern. Sonst werden sich die unwillkommenen Gäste in Ihrem Kochbereich siedeln, was zu ernsthafteren Problemen führen könnte. Obwohl es sich dabei um winzige Kreaturen, die fast überall wie im Film Ant-Man eindringen können, lassen sie sich abwehren. Probieren Sie dazu die im Folgenden beschriebenen Methoden und Tricks aus.

Woher kommen die Ameisen in der Küche?

einstiegspunkte-fuer-ameisen-in-der-kueche-blockieren-und-schraenke-abdichten

Auch wenn Sie nur eine Ameise, die ziellos in Ihrer Küche herumkriecht, bemerken, ist die Wahrscheinlichkeit für einen Insektenbefall groß. Die winzigen Ameisen neigen außerdem auch dazu, sich in den wärmeren Monaten in die Wohnräume zu bewegen. Warum bevorzugen jedoch manche Arten die Küche gegenüber anderen Bereichen? Die meisten Ameisen sind mit Geruchsdetektoren ausgestattet, mit denen sie potenzielle Nahrungsquellen schnell und effizient erschnüffeln können.

marmelade-oder-zuckahaltige-nahrungsquellen-bewirken-ameisenbefall-im-kuechenbereich

Wenn die Insekten Lebensmittel verspüren, die sich auf Ihrer Küchentheke oder auf dem Küchenboden angesammelt haben, ziehen Sie schnell um. Dies könnte zum Beispiel bei verschüttetem Saft, Krümeln, oder bei nicht entsorgten Essensresten im Mülleimer unter der Küchenspüle passieren. All dies können die Ameisen als Einladung annehmen, Ihre Küche zu plündern. Dies führt oft dazu, dass sich die Insekten schnell zu einer Kolonie, die sorglos durch Ihre Küche stolziert, werden. Geraten Sie jedoch nicht sofort in Panik, da Sie definitiv etwas dagegen unternehmen können, um ihnen zu zeigen, wer der Boss ist. Hier sind einige einfache Schritte, die Sie vornehmen können.

Nahrungsquellen für Ameisen vom Küchenbereich entfernen

kruemel-und-sonstige-essensreste-im-kuechenraum-locken-schnell-ameisen-an

Die erste Vorbeugungsmaßnahme, die Sie ergreifen sollten, ist das Entfernen von Essensresten und Verschüttungen. Meistens errichten Ameisen ein Lager in einem Zuhause, um nach Nahrung zu suchen. Versuchen Sie also sicherzustellen, dass Ihre Lebensmittel in dicht verschlossenen Behältern oder Plastiktüten bleiben. Ameisen in der Küche werden normalerweise von stärkehaltigen und süßen Dingen wie Honig, Maismehl und Zucker angezogen. Achten Sie daher darauf, keine Spritzer und Verschüttungen derartiger Nahrungsquellen im Küchenraum zu hinterlassen. Darüber hinaus sollten Sie auch Essenskrümel um Ihre Geräte und in Mülleimern möglichst schnell entfernen. Halten Sie Ihren Küchenbereich so sauber wie möglich, damit Sie die Wahrscheinlichkeit für einen Ameisenbefall reduzieren können.

Die Einstiegspunkte für Ameisen in der Küche unzugänglich machen

winzige-insekten-wie-ameisen-in-der-kueche-bekaempfen-mit-hausmitteln


Der zweite wichtige Schritt besteht darin, Ameisen vom Küchenbereich fernzuhalten, indem Sie ihre Eintrittspunkte blockieren. Auf den ersten Blick scheint es unmöglich zu sein, jeden Küchenschrank oder Schlitz abzudichten. Versuchen Sie jedoch, so viele Risse, Spalten und Löcher in Wänden, sowie Heizkörper und Dielenböden wie möglich abzudichten. Der Trick dabei besteht darin, der Spur der Ameisen zu folgen, um ihren Einstiegspunkt herauszufinden. Schauen Sie sich um und überprüfen Sie auch Fensterrahmen und Türen. Wenn Sie in einem separaten Haus wohnen, können Sie auch den naheliegenden Außenbereich inspizieren, um eventuelle Spuren von Ameisen zu entdecken.

Potenziell wirksame Hausmittel gegen Ameisenbefall einsetzen

einen-ameisenbefall-in-wohnraeumen-verhindern-und-bei-ameisen-in-der-kueche-hausmittel-einsetzen

Selbst dann, wenn Sie ihre Eintrittspunkte versperrt haben, können Ameisen immer noch in Ihre Küche eindringen. Dies könnte Sie dazu veranlassen, einige gängige Abwehrmittel dagegen zu verwenden. In solchen Fällen können Sie probieren, für Ameisen abstoßend wirkende Hausmittel wie Pfeffer, Zimt, Currypulver, Salz oder Kreide einzusetzen. Dabei sollten Sie jedoch auch berücksichtigen, dass einige dieser Mittel Augen, Nase, Mund oder Haut von Kindern oder Haustieren reizen können. Daher ist es ratsam, die entsprechenden Schutzmaßnahmen bei Verwendung zu treffen. Darüber hinaus können Sie auch Wattebällchen in ätherischen Ölen wie Pfefferminzöl tränken und sie in die Ecken Ihrer Küchenschränke und Schubladen legen. Versuchen Sie auch, Türen und Fenster mit Talkumpuder auszukleiden. Vaseline könnte sich ebenfalls als wirksam erweisen, wenn Sie Ameisen in der Küche loswerden möchten.

Humane Mittel gegen Ameisen in der Küche verwenden

durch-aetherische-oele-wie-pfefferminzoel-ameisen-in-der-kueche-vertreiben


Bei einem bereits bestehenden Insektenbefall könnte sich die Verwendung natürlicher Lösungen als humane Mittel zur Ameisenbekämpfung erweisen. Sie können Sprühflaschen ganz einfach mit einer Vielzahl leicht erhältlicher Produkte und ätherischer Öle wie Zitrone, Pfefferminzöl, Essig und anderen füllen. Mischen Sie dazu die gleichen Teile Essig oder Zitronensaft mit warmem Wasser und schütteln Sie die Flasche gut, um die Wirksamkeit der Lösung zu verstärken. Somit lassen sich Bereiche wie Küchenböden, Küchenarbeitsplatten, Ecken und viele andere Oberflächen besprühen, ohne bei Ameisen in der Küche Chemie einsetzen zu müssen. Die beste Strategie ist, auch in diesem Fall der Spur zu folgen und dort zu sprühen, wo die Ameisen ihre Kolonie gegründet haben.

Weitere Bekämpfungsmittel bei Insektenbefall einsetzen

verschuettungen-und-flecken-auf-dem-kuechenboden-ziehen-ameisen-an

Wenn lästige Ameisen in Ihre Küche eindringen, helfen auch andere Methoden, sie abzuwehren. Darüber hinaus gibt es verschiedene Produkte und Hausmittel, die Sie verwenden können, damit Sie Ameisen in der Küche vertreiben können. Wenn Sie in Ihrer eigenen Vorratskammer schauen, kann es sein, dass Sie einige dieser Produkte bereits direkt in Ihrer Küche haben. Die meisten davon eignen sich als Hausmittel auch für andere Zwecke. Es liegt jedoch an Ihnen, ob Sie diese Substanzen gegen einen Insektenbefall verwenden möchten.

suesse-lebensmittel-auf-der-theke-vergessen-und-ameisen-in-der-kueche-vertreiben-muessen

  • Kieselgur ist gegen verschiedene Schädlinge als Abwehrmittel effektiv und funktioniert auch bei Ameisen. Die sogenannte Diatomeenerde ist eine Art Kieselsäure, die fossile Überreste von Wasserorganismen enthält. Tragen Sie diese einfach um die Ameisenkolonien auf und lassen Sie die Kieselgut einige Tage einwirken. Die Substanz absorbiert die Öle von den Insekten.
  • Sie können auch kochendes Wasser gegen Ameisen in der Küche verwenden. Dies ist eine ebenso wirksame Methode, um die Insekten loszuwerden. Identifizieren Sie zuerst die Ameisenlöcher in Ihrer Küche und gießen Sie kochendes Wasser hinein.
  • Die Flüssigseife ist ein weiteres Haushaltsprodukt, das auch bei der Bekämpfung von Ameisen in der Küche nützlich sein könnte. Stellen Sie damit Seifenwasser her, das Sie in Ihrem Küchenbereich verteilen können. Es löscht den Geruch von Ameisenpheromone, die sie verwenden, um Spuren zu folgen. Ohne den Geruch können sie nicht miteinander kommunizieren und verstreuen sich an verschiedenen Orten.
  • Kaffeesatz eignet sich sowohl zum Düngen von Pflanzen, als auch zur Abwehr von Ameisen. Streuen Sie einfach getrockneten Kaffeesatz an den Stellen, wo sich die Insekten aufhalten oder bewegen. Viele Menschen glauben, es sei der Geruch, der die Ameisen abstößt. Andere behaupten, dass die Insekten das Gefühl des Bodens unter ihren Füßen dabei nicht mögen.
  • Sie können sogar Zucker oder derartige Lebensmittel als Ablenkungsmanöver verwenden, um die Ameisen in der Küche nach draußen zu vertreiben.
Anzeige



Charlie Meier

Charlie Meier

AUTOR
Charlie hat viel um die Welt gereist und mehrere Kulturen kennengelernt. Er hat sein Bachelor Abschluss in Kommunikationswissenschaft an der Uni Duisburg-Essen absolviert und beschreibt sich als leidenschaftlichen Musikfan.

Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig