Wie Sie einen Hexenbesen basteln und Ideen, wie Sie mit ihm zu Halloween dekorieren können

Autor: Anne Seidel

Sie suchen nach Ideen für die Dekoration zu Halloween, aber nur Kürbisse oder die üblichen Spinnen sind Ihnen inzwischen zu langweilig geworden? Dann haben wir die perfekte Idee für Sie! Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem Hexenbesen – oder gleich mehreren? Wie Sie anhand unserer Dekoideen für Halloween gleich sehen werden, machen diese einen wirklich tollen Eindruck sowohl im Haus, als auch im Außenbereich. Sie können einen Besen natürlich passend mit Halloween-Design kaufen oder aber einen fertigen Besen nach Ihren Vorstellungen umgestalten. Jedoch möchten wir Ihnen heute zeigen, wie Sie einen Hexenbesen basteln können und geben Ihnen einige kreative Anregungen, wie Sie ihn zum Dekorieren verwenden können.

Hexenbesen basteln - Einfache Anleitung für einen DIY Besen als Halloweendeko

Da Sie mit dem Besen höchstwahrscheinlich nicht fegen werden, müssen Sie auch keine dichten Borsten verwendet werden, wenn Sie den Hexenbesen basteln. Es reicht also, wenn Sie die Borsten mit ein paar Zweigen oder Gräsern andeuten. Für den Besenstil können Sie nach Belieben einen fertigen im Baumarkt kaufen und dann mit Klebebändern oder anderen Materialien in beliebigen Farben gestalten.

Hexenbesen basteln und zum Dekorieren an Halloween verwenden mit Kürbissen

Wir finden aber, dass ein natürlich krummer Ast ganz besonders gut zu einem Hexenbesen passt und diesem den letzten Schliff verpasst. Aber das kommt schlussendlich auf Ihre Vorstellung für die Halloween-Deko an. Des Weiteren können Sie unterschiedlich große Besen und Feger herstellen. So sind kleine Handfeger beispielsweise zum Gestalten eines Türkranzes für Halloween oder für die Tischdeko wunderbar geeignet. Sie haben also freie Wahl!

Hexenbesen basteln – Einfache Anleitung

Kreative Hexenbesen basteln mit Lametta, Zweigen oder Stroh in verschiedenen Größen

Die folgende Anleitung dient als Grundlage. Der Besen kann also in beliebigen Größen und aus unterschiedlichen Materialien gebastelt werden, sodass Sie das Modell ganz Ihren Vorstellungen anpassen können. Im Großen und Ganzen können Sie folgendermaßen einen Hexenbesen basteln:

  • Besenstiel oder dünner Ast
  • Material für die Borsten, wie dünne Zweige oder Gräser wie im Beispiel, Wolle oder sogar Lametta für extravagante Besen
  • Schnur oder Draht zum Binden

Hexenbesen basteln aus dünnen Zweigen - Einfache Bastelanleitung für Halloween Dekorationen


Nehmen Sie Ihr Borstenmaterial und breiten Sie es vor sich aus. Legen Sie dann den Besenstiel darauf und wickeln Sie das Material um den Besenstiel. Falls Sie Zweige verwenden, wenn Sie den Hexenbesen selbst basteln, können Sie diese dann direkt mit Schnur oder Draht festbinden und anschließend bei Bedarf ein wenig stutzen. Für dichtere Besenborsten eignen sich aber auch Gräser. Für diese und andere weiche Materialien gehen Sie wie folgt vor:

Hexenbesen basteln mit Gräsern und Ast als Besenstiel - Schnelles DIY Projekt

Breiten Sie das Material wieder vor sich aus. Legen Sie den Stiel darauf, wobei die lange Seite zunächst in dieselbe Richtung zeigt, wie jene Borstenenden, die später nach unten zeigen (also sozusagen in die falsche Richtung). Wickeln Sie sie um den Stiel und binden Sie sie fest. Dann klappen Sie die Gräser, Wolle oder das Lametta nach unten und binden erneut Schnur oder Draht drumherum. Auf diese Weise werden die oberen Enden versteckt.

Tipp: Falls Sie für die Borsten weiches Material wie Lametta oder Wolle verwenden, wenn Sie den Hexenbesen selber basteln, sollten diese Materialien weiter oben am Besenstil festgebunden werden, damit dieser als Stütze dienen kann. In der zweiten Bilderanleitung können Sie sehen, wie weit der Stiel in etwa herausragen sollte.

Hexenbesen basteln und gestalten

Schwarze Hexenbesen basteln und mit Schleifen dekorieren


Sie können die fertigen Besen so belassen oder aber zusätzlich gestalten. Besonders gut eignen sich natürlich typische Halloween-Farben. Verwenden Sie Sprühfarbe oder bei einem gekauften Besen mit dichten Borsten gern auch Acrylfarben, um diese zu bemalen. Auch Glitzer ist eine tolle Idee, mit der Sie einen glamouröseren Halloween Hexenbesen erhalten. Streuen Sie Glitzer einfach auf die noch feuchte Farbe oder auf Sprühkleber, den Sie zuvor aufgetragen haben.

Hexenbesenbasteln und dekorieren mit Schleife, Katze, Gespenst und Giftfläschchen

Auch Schleifen oder Halloween-Motive wie Gespenster, Fledermäuse, Kürbisse oder Spinnen aus Papier sowie Spinnweben können den Besen schmücken und ihn zu etwas ganz Besonderem machen. Auf den Besenstiel können Sie wiederum einen Hexenhut setzen oder Sie verwenden den Stiel wie einen Garderobenhaken und hängen auch das Hexengewand daran auf. Ihrer Kreativität sind absolut keine Grenzen gesetzt.

Deko mit Besen

Besenstiel mit Bändern gestalten und Borsten mit Glitzer

Nachdem Sie Ihren Hexenbesen basteln, möchten Sie doch sicher auch endlich mit eben diesem Hexenbesen dekorieren! Zahlreiche Varianten sind je nach Besengröße möglich! Der Besen kann stehen, hängen und auch liegen: Stellen Sie Ihnen beispielsweise vor die Haustür oder in die Ecke eines Zimmers und kombinieren Sie dafür gern auch mehrere. In Gruppen sehen die Hexenbesen ebenso sehr sympathisch aus und erwecken zudem den Eindruck, als würde gerade ein Hexentreffen stattfinden.

Hexenbesen basteln als Deko für den Esstisch - An die Decke hängen mit schwarzer Katze

Sehr gut gefällt uns auch die Idee, bei der der Besen über dem Esstisch hängt und so eine tolle Atmosphäre während der Mahlzeiten schafft. Aber auch an der Wand oder der Haustür kann so ein Hexenbesen hängen. Und in Form von Handfegern zieren sie nicht selten sogar einen Halloween-Türkranz, den Kaminsims oder ein Fenster. Haben Sie eine Party geplant? Wie wäre es mit kleinen Fegern mit Papierborsten, die als Tischkärtchen mit den Namen der Gäste dienen? Dekorieren kann so einfach und spaßig sein!

Ein paar kreative Ideen, wie Sie den Besen zu Halloween nutzen können, haben wir im Folgenden zusammengestellt. Die Hexenbesen Bilder können Ihnen als Anregung für eigene Projekte dienen.

Dekoideen für Halloween

Selbst gemachten Besen mit weißen Kürbissen und Spinnweben kombinieren

Der Halloween Besen lässt sich wunderbar für interessante Arrangements nutzen, um eine ganz individuelle Halloween-Deko zu erstellen. Ob Kürbisse, Rabe und Spinnweben wie im Beispiel oben oder Laternen, Hexenschuhe und sogar Knoblauch – Sie können neben den typischen Halloween-Motiven natürlich auch Herbstmotive mit in die Dekoration einbringen.

Schwarzer Besen auf der Veranda und Türkranz-Alternative

Schwarzer Besen an der Wand und als Alternative zum Türkranz

Auf der Veranda heißen die Besen Gäste und Kinder während des Umzugs auf besondere Weise herzlich willkommen und können einfach an eine freie Wand gelehnt werden. Aber auch als Alternative zum klassischen, runden Türkranz kann ein kleiner Handfeger wunderbar genutzt und mit anderen Elementen kombiniert werden.

Hexenbesen basteln als Tischdeko mit Namensschild für die Halloweenparty

Hexenbesen basteln mit Papier als Tischdeko mit Namenskärtchen für die Halloweenparty

Wie bereits erwähnt, können Sie kleine Hexenbesen basteln und diese dann auf einer Party als Tischdekoration nutzen. Ob Sie damit die Tischmitte gestalten (auch ein großer Besen sieht der Länge nach auf den Tisch gelegt super aus) oder aber Namensschilder anbringen und dann auf jeden Teller stellen, bleibt Ihnen überlassen. So oder so wird diese originelle Idee wirklich großen Eindruck machen und alle Anwesenden in die richtige Stimmung bringen.

Rustikale Halloween-Deko für die Wand mit Schild und Kürbissen aus Stoff

Wand zu Halloween dekorieren mit Besen und Schild

Wer auf rustikales Flair steht und auch an Halloween auf diesen Stil Wert legt, trifft mit einem selbst gemachten Halloween Besen genau die richtige Wahl. Die natürlichen Materialien werden sich nämlich wunderbar der restlichen rustikalen Deko anpassen und ihr sogar den letzten Schliff verpassen. Kombinieren Sie antike Gegenstände mit Holz und einigen Dekorationen aus Stoff (sind diese Kürbisse nicht einfach sympathisch?) und der Halloween-Spaß kann beginnen!

Gesicht auf dem Hexenbesen basteln

Witzige Deko für Halloween mi Gesicht auf einem Besen und Hexenhut

Mit ein bisschen Fantasie können Sie eine witzige Halloweendeko mit dem Besen gestalten, indem Sie ihm ein Gesicht verpassen. Setzen Sie ihm einen Hexenhut auf, kleben Sie ein Paar Wackelaugen an und basteln Sie dann noch einen Mund und eine Nase aus beliebigem Material wie Moosgummi, Papier oder Stoff. Zugegeben, besonders gruselig ist diese Dekoidee nicht, aber die Kinder werden sie garantiert lieben!

Halloween-Farben mal anders: Pastellfarben für die Partydeko und Besen aus Tüll

Hexenbesen basteln mal anders - Idee mit Tüll und Pastellfarben für eine ausgefallene Partydeko

Sie möchten dieses Jahr mal andere Farben verwenden, sind sich aber nicht sicher, wie diese wirken werden? Das Beispiel oben ist der Beweis dafür, dass man sich auch mal von den Regeln entfernen kann, ohne dabei vom eigentlichen Thema abzulenken. Wie wäre es also, wenn Sie aus Tüll einen Hexenbesen basteln und dafür solche freundlichen Pastellfarben verwenden? Auf dieselbe Weise gestalten Sie dann auch die restliche Partydeko. Wenn Sie dabei ausreichend typische Halloween-Motive verwenden, ist das ausgefallene Farbschema kein Problem!

Kleiner Besen für den Tisch mit Hexenarmen

Kleinen Hexenbesen basteln als effektvolle Tischdeko

Haustür mit zwei Besen gestalten

Zwei Besen über Kreuz an der Tür für eine schlichte Halloween Deko

Lila Hexenbesen basteln mit Wolle

Idee für einen lila Besen aus Wolle - Tisch zu Halloween dekorieren mit Laterne und Kürbis

Mehrere Besen an der Haustür anbringen

Die Haustür dekorieren mit Besen zu Halloween

Besen mit Schleife und Halloween-Strauß für den Außenbereich

Rustikaler Besen kombiniert mit einem Halloween-Strauß für die Veranda oder Terrasse

Borsten aus Palmenblättern machen

Hexenbesen basteln mit Palmenblättern - Kreative Bastel- und Dekoidee für Herbst und Halloween

Besen in Schwarz und Besenstiele mit Bändern umwickelt

Idee für die Halloween Deko an der Eingangstür auf der Veranda

Idee für die Halloween-Deko im Garten – Besen mit Lichterketten

Gartenbeet zu Halloween gestalten mit leuchtenden Besen mit Lichterketten

Hexengewand, Hexenhüte und Besen im Flur aufhängen

Flurgestaltung mit Hexengewand, Hexenhut und Besen

Die Hexenbesen lassen sich vielfältig gestalten und einsetzen

Deko mit Besen an Halloween - Kreative Dekoideen für den Eingangsbereich

Besen auf eine Tafel zeichnen und Handfeger an den Kamin hängen

Kamindeko mit Tafel und aufgezeichneten Besen und Handfeger zum Anhängen

Halloween Besen als Element für den Türkranz

Handfeger basteln und als Dekoration für den Halloween Türkranz verwenden

Werbung



Bild einbetten

Code kopieren, um das Bild einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB-Code:
Fertig