Basteln mit Kleinkindern – 17 tolle Ideen und Anregungen für die Kleinsten

basteln mit kleinkindern wolle-garn-äpfel-kinder-basteln-kleben

Für Kinder im Kleinkinderalter ist das Spielen Hauptsache. Sie machen das, was ihnen am meisten Freude macht und mögen es, wenn mit ihnen gespielt wird. Das Basteln beeinflusst positiv die Entwicklung der kleinen Helden und hilft den Kindern die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. Die geistigen Möglichkeiten entfalten sich dadurch und die Kinder werden selbstbewusst. In diesem Artikel bieten wir Ihnen simple Ideen für Basteln mit Kleinkindern. Unsere Vorschläge sind nur als Anregung gedacht, denn jedes Kind ist anders und hat seine eignen Vorlieben.

Basteln mit Kleinkindern – Freude bereiten und die Entwicklung des Kindes fördern

eierkarton-grün-drachen-tonpapier

Beim Basteln mit Kleinkindern, können Sie sich immer an den Interessen und Entwicklungsstandes Ihres Kindes orientieren. Das Kind selber wird Ihnen zeigen, was es spannend findet und womit es sich gerade gerne beschäftigt. Meistens sind Haushalts- oder Alltagsgegenstände viel interessanter für die kleinen Entdecker, als teuere Spielsachen. Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahre sind unter anderem von Töpfen, Rührlöffeln und  Schachteln mit Inhalt zum Ein-und Ausräumen fasziniert. Sehr gerne spielen sie auch mit Eierkartons,  die eigentlich ein tolles Bastelmaterial sind.

Kreative Ideen mit verschiedenen Bastelmaterialien – Raupe basteln aus Eierkartons

raupe-eierschachtel-biegeplüsch-basteln-kleinkinder

Wunderschöne Kunstwerke, wie die niedliche Raupe auf dem Bild oben, entstehen aus leeren Eierkartons. Wenn Sie die Raupe Nimmersatt basteln wollen, lassen Sie Ihr Kind die Eierfächer mit Farbe bemalen und dem Tierchen ein Gesicht verleihen. Vergessen Sie nicht, dass es beim Basteln mit Kleinkindern, nicht um die perfekte Ergebnisse handelt, sondern um die Abwechslung, die das Basteln bietet. Dabei geht es auch drum, dass die kleinen Kinder ihre Feinmotorik entwickeln und die eigene Kreativität frei ausleben.

Basteln mit 2-jährigen Kindern – 20 Ideen mit verschiedenen Materialien

Basteln mit Kindern unter 3 Jahren – Кreative Ideen zu jeder Jahreszeit

Schiffe basteln mit Kindern – 17 kreative und sommerliche Bastelideen

Basteln mit Kleinkindern mit Papier

raupe-basteln-kleinkinder-papier-ringe

Selbst wenn kleinere Kinder beim Schneiden noch Ihre Unterstützung benötigen, werden sie vom diesem süßen Raupe begeistert sein. Sobald Sie die Papierstreifen ausgeschnitten haben, können sich die Kinder daran beteiligen die Streifen zu Ringen zu schließen und eine Kette zu bilden. Diese Beschäftigung fördert die Feinmotorik und mit dem niedlichen Tier kann man schön spielen. Jetzt weiß Ihr Kind, wer sich durch die Früchte durchfrisst und zu einem wunderschönen Schmetterling wird. Im Übrigen können Sie eine Raupe auch aus Papierkreisen, Toilettenpapierrollen oder mit Ziehharmonika-Falttechnik gestalten.

Tiere basteln mit Kleinkindern – Küken mit Seidenpapier und Handabdrücken kreieren

küken-krepppapier-tonpapier-handabdruck

Mit Papierschnipsel können Ihre Kinder zahlreiche Figuren gestalten. Für das süße Küken brauchen Sie ein Papierkreis und Seidenpapier. Kinder dürfen sich frei austoben und nach Herzenslust das Transperentpapier zerreisen und die Papierfetzen auf dem Kreis verteilen und kleben. Die Feder der Küken können Sie aus farbigem Papier  mit Handabdrücken machen. Die Kinder sind schon davon begeistert, wie Sie die kleinen Händchen mit dem Bleistift umranden. Danach können die Kinder den Handabdruck mit Bleistiften anmalen.

Schmetterlinge basteln mit Kleinkindern

frühling-schmetterlinge-handabdruck-malen-klopapierrollen

Handabdrücke zu machen, bereitet auch den ganz Kleinen Riesenspaß. Sie erfreuen sich daran, ihre Hände in Fingerfarbe einzutauchen und Abdrücke auf ein Blatt Papier zu hinterlassen. Mit Handabdrücken in verschiedenen Farben können zum Beispiel wunderschöne Flügel für Schmetterlinge entstehen.  Lassen Sie Ihr Kind eine leere Toilettenpapierrolle anmalen und die Wackelaugen ankleben. Die Fühler können Sie entweder aus Biegeplüsch gestalten oder aus Papier. Eine simple und tolle Bastelidee für den Frühling!

Biene basteln mit Kleinkindern aus Klopapierrollen

biene-tier-klopapierrolle-pfeifenreiniger-basteln

Eine nette Bastelidee für den Sommer ist diese niedliche Biene aus Klopapierrolle. Schneiden Sie gelbes und schwarzes Papier die Streifen für den Körper der Biene und helfen Ihrem Kind dabei, die Rolle in die richtige Reihenfolge zu beklebe. Ihr Kind kann auch der Biene ein Gesicht verleihen. Kinder können sich austoben und die Flügel der Biene mit Filzstiften, Farben oder Glitzer dekorieren. Augen, Flügel, sowie die Fühler werden auch am Bienenkörper angeklebt.

Eisbär aus Tonpapier basteln mit Kleinkindern

eisbär-fingerpupe-basteln-kleinkinder



Finger und Handpuppen sind bei großen und kleinen Kinder sehr beliebt. eine weitere tolle Bastelidee ist kleine Fingerpuppen aus Tonpapier zu basteln. Ihr Kind wird von den kleinen Figuren begeistert sein, die man entweder auf die Finger stecken kann oder auf die Hand einfädeln kann, so dass die die Finger die Beine des Tieres sind. aus Tonpapier und zwei Kreisen, die Sie aneinander kleben und zwei Löcher stanzen, können Sie viele Tierfiguren gestalten und für spannende Stunden mit Puppentheater sorgen.

Hasen basteln mit Kleinkindern aus Papptellern

pappteller-hase-fussabdruck-ostern

Wenn Sie mit Ihrem Kind zu Ostern basteln wollen, können Sie einen niedlichen Osterhasen aus Papptellern gestalten. Auch wenn Sie keine Bastelutensilien zu Hause haben, lassen sich die Pappteller in schöne Kunststücke verwandeln, sei es durch ankleben oder anmalen. Die Barthaare können Kinder aus Pfeifenreinigern machen  oder mit Stift aufzeichnen. Interessante und kreative Ergebnisse bekommen Sie, wenn Sie die Hasenohren aus den Fußabdrücke Ihres Kindes auf bunten Papier gestalten lassen.

Bauernhoftiere basteln mit Kleinkindern

schafe-bauernhoftiere-watte-wolle-wäscheklammer

Kinder im Kleinkinderalter mögen die Bauernhofbesuche und sind von den Tieren dort mehr als begeistert. Aus Papptellern können Sie einen Hahn, ein rosafarbenes Schweinchen, eine Kuh oder diese niedlichen Schafe zusammen basteln. Schneiden Sie einen Halbkreis aus den Pappteller und lassen Ihr Kind ihn mit kleinen Bällchen Wolle oder Watte bekleben. Wäscheklammer eignen sich hervorragend für Beinchen und bieten bieten den Tierfiguren auch die notwendige Stabilität.

Clown basteln mit bunten Pompoms

clown-basteln-kleinkinder-pompom-pappteller

Zu besonderen Anlässen und Feiern, wie zum Beispiel zum Fasching können Sie mit Ihren Liebsten basteln und die farbenfrohe Faschingszeit genießen. Besonders in der närrischen Zeit ist einen Clown eine schone Bastelidee. Die Clownfigur ist lustig, bunt und lacht die Kinder an. Zaubern sie mit Ihrem Kind einen niedlichen Clown aus einem Pappteller und bunten Pompoms, die das Kind auswählen und ankleben kann. Sie werden überrascht sein, wie kreativ kleine Kinder sein können.

Basteln im Sommer mit Kleinkindern

schwimmnudel-boote-wasser-sommer-jungs

Was gibt es Schöneres für Kinder als an heißen Sommertagen im Wasser zu planschen und zu spritzen. Gerne können Sie mit den Kids kleine Boote basteln und sie dann im Bach fahren lassen. Als Material verwenden Sie Strohhalme oder einen Holzpieß, Papier und eine Schwimmnudel, die Sie in der gewünschten Größe zurecht schneiden. Auch aus Plastikverpackungen, Korken und Dosen lassen sich tolle boote gestalten. Der Wasserspaß lässt sich mit diesen tollen, selbstgebauten Schiffchen definitiv noch steigern.

Musikinstrumente basteln mit Kleinkindern

musikinstrument-basteln-kleinkinder-kazoo

Kinder im Kleinkinderalter lieben die Geräuschspiele. Sie lassen gerne Papier rascheln und trommeln gerne mit dem Kochlöffel auf verschiedene Gegenstände. Das Musizieren bereitet Ihnen große Freude und entwickelt das Rhythmusgefühl. Der Spaß ist garantiert, wenn Sie zu Hause verschiedene Musikinstrumente mit tollem Klang basteln. Aus einer leeren Toilettenpapier- oder Küchenrolle können Sie leicht ein Kazoo machen, mit dem die Kinder tolle Klänge zaubern können. Machen Sie zuerst ein kleines Loch in die Wand der Papprolle. Kinder können gerne das Design des Musikinstruments bestimmen und die Rolle anmalen oder bekleben. Spannen Sie Butterbrotpapier über die Papprolle und befestigen es mit einem Gummiband.

Rassel basteln mit Löffeln

kleinkind-basteln-klebeband-maracas

Ein weiteres Musikinstrument, das kinderleicht nachzumachen ist, sind die bunten Rasseln auf dem Bild. Nehmen Sie die gelbe Plastikverpackung von den Überraschungseiern und befüllen Sie mit Sand oder Reiskörner. Legen sie das gelbe Ei zwischen zwei Plastiklöffeln und umwickeln es gut mit Klebeband. Befestigen Sie die Löffel auch aneinander. Gerne können Sie mehrere Rasseln mit unterschiedlichen Materialien befüllen, damit Ihr Kind auch verschiedene Geräusche kennen lernt.

Malen und basteln mit Kleinkindern

Das Malen macht den Kindern nicht nur Riesenspaß, sondern entwickelt ihre Feinmotorik und erweitert ihren kreativen Horizont. Besorgen Sie Fingerfarben und und lassen Ihr Kind seine Finger in die Farbe einzutauchen und auf einem Blatt Papier schmieren. Es gibt viele lustige und tolle Maltechniken, mit denen Ihre Kinder tolle Bilder gestalten können.  So können Kinder zum Beispiel eine Papier-Schablone mittels Farbe und Alufolie bemalen. Die Alufolie dient als eine Art Stempel und verleiht dem Bild schöne Textur.

Bilder gestalten mit Glasmurmeln

glasmurmel-farbe-blatt-basteln-kleinkinder

Eine spannende Beschäftigung für Kleinkinder ist das Malen mit Glasmurmeln, bei dem einzigartige Bilder entstehen. Für diese tolle Aktivität brauchen Sie einige Glasmurmeln, Wasser- oder Fingerfarben und einen Deckel von einem Schuhkarton. Legen Sie die Murmeln in kleinen Behältern und geben etwas Farbe dazu. Lassen Sie Ihr Kind die Farbe durchrühren, damit sich die Oberfläche der Murmel mit Farbe bedeckt. Legen Sie ein Blatt Papier in den Deckel.

malen-glasmurmel-basteln-kleinkind-mädchen

Nehmen Sie die Murmel aus der Farbe und legen Sie sie auf das Papier. Nun kann Ihr Kind den Deckel einfach hin und her  bewegen, Die Glasmurmeln rollen und hinterlassen farbige Spuren. sind keine Spuren mehr zu sehen, können Sie die Murmeln wieder in Farbe eintauchen. Gerne können Sie mehrere Farben vermischen, wodurch bunte Mulmelbahnstraßen entstehen.  Gerne können sie auch fertige Schablonen verwenden und die Farbe direkt auf das Blatt geben.

Stempel basteln mit Kleinkindern

wäscheklammer-pompom-malen-kleinkinder

Eine tolle Bastelidee, die den kleinen Kindern Freude bereitet, sind die kleinen Stempeln aus Wäscheklammern und Pompoms. Der Wäscheklammer dient als Griff und die Kinder können die Pompoms leicht in Farbe eintauchen und los stempeln. Konkrete Bilder werden dabei bei den jüngsten Kindern wahrscheinlich nicht entstehen, aber die Farbkleckse sind durch die Form und die Farbe einzigartig.

Stempeln mit Korken

stempeln-kleinkind-weinkork-farbe

Stempeln können die Kinder ab 1 Jahr auch mit Korken. Geben Sie einige Fabklekse auf einen Pappteller. Das Kind kann seinen Korkenstempel in die gewünschte Farbe stecken und auf das Blatt stempeln. Ältere Kinder können sogar bestimmte Bilder stempeln, wobei vorgezeichnete Umrisse sehr hilfreich sein können.

Stempeln mit Toilettenpapierollen

toilettenpapierrolle-farbe-junge-basteln-malen

Eine einzige Stempel für einzigartige Bilder ist die Toilettenpapierrolle. Schneiden Sie mehrere Strahlen in die Rolle ein und lassen Ihren Nachwuchs sich kreativ austoben. Ihr Kind wird sich stolz und anerkannt fühlen, wenn Sie seine Kunstwerke zu Hause aufhängen und sie dann in eine Sammelmappe aufbewahren.

Von Rafaela