Basteln zu Ostern mit Kindern – Wundervolle Ideen für kreative Osterdeko

Basteln zu Ostern mit Kindern ostereier-girlande

Ostern steht vor der Tür und es ist wieder Zeit zum Osterbasteln mit Kindern! Ob Ostereier färben, niedliche Osterhasen basteln oder die Osterkörbchen gestalten – die Bastelideen zum beliebtesten Fest im Frühling sind zahlreich. In diesem Artikel haben wir viele wunderschöne Ideen zum Basteln zu Ostern mit Kindern gesammelt, die wirklich Spaß machen. Lassen Sie sich davon inspirieren und bereiten Sie die Wohnung auf Ostern mit einer schönen DIY Deko vor!

Ostereier basteln zu Ostern mit Kindern

ostereier-girlande-basteln-zu-ostern-mit-kindern



Das meist bekannte Symbol für Ostern sind ohne Zweifel die Ostereier. Und zwar nicht nur diese, die wir zu Hause färben, sondern auch diejenigen, die man mit Kindern basteln kann. Ostereier lassen sich aus vielen unterschiedlichen Materialien gestalten und gehören immer zur Osterdeko. Damit können Sie einen schönen Osternest gestalten oder hübsche Girlanden selber machen. Das einzige, was dazu gebraucht wird, ist etwas Phantasie.

Eine farbenfrohe Girlande können Sie mit den Kindern basteln und das Kinderzimmer mit einer stimmungsvollen Deko verschönern. Schneiden Sie dafür eine Menge Ei-Vorlagen aus Papier oder weißem Moosgummi aus und dekorieren Sie diese mit Buntstiften, Farbe und farbigen Bastelperlen. Dann eine Schnur nehmen und die gebastelten Ostereier mithilfe von bunten Wäscheklammern hängen lassen. Die Girlande ist nun fertig zum Aufhängen.

ostereier-basteln-zu-ostern-mit-kindern-filz

Ostereier basteln zu Ostern mit Kindern können Sie aus Papier, Pappmaché, Filz, Moosgummi und viele anderen Materialien. Um diese hübschen Eier aus Filz mit den Kindern zu machen, brauchen Sie Bastelfilz in vielen schönen Farben, Motivstanzer mit Frühlingsmotiven und Bordüren, sowie eine Klebepistole. Zuerst einfache Ei-Vorlagen aus dem Filz ausschneiden und passende Motive mit dem Motivlocher stanzen. Dann dürfen die Kinder die Ostereier dekorieren und eine stimmungsvolle Deko für die Wand zaubern.

bunter-türkranz-basteln-zu-ostern-mit-kindern

Aus Musterpapier zugeschnitten in Ei-Form lässt sich einen schönen Türkranz für die Eingangstür mit den Kindern basteln. Dabei gilt: je bunter das Papier, desto schöner wird der Kranz. Als Unterlage können Sie die Mitte eines Papptellers ausschneiden und den entstandenen Ring verwenden. Darauf die Ostereier aus Papier kleben, eine Schleife hinzufügen und fertig.

Basteln zu Ostern mit ausgeblasenen Eiern

basteln-zu-ostern-mit-kindern-ausgeblasene-eier

Ob für den Osterstrauß, oder für lustige Bastelprojekte mit Kindern, die ausgeblasenen Eier sind ein wichtiger Teil der Osterdeko. Sie lassen sich beliebig färben, bemalen und dekorieren. Am besten eignen sich dafür die weißen Hühnereier, denn darauf kann man mit jeder beliebigen Farbe malen. Damit können Sie diese niedlichen Osterhasen und Küken basteln zu Ostern mit Kindern. Mit etwas Bastelfilz und Farbe lässt sich ein ausgeblasenes Ei schnell und einfach in ein schönes Ostermotiv verwandeln.

Und wie kann man am einfachsten Eier ausblasen? Mit einer Nadel bohren Sie ein kleines Loch am spitzen und ein größeres am stumpfen Ende des Eis. Dann über eine Schüssel durch das kleinere Loch blasen, bis den ganzen Inhalt des Eis in der Schüssel landet.

basteln-zu-ostern-mit-kindern-ausgeblasenes-ei-bemalen

Tipps zum Eier ausblasen:

Eier auspusten kann auch gefährlich sein, deshalb müssen Sie einige wichtige Dinge und Hygiene-Tipps beachten. Zuerst müssen die verwendeten Eier immer frisch und sauber sein. Vor dem Ausblasen sollten Sie jedes Ei mit Wasser und Spülmittel auswaschen. Die Nadel sollten Sie im Voraus ebenso sauber machen. Wegen der Salmonellengefahr ist es zu empfehlen, die Eier nicht mit dem Mund zu berühren. Verwenden Sie dabei zum Ausblasen alternative Mittel, wie zum Beispiel einen Strohhalm oder eine Einwegspritze. Nach dem Auspusten die ausgeblasenen Eier gründlich mit Wasser ausspülen und die Arbeitsfläche reinigen.

Die fertig ausgeblasenen Eier können Sie mit den Kindern bemalen und bunt dekorieren. Da sie sehr leicht sind, lässt sich daraus eine farbenfrohe Hängedeko zaubern. Wenn Sie Aufhänger für die Eier basteln, können Sie sie am Osterbaum hängen lassen oder als Teil der Fensterdeko verwenden.

basteln-zu-ostern-mit-kindern-ostereier-osterstrauß

Haben Sie schon die Zweige für den Osterstrauß gesammelt, dann können Sie die Deko dafür mit den Kindern basteln. Außer den ausgeblasenen Eiern können Sie noch 3D Ostereier aus Papier basteln und am Osterstrauß hängen lassen. Dafür wird buntes Musterpapier in Ei-Förmchen ausgeschnitten, jedes Förmchen in der Mitte gefaltet und die Rückseiten aneinander geklebt. Dies ist eine weitere einfache Technik zum Ostereier basteln zu Ostern mit Kindern.

Bunte Osterkörbchen basteln zu Ostern mit Kindern

basteln-zu-ostern-mit-kindern-ostereier-osternest



Die große Vielfalt an Ostereiern erfordert die Verwendung von Osterkörbchen und Osternester, in denen die Eier gesammelt werden. Außer den Ostereiern können Sie noch die Körbchen basteln zu Ostern mit Kindern. Dafür lässt sich am einfachsten einen fertigen Korb anwenden und mit bunter Deko verzieren. Bringen Sie die Bastelperlen, Strasssteine und natürlich die Kreativität zum Einsatz!

osternest-basteln-zu-ostern-mit-kindern-hase

Möchten Sie schöne Osternester basteln zu Ostern mit Kindern, dann lassen sich die alten Beerenschalen aus Karton dafür anwenden. Sie lassen sich beliebig färben, oder sogar als schöne Ostermotive wie der Osterhase gestalten. Dafür brauchen Sie noch die Hasenohren aus Plüsch und Filz und den Hasenschwanz aus Garn zu basteln. Lassen Sie sich von der Idee inspirieren und basteln Sie ein kreatives Osternest mit Ihrem Kind.

basteln-zu-ostern-mit-kindern-osternest-hase

Osternester und -körbchen lassen sich ebenso aus Papier basteln. Mit Bastelpapier in beliebigen Farben können die Kinder süße Hasen basteln und darin die bemalten Ostereier schön in Szene setzen. Statt das Papier mit einer Schere auszuschneiden, können Sie wiederum den Motivstanzer zum Einsatz bringen und einfache Formen für den Hasen verwenden. Aus einem Herz lassen sich zum Beispiel den Kopf und die Pfoten und aus Blättern die Hasenohren gestalten.

Bastelideen zu Ostern mit Osterhasen-Motiv

osterhase-basteln-ostern-einfach

Noch im Kindergarten beginnen die Kinder verschiedene Ostermotive zum beliebten Fest zu basteln. Der Osterhase gilt ohne Zweifel als eines der beliebtesten Motive zum Basteln zu Ostern mit Kindern. Dafür lassen sich sowohl übliche Materialien wie Papier und Filz, als auch günstige Dinge aus dem Haushalt wie Pfeifenreiniger, Kaffeefilter und Klopapierrollen anwenden. Auch mit Naturmaterial können Sie super einfach den beliebten Osterhasen selber machen.

lustige-ostereier-basteln-zu-ostern-mit-kindern

In den letzen Jahren ist es ein großer Trend geworden, die Ostereier als lachende Gesichter und niedliche Tiere zu dekorieren. Es werden vor allem Styropor- oder Plastikeier verwendet und mit Farbe und Filzstiften bemalt. Die dekorierten Eier kann man dann mit Nasen aus Pompons und Hasenohren aus Pfeifenreinigern aufpeppen und in lustige Osterhasen verwandeln.

osterhase-basteln-mit-kindern-papier

Hier finden Sie ein Bastelprojekt, das sowohl für große als auch für ganz kleine Kinder geeignet ist. Das Resultat ist ein schönes Wandbild mit Osterhase, das perfekt für die Osterdeko geeignet ist. Um das Bild nachzubasteln, brauchen Sie eine grüne Leinwand, grünes Bastelpapier, weißes Transparentpapier, sowie drei Pompons für Nase, Auge und Schwänzchen.

Zunächst wird eine Hasenvorlage aus dem grünen Papier ausgeschnitten und mit Klebstoff bestrichen. Dann dürfen die Kinder das Transparentpapier zerreißen, zerknüllen und auf der Vorlage kleben, bis sie völlig abgedeckt wird. Dann sollten Sie die Vorlage auf der grünen Leinwand befestigen, die Pompons an den entsprechenden Stellen kleben und das Bild ist fertig zum Aufhängen!

osterhase-basteln-mit-kindern-pinienzapfen

Materialien aus der Natur eignen sich ebenso gut zum Häschen Basteln zu Ostern mit Kindern. Mit gesammelten Pinienzapfen lassen sich schöne Osterhasen gestalten. Die Zapfen können Sie braun lassen oder in einer anderen Farbe nach Wunsch bemalen. Dann werden Hasenohren aus Filz gebastelt und zwischen den Zapfenschuppen geklebt. Weiter wird eine Nase benötigt, die sich aus einer Holzperle und etwas Jute für Schnurrhaare basteln lässt. Mit zwei fertigen Wackelaugen sind die hübschen Osterhasen aus Pinienzapfen fertig.

Küken basteln zu Ostern mit Kindern

basteln-zu-ostern-mit-kindern-eierkarton-küken

Küken und Hühner sind noch eine tolle Idee fürs Osterbastelei. Sie lassen sich mit vielen unterschiedlichen Materialien basteln und sehen immer lieblich aus. Hier finden Sie eine süße Idee für ein Küken im Ei, das perfekt für Kinder geeignet ist. Für die Eischale wird Eierkarton benötigt und das kleine Küken lässt sich aus einem Pompon basteln zu Ostern mit Kindern. Mit Wackelaugen und etwas Baselpapier für den Schnabel sind die Küken fertig.

basteln-zu-ostern-klopapierrolle-küken

Materialien wie Klopapierrollen passen zum Basteln zu Ostern mit Kindern perfekt. Damit lassen sich kleine Osterkörbchen wie beliebte Ostermotive gestalten und dekorieren. Für dieses gelbe Küken zum Beispiel sind gelbes Bastelpapier, oranges Moosgummi und Federn verwendet. Einfach die leere Klopapierrolle mit dem gelben Papier umwickeln und ein Gesicht, Füße und Flügel gestalten.

küken-luftballon-basteln-zu-ostern-mit-kindern

Ein einfaches Küken können Sie auch mithilfe eines gelben Luftballons basteln zu Ostern mit Kindern. Blasen Sie den Ballon auf und knoten Sie die Öffnung zu. Dann ziehen die den Handabdruck des Kindes auf gelbem Papier und schneiden Sie dann diesen aus, um die Flügel zu gestalten. Aus orangem Papier dann Schnabel und Füße ausschneiden und am Ballon kleben.

Osterbasteln mit Kleinkindern

fensterbilder-basteln-zu-ostern-mit-kindern

In den folgenden Ideen können auch die ganz Kleinen beim Basteln zu Ostern mit Kindern teilnehmen. Da Kinder unter 3 Jahren noch nicht so gut selber basteln können, brauchen sie Ihre Hilfe. Mit passenden Vorlagen und buntes Transparentpapier können Sie schöne Fensterbilder basteln mit Ihren Kleinkindern. Sie lassen sich dann am Fenster kleben oder hängen und zaubern schöne Lichteffekte im Raum.

basteln-zu-ostern-mit-kleinkindern-küken-papier

Kleinkinder lieben das Papier zu zerreißen und zerknüllen. Mit bunten Papierkugeln können sie dann verschiedene Vorlagen bekleben und eine bunte Osterdeko zaubern. So können Sie auch mit 2- oder 3-jährigen Kindern farbenfrohe Ostermotive basteln.

osterhasen-basteln-mit-kindern-kindergarten

Für diese Idee zum Basteln zu Ostern mit Kindern werden einfache Plastikbecher verwendet, die mit etwas Kreativität in lustige Osterhäschen verwandelt sind. Dafür können Sie dem Kleinkind schwarze Papierstreifen für die Schnurrhaare, blaue und rosa für die Ohren und Wackelaugen bereitstellen, die sie dann am Becher befestigen sollten.

Wir hoffen, dass Sie unsere Ideen und Tipps zum Basteln zu Ostern mit Kindern interessant und hilfreich fanden und sie bei Ihren Bastelprojekten verwenden.

Von Linda