Schneemann aus Styroporkugeln und Socken basteln: Kinder können diese Winterdeko auch selber machen

Von Olga Schneider

Wenn es im Winter plötzlich wieder weiß wird und draußen Schnee liegt, dann ist die Zeit des Schneemannes gekommen. Gerade Kindern macht es jede Menge Spaß, einen Schneemann im Garten zu bauen. Sollte es aber in diesem Jahr keinen Schneefall geben oder ist das Wetter so ungünstig, dass man sich draußen ungern aufhält, dann bleibt nur eins übrig: Einen Schneemann aus Styroporkugeln und Socken zu basteln. Wir erklären, wie das geht.

Schneemann aus Styroporkugeln und Wollgarn basteln: Anleitung

Schneemann aus alten Socken basteln Anleitung und Ideen

Für die erste DIY-Idee brauchen Sie Styroporkugeln in zwei Größen. Pro Schneemann benötigen Sie eine Kugel mit 4 cm und eine mit 6 cm Durchmesser. Sie brauchen noch mehrere alte Socken aus Plüschstoff, weißen Wollgarn, schwarze Stecknadeln oder Perlen für die Augen, orangen Tonkarton für die Nase sowie mehrere Blusenknöpfe Größe 8. Als Zubehör brauchen Sie noch eine Bastelschere und einen Heißkleber.

Schneemann selber machen aus Styroporkugeln Winterdeko Ideen

Machen Sie zuerst mit der Stecknadel ein Loch durch die Mitte der Styroporkugel und umwickeln Sie sie dann mit dem Wollgarn. Gehen Sie ähnlich auch bei der zweiten Styroporkugel vor und kleben Sie sie die beiden Styroporkugel zusammen.

Schneemann aus Wolle und alten Socken und Styroporkugeln basteln

Basteln Sie dann die Mütze aus einer alten Socke, formen Sie die Nase aus orangem Tonkarton und stecken Sie zwei Stecknadeln als Augen in den Kopf. Aus der Socke können Sie auch einen Schal für den Schneemann basteln. Binden Sie ihn dem Schneemann um den Hals.

Schneemann aus Styroporkugeln und Naturmaterialien basteln

Schneemann aus Styropor basteln Anleitungen und Ideen für Figuren


Für die nächste Idee brauchen Sie folgende Materialien:

  • eine kleine Styroporkugel mit Durchmesser 4 cm für den Kopf
  • eine mittelgroße Styroporkugel mit Durchmesser 6 cm für den Körper
  • eine große Styroporkugel mit Durchmesser 8 cm für den Körper
  • Stecknadel für die Augen und für die Knöpfe
  • Zwei kleine Holzzweige für „Arme“
  • eine orange Nase aus Modelliermasse
  • kleine Zylinder aus dem Bastelshop
  • Bänder
  • Fineliner oder Marker

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Zuerst kleben Sie die drei Styroporkugeln mit dem Heißkleber zusammen.
  2. Dann stecken Sie zwei Stecknadeln als Augen in den Kopf und vier andere als Knöpfe in den Körper.
  3. Kleben Sie die Nase aus Modelliermasse in die Mitte des „Gesichts“
  4. Sie können als Nächstes den Mund aufmalen und den Zylinder aufsetzen. Auf Wunsch können Sie ihn mit schmalem Dekorband verzieren.
  5. Stecken Sie die Baumzweige als Arme in den Körper.
  6. Schneiden Sie ein 15 cm langes Stück Stoffband zu und binden Sie es um den Hals des Schneemannes. Machen Sie eine Schleife.

Schneemann aus Styroporkugeln basteln Anleitung

Damit der Schneemann stabil auf dem Boden steht, können Sie ihn an eine Scheibe aus Tonkarton kleben. Dekorieren Sie die Scheibe mit Kunstschnee. Wenn Sie keine Stoffbänder haben, dann können Sie die Mütze und den Schal aus Filzstoff basteln.

Schneemann mit den Kindern basteln

Schneemann aus Styroporkugeln basteln DIY Ideen für 4 jährige Kinder


Die nächste DIY-Idee ist sehr einfach und selbst für Kinder im Kita-Alter geeignet. Sie brauchen eine weiße Socke, zwei Styroporkugeln, zwei Stecknadeln für die Augen und eine für die Nase, einen schwarzen und einen orangen Marker, eine Bommel und einen Schal aus Stoff oder Filzstoff.

Schneemann aus Styroporkugeln basteln mit Kindern

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Kleben Sie zwei Styroporkugeln zusammen.
  2. Stecken Sie sie in die weiße Socke und binden Sie sie oben zu.
  3. Formen Sie die Mütze aus Socke und Bommel.
  4. Bemalen Sie die Stecknadeln und stecken Sie sie in den Kopf.
  5. Binden Sie dem Schneemann einen Schal um den Hals.

Schneemann aus Styroporkugeln und alten Socken basteln

Basteln Sie mehrere Schneemänner und arrangieren Sie sie in einer Gruppe. Sie können jeden Schneemann unterschiedlich gestalten. Versehen Sie zum Beispiel den ersten mit einem Schal aus Karostoffresten, den anderen mit einem grünen Schal aus Satinband. Sie können auch Bommeln in verschiedenen Farben wählen. Je bunter, desto besser.

Schnelle Bastelideen für 4 jährige Kinder

Sie können die Augen nicht nur aus Perlen oder Stecknadeln basteln, sondern auch aufmalen oder Wackelaugen anbringen.

Für die Arme können Sie Baumzweige, Zahnstocher oder Pfeifenreiniger verwenden.

Als Schal können Sie Wollfaden, Satinband, Stroffreste oder Filz um den Hals binden.

Passendes Zubehör sind ein Besen aus Zahnstocher und Satin, ein Zylinder aus Tonkarton und Knöpfe.

Sie können die Schneemänner auch mit Kunstschnee, Glitzer und selbstklebenden Strasssteinen dekorieren.

Schneemann aus Styropor selber machen Ideen für Kinder im Kita Alter

Je nachdem, womit Sie den Schneemann dekorieren möchten, beträgt die Bastelzeit für einen Schneemann zwischen 40 und 60 Minuten. Die Kinder können die Winterdeko problemlos selber machen, vorausgesetzt, dass Sie den richtigen Umgang mit der Schere und dem Heißkleber bereits erklärt haben. Lassen Sie die Kinder allerdings nie alleine beim Basteln. Für Kinder unter 3 Jahren müssen Sie die Bastelidee etwas verändern. Verzichten Sie auf Stecknadeln und Knöpfe und malen Sie das Gesicht und die Kleidung stattdessen mit einem Marker. Sie können auch die Styroporkugeln zuerst festkleben und das Dekorieren den Kindern überlassen.

Schneemann basteln Anleitung für 3 Jährige Kidner

Die kleinen Schneemänner sind eine passende Winterdeko für die Fensterbank, den Kaminsims oder den Kaffeetisch. Sie können diese auch verschenken. Die Schneemänner sind keine Spielzeuge. Kinder könnten kleine Teile verschlucken.

Anzeige



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig