Bestäuben Wespen Blumen? – Die wichtige Rolle und Funktion der ansonsten lästigen Insekten für den Garten

Von Charlie Meier

Als unbequeme Spezies, die oft stechen können, bestäuben Wespen Blumen, was sie eigentlich ganz nützlich macht. Da diese Insekten den Honigbienen sehr ähnlich sind, gehen viele Menschen davon aus, dass sie auch Bestäuber sein könnten. Diese Annahme ist jedoch typischerweise falsch. Stattdessen fungieren Wespen als nützliche Raubtiere, die helfen, Gartenschädlinge zu bekämpfen. Sie bringen weitere Vorteile, jedoch auch potenzielle Nachteile mit sich. Lesen Sie weiter, um mehr über die Bestäubung durch Wespen zu erfahren und wie sie bei der Bekämpfung von Schädlingen helfen.

Warum bestäuben Wespen Blumen und wie sie Nützlinge sein können

eine wespe fliegt von blüte zu blüte und überträgt pollen auf ihren leicht behaarten körper

Wenn Sie jemals von einer Wespe gestochen wurden, können Sie diese Kreaturen verleumden. Bestäuben Wespen Blumen und tragen sie aber in der Tat zur Aufrechterhaltung der Nahrungsversorgung bei? Sie können dies und eigentlich auch mehr. Neben der Bestäubung sind Wespen auch wichtige Raubtiere, die dazu beitragen, die Population der schadenden Käfer in den Gärten niedrig zu halten. Sie könnten sie in einem anderen Licht sehen, wenn Sie alle Vorteile dieser Stacheln kennen würden. Die meisten Wespenarten sind entweder Einzelgänger oder Parasiten, aber es gibt auch mindestens 850 soziale Wespenarten, die in Kolonien leben und Bienenstöcke bilden. Im Vergleich zu Bienen sind Wespen jedoch bei der Bestäubung weniger effizient, aber sie können immer noch wie Bienen bestäuben und sich von Nektar ernähren.

ähnlich der honigbiene bestäuben wespen blumen durch transportieren von pollen auf der behaarung

Im Allgemeinen gelten Wespen nicht als Bestäuber. Die meisten Arten bestäuben keine Pflanzen, weil sie nicht wie Bienen die pelzartigen weichen Haare oder einen speziellen Körperteil zur Speicherung von Pollen haben. Aus diesem Grund haften Pollen nicht sehr gut an ihnen. Es gibt jedoch einige wenige Arten, die Pollen ohne diese Haare transportieren können. Die größte Art bestäubender Wespen sind Feigenwespen, die für die Bestäubung von Hunderten von Feigenarten verantwortlich sind. Sie dringen durch eine kleine Pore in die Feige ein, um sich zu paaren, Eier zu legen und die winzigen Blüten im Inneren zu bestäuben. Andere Wespenarten ernähren sich gerne von Nektar, bestäuben aber meistens keine Pflanzen.

Unterschiede im Körperbau erkennen

wichtige rolle und funktion von wespen für die bestäubung von manchen blumen wie orchideen im garten

Wespen sind eng mit Bienen verwandt und können nützliche Bestäuber sein. Es mag schwierig sein, den Unterschied zwischen einer Wespe und einer Biene zu erkennen, aber die meisten Wespen sind ziemlich haarlos, während Bienen viel Flaum tragen. Viele Wespenarten haben eine charakteristische schlanke Taille, während Bienen dicker sind. Außerdem haben Bienen eher kräftige Beinchen, während Wespenbeinchen schlank und baumelnd sind.

während der sommerzeit bestäuben wespen blumen auf feldern und in gärten und können nützlich sein


Faltenwespen sind die Sorte, die am meisten bestäubt. Genau wie bei einer Honigbienenkolonie lebt diese Art in einer Gruppe, die von einer Königin geführt wird. Dabei erfüllt jedes Insekt eine Rolle, wobei solche spezielle Funktion Wespen als Nützlinge klassifiziert. Am Ende des Sommers gibt es viele Arbeiterinnen, aber keine Larven mehr. Es sind nämlich die Larven, die ihre eiweißreiche Nahrung in Zucker für Erwachsene umwandeln. Gegen August konzentrieren sich Wespen auf Nektarquellen, um diesen Zuckermangel auszugleichen.

Wie bestäuben Wespen Blumen und andere Pflanzensorten?

wie bestäuben wespen blumen und was sie zu nützlichen insekten für jeden garten machen kann

Die meisten Wespen bestäuben auf ähnliche Weise wie Bienen, außer dass Bienen eine größere Menge an Pollen tragen. Pollen haften an den behaarten Körpern der Bienen, die sie in ein Pollenkörbchen auf ihren Hinterbeinen übertragen können. Wespen fehlt diese Fähigkeit, wobei der Unterschied Wespen weniger effektiv bei der Bestäubung macht.

ernährung von wespe in gelber blüte beim saugen von nektar aus der pflanze


Trotzdem sind Wespen wichtig, weil sie Blumen besuchen und bestäuben können, die Bienen nicht erreichen. Darüber hinaus haben Wespen im Gegensatz zu ihren haarigen Bienencousins ​​einen glatten Bauch mit spärlichem Haar. Pollen haften an den wenigen Haaren, die Wespen an ihren Körpern und Beinen haben, die dann bestäubt werden, aber in geringerem Maße als Bienen.

solitäre faltenwespen mit wichtiger rolle im ökosystem durch bestäubung von pflanzen

Einige Studien haben jedoch gezeigt, dass Wespen unter bestimmten Umständen effizienter als Bienen sein könnten. Es gibt auch spezifische Rollen bei der Bestäubung von Wespen, wie zum Beispiel die Bestäubung von Orchideen und Feigen. Einige Wespen sind auch als Pollenwespen bekannt. Von denen gibt es etwa 300 Arten, und diese verhalten sich eher bienenartig. Sie sind Vegetarier und ernähren sich ausschließlich von Pollen und Nektar. Diese Wespen nehmen Pollen durch ihren Mund auf und speichern sie intern, anstatt diese wie Bienen in einem Korb an den Beinen zu sammeln.

Wie sich Wespen ernähren können

viele wespenarten ernähren sich von nektar durch fressen von früchten im sommer für ihre larven im nest

Die meisten Wespen haben kurze Zungen und suchen nach flachen Blüten. Während der Fütterung übertragen sie versehentlich Pollen von Blüte zu Blüte und bestäuben effektiv. Außerdem können die meisten Wespen die Farbe Rot nicht sehen, aber UV-Licht schon. Dies bedeutet, dass sie mehr von weißen und gelben Blüten angezogen werden. Wespen fressen viele Insekten und bringen eine gute Portion zurück, um Larven zu füttern.

kleines wespennest mit eiern in der nähe von bewohnen häusern und gärten

Während einige ihrer Beute gute Käfer sein können, sind die meisten Schädlinge. Wespen machen jedoch auch keinen Honig. Stattdessen werden ihre Nester verwendet, damit die Königin Eier legt. Solche Wespennester, die oft entfernt werden, bestehen aus verwittertem Holz von Veranden oder alten Zäunen. Sie kauen diese Holzfasern zu einer Zellstoffpaste und formen sie dann zu sechseckigen Zellen. Einige Arten verwenden andere Materialien.

ein stück wassermelone im garten für wespen stellen und ihre population fördern

Darüber hinaus sind die Insekten Allesfresser und ernähren sich mit anderen Insektenarten, Wirbellosen und Nektar. Wespen jagen andere Insekten jedoch nur, weil sie diese ihren Larven geben. Erwachsene Wespen fressen aber nur Zucker. Sie bekommen Flüssigkeit und Zucker, wenn sie den Nektar von Blumen oder Früchten trinken. Wenn sie den Nektar von Blumen trinken, übertragen sie Pollen passiv zwischen Blumen. Die parasitischen Wespenformen legen ihre Eier an oder in andere Insekten oder Wirbellose ab und werden zu Wirten. Einige Arten jagen oder fressen tote Tiere, und Nektar ist nur ein kleiner Teil ihrer Ernährung.

Vor welchen Schädlingen schützen Wespen die Pflanzen?

schädlingsbekämpfung von käfern im garten dank nützlicher vorteile von wespen

Im Grunde hat jeder Schädling eine Wespe, die ihn jagt, daher ist es schwierig, den Umfang der Fähigkeit von Wespen, sich vor schädlichen Arten zu schützen, zu beschreiben. Ein Beispiel sind Schwärmer, die Opfer von Schlupfwespen sind. Wespen legen ihre Eier in diesen Wirbellosen, was sie zu Wirten macht. Die schlüpfenden Wespeneier töten dann die Wirte. Diese Schädlingsbekämpfung bewahrt viele Tomatenpflanzen vor der Vernichtung. Außerdem fressen Wespen Raupen, die Pflanzen, Blumen und Feldfrüchte schädigen. Darüber hinaus fangen immer mehr Gärtner an, Wespen vorteilhaft einzusetzen. Parasitoide Arten wurden beispielsweise freigesetzt, um auf Insektenlarven abzuzielen.

Die Vorteile von Wespen nutzen und ihre Population fördern

bei bestäubung von blumen können wespen weniger polen als bienen tragen und trotzdem nützlich sein

Viele Nutzpflanzen im Ökosystem sind auf Wespen angewiesen, um zu überleben. Ihr Beitrag ermöglicht es Menschen, Nahrung, entweder durch direkte oder indirekte Bestäubung oder durch Insektenbekämpfung, zu ernten und anzubauen. Aufgrund ihrer nützlichen Natur ist es daher am besten zu lernen, mit Wespen zu leben, anstatt sie zu töten. Halten Sie den Bereich um Ihr Haus sauber und frei von Schmutz, um zu vermeiden, dass Insekten den Haushalt einrichten, in dem Ihre Familie isst und sich unterhält. Ernten Sie Früchte, wenn sie reif sind, und harken Sie vom Wind heruntergefallene Früchte, die verfaulen und Wespen anziehen.

blühende sträucher und blumen im sommer durch pflanzenpflege gedeihen lassen

Sie können Wespen von Ihrem Wohnort fernhalten, indem Sie ihnen einen attraktiven Bereich zur Verfügung stellen, der mit Gegenständen wie Bananenschalen und Fruchtschalen gefüllt ist. Wespen sind territorial und können durch den Kauf eines ähnlichen Nestes abgewehrt werden. Indem Sie Wespen von Ihrem Haus fernhalten, bewegen sie sich weiter weg und besuchen trotzdem Ihren Garten, um Ihren Blumen ihre Dienste zu leisten, ohne Sie zu stören. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Wespen oft unterschätzte Insekten sind, aber ihre Bedeutung ist der Schlüssel für die Bestäubung, die Bekämpfung von Schädlingen und die allgemeine Gesundheit zahlreicher Nutzpflanzen und einer Vielzahl von Blumen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig