Erdbeeren im Rohr pflanzen – Bauanleitung für ein Erdbeerrohr


Normalerweise werden Erdbeeren in Reihen im Freiland angebaut, aber der vertikale Erdbeeranbau gewinnt seit einigen Jahren immer mehr an Bedeutung. Das kompakte Wurzelsystem der Erdbeerpflanzen macht es sogar möglich, Erdbeeren in PVC-Rohren mit ausreichend großem Durchmesser erfolgreich anzubauen. Diese Methode bietet nicht nur eine gute Möglichkeit, ein paar wertvolle Quadratmeter zu sparen, sondern bringt auch viele weitere Vorzüge wie höhere Erträge oder weniger Wartung. Grundsätzlich gibt es zwei Varianten, Erdbeeren im Rohr zu pflanzen: vertikal und horizontal. Wir erzählen Ihnen, worin die Unterschiede bestehen und zeigen Ihnen wie man ein Erdbeerrohr selber bauen kann.

Erdbeeren im Rohr pflanzen – Vor- und Nachteile

Vorteile der Anbaumethode:

  • Man spart Platz – Der Ernteertrag pro Quadratmeter ist bis zu fünf Mal höher.
  • Mobilität – Bei Bedarf kann das Erdbeerrohr an einen anderen Ort gebracht werden.
  • Minimale Wartungsaufwand – Diese Methode eliminiert das arbeitsintensive Unkrautjäten.
  • Erdbeeren im Rohr sind weniger anfällig für Krankheiten und Schädlinge.
  • Das Ernten der Erdbeeren erfolgt schnell und bequem. Die Früchte haben keinen Kontakt mit dem Boden und bleiben sauber.

Nachteile:

  • Der Boden im Rohr braucht häufige Bewässerung wegen geringer Masse und trocknet schneller aus.
  • Es besteht die Möglichkeit, dass der Boden im Rohr im Winter einfriert und somit die Erdbeerpflanzen tötet.

PVC-Rohre sind schlechte Wärmeleiter und diese Eigenschaft kann sich negativ auf die Pflanzen auswirken. Zum Beispiel wenn die Temperaturunterschiede morgens und abends extrem sind. Bei dieser Anbaumethode ist die Kontaktfläche des Bodens mit kalter Luft viel größer und die PVC-Rohre werden Restwärme der Sonne in 2-3 Stunden verlieren. Das bedeutet, dass die Pflanzen die ganze Nacht in kaltem Boden verbringen werden. Das macht auch das Überwintern von Erdbeeren im Rohr schwierig. Eine Möglichkeit wäre, die Rohre horizontal auf dem Boden zu verlegen und ein geeignetes Abdeckmaterial zu verwenden.

Erdbeeren im Rohr vertikal oder horizontal pflanzen? Welche Methode ist besser?

Erdbeerrohr selber bauen Außenwand befestigt

Vertikal aufgesetzte Rohre nehmen weniger Platz ein. Sie passen auch in einem großen Kübel und können auf den Balkon gestellt werden. Platz sparen ist ein besonders wichtiges Thema, auch wenn man Erdbeeren in einem Gewächshaus oder auf einem kleinen Grundstück anbauen will. Vertikale Rohre mit Erdbeeren sind auch optisch ansprechender als übliche Bepflanzung und können im Landschaftsdesign auf interessante Weise integriert werden. Wie wäre es mit einer grünen Sichtschutzwand für die Terrasse?


Horizontale Rohre hingegen sind in Reihen oder Kaskaden angeordnet. In der Regel brauchen sie ein stabiles Gestell, aber können auch an einem Zaun oder an einer Außenwand befestigt werden. Es ist auch möglich, die Erdbeeren in Hydrokultur zu kultivieren.

Welche Materialien und Werkzeuge werden für den Bau eines Erdbeerrohrs benötigt?

Erdbeeren im Rohr Bauanleitung Erdbeerturm Bewässerungsrohr


Der horizontale oder vertikale Anbau von Erdbeeren im Rohr erfordert einige Materialinvestitionen, aber diese werden sich in Zukunft auszahlen. Zum Bau der Erdbeerrohre braucht man:

  • ein PVC-Rohr mit einem großen Durchmesser – z.B ø  100 – 150 mm
  • Endkappen: für vertikal installierte Rohre – 1 Stück, für horizontale Befestigung – 2 Stück
  • Für die Bewässerung – ein Kunststoffrohr mit kleinem Durchmesser, etwa ø 20 mm. Diese werden meist für Kaltwasser verwendet.
  • 1 Kappe für das dünne Rohr
  • Gartenvlies oder Sackleinen, um das Bewässerungsrohr abzudichten und ein Verstopfen der Löcher zu verhindern
  • eine Lochsäge
  • einen Bohrer mit kleiner Spitze
  • hochwertige Bodenerde
  • Blähton oder Kies für Drainageschicht
  • Setzlinge einer immer tragenden Sorte

Überlegen Sie sich, wo und wie Sie die Erdbeerohre befestigen können. Berücksichtigen Sie den verfügbaren Platz, die Möglichkeiten der Montage und die Einschränkungen der Anlagen.

Erdbeeren im Rohr vertikal pflanzen

Erdbeerrohre platzsparend Gartenhaustür befestigt

Zum Anbau im Rohr eignen sich vor allem die immer tragenden Erdbeersorten. Diese werden noch als „remontierend“ bezeichnet und ermöglichen einen fast ganzjährigen Erdbeeranbau.

Mehrmals tragende Erdbeersorten sind z. B:

Mieze Schindler
Cardinal
Alba
Albion
Mieze Nova
Ostara
Evita
Mara de Bois
Sweatheart
Rapella
Fresca
Muir
Selva
Thuriga
und Tribute.

Die Hänge-Erdbeeren wie „Mount Everest“ fühlen sich im vertikalen Rohr auch sehr wohl.

Erdbeeren im Rohr pflanzen vertikal Abstand Maße

Bauanleitung für das Erdbeerrohr

1. Zunächst die Höhe der Struktur bestimmen. Das Bewässerungsrohr sollte etwas höher stehen.

2. Das große Rohr messen und zurechtschneiden.

3. Mit der Lochsäge Löcher mit einem Durchmesser von jeweils etwa 10 cm in versetzten Reihen machen. Dabei müssen sie in einem Abstand von 20 cm voneinander entfernt werden. Etwa 20 cm über dem unteren Ende beginnen und 10 cm oben frei lassen.

4. Die Endkappe wird am unteren Ende aufgesetzt.

Wenn Sie keine Lochsäge haben, können Sie die Ausschnitte auch mit einer Stichsäge machen. Sie müssen nicht perfekt rund, sondern ausreichend groß sein, damit sich die Erdbeeren dort wohl fühlen.

5. Das dünne Rohr für die Bewässerung vorbereiten. Es muss etwa 10 cm länger als das große Rohr. Messen und zurechtschneiden.

6. 20 cm unten und 10 cm oben markieren. Im mittleren Teil des Rohres werden kleine Löcher gebohrt.

7. Das Rohr wird mit Sackleinen umwickelt und mit Draht fixiert, um ein gleichmäßiges Bewässern zu gewährleisten und ein Überwachsen der Wurzeln durch die Löcher zu verhindern.

8. Am unteren Ende das Rohrkappe aufsetzen.

9. Das große Rohr wird senkrecht im Boden, in einem Hochbeet oder in einem Kübel installiert.

10. Das dünne Rohr wird in der Mitte des großen befestigt.

11. Auf dem Boden des dicken Rohres wird 8-10 cm Drainage Schicht eingefüllt. Sie sorgt auch für mehr Stabilität.

12. Das große Rohr mit Erde bis zum ersten Loch auffüllen. Die Wurzeln senkrecht in das Loch legen und die Blätter vorsichtig durch das Loch ziehen. Dann mit Boden auffüllen und den Rest der Setzlinge pflanzen.

Erdbeeren horizontal pflanzen

Für diese Anbaumethode sind die oben genannten Erdbeer-Sorten ebenfalls gut geeignet.

Die Löcher zum Pflanzen der Erdbeeren werden auf die gleiche Weise mit der Lochsäge vorbereitet. Aber der Füllvorgang läuft etwas anders ab.

Horizontale Bepflanzung von Erdbeeren erfolgt fast wie in normalen Beeten:

1. In dem großen Rohr Löcher in einer Reihe mit einem Abstand von etwa 20 cm bohren.

2. Die Rohrkappen an beiden Enden aufsetzen.

3. Das Drainage-Material am Boden des Rohres verteilen. 3 cm Drainage reichen aus.

4. Erde über der Drainage-Schicht verteilen. Die Setzlinge in die Löcher legen und mit Erde auffüllen.

Bei dieser Methode werden die Erdbeerrohre in der Regel in einem leichten Winkel für den Abfluss von überschüssigem Wasser angeordnet. Wenn sie aber parallel zum Boden verlegt werden, können Sie auch ein paar kleine Löcher bohren, damit das überschüssige Wasser abfließen kann. Alternativ können Sie auch ein Bewässerungsschlauch zur Tröpfchenbewässerung anschließen.

Horizontal gelegte Erdbeerrohre und Hydroponik

PVC-Rohre kommen perfekt bei der Hydroponik zum Einsatz, weil sie eine problemlose Wasserzirkulation ermöglichen. Bei der hydroponischen Anbaumethode wird eine Pumpe an die Rohre angeschlossen, die die Nährlösung den Wurzeln der Pflanzen zuführt. Statt Erde werden Substrate wie Kokos-Hackschnitzel, Blähton, Vermiculit oder sogar gewöhnlichen Kies verwendet. Zum Verkauf stehen Fertigmischungen für den Anbau von Erdbeeren in einer Hydrokultur. Es genügt, diese Mischungen gemäß den Anweisungen mit konstantem sauberem Wasser zu verdünnen und sicherzustellen, dass sie die Wurzeln in dem gewünschten Regime ernähren.

Hydroponik Arbeitsweise Pflanzen Wasserpumpe



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR

Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 52158 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 21449 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!