Haarpflege im Winter – homöopathische Tipps und Tricks mit Kochsalz

Haare Schneeflocken im Winter-Ideen und Pflegetipps

Schwungvolles, glänzendes Haar, das das Licht in all seinen Facetten reflektiert – so sieht für viele Frauen das Traumhaar aus. Nicht nur unsere Haut braucht im Winter einen besonderen Schutz. Auch unsere Haare und Kopfhaut können durch die Kälte und trockene Luft geschädigt werden. In den Sommermonaten fragen sich viele, ob Salzwasser die Haare beschädigt oder nicht. Wenn man sie mit Salzwasser wäscht, glänzen sie jedoch ganz besonders. Im Winter ist Salz wieder ein Thema. Nur geht es dieses mal um Haarpflege im Winter mit Kochsalz. Wussten Sie, das Natrium Chlorid (ein anderer Name für das Kochsalz) für den Körper überlebenswichtig ist und eigentlich eine positive Wirkung auf die Haare hat? Wir möchten Ihnen einige homöopatische Tipps verraten, wie man seine Haarpracht pflegt.

Preisgünstige Idee für Haarpflege im Winter

Mütze Haare im Winter pflegen-Tipps und Tricks

Ohne Mütze geht es in den Wintermonaten nicht. Wer seine Haare geschmeidig halten möchte, egal ob sie von Natur aus fettend oder trocken sind, sollte sich darum schon etwas bemühen. Manche Leute sagen, Kochsalz sei ein Gift für das Haar. Und ja, es stimmt. Kochsalz pflegt die Kopfhaut und kräftigt die Haarstruktur. Die Therapie mit Salzen geht auf den homöopatischen Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler zurück. Sie ist auf der Annahme basiert, dass Krankheiten durch Störungen des Mineralhaushalts der Körperzellen entstehen und durch Gaben von Mineralien geheilt werden können. Schüssler Salz Nr.8 (Natrium Chlaratum) ist ein homoöpatisches Funktionsmittel, das den Wasserhaushalt regiliert. Wenn Sie also ein trockenes, geschwächtes und brüchiges Haar haben, sowie unter Schuppen leiden, sollten Sie Ihre Haare mit einer Kochsalzlösung waschen.

Wie Sie Ihre Haare im Winter im Kochsalz richtig pflegen?

Salz Tabletten-auflösen-Haarpflege Ideen-Kochsalz Eigenschaften

Der menschliche Körper benötigt Salz zur Steuerung des Stoffhaushaltes der Körperzellen. Die Hautzellen sind so programmiert, so dass sie eine bestimmte Konzentration der Salzlösungen verpassen, um sich vor übermäßigem Salzgebrauch zu schutzen. Also für glänzende und gesunde Haare im Winter machen Sie Folgendes: 20 Tabletten Schüssler Salz werden im Heißwasser aufgelösen. Die Salzlösung muss man dann abkühlen lassen und in die Kopfhaut und Haarwurzeln zart einmassieren. Man wickelt seine Haare ins Handtuch ein und geht ins Bett. Am nächsten Morgen wascht man seine Haare wie normal mit Süßwasser. Eine Therapiedauer von 3-4 Wochen ist ratsam. Bald werden Ihre Haare wider schön geschmeidig und wellig sein.

Beauty Tipps für schwungvolle Mähne

Haar-Frisurideen Winter Schnee TIpps-Haar-und Hautpflege



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52457 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21504 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!