Eier färben mit Zwiebelschale: hübsche Ostereier mit natürlichen Farben!

von Lina Bastian
Werbung

Wir freuen sich über Ostern und alle kreativen Tätigkeiten und Dekorationen, die man zu dieser Zeit machen kann. Bunte Eier sind natürlich die beliebteste Osterdeko und es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sie zu färben. Wissen Sie, dass sich aus Zwiebelschalen ein Farbstoff gewinnen lässt? Ja, Sie können Eier färben mit Zwiebelschale. Nicht nur rote Zwiebeln, sondern auch weiße. Probieren Sie anhand unserer Anleitungen und Sie werden bestimmt glücklich mit dem Ergebnis sein!

Eier färben mit Zwiebelschale: Welche Zutaten Sie brauchen

hier finden sie die schritte, wie sie eier färben mit zwiebelschale

Alles, was Sie für diese Osterdeko mit Eiern brauchen, finden Sie bestimmt in Ihrer Küche. Es ist einfach und lustig, diesen Farbstoff aus Zwiebelschalen selber herzustellen und wunderschöne Eier zu dekorieren.

Zutaten: 

1 Dutzend Eier
Schalen von 10 Zwiebeln
2 Esslöffel Rotweinessig
Saubere Nylonstrümpfe, in 4-Zoll-Stücke geschnitten
Kräuter, Mehl und/oder Blätter zum Dekorieren

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Färben

befolgen sie unsere hilfreichen tipps zum ostereier färben

Werbung

Hier finden Sie die Schritte, wie Sie Eier färben mit Zwiebelschale.

  • Zwiebelschalen in einen großen Suppentopf geben. Vergewissern Sie sich, dass die Eier sauber sind. Die Eier leicht anfeuchten und mit Blättern/Mehl verzieren.
  • Jedes Ei in ein Stück Strumpf einlegen und beide Enden zusammenbinden. Darauf achten, dass das Ei fest eingewickelt ist, damit die Dekoration an Ort und Stelle bleibt.
  • Legen Sie dann die vorbereiteten Eier in den Topf mit den Zwiebelschalen. Mit Wasser bedecken, sodass es ca. 3 cm über den Eiern steht. Den Essig hinzugeben und den Topf auf mittlere bis hohe Hitze stellen.
  • Zum Kochen bringen, die Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen.
  • Die Eier auf die gewünschte Farbe prüfen. Wenn sie fertig sind, nehmen Sie sie vorsichtig heraus.
  • Etwas abkühlen lassen und dann die Strümpfe und die Designstücke entfernen. Abtrocknen und nach Wunsch einölen, damit sie glänzen. Tupfen Sie die gefärbten Eier mit sauberen Papiertüchern ab und polieren Sie sie mit ein wenig Öl, damit sie glänzen. So einfach und lustig kann man Eier färben mit Zwiebelschale.

Hilfreiche Tipps zum Ostereier-Färben

eier färben mit zwiebelschale hübsche ostereier mit natürlichen farben

Werbung
  • Ihre Ostereier können Sie mit einem Muster versehen, wie oben beschrieben, mit Blättern und Kräutern nach Ihrer Wahl. Hier kommt eine Strumpfhose ins Spiel, um die Motive zu sichern und die Farbe auf den Rest des Eies zu übertragen.
  • Was auch immer Sie verwenden, feuchten Sie das Ei mit etwas Wasser an, damit es besser klebt. Wickeln Sie es fest in das Nylon ein und achten Sie darauf, dass das Ei nicht zerbricht.
  • Geben Sie die Eier zusammen mit den Zwiebelschalen in einen Topf. Verwenden Sie eine beliebige Größe, damit die vorbereiteten Eier vollständig mit Wasser bedeckt sind.
  • Sie können die Zwiebelschalen in einer Lösung aus Wasser und Essig kochen. Der Essig trägt dazu bei, dass die Farbe von den Eiern absorbiert wird. Die Farbe hängt davon ab, wie viele Zwiebelschalen Sie verwenden und von der Farbe des Eies – ob es sich um ein weißes oder ein braunes Ei handelt, es ergeben sich unterschiedliche Farbnuancen.
  • Die Eier direkt in der Farbe zu kochen, klingt vielleicht ein bisschen riskant. Was ist, wenn ein Ei beim Eintauchen zerbricht und die Farbe ins Innere gelangt? Wenn Sie dem Wasser eine gute Menge Salz hinzufügen, verhindern Sie, dass das Ei zerbricht. Und solange Sie die Eier vorsichtig ins Wasser tauchen, wird alles in Ordnung sein.

alles, was sie für diese osterdeko mit eiern brauchen, finden sie in ihrer küche

Lina Bastian

Lina Bastian ist 1976 in Stuttgart geboren. Sie liebt die Natur und die Pflege ihres Gartens, den sie seit 20 Jahren hat. Deshalb schreibt sie leidenschaftlich gerne über Themen der Gartenpflege. Als Hobbygärtner mit einer großen Erfahrung hat die Autorin im Laufe der Jahre einen intensiven Austausch mit erfahrenen Gärtnern gepflegt.

Neben Ihrem Garten liebt Lina die Bewegung in der Natur und Sport ist ein täglicher Bestandteil ihres Lebens. Radfahren und Schwimmen gehören zu ihren liebsten Freizeitbeschäftigungen. Sie liebt es, mit engen Freunden neue schöne Orte im In- und Ausland zu besuchen.

Die Arbeit mit Kindern in Kunstwerkstätten ist eine beliebte Freizeitbeschäftigung. An ihrem Wohnort organisiert sie Kinderworkshops mit verschiedenen kreativen Tätigkeiten für die Kleinen.

Erfahrung

15 Jahre Erfahrung als Übersetzerin für Deutsch und Englisch mit verschiedener Thematik wie soziale Aktivitäten, gesundes Leben, Haus und Garten.
3 Jahre Erfahrung als Medien-Analysatorin für deutsche und österreichische Medien und Pressespiegel-Erstellung.
1 Jahr Erfahrung als Autorin im Bereich Gartengestaltung für Deavita.com

Ausbildung

Hochschulbildung als Übersetzerin für Deutsch und Englisch
Ausbildungskurs für Medienanalysen
Ausbildungskurs für Gartenbau

E-Mail Adresse: [email protected]

LinkedIn: Lina Bastian

Twitter: @bastiyanov92417