Balkon winterfest machen – So bereiten Sie Ihren Außenbereich mit einfachen Schritten auf den Winter vor

Von Charlie Meier

Mit dem nahenden kälteren Wetter ist es vielleicht an der Zeit, darüber nachzudenken, wie Sie Ihren Balkon winterfest machen können. Viele Menschen beginnen damit, ihre Balkontüren für die Wintersaison zu schließen, doch manche Anwohner übersehen im Winter diesen wichtigen Außenbereich. Mit der richtigen Vorbereitung und Dekoration oder Balkonbepflanzung können Sie jedoch diesen einzigartigen Ort über das ganze Jahr bequem genießen. Hier sind die wichtigsten Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um sich und Ihre Pflanzen im Winter warmzuhalten und mehr Komfort in diesem Bereich zu schaffen.

Wichtige Faktoren beachten und einen Balkon winterfest machen

mit einladender dekoration außenbereiche gestalten und einen gemütlichen balkon winterfest machen

Sicherlich haben die meisten Balkons eine begrenzte Bodenfläche, aber sie bieten die Möglichkeit, schöne Ausblicke zu erleben. Ebenso wie Terrassen reagiert ihre Nutzbarkeit stark auf Wetteränderungen. Tatsächlich können die Wintermonate dazu führen, dass ein regelmäßiger Balkonbenutzer im Haus festsitzt und sich wärmere Monate wünscht. Zum Glück muss es nicht so sein. Im Allgemeinen besteht die beste Möglichkeit, Ihren Wohnungsbalkon winterfest zu machen, darin, den Raum einzuschließen, eine Heizung hinzuzufügen und für ausreichend Luftzirkulation und Sonnenlicht zu sorgen. Sie sollten dabei jedoch Feuchtigkeit und kalten Wind fernhalten und sich und Ihren Gästen die Möglichkeit geben, frei zu atmen. Zudem sollten Sie noch sicherstellen, dass auch Ihre Balkonpflanzen den Winter überstehen können.

mit einer kleinen überdachung ausgestatteter balkon in der stadt

Genießen Sie also aus Ihrem Balkon die frische Luft und möglicherweise auch unvergleichliche Aussicht, während sich die Herbstlandschaft mit Farbe füllt. Wenn Sie sich Sorgen wegen der Kälte machen, gibt es viele Möglichkeiten, Ihren Außenraum gemütlich zu gestalten. Wenn Sie eine Eigentumswohnung oder ein Apartment mit Balkon haben, können Sie diesen über das ganze Jahr statt nur in den Sommermonaten nutzen. Werfen Sie einen Blick auf ein paar Ideen für Aufwärmen. Somit können Sie Ihren Balkon während der Wintersaison noch komfortabler machen und sich dort wohler fühlen. Finden Sie heraus, wie Sie Ihren Balkon im Winter warm halten können, zusammen mit einigen Dekorationsideen und verschiedenen Winterpflanzen im Freien.

Sich und Ihre Balkonmöbel auf die kalte Jahreszeit vorbereiten

wintervorbereitungen für den balkon durch abdecken von balkonmöbeln und entfernen von heimtextilien

Ein wichtiger Aspekt bei der Überwinterung des Balkons ist das Abdecken Ihrer Möbelstücke. Jede Abdeckung ist in Ordnung, vorausgesetzt, sie hat die richtige Größe. Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen und Ihre Möbel wirklich schützen möchten, können Sie auch eine Schrumpffolie in Betracht ziehen. Darüber hinaus ist das Abdecken von Balkonmöbeln unerlässlich, wenn es sich um Holz oder Metall oder auch Kunststoff handelt. Abdeckungen bieten Schutz vor Regen und Wind. Daher sollten Sie zunächst Ihre Möbel im Außenbereich auf die Wintermonate vorbereiten, indem Sie diese bei Nichtgebrauch abdecken. Der einzige Haken besteht jedoch darin, dass Sie die Balkonmöbel jederzeit aufdecken können, wenn Sie sich entscheiden, den Außenbereich zu nutzen. Außerdem sollten Sie sicherstellen, dass die darunter liegenden Möbelstücke trocken bleiben, wenn Sie sie abdecken. Sitznässe kann nämlich zu unerwünschter Schimmelbildung führen.

balkonmöbel und empfindliche gewächse im außenbereich oder am balkon winterfest machen


Wenn es um Wärme auf dem Balkon geht, können Sie eine kuschelige Decke verwenden, um sich damit an kalten Tagen zu wickeln. Dadurch schmeckt Ihr Morgenkaffee auf dem Balkon auch bei niedrigen Temperaturen. Beobachten Sie den Sonnenaufgang und genießen Sie am Wintermorgen einen kräftigen Start in den Tag. Mit einer Tasse heißer Schokolade oder Kaffee können Sie über das ganze Jahr draußen sitzen und sich entspannen. Mischgewebe mit Naturfasern eignen sich hervorragend, um die kühlere Luft abzuwehren. Wenn Sie eine Steckdose im Freien haben, können Sie sich auch eine Heizdecke zulegen, die Ihnen hilft, mehr Zeit draußen zu verbringen, wenn Sie Ihren Balkon winterfest machen.

Heimtextilien entfernen und den Balkon winterfest machen

kuschelige decken in der wintersaison nach draußen bringen und sich auf die kälte auf dem balkon vorbereiten

Das Entfernen von Kissen und Überwürfen ist ein weiterer wichtiger Schritt. Selbst wenn es keinen Schnee bei Ihnen gibt, ist der Winter normalerweise feuchter als die wärmeren Monate, was zu Schimmelbildung auf weichen Möbeln führen kann. Wenn Sie jedoch an einem warmen Ort leben, sollten Sie stattdessen einige Decken aus Wolle kaufen. Sie sind viel wärmer und sehen toll als Balkondeko im Winter aus. Außerdem, wenn Sie wasserdichte Kissenbezüge verwenden, können Sie diese normalerweise ebenfalls draußen lassen.

Überdachung oder Windschutz installieren

klassische architektur mit modernen elementen kombinieren und windschutz am balkon installieren


Einer der Hauptgründe, warum Menschen ihren Balkon im Winter nicht nutzen, sind logischerweise die niedrigen Temperaturen. Wenn Sie auf Ihrem Balkon einen Windschutz anbringen können, ermöglicht dies Ihnen, einen Großteil dieser Unannehmlichkeiten zu beseitigen. Eine an Ihrem Geländer befestigte Plexiglasbarriere oder eine natürliche Wand aus Winterpflanzen kann Sie zum Beispiel vor schlechten Wetterbedingungen schützen. Darüber hinaus kann der Bau einer temporären Winterbalkonüberdachung eine Lösung sein, um Niederschläge oder Schnee standzuhalten. Je nachdem, welche Art von Gehäuse Sie bauen, kann es dementsprechend helfen, sowohl den Balkon als auch Ihre Wohnung zu isolieren.

Heizung und Kerzen hinzufügen

einige einfache schritte befolgen und vor der weihnachtszeit einen gemütlichen balkon winterfest machen

Ein elektrischer Heizkörper ist im Winter eine perfekte Ergänzung für jeden Balkon. Obwohl die meisten Eigentumswohnungen und Apartments kein Feuer als Heizung auf dem Balkon zulassen, ist eine elektrische Strahlungsheizung mit automatischer Abschaltung perfekt. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie keine losen Stoffe oder Pflanzen in der Nähe haben und genießen Sie die Wärme, während Sie über den ganzen Winter draußen bleiben. Wenn Sie sich nicht um das Aussehen kümmern, wäre jede tragbare Raumheizung in Ordnung. Infrarotstrahler können Sie jedoch direkt erwärmen, also ziehen Sie bei Ihrer Suche unbedingt einen in Betracht.

dekorationselemente wie kerzen und herbstblätter schaffen gemütliche atmosphäre bei kaltem wetter

Darüber hinaus kann die Schaffung einer warmen und gemütlichen Atmosphäre auf dem Balkon Sie dazu verleiten, in den Wintermonaten mehr Zeit draußen zu verbringen. Viele Kerzen können ein Winterwunderland schaffen, das Sie sicherlich genießen werden. Nur ein paar strategisch platzierte Kerzen können die Temperatur um ein paar Grad erhöhen und ein warmes und einladendes Licht reflektieren.

Winterharte Pflanzen für Ihren Balkon wählen

passende pflanzensorten wählen und sie auf dem balkon winterfest machen

Es gibt eine Riesenauswahl an Gewächsen, mit denen Sie Ihren Balkonbereich im Winter bepflanzen und verschönern können. Ihr Balkon sieht ansonsten in den Wintermonaten möglicherweise nicht sehr einladend aus, nachdem Sie Ihre farbenfrohen Sommerpflanzen entfernt haben. Verbessern Sie die Optik Ihres Außenraums mit einigen geeigneten Pflanzen, um Ihren Winterbalkon wieder zum Leben zu erwecken. Vermeiden Sie Ihren Außenbereich nicht, nur weil die Wintersaison fast da ist. Einige Optionen umfassen Stechpalme, Schneeglöckchen, Alpenveilchen, Heidekraut, Zwergkoniferen, Mangold, Efeu und sogar Grünkohl.

am balkongeländer hängende topfpflanzen überwintern oder in einem gewächshaus schützen

Wenn Sie Topfpflanzen nicht ins Haus bringen können, müssen Sie diese auch außer dem Balkon winterfest machen. Zu Ihren Optionen gehört der Bau oder Kauf eines Terrariums oder Mini-Gewächshauses. Sogar eine Abdeckung bietet eine gewisse Isolierung gegen kälteres Wetter für die Pflanzen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Töpfe mit Jute, Wolle oder Kokos zu isolieren. Sie können diese Produkte in Baumärkten oder Gartengeschäften kaufen.

Abschließende Gedanken

warmes getränk wie schokolade oder kaffee im winter auf der terrasse genießen

Hoffentlich hat Ihnen dieser Artikel einige Tipps gegeben, wie Sie Ihren Balkon im Winter warm und pflegeleicht halten können. Wenn Sie es verwenden möchten, investieren Sie unbedingt in etwas Winterbalkondekoration und Winterpflanzen für den Balkon im Freien. Sollten Sie Ihren Balkon für die Saison schließen möchten, stellen Sie am besten sicher, dass Ihre Möbel entsprechend behandelt und geschützt sind, damit sie nächstes Jahr wieder bereit sind. Mit den richtigen Ergänzungen, einem kreativen Windschutz und ein paar kuscheligen Decken können Sie das ganze Jahr über auf Ihren Balkon gehen und die Aussicht genießen.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig