Eier färben mit Reiskörnern: Befolgen Sie unsere Anleitungen und Tipps, wie Sie hübsche Ostereier mit Reis färben!

von Lisa Hoffmann
Werbung

Das Osterfeuer beobachten, unzählige Schoko-Hasen vernaschen und die Zeit mit unseren Liebsten genießen – die Osterferien sind gleich um die Ecke und wir sind jetzt schon voller Freude auf das Osterfest. Was darf aber zu Ostern auf keinen Fall fehlen, um uns in die feierliche Stimmung zu bringen? Ostereier färben, natürlich! Der beliebte Osterbrauch macht riesigen Spaß und ist eine hervorragende Beschäftigung für die ganze Familie. In den letzten Jahren sind DIY-Enthusiasten super kreativer geworden und verzieren ihre Ostereier auf die unterschiedlichsten Arten. Vergessen Sie also die überteuerten Eierfarben aus dem Laden, denn wir haben eine neue Methode entdeckt, und zwar – Eier färben mit Reiskörnern! Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lesen Sie weiter und erfahren Sie hier, wie Sie hübsche Ostereier mit Reis zaubern!

Eier färben mit Reiskörnern: So gelingt es Ihnen

eier färben mit reiskörnern tipps ostereier bemalen alternativen

Ob bunte Ostereier mit Naturmaterialien, Küchenpapier usw. – wer keine Lust auf die Eierfarben aus dem Laden hat, dem stehen unendlich viele Möglichkeiten zur Wahl, um seine Ostereier zu verzieren. Eier färben mit Reiskörnern ist eine neue Methode, die sich immer größer Beliebtheit erfreut, und das aus gutem Grund. Es ist günstig, macht Spaß und das Ergebnis ist wunderschön. Lassen Sie uns also loslegen und befolgen Sie unsere Anleitung, wie Sie Ostereier mit Reis färben.

Benötigte Materialien

eier färben mit reiskörnern wie ostereier mit reis bemalen

Werbung
Tischläufer zu Ostern selber machen stempeln
Ostern & Frühling

Tischdeko zu Ostern selber machen: Frühlingsstimmung mit Dekoideen in Pastellfarben

Eine charmante Tischdeko zu Ostern, die in zarten Pastellfarben leuchtet, wird garantiert für Frühlingsstimmung sorgen. Wir bieten Bastelideen

Wie funktioniert Ostereier färben mit Reiskörnern? Eigentlich ganz einfach und wir sind uns sicher, dass Sie die dafür benötigten Materialien bereits im Küchenschrank haben.

  • Hartgekochte Eier
  • Weißer Reis
  • Verschiedene Lebensmittelfarben
  • Plastik-Handschuhe
  • Essig (optional, macht aber die Farbe etwas intensiver)

Ostereier mit Reis und Gefrierbeuteln färben

ostereier mit reis bemalen wie eier färben mit reiskörnern

Werbung

Um Ostereier mit Reis zu färben, können Sie zwischen 2 Methoden wählen – mit Gefrierbeuteln oder Papierbechern und Frischhaltefolie. Für welche Sie sich entscheiden, ist reine Geschmackssache – beide Optionen funktionieren gleichermaßen gut. Und so wird es gemacht:

  • Gefrierbeutel etwa zur Hälfte mit rohem Reis füllen und 10-12 Tropfen Lebensmittelfarbe nach Wahl hinzufügen.
  • Gefrierbeutel verschließen und gut durchschütteln, damit sich der Reis färbt.
  • Anschließend das trockene Ei in den Beutel legen, verschließen und hin und her schütteln.
  • Vollständig trocknen lassen und voilà – so einfach lassen sich Eier färben mit Reiskörnern.

Eier färben mit Reiskörnern und Papierbechern

ostereier bemalen mit kindern eier färben mit reispapierkörnern

osterbasteln für kinder niedliches osternest aus eierschachtel bemalen
Ostern & Frühling

Osterbasteln für Kinder mit Eierkartons: Lustige Upcycling-Projekte

Hier finden Sie einige einfache, aber kreative Projekte zum Osterbasteln für Kinder mit Eierkartons, die eine tolle Beschäftigung für die Osterzeit bieten.

Keine Gefrierbeutel im Haus? Kein Problem! Dann versuchen Sie, die Eier mit Reis und Papierbechern zu färben.

  • Mehrere Papierbecher zu etwa 2/3 mit rohem Reis füllen.
  • Lebensmittelfarbe dazu geben und mit einem Löffel gut vermischen.
  • Eier in den Becher legen und leicht mit Frischhaltefolie verschließen.
  • Den Becher gut durchschütteln, bis das Ei vollständig mit Farbe bedeckt ist.

Ostereier in Marmor-Optik färben

bunte ostereier mit reis bemalen eier färben mit reiskörnern

Eier färben mit Reiskörnern macht Spaß – das steht fest. Noch hübscher werden die Ostereier in der beliebten Marmor-Optik.  Zuerst das Ei mit einer Farbe färben und dann sofort in den zweiten Beutel legen. Dabei ist die Auswahl an Farbkombinationen wortwörtlich endlos – haben Sie also keine Angst zu experimentieren und amüsieren Sie sich.

Eier färben mit Reiskörnern: Hilfreiche Tipps und Tricks

ostereier verzieren mit kindern eier färben mit reiskörnern

Eier mit Reis zu färben, ist zwar eine super einfache DIY-Methode und eine hervorragende Ostern-Beschäftigung für die ganze Familie. Doch um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, haben wir für Sie ein paar hilfreiche Tipps zusammengestellt.

  • Die richtige Eier verwenden – Damit die Farben optimal zur Geltung kommen, wählen Sie immer weiße oder helle Eier. Für eine farbenfrohe Frühlingsdeko können Sie sogar künstliche oder ausgepustete Eier mit Reis färben.
  • Vorsicht mit der Lebensmittelfarbe – Wenn wir Eier mit Reiskörnern färben, ist es ganz leicht, es mit der Lebensmittelfarbe zu übertreiben. Allerdings sollten Sie dabei etwas vorsichtiger sein und nicht zu viel davon verwenden, denn sonst wird der Reis zu klebrig und matschig. Das wiederum führt zu unschönen und ungleichmäßigen Flecken.
  • Handschuhe zwischendurch abspülen – Sie möchten sicherlich nicht, dass Ihre blauen Eier gelbe Flecken bekommen, oder? Nun, dann sollten Sie Ihre Handschuhe hin und wieder mit lauwarmem Wasser abspülen und danach vollständig mit einem Tuch abtrocknen.

Lisa ist 1971 in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Sie hat ihren Bachelor in „Kommunikationswissenschaften“ an der Uni Münster absolviert. Sie reist gerne, aber fast immer nur mit dem Auto – kurze Roadtrips mit Freunden sind ihr Lieblingshobby. Lisa interessiert sich viel für Mode, Fitness und gesunde Ernährung. Lisa gehört seit 4 Jahren zum kreativen Team von Deavita.com und da sie es liebt zu kochen, hat sie bereits mehr als 200 Artikel mit verschiedenen Rezepten geschrieben. Ihre andere Leidenschaft sind die neuesten Trends in Sachen Mode und Frisuren und wie jede Frau möchte Lisa immer auf dem neuesten Stand bleiben.