Kugeln für Garten selber machen – So hübschen Sie mit Bowlingkugeln den Außenbereich auf!

kugeln für garten deko idee bemalen schmetterlinge blumen


Die passende Gartendeko verleiht dem Außenbereich individuellen Charme – besonders effektvoll lassen sich simple Formen inszenieren. Vielleicht deswegen erfreut sich die Dekokugel einer immer wachsenden Popularität – als Blickfang im Blumenbeet setzt sie Akzente, am Hauseingang schafft sie zusammen mit Topfpflanzen eine wohnliche Atmosphäre, neben dem Gartenteich wird sie schnell zum stilvollen Blickfang. Auf dem Markt wird eine große Auswahl an Designs angeboten, doch mit bisschen Geschick kann jeder Kugeln für Garten selber machen. Mit alten Bowlingkugeln lässt sich zum Beispiel jeder Außenbereich im Nu aufpeppen. Wir präsentieren Ihnen spannende DIY-Projekte für kreative und kostengünstige Gartendeko. Lassen Sie sich inspirieren!

Kugeln für Garten selber machen und den richtigen Standort für die neue Dekoration wählen

kugeln für garten steinweg pflanzkuebel eingang

Egal, ob gekauft oder gebastelt – wer sich für Gartendeko entscheidet, muss Einiges in Betracht nehmen. Die passende Dekoration sollte als Erstes wetterbeständig sein, im Sommer problemlos Sonne und Hitze und im Winter – Frost, Regen und Schnee trotzen. Die Bowlingkugel ist aus Polyurethan hergestellt – ein äußerst langlebiges und farbechtes Material. Im Unterschied zu Holz und Zement benötigt Kunststoff keinen Winterschutz. Dafür ist er aber ziemlich empfindlich gegen direkte Sonnenstrahlen – mit der Zeit verliert er an Elastizität und wird spröde. Der richtige Standort für die neue Gartendeko liegt also im Halbschatten oder im Schatten.

kugeln für garten glaskugeln kiesweg sukkulente steingarten

Weiterhin ist die Dekoration für den Außenbereich oft starkem Wind ausgesetzt. Da das Gewicht der verschiedenen Bowlingkugeln zwischen 0,500 Gr und 7,2 Kg variiert, sollte entweder die Deko im Boden verankert oder über Windschutz nachgedacht werden. Optimal liegt also die Kugel im windgeschützten Blumenbeet, zwischen Stauden und Sträuchern oder unter dem Zierbaum. Auf Wunsch lässt sich diese aber auf einem Steinpodest in Szene setzen.

kugeln garten biene marienkaefer deko basteln

Wird sie jedenfalls vor oder auf der Terrasse, am Hauseingang oder am Gartenweg zur Schau gestellt, dann sollte sie auch am Abend beleuchtet werden. Ansonsten besteht Stolpergefahr. Es lohnt sich dabei, in Solarleuchten zu investieren – zum einen sparen sie an Strom, zum anderen bieten sie eine flexible Alternative zu gewöhnlichen Lampen. So lässt sich die Bowlingkugel jedes Jahr problemlos ohne weitere Kosten neu inszenieren.

Kleinkinder und Haustiere können sich beim Spielen mit Bowlingkugeln verletzen – besonders, wenn diese mit Glassplitter dekoriert sind. Sie sollten deswegen keinen Zugang zur Gartendeko haben.

Kugeln für Garten selber machen und effektvoll in Szene setzen

kugeln für garten serviettentechnik bastelidee zement


Die gelungene Gartendeko sollte sich harmonisch ins Gesamtbild einfügen. Die oben abgebildeten Dekostücke im vintage Stil peppen zum Beispiel den Landhausgarten auf. Besonders ausdrucksstark wirken die Bowlingkugeln, wenn Sie mit stilvollen Zeichnungen mit Naturmotiven versehen sind. Mit Aquarellmalerei lassen sich die Dekokugeln farbenfroh und abwechslungsreich gestalten. Einfach zuerst aufmerksam die alte Bowling-Farbe mit Sandpapier abschleifen, dann in Weiß streichen (kaufen Sie Farben, die für den Einsatz im Freien geeignet sind) und für zwei Tage trocknen lassen. Danach entweder mit bunten Aufklebern verzieren, oder Blumen- und Schmetterlinge mit Aquarellfarben malen. Mit Serviettentechnik lassen sich jedenfalls Kunststoff-Gegenstände nicht verzieren – auf ihrer Oberfläche haftet der Klebstoff sehr schlecht. Effektvoll lassen sich die fertigen Dekostücke mitten im Garten, zwischen lauschigen Stauden, Ziergräsern und Bodendeckern neben der Gartenlaube inszenieren.

Mediterraner Touch zur Gartenlandschaft –  Dekokugeln mit Mosaik verzieren

kugeln für garten mosaik bekleben bastelidee


Herrscht eine herrliche Blütenpracht im Außenbereich, dann sollte die Dekoration so schlicht wie möglich gehalten werden. Reizvoll wirken Kugeln mit mediterranen Motiven – sie bringen einen exotischen Hauch in den eigenen Garten. Einfach die Dekokugeln mit Gips ummanteln, dann darauf die Mosaikstücke stilvoll arrangieren, mit speziellem Kleber befestigen und trocknen lassen. Die Glasmosaik wirkt besonders attraktiv, wenn die kleinen Stückchen in der Sonne funkeln. Auch am Abend, wenn passend beleuchtet, wird die Dekokugel zum Highlight im Outdoor-Bereich. Auf Wunsch kann sie sogar zum Element der Wasserspiele im Garten werden oder auf einem Betonpodest die Blicke auf sich ziehen. Zusammen mit Blumentöpfen aus Ton, Lorbeersträuchern und Duftpflanzen wie Lavendel bildet sie ein charmantes Ensemble.

Modern und stilvoll – Kugeln in Metall-Optik selber machen

kugeln für garten metall scheibe ziergraeser

Wer Kugeln für den Garten selber machen möchte, kann sich auch für ein modernes Arrangement mit Metall-Details entscheiden. Zuerst die Bowlingkugel mit Sandpapier abschleifen, dann eine Kontrastfarbe auftragen und die Metall-Details darauf kleben. Am Ende mit Schutzlack beschichten und trocknen lassen. Die fertige Dekokugel macht vor allem in minimalistisch gestalteten Außenbereichen eine gute Figur. Der minimalistische Garten ist äußerst schlicht angelegt – ein Steingarten mit Sukkulenten und mehrjährigen Ziergräsern wirkt stilvoll und bildet den perfekten Hintergrund für phantasievolle Dekoration.

Kugeln für Garten selber machen – Akzent im Steingarten

kugeln für garten kies beet ziergraeser

Immer mehr Hobby-Gärtner entscheiden sich übrigens für einen Steingarten – er interpretiert die alpine Landschaft im Kleinformat. Die Steinplatten und der mit Kies belegte Boden bieten die perfekte Voraussetzung für das schnelle Wachstum der robusten und pflegeleichten Pflanzen aus den Bergregionen. Ein Steingarten lässt sich übrigens selbst im Kleingarten problemlos anlegen – er ist gut strukturiert und sparsam bepflanzt, kann also wenig Platz einnehmen. Gerade wenn Ordnung im Außenbereich herrscht, kann dieser aber etwas langweilig wirken.

kugeln garten glas splitter kiesweg ziergras bastelidee

Eine mit zersplittertem Glas beklebte Bowlingkugel kann im Steingarten ein spannendes Spiel aus Licht und Schatten erzeugen, bestimmte Pflanzen besser zur Geltung bringen und Akzente im Steinbeet setzen. Einfach spezielles Klebemittel für Glas auf die Bowlingkugel auftragen und dann das zersplitterte Glas vorsichtig bekleben. Danach für einen Tag trocknen lassen und dann, wenn nötig, scharfe Kanten vorsichtig abschleifen und Klebstoff in den Fugen zwischen den einzelnen Glasstücken auftragen. Hier sind die gute Planung und die schnelle und präzise Arbeit für das Endergebnis entscheidend. Wer es sich nicht zutraut, kann stattdessen die Kugel mit Farbspray in Metallic-Farbe besprühen.

Kugeln für Garten – Deko aus Beton basteln

kugeln garten efeu bastel idee gartentreppe

Schattige Standorte mit Efeu oder Gartenlauben mit Kletterpflanzen sind an sich absolute Hingucker im Garten. In diesem Fall lässt sich die runde Bowlingkugel in eine raffinierte Gartenskulptur in Beton-Optik verwandeln. In der Tat lässt sich das oben abgebildete Design schnell nachmachen. Die passende Schutzbekleidung – eine Bluse mit langen Ärmeln und Handschuhe schützen die Haut vor Reizungen, Schutzbrille schirmt die Augen vor Spritzern ab. Erst danach kann es mit der Arbeit losgehen. Vorsichtig Wasser zu der Fertigmischung geben und gut für ca. 5-6 Minuten rühren. Wenn der fertige Beton eine Teig-Konsistenz hat, kann er auf die vorher gründlich gereinigte und grundierte Bowlingkugel mit Spachtel aufgetragen werden. Für mehrere Stunden trocknen lassen, und danach auf Wunsch sorgfältig mit Sandpapier Kanten und Ecken abschleifen. Beton kann übrigens Temperaturschwankungen schlecht vertragen, deswegen ist das Material nur bedingt winterfest – im Frühling können sich Risse an der Oberfläche bilden. Damit also die schöne Gartendeko lange hält, kann sie ab Ende Oktober im Gartenhaus gelagert werden.

kugeln garten deko idee beton sauele farnen ziergraeser

Naturstein und Holz bilden ein reizvolles Ensemble im Garten. Zusammen mit den schattenliebenden Farnpflanzen wird selbst die unauffälligste kleine Nische zum wichtigen Element der Gartengestaltung. Auf einem Steinpodest kommt die Gartendeko besser zur Geltung, die Hausfassade schützt sie vor Wind und Regen. Gerade wenn die Gartendekoration auf begrenzter Fläche mitten eines Blumenbeetes inszeniert wird, ist die gute Planung entscheidend. Denn oft verblühen die Blumen im Frühjahr und dann bleibt die Gartenfigur allein im Beet. Anders sieht es aus, wenn Farne ins Spiel kommen – manche wintergrüne Farnarten faszinieren mit ihren skulpturalen Blättern von April bis November.

Deko aus Kupfer im Vorgarten

kugeln garten münzen bekleben deko selber machen

Wer Kugeln für Garten selber machen möchte, kann seiner Phantasie freien Lauf geben. Denn Bowlingkugeln erweisen sich als Allroundtalente. Im Vorgarten, direkt neben der überdachten Terrasse sorgt das nächste Beispiel für Furore. Denn sie ist mit Bronzemünzen beklebt – im Endeffekt entsteht ein dekoratives Element, das zwischen den Sommerblumen gute Figur macht. Farbenfrohe Blumenbeete lassen sich nämlich nur schwierig dekorieren. Zu viele Farben und Formen lassen kaum Gestaltungsfreiheit zu. Dekorationen in Rost-Optik bieten eine Alternative zu Gartenzwergen, Statuen und Vogelhäusern. Sie fügen subtil den letzten Touch hinzu, und bleiben dabei immer im Hintergrund. Nur ihre attraktive Farbe und leicht funkelnde Oberfläche ziehen die Blicke auf sich.

Kugeln für Garten – Die Bowlingkugel marmorieren

kugeln garten malen iris blume selber machen

Kaum zu glauben, aber wahr – mit derselben Technik, mit der Ostereier marmoriert werden, lassen sich die Kugeln für Garten verzieren. Einfach einen alten, aber sauberen Pflanzkübel mit lauwarmem Wasser füllen, dann die Farben auswählen und von jeder Farbe 8-10 Tropfen ins Wasser geben. Danach mit einem Essstäbchen verschiedene Muster auf die Wasseroberfläche ziehen. Am Ende aufmerksam die Bowlingkugel ins Wasser tauchen oder einen Pinsel im Wasser drehen und dann die Bowlingkugel aufmerksam damit besprühen.

Kugeln für Garten selber machen – Die Kugeln richtig befestigen

kugeln garten mosaik bekleben diy deko idee gans gartenfigur

Auf einem Betonpodest kommt das schöne Design richtig zur Geltung. Bowlingkugeln haben übrigens Löcher, in denen Erdspieße gesteckt werden können. Auf diese Weise lässt sich die Kugel befestigen und wird nicht bei starkem Wind oder Unwetter fallen. Wer es sich zutraut, und ausreichend Mosaikfliesen zur Verfügung hat, kann auch den Podest verzieren. Das oben abgebildete Bastelprojekt wurde an einem Wochenende komplettiert – hier ist vor allem Geduld gefragt. Es lohnt sich dabei als Erstes verschiedene Muster zu probieren, eine Skizze vom Projekt zu erstellen und dann die Gartenskulptur in mehreren Bereichen aufzuteilen. Das wird das Bekleben wesentlich erleichtern – und gleichzeitig verliert man nie die Übersicht. Klebstoffe haften normalerweise sehr schnell, deswegen sollten sich alle Materialien und Werkzeuge in unmittelbarer Nähe befinden. Da die Skulptur am Ende um die 10 Kilogramm wiegen kann, sollte diese am liebsten vor Ort aufgebaut werden.

Bowlingkugel phantasievoll bemalen – Ideen für Gartendeko

kugeln garten bowlingkugel bemalen spiderman

Wer gerne experimentiert, kann Spiderman – Kugeln für Garten selber machen. Zuerst die alte Kugelfarbe aufmerksam abschleifen, dann die Bowlingkugel in Rot streichen und trocknen lassen. Anschließend mit speziellem wasserfestem Marker das Spinnweb und die Maske malen, trocknen lassen. Fertig ist der neue Schützer des Außenbereichs.

kugeln garten selber machen raupe malen bowlingkugeln

Aus mehreren Bowlingkugeln lässt sich eine Raupe zusammenstellen – zuerst alle Kugeln in Grasgrün streichen und trocknen lassen. Dann mit verschiedenen Farben die rosa-orange-lila Kreisen malen. Am Ende das Gesicht zeichnen und aus Draht die Antennen basteln – fertig. Das phantasievolle Design kann übrigens auch als Blumenrand dienen – gerade dem Gartentor oder dem Gartenweg entlang erweist sich die Raupe als praktischer Zusatz zur Gestaltung.

kugeln garten marienkaefer deko idee

Ein Marienkäfig aus alter Bowlingkugel und Mosaikresten lässt sich neben den Topfpflanzen inszenieren. Eine Gartendeko in kräftigen Farben kann übrigens Insekte wie Bienen anziehen, ist also ein nutzvoller Zusatz zum Garten. Das relativ kleine Gewicht lässt zudem eine Gestaltungsflexibilität zu – das schöne Design kann problemlos nach Bedarf den Standort wechseln. So kann der Hobby-Gärtner experimentieren und den bestmöglichen Standort finden.

kugeln garten malen diy idee blumenbeet

Puristisch elegant präsentiert sich die nächste Gartenskulptur neben den blühenden Sträuchern – wenn es im Garten einfach keinen Platz für Wasserspiele gibt, dann kann der Look einfach vorgetäuscht werden – die dunkelblaue Kugel auf dem Betonpodest sieht wie ein Zierbrunnen aus.

kugeln garten bodendecker beton glas

Mehrere Dekokugeln lassen sich vor allem im großen Garten arrangieren – hier können zwei oder drei Designs kombiniert werden, so dass reizvolle Kontraste entstehen. Glitzersteine, Beton-Optik, Metall-Details oder verschiedene Zeichnungen können dem Ensemble Charakter verleihen. Jedes Dekostück ist praktisch ein Unikat und gibt dem Außenbereich eine individuelle Note. Der passende Standort – am besten im Halbschatten und vor Wind geschützt – garantiert, dass die liebevoll gebastelte Gartendeko lange halten wird. Stilvolle Gartenlampen bringen sie auch am Abend besser zur Geltung. Blühende Blumen, grüne Stauden und Sträucher bilden den perfekten Hintergrund für ihren effektvollen Auftritt. Ein einheitliches Garten-Konzept garantiert, dass sie sich harmonisch ins Gesamtbild einfügt. Weitere Beispiele für gelungene Bastelideen finden Sie in der Fotostrecke unten. Lassen Sie sich inspirieren und probieren Sie einen unserer Vorschläge für Dekoration für den Outdoor Bereich aus!

kugeln garten glas glitzersteine bekleben

kugeln garten blumenkuebel metallik farbe herbst deko

kugeln garten blumenbeet dekoration selber machen

kugeln garten blau farbe beton bowlingkugel

kugeln für garten topfpflanzen idee selber machen

kugeln garten blau deko selber machen

kugeln garten biene gestaltungsidee dekoration



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig
OR
Eigene Ideenbücher erstellen
Entdecken Sie viel Schönes, wie 64586 andere User es tun
KONSTENLOSEN
NEWSLETTER ERHALTEN
Die schönsten Bilder Mehr als 129552 gespeicherte fotos

Deavita.com ist für alle, die immer neugierig sind, was das Leben zu bieten hat. Unser informatives Lifestyle-Portal befasst sich mit aktuellen Themen rund ums Haus und Garten, mit Schönheits- und Mode-Trends, Rezepten, DIY-Projekten, moderner Kunst und mehr. Hier finden Sie alles - von praktischen Wohntipps und Einrichtungsideen über gesunde Ernährung und Diäten, bis hin zu leckeren Rezepten, mit denen Sie Ihre Familie und Freunde überraschen können. Auf Deavita.com erscheinen täglich zahlreiche nützliche Artikel, die auf Sie warten. Lassen Sie sich auf unseren Seiten inspirieren!