Gesunde Kinderzähne – Richtige Ernährung und Zahnpflege für Ihr Kind

von Lars Rosenthal
Werbung

mädchen zähne putzen blaue augen süß kind

Die richtige Ernährung für gesunde Kinderzähne ist besonders wichtig. Es ist allseits bekannt, dass Süßigkeiten die Zähne schädigen und Karies hervorrufen können. Aber genauso wie einige Nahrungsmittel schädigen können, können andere die Zähne stärken.

Die Nahrungsmittel für gesunde Kinderzähne können in mehrere Gruppen geteilt werden:

Obst und Gemüse:

obst gemüse ananas banane tomaten apfel gurken

Werbung

Sie sollten ein täglicher Teil der Ernährung sein, denn sie enthalten viele Vitamine, Mineralien und Antioxidantien. Es ist ratsam, dass mindestens ein hartes Gemüse oder eine harte Frucht am Tag verzehrt wird. Hart deshalb, weil so beim Kauen die Muskeln gestärkt und die Durchblutung stimuliert wird. Das führt zum besseren Abbau der Toxine und beugt Entzündungen vor.

Milchprodukte:

yoghurt erdbeere fettarm gesund löffel lecker

Werbung
zahnimplantat-infos-zahnersatz-titanium-risiken
Zahnpflege

Zahnimplantate - Alles, was sie über den Zahnersatz wissen sollten

Zahnimplantate, durch ihre Verwendbarkeit als Träger von Zahnersatz, übernehmen die Funktion künstlicher Zahnwurzeln. Für den Zahnarzt, gibt es nichts

Es ist ratsam, ein fettarmes Milchprodukt und ein Stück Käse zu verzehren. Sie sichern den Zähnen und den Knochen die nötige Menge an Vitamin D und Kalzium. Ganz sollte das Fett in den Produkten jedoch nicht fehlen, da es den Knochen und Zähnen bei der Aufnahme vom Kalzium hilft.

Vollkornprodukte:

braun rais vollkornprodukt nicht braten länger kauen

Haferflocken, Vollkornbrot und brauner Reis sind auch gesund für die Zähne. Von Vorteil ist der niedrige Anteil an Kohlenhydrate. Sie führen nämlich aufgrund der Bakterien im Mund zur Bildung von Milchsäure und Zahnbelag, die die Zahnemaille beschädigen. Außerdem müssen diese Produkte länger gekaut werden, was wieder die Muskeln und das Zahnfleisch und somit auch die Zähne selbst stärkt. Eine Untersuchung aus dem Jahre 2007 zeigt, dass der Verzehr von 3 Portionen Vollkornprodukten am Tag das Risiko einer Zahnfleischerkrankung um 23 % senkt. Diese Produkte enthalten außerdem Siliziumdioxid, ebenso wichtig für die Zahnstruktur.

Eiweiße:

gesunde kinderzähne richtige ernährung hinweise weiß gepflegt

Hühnchen, Fisch, Eier und Hülsenfrüchte tragen ebenso zum gesunden Aufbau der Zähne bei.

Hier noch einige weitere Ratschläge

gesunde kinderzähne bruder schwester lächelnd klein zähne

  • Vermeiden Sie es, Ihrem Kind Flüssigkeiten zum Trinken zu geben, die zusätzlichen Zucker enthalten. Ersetzen Sie diese lieber mit Milch oder Fruchtsäften. Außerdem ist es besser einen Strohhalm zu verwenden, da so die Zähne nicht direkt der Säure ausgesetzt sind.
  • Gewöhnen Sie Ihrem Kind nicht an, vor dem Schlafengehen und nach dem Zähneputzen warme Getränke zu sich zu nehmen. Das gilt auch für Milch, denn das unterstützt die Bildung von Bakterien und Karies.
  • Schränken Sie den Verzehr von Süßigkeiten ein. Führen Sie lieber Zwischenmahlzeiten ein, die das Kind sättigen und es nicht zu kalorienreiche Produkte greifen lassen.
  • Gewöhnen Sie Ihr Kind nicht an einen Schnuller bzw. gewöhnen Sie es ihm so schnell wie möglich ab. Für gesunde Zähne darf der Schnuller dem Kind nur sauber und nachdem der Mund gründlich gereinigt wurden, gegeben werden.
  • Von Vorteil für gesunde Zähne ist der rechtzeitige Übergang vom Füttern mit dem Fläschchen zum Löffel und das Verwenden eines Bechers. Das sollte nach dem vierten oder sechsten Monat erfolgen.  Mit elf Monaten sollte das Kind lernen einen Becher zu verwenden, wobei der Übergang vom Sauger zum Becher mit einer Schnabeltasse erleichtert werden kann.

zähne putzen mutter baby wichtigkeit risiko niedriger

mund hygiene wichtig zähne putzen bürste pasta
Zahnpflege

Die gute Mundhygiene und ihre Wichtigkeit für den Gesundheitszustand

Augen sind bekanntlich das Fenster zur Seele. Demnach müsste der Mund das Fenster zum Körper sein. Deswegen spielt die gute Mundhygiene eine wichtige Rolle.

gesunde kinderzähne zahnpflege wichtig fünf gesichter zufrieden
vollkornprodukte brot kauen gesund tomaten ausgewogen richtig

gesunde ernährung linsen bohnen gemüse fisch käse