Schlechter Atem – wie können wir damit umgehen?

schlechter Mundgeruch heilen Tipps-Heilen Gesunde-Mundpflege

Ja, klar, der schlechte Mundgeruch lässt uns peinlich fühlen. Schlechter Atem kann bekämpft werden, indem man seine Zähne oft und richtig putzt oder Kaugummi nimmt, aber diese kleinen Tricks haben sich leider nicht immer als wirksam und effektvoll erwiesen.

Schlechter Atem – Ursachen

Mundgeruch Ursachen Tipps-Zahnpflege Mundhygiene

Die Experten sagen, den Grund für den schlechten Mundgeruch sollten wir in unserem gesamten Gesundheitszustand suchen. Es gibt zwei Arten von schlechtem Atem: physiologischer und pathologischer. Physiologischer Mundgeruch entwickelt sich aufgrund des Verfalls von Speiseresten in der Mundhöhle und ist mit dem hinteren Teil der Rückseite der Zunge verbunden. In diesem Fall kann man keine spezielle Erkrankung aufzeichnen, die ihn genau verursacht.

Schlechter Atem – Ist er eine Erkrankung?

Frischer Atem-Tipps richtig Zähne putzen pflege mundhygiene
Beim pathologischen Mundgeruch sprechen wir bereits von einer Krankheit (Halitosis), sie ist zwei Arten: die erste Art ist mit der Mundhöhle verbunden und die zweite ist neurogen. Der Mundgeruch tritt bei Erkrankungen des Gewebes im Mund , der Schleimhäute, der Zähne ( Karies) , des Zahnfleisches ( Parodontitis ) und außerhalb des Mundes – kommt aus der Nase ( Rhinitis, Polypen) , Nasennebenhöhlen (Sinusitis) , Mandeln (Mandelentzündung ) , Lungen- oder Magen- Krankheiten im Körper , dann wird der schlechte Geruch durch das Blut übertragen und von der Lunge bei der Ausatmung emittiert. Meist passiert das bei solchen Krankheiten wie Diabetes, Leberkrankheit, Urämie, inneren Blutungen.

Wie heilt man schlechten Mundgeruch?

schlechter Mundgeruch ideen Mundhygiene-Zahnpflege
Neurogener Mundgeruch kommt nicht ständig vor, er ist befristet und tritt eigentlich nur bei Stress, Erschöpfung und Austrocknung der gesamten Körpers vor. Die gute Nachricht ist, dass durch das Entfernen der negativen Gründe, auch der schlechte Geruch verschwindet. Egal ob der Mundgeruch einen physiologischen oder neurogenen Boden bei Ihnen hat, kann er sofort verschwinden gleich nach der Beseitigung dieser Faktoren, die ihn verursachen. Es ist daher notwendig, neben der regelmäßigen Dentalhygiene, einige Regeln zu beachten.

Viel Wasser trinken!

Wasser-trinken Tipps-gegen Mundgeruch-Wie umgehen Methoden gesundheit


Es ist ratsam, viel Wasser zu trinken. Dehydration macht den Atem schwer und unangenehm. Mineralwasser ist natürlich viel besser als normales Trinkwasser. Es wäre besser, wenn Sie für eine gewisse Zeit auf chinesische und mexikanische Gerichte verzichten. Übertreiben Sie es nicht mit Knoblauch und anderen Produkten, deren Konsum zum schlechten Atem führt. Würzen Sie Ihre Gerichte und Salate mit frischer Petersilie, Dill und anderen Kräutern. In der Antike haben die Menschen nach jeder Mahlzeit eine Mischung aus Samen von Dill und Petersilie gekaut, um den Geruch im Mund zu beseitigen. Es hat tatsächlich eine tolle Wirkung, Sie können es versuchen!

Gesunde Ernährung-Ost Gemüse-Haufen Tipps-richtige Mund Zahnpflege


Wenn sich aber das Problem mit dem schlechten Atem vertieft und sich nicht von den traditionellen bekannten Methoden beeinflussen lässt, dann besprechen Sie es lieber mit Ihrem Arzt. Manchmal ist der schlechte Atem ein Nachweis oder ein erstes Signal für ernsthafte gesundheitliche Probleme in unserem Körper.

Zähne richtig putzen-gegen Mudgeruch-tipps hygiene regeln Zahnpflege

 



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!